Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 63
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    46
    Beiträge
    20.875
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ59 Forellenhof Overesch bei Oelde - Ennigerloh

    Forellenhof Overesch
    Robert u. Karola Overesch
    Hoest 70
    59320 Ennigerloh
    Tel. 0174 / 6131189
    E-Mail: forellenhof-overesch@gmx.de
    Internet: www.overesch.de


    See (Forellenteich) im Landkreis Warendorf

    bei Oelde, 2 km vor Ennigerloh.


    Max. Tiefe: ca. 7-8m

    Bestimmungen:
    Angelzeit: Freitag, Samstag und Sonntag; Montags bis Donnerstags nach telefonischer Absprache.

    Hauptfischarten:
    Rotfleischeige Regenbogenforellen bis 8 Pfund, Bachsaiblinge bis 8 Pfund, Karpfen bis über 25 Pfund, Schleien, Aale bis 2 Pfund und verschiedene Weißfischarten etc..

    Gewässerdaten gesucht (hier klicken)



    Bild aus der o.g. Homepage
    Geändert von FM Henry (19.08.2012 um 08:39 Uhr)
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. #2
    Profi-Petrijünger Avatar von Atrex
    Registriert seit
    04.11.2005
    Ort
    59302
    Alter
    41
    Beiträge
    144
    Abgegebene Danke
    51
    Erhielt 46 Danke für 28 Beiträge
    Ich war gestern da und habe mir den See einmal angeschaut.Habe auch einen Angler dort angetroffen der mir sagte das der See ca 7-8 meter tief ist.Bestimmt ein interessantes Gewässer.

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Atrex für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Profi-Petrijünger Avatar von Atrex
    Registriert seit
    04.11.2005
    Ort
    59302
    Alter
    41
    Beiträge
    144
    Abgegebene Danke
    51
    Erhielt 46 Danke für 28 Beiträge

    Thumbs up

    Hallo!!!!

    Ich war gestern zum Angeln dort.Ich habe zwar selber nichts gefangen,aber der See ist wirklich ganz große Klasse.Dort hat man wirklich seine Ruhe,und wenn andere Angler dort sind fällt dies gar nich groß auf,da die Angelplätze alle voneinander getrennt sind.Herr Overesch sagte mir das es auch kein Problem wäre,wenn man dort nach Feierabend Angeln möchte.Einfach anrufen,und über den Preis könnte man reden.Nachtangeln ist nach voheriger Absprache auch kein Problem.


    Petri Heil!!!

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an Atrex für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Profi-Petrijünger Avatar von Atrex
    Registriert seit
    04.11.2005
    Ort
    59302
    Alter
    41
    Beiträge
    144
    Abgegebene Danke
    51
    Erhielt 46 Danke für 28 Beiträge
    Preise bei Overesch:


    Angler am Teich
    Preise :
    Uhrzeit eine Rute zwei Ruten
    Tageskarte 07:00 - 18:00 13,00 Euro 20,00 Euro
    Halbtageskarte 07:00 - 12:30
    oder 12:30 - 18:00 8,00 Euro 13,00 Euro
    Jugendkarte
    07:00 - 18:00
    8,00 Euro
    13,00 Eur0

    Jugend-
    halbtageskarte 07:00 - 12:30
    oder 12:30 - 18:00 5,00 Euro 8,00 Euro

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an Atrex für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #5
    Profi-Petrijünger Avatar von Atrex
    Registriert seit
    04.11.2005
    Ort
    59302
    Alter
    41
    Beiträge
    144
    Abgegebene Danke
    51
    Erhielt 46 Danke für 28 Beiträge

    Question Saiblinge fangen

    Hallo!!


    Forellen habe ich schon einige bei Overesch gefangen,ich würde aber auch sehr gerne mal einen Saibling an den Haken bekommen.Kann mir jemand verraten mit wechem Köder und welcher Montage ich die größten Erfolgsaussichten habe?

  9. #6
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    07.06.2006
    Ort
    09130
    Alter
    32
    Beiträge
    122
    Abgegebene Danke
    10
    Erhielt 44 Danke für 23 Beiträge
    Hallo Angler,

    hat jemand von euch dieses Jahr an diesem See geangelt?
    Oder kann mir irgendwas zu diesem See berichten,Fangmethoden, Eindrücke von dieser Anlage?

    Ich finde das dieses Gewässer sich sehr erfolgversprechend anhört!

    Oder wo hängt der Haken das von diesem See so gut wie nichts zu hören ist??

    Viele Anglergrüße
    vom Patrick

  10. #7
    Profi-Petrijünger Avatar von Atrex
    Registriert seit
    04.11.2005
    Ort
    59302
    Alter
    41
    Beiträge
    144
    Abgegebene Danke
    51
    Erhielt 46 Danke für 28 Beiträge
    Da gibts keinen Haken.Der See ist echt Klasse.Im Moment werden auch Forellen von 2-4kg eingesetzt.Ich war vor 2 Wochen mit meinen Arbeitskollegen dort,und wir hatten ne menge Spaß dort.Ich selbst fahre einmal im Monat dort zum Fische,und bin erst einmal als Schneider nach Hause gekommen.Es lohnt sich wirklich dort.

  11. #8
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    07.06.2006
    Ort
    09130
    Alter
    32
    Beiträge
    122
    Abgegebene Danke
    10
    Erhielt 44 Danke für 23 Beiträge
    Hi Atrex,

    was hattest du denn letzens gefangen als du da warst und mit welchem Köder?

    Da gibt es nur den einen See zum Angeln,oder?

    Viele Grüße
    Patrick

  12. #9
    Profi-Petrijünger Avatar von Atrex
    Registriert seit
    04.11.2005
    Ort
    59302
    Alter
    41
    Beiträge
    144
    Abgegebene Danke
    51
    Erhielt 46 Danke für 28 Beiträge
    Ja es gibt nur einen See.Der ist aber groß genug.Ich habe zwei Forellen gefangen.Eine hatte 57 cm,und die andere 63 cm.Gebissen haben sie auf ne Bienenmade Tauwurm Combi.In 2 meter Tiefe.Gefangen habe ich sie am 18.11.

  13. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Atrex für den nützlichen Beitrag:


  14. #10
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    08.07.2007
    Ort
    59320
    Beiträge
    2
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Hallo zusammen;

    in der Tat, der See ist TOP!

    Das erste Mal das ich dort war, war vor 25 Jahren!

    Damals wimmelte es dort an Karpfen.

    Wenn die Sonne passend steht sieht man die UBoote am Ufer herziehen.....ich hatte mal diesbzgl. nen Schnack mit dem Cheffe aber er war nicht sehr begeistert von Karpfenanglern.

    Schade eigentlich, es wäre ein Paradies für Karpfenangler, ich denke NICHT das bei 18 pfund schicht ist wie zuvor geschrieben! Auf keinen Fall!
    Selbst die, die am Ufer herziehen sind jenseits der 25 Pfund!

    Die Karpfen wachsen dort scheinbar wie verrückt.

    Würde mich freuen wenn er mal eine Woche Nachtangeln auf Carp anbieten würde

    Auf Forellen bin ich dort selbstverständlich auch schon gegangen und kann es nur empfehlen.

    Wie immer ist kein Patentrezept da - experimentiert wenn es nicht läuft und sitzt es nicht aus!

    Mal Schneider, mal Massenfänge.

    Saibling auch hier bei mir Fehlanzeige - aber ich arbeite dran

    Petri

    //T

  15. Der folgende Petrijünger sagt danke an Thorsten Moser für diesen nützlichen Beitrag:


  16. #11
    Petrijünger
    Registriert seit
    14.04.2008
    Ort
    59558
    Beiträge
    8
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Smile Saiblinge

    Zitat Zitat von Atrex
    Forellen habe ich schon einige bei Overesch gefangen,ich würde aber auch sehr gerne mal einen Saibling an den Haken bekommen.Kann mir jemand verraten mit wechem Köder und welcher Montage ich die größten Erfolgsaussichten habe?
    Hallo!!
    Saiblinge habe ich an diesem See schon öfter gefangen.Ganz normale Posen-
    montage, 8 er Haken mit 2 Rotwürmern, im Sommer 0,80 bis 1,50 m tief.
    Im Winter 0,50 bis 1,00 über Grund.20er Schnur + 18er Vorfach. Ich werde,
    sobald ich wieder ein wenig mehr Zeit habe, bestimmt wieder hinfahren.
    gruß rudi-e54
    Geändert von Angelspezialist (15.04.2008 um 15:01 Uhr) Grund: Verbogener Code zurechtgebogen. ;)

  17. Der folgende Petrijünger sagt danke an rudi-e54 für diesen nützlichen Beitrag:


  18. #12
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    22.06.2008
    Ort
    59320
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Hallo alle usammen bin neu hier .
    Kann mir einer sagen wo ich auch ohne Angelschein Angeln kann, muss den Angelschein noch machen nur im Moment keine Lergänge mehr , möchte aber trotzdem noch ein bischen Angel.

  19. #13
    Profi-Petrijünger Avatar von Atrex
    Registriert seit
    04.11.2005
    Ort
    59302
    Alter
    41
    Beiträge
    144
    Abgegebene Danke
    51
    Erhielt 46 Danke für 28 Beiträge
    Ne ohne Schein läuft nichts....Ist auch richtig so.Auto fahren ohne Führerschein darf man auch nicht.

  20. #14
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    46
    Beiträge
    20.875
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge
    Aktuelle bekanntgewordene schöne Fänge:

    Bachsaibling:

    Fangmonat/-jahr: 03 / 2009
    Köder: Forellenteig
    Länge: 052 cm
    Gewicht: 1 Kilo 525 Gramm

  21. #15
    Petrijünger
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    33659
    Beiträge
    3
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Hallo Freunde. Ich hab mich hier registriert um euch ein wenig näher zu bringen, wie es gestern. Wir, also mein arbeitskollege und ich waren gestern zum ersten mal da von 7.30 bis 18:30. Gefangen haben wir vier Regenbogenforellen, und die nur auf Bienenmaden. Es war eine menge anderer fischarten, wie Barsche, und diverse Weissfischsorten zu sehen, aber gelangt hats nur für die vier. Um zur sache zu kommen: Lasst die grundbleie und den forellenteig zu hause, sowie drillingshaken und blinker.

    Wir haben wirklich grosse Lachsforellen gesehen die leider ausser wurfreichweite waren...
    falls ihr frageen habt steht mein e-mail adresse ja auch da...

    petri

    Nakedchef

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen