Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.833
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ67 Lauter in Lauterecken

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):
    Gunther Hebel
    Hauptstr. 43
    67742 Lohnweiler
    Tel. 0173 7 6736203 o. 06382 / 994788

    Peter Kriese
    Schulstr. 37
    67742 Lauterecken
    Tel. 06382 / 3344


    Flußstrecke im Landkreis Kusel

    von der Grenze Lohnweiler bis zur Mündung in den Glan mitten in Lauterecken, - bewirtschaftet vom Anglerverein Lauterecken e.V..


    Max. Tiefe: ca. 1,5-3m

    Bestimmungen:
    Tageskarten erhältlich (Voranmeldung bis Vortag 21 Uhr).
    Angelsaison: 01.07. - 31.10..
    Schongebiet ausgewiesen.

    Tipp:
    In den wenigen ruhigen Stellen findet man vereinzelt Karpfen, Schleie, Aal und Hecht.

    Hauptfischarten:
    Bachforellen, Regenbogenforellen, vereinzelt Bachsaiblinge, Hechte,Barsche, Karpfen, Schleien, Barben, Aale und verschiedene Weißfischarten etc..

    Gewässerdaten gesucht (hier klicken)

    Geändert von FM Henry (30.08.2012 um 14:38 Uhr)
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. #2
    Petrijünger
    Registriert seit
    27.05.2005
    Ort
    67742
    Alter
    52
    Beiträge
    7
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge

    Exclamation

    Die Lauter von der Grenze Lohnweiler bis Stadtmitte Lauterecken wird vom
    ASV-Lauterecken bewirtschaftet, nicht von Mühlhausen !!!!!

  3. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    06.07.2011
    Ort
    67722
    Beiträge
    4
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Aktuelle Information über dieses Gewässer:

    Das Gewässer reicht von Anfang Heinzenhausen bis ca. 700 Meter außerhalb Lohnweiler Richtung Lauterecken - NICHT bis zur Mündung in den Glan. Zuständig ist der Angelsportverein Lohnweiler. Richtung Glan ist der Angelsportverein Lauterecken der richtige Ansprechpartner.

    Die Tageskarte kostet 10€. Geangelt werden darf von 06:00 - 22:00 Uhr mit zwei Handangeln. Fanglimit 3 Salmoniden, 1 Karpfen, 1 Hecht.

    Soviel als kurzes "Update" zu der Gewässerstrecke.

  4. #4
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.833
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge
    Zitat Zitat von martin1981ww Beitrag anzeigen
    Richtung Glan ist der Angelsportverein Lauterecken der richtige Ansprechpartner.
    Genau das steht oben. Für weitere Streckenabschnitte, die noch nicht gelistet sind, bitte ein extra Thema eröffnen, danke.
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  5. #5
    Petrijünger Avatar von AalFan2012
    Registriert seit
    11.09.2012
    Ort
    55
    Beiträge
    49
    Abgegebene Danke
    15
    Erhielt 110 Danke für 16 Beiträge
    Nabend zusammen!
    War hier mal jemand fischen?! ich überlege gerade Anfang Juli dort mal hinzu gehen?!? Ich habs vor allem auf Salmoniden abgesehen.
    beste grüße

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen