Aufgepasst! Angeltouren mit Euli :)

Dieses Thema im Forum "- Mitglieder- und Homepagevorstellungen" wurde erstellt von Euli, 14. Februar 2014.

  1. Stimpy

    Stimpy Petrijünger

    Registriert am:
    18. Juni 2012
    Beiträge:
    71
    Likes erhalten:
    39
    Ort:
    18273
    Jede Medallie hat 2 Seiten Euli. Das Ideen unterschiedlich aufgenommen und betrachtet werden, sollte eigentlich klar sein.Wenn du immer nur positives hören willst, verlierst du vllt. den Blick fürs wesentkiche der in der Kritik oftmals klarer geäussert wird als *durch die Blume*.
    Ich will dir dein Vorhaben nicht schlecht reden. Finde das Konzept sigar äusserst ansprechend, schön mit ordentlich was warmes zu futtern, Einführung in die Angeltechnik, Gewässerkunde und und und... Aber irgendwie ist es auch Standart wenn du dich mal umkuckst bei den Guides.
    Es ist auch ein hartes Pflaster, wo selbst gestandene "Profiangler" nach einiger Zeit das Handtuch werfen weil es auf Dauer nicht so viele Guidinginteressenten gibt.
    Hinzu kommt noch, dass Plötzen wirklich allerweltsfische sind und fast in jeden Gewässer zu hause. Genauso wie Karpfen, Güstern Brassen etc.
    Ich persönlich gebe lieber 200 € mehr und lass mich an einen potentiellen Grossfischgewässer guiden als für nen bruchteil des Geldes Fischen nachzustellen die ich 1. vor meiner Hauatür hab und 2. keine besonders hohen Anglerischen fähigkeiten abverlangen.
     
  2. AALMIKE75

    AALMIKE75 90%iger Nachtangler

    Registriert am:
    21. Februar 2010
    Beiträge:
    285
    Likes erhalten:
    1.089
    Ort:
    98693
    @ Euli
    Das wirst du aber tun müssen,das gehört einfach mit zur Profesionalität die du erlernen mußt und dir aneignen mußt.

    Olli trotzdem wünsche ich dir maximale Erfolge,vergiss nur nie der Fisch ist eine Kreatur und kein Produkt mit dem man Geld verdienen "kann".

    Viele Grüße
     
    J.Hecht. und Jens Flamme gefällt das.
  3. jewe68

    jewe68 Pikehunter

    Registriert am:
    20. August 2012
    Beiträge:
    1.551
    Likes erhalten:
    5.460
    Ort:
    Schorfheide
    Du hast es auf den Punkt gebracht!
    Und ob es der richtige Weg ist damit deine Krankheit in den Griff zu bekommen,das wage ich zu bezweifeln.
    Der Schritt in die Selbstständigkeit ist mit viel Stress verbunden,ich hab das durch,glaub mir...am Anfang wollte ich mehrmals aufhören...der Druck ist enorm...mittlerweile bin ich im 10 Jahr und bin zufrieden wie es jetzt ist:)
    Ich möchte damit nicht sagen das du das nicht schaffen kannst,jeder kann das schaffen, nur solltest du dir das in deiner jetzigen Situation überlegen ob das für deine Genesung hilfreich ist.
    Bitte nimm dir die Ratschläge die dir hier gegeben werden zu Herzen und verschließe nicht die Augen vor der Realität.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Februar 2014
    Flossenjäger gefällt das.
  4. Euli

    Euli SchleienSchreck Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.864
    Likes erhalten:
    1.468
    Ort:
    15806
    Ja das mag ja alles sein, ich werde es dennoch versuchen, denn wer es nicht probiert kann nix dazu lernen. Außerdem versteh ich gar nicht warum die meisten mich immer nur aufs Plötzenangeln reduzieren.... Das ist nunmal "meist" Beifang! Nur im Winter gehe ich gezielt den größeren nach, weil sie dann sehr gut schmecken.

    Ich habe letztes Jahr auch Aale, Karpfen, Schleien, Hechte, Heeringe und Dorsche gefangen. Und das nicht zu knapp. Daher hört bitte auf mich immer nur auf die Plötze zu reduzieren.

    Ich bin nur der Meinung, das jedem Fisch Respekt gezollt werden muss, ob es nun ne 10cm Plötze oder nen 1m Hecht ist, spielt dabei keine Rolle.

    Und Kritik ist alles schön und gut, aber es wurde doch nun schon alles gesagt. Das muss nun nicht jeder zum besten geben. Ihr könnt euch ja gerne von mir überzeugen, indem ihr ein Guiding bei mir bucht. Aber miesreden muss das niemand finde ich.

    Und wer nur irgendeinen "Großfisch" fangen muss, weil sein Ego das braucht, der ist bei mir eh falsch. Wir haben hier zwar große und ich habe auch ein Gewässer wo ü2m Waller keine Seltenheit sind, aber es geht ums Angeln an sich. Man kann sich auch über nen 60er karpfen freuen oder über ne 50er Schleie.

    Aber ich werde zu soetwas nun nichts mehr sagen. Denn es wurde alles gesagt. Ich weiß das der Weg schwer ist und es bedeutet ja nicht, das ich nur das machen werde! Ich mache mehrere Dinge.
     
    Troutlover, Flossenjäger und schweyer gefällt das.
  5. pike 84

    pike 84 Porzellanstadtangler

    Registriert am:
    22. Januar 2009
    Beiträge:
    1.318
    Likes erhalten:
    946
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ahrensfelde
    dann versuch dich doch auf die welse zu spezialisieren und das in den gängigen angelmethoden..... ich glaube da werden einige mehr interesse haben. es gibt einige angeltechniken die bei uns noch in den kinderschuhen stecken...diese solltest du nutzen.
     
  6. Euli

    Euli SchleienSchreck Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.864
    Likes erhalten:
    1.468
    Ort:
    15806
    nein ich werde mich nicht auf Wels spezialisieren, dann wäre ich meinem Motto als Allrounder untreu.
     
    FM Henry gefällt das.
  7. aberjetz

    aberjetz Petrijünger

    Registriert am:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    76
    Likes erhalten:
    26
    Ort:
    13057
    1. also es gibt negative und positive kritik....
    2. und es gibt nögelei und neid.

    1. ist hilfreich

    und ich habe nicht viel gelesen, war einfach zuviel punkt 2.
    achso es gibt auch punkt 3, einfach mal ein lob.

    über das rechtliche wie ja schon geschrieben sollte sich euli wirklich nochmal genau gedenken machen bzw. absichern wir sind hier ja in deutschland :klatsch und hier "herrscht recht und ordnung" :hahaha:

    aber er kniet sich da gut rein und hat da richtig bock drauf.
    was soll daran falsch sein? die videos sind einfach mal gut, es macht lust aufs angeln und es sind ehrliche videos nicht ständig die dicken fische schön zusammengeschnitten.
    die neue "bastelecke" usw. dafür opfert er seine freizeit!!! für euch!!!
    wenn er sich dann mal einen tag zeit nimmt, anfängern viele sachen beibringen kann und dafür ein paar euros haben möchte ist das doch voll ok. (für mich nicht ganz er lernt konkurenz an :heulend:)
    damit sind für ihn aber ebend auch kosten verbunden und wenn er da anfragen hat, warum nicht?

    euli da fällt mir gerade spontan noch was ein, eine "verzichtserklärung".
    googel das dochmal und wie du diese verfassen musst.
    bei den kosten und finanzamt würde ich mal in der richtung "unkostenbeitrag" anfangen.

    aber denke da wirst du dich eh schon schlau gemacht haben :hops

    mach weiter so und lass dich nicht von einigen hier runter ziehen...
    aber wie schon jemand geschreiben hat "neid ist die HÖCHSTE form der anerkennung" :spass
     
  8. Euli

    Euli SchleienSchreck Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.864
    Likes erhalten:
    1.468
    Ort:
    15806
    Danke :) Ja ich bin gerade dabei den ganzen Bürokratischen Kram zu erledigen. Das sollte aber bis zum ersten Guiding ende März alles durch sein. Und dann geht's ab ;) Ich persönlich freue mich schon drauf.
     
  9. Creative

    Creative Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    2. Januar 2013
    Beiträge:
    154
    Likes erhalten:
    281
    Ort:
    63329
    Hi Euli,

    hast du denn mal versucht einen Gründungszuschuss -> Existenzgründung zu bekommen?

    Somit hättest du wenigstens ein kleines Einkommen und kannst schauen ob sich das ganze auch lohnt...


    MfG
     
  10. Euli

    Euli SchleienSchreck Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.864
    Likes erhalten:
    1.468
    Ort:
    15806
    Stimmt, das wäre auch noch ne Idee :) Wie sich das allerdings bei Tätigkeiten im Nebenerwerb abspielt werde ich wahrscheinlich morgen erfahren ;) Da werde ich das alles im Detail besprechen :) Danke für den Tipp.
     
  11. jewe68

    jewe68 Pikehunter

    Registriert am:
    20. August 2012
    Beiträge:
    1.551
    Likes erhalten:
    5.460
    Ort:
    Schorfheide
    Was gibt's neues bei deinen Touren.:)
    Hast du schon Erfolg gehabt?
     
  12. Euli

    Euli SchleienSchreck Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.864
    Likes erhalten:
    1.468
    Ort:
    15806
    naja bisher gab's jetzt eine größere tour und einige unter Freunden, Erfolg war eig immer da und vorallem ne menge spass. Nun ist hier auch endlich die schleienzeit und ich hoffe einige wollen mich dabei begleiten kommen ;)
     
  13. jewe68

    jewe68 Pikehunter

    Registriert am:
    20. August 2012
    Beiträge:
    1.551
    Likes erhalten:
    5.460
    Ort:
    Schorfheide
    Hast kein Video davon gemacht?
     
  14. Euli

    Euli SchleienSchreck Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.864
    Likes erhalten:
    1.468
    Ort:
    15806
    Ich wollte, aber ich war leider total erkältet und hatte hohes Fieber, da war mir nich so nach film drehen :(
     
  15. Hechtforelle

    Hechtforelle Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    31. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.622
    Likes erhalten:
    2.769
    Ort:
    21129
    Es wäre schön wenn User,die Eulis Dienst in Anspruch genommen haben, ein Feedback (hoffendlich positiv) abgeben würden. Das wäre hilfreich für Euli und für jeden der mit dem Gedanken spielt das Guiding in Anspruch zu nehmen.

    Euli, dir wünsche ich viel Erfolg bei deinem Vorhaben.
     
    Revilo, Euli, DennyF und 3 anderen gefällt das.
  16. Euli

    Euli SchleienSchreck Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.864
    Likes erhalten:
    1.468
    Ort:
    15806
    Ja^^ das Wäre gut. Vielleicht kann ja die Oma mal ein Feedback geben wie sies mit mir am Wasser findet^^
     
  17. Euli

    Euli SchleienSchreck Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.864
    Likes erhalten:
    1.468
    Ort:
    15806
    Also wenn mal wieder jemand lust und laune hat, die Schleien beißen wie die Berserker^^
     
  18. Euli

    Euli SchleienSchreck Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.864
    Likes erhalten:
    1.468
    Ort:
    15806
    Für alle die, die Interesse haben :)

    Graser.jpg
     
  19. Revilo

    Revilo Rutenbauer

    Registriert am:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    906
    Likes erhalten:
    287
    Ort:
    97332
    Generell eine gute Idee, so ein Guiding!:)
    Wenn man die Gewässer kennt, dann ist das für Leute die das buchen bestimmt sehr gut und wird kein Schneidertag.

    Jetzt kommt aber schon wieder etwas Kritik:augen, welche du dir nicht so zu Herzen nehmen solltest, da es nur ein guter Ratschlag ist!
    Wenn du solche Grafiken erstellt, dann solltest du auf Lesbarkeit und Aufmachung achten.
    Professionelle Werbung sieht anders aus.:trost
    Ich bin zwar kein Grafikexperte, aber vll. kann ich dir - jenachdem welches Grafikprogramm du verwendest - den ein oder anderen Tip geben; Vorausgesetzt du nimmst sowas an.:zwinkernd


    PS: Ich hab nichts gegen dich!
     
    Steff-Peff gefällt das.
  20. jimminy32

    jimminy32 Friedfischjäger

    Registriert am:
    25. Mai 2013
    Beiträge:
    1.070
    Likes erhalten:
    666
    Ort:
    13439
    Hallo !
    Heute schreib ich mit etwas verspätung einen kleinen Bericht zu der Tour die ich am 22.08. mit Euli hatte . Es sollte auf Karpfen und Schleie gehen .
    Wir haben uns um 14 Uhr direkt an einem kleinen See in Rangsdorf getroffen . Nachdem Euli eine gute Stelle empfohlen hat und wir unser Zeug aufgebaut hatten ging es schon los . Leider waren an diesem Tag auch einige Karpfenangler vor ort die sehr laut miteinander gestritten haben . Dies gefiel uns garnicht und so haben wir schnell einen anderen See aufgesucht . Als wir dort ankamen haben wir uns erst einmal dort nach einer guten Stelle umgesehen und Euli empfahl eine gute Stelle direkt an einer Weide . Also bauten wir erneut unser Zeug auf und kurze Zeit später waren unsere Ruten auch schon im Wasser .
    Euli benutzte zwei leichte Posenmontagen und ich mit einer Matchrute und einer Feederrute . Als Köder kamen Dosenmais , Maden , Würmer und Erbsen aus der Dose zum einsatz . Wir fingen viel kleine Güstern und Plötzen . Ich fing eine Brasse von 300 - 400 gramm und Euli fing einen guten Barsch auf Wurm und eine schöne kleine Schleie auf Erbse . Hin und wieder sah man die Schatten von zwei Karpfen im Wasser aber leider wollte keiner davon mein Köder , auch nicht als ich ihnen den Köder genau vor die Nase warf . Es war so gegen 9.30 Uhr als wir unser Zeug packten .
    Alles in allem war es ein netter Tag am Wasser und wir haben uns auch nett Unterhalten , auch wenn ich leider kein von meinen Zielfischen gefangen hab was nicht an Euli lag sondern an den Umständen das wir durch diese vollgesoffenen Karpfenangler ( soviel zum Thema Alkohol und Angeln ) nicht an dem Platz fischen konnten wo Euli es vorgesehen hatte , dann das der Wasserstand so dermaßen abgefallen ist das es teilsweise sehr flach war und auch daran das ich diese Gewässer nicht kannte und sie dadurch Neuland für mich waren .
    Nichts desto trotz hat es mir sehr viel Spass gemacht , den Euli mal kennen zulernen und mit ihm zu Angeln . Und ich werde dies mit ihm noch einmal nachholen .

    MfG
     

Diese Seite empfehlen