Seite 1 von 12 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 169
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.855
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ51 Angelparadies Alpetal bei Wiehl - Alpe

    Angelparadies Alpetal
    René Voss
    51674 Wiehl-Alpe
    Tel. 0174 / 4790484
    E-Mail: Info@angelparadies-alpetal.de
    Internet: www.angelparadies-alpetal.de


    Vier Teiche ( Forellenteich ) im Landkreis Oberbergischer Kreis

    bei Wiehl-Alpe.


    Ges.größe: ca. 1,3 ha

    Bestimmungen:
    Angelzeit: unter der Woche von 08:00 - 17:00 Uhr, Wochenende von 07:00 - 18:00 Uhr.
    2 Ruten erlaubt.
    Halbtages- und Tageskarten erhältlich.
    Donnerstag ist Ruhetag.

    Tipp:
    Köder vor Ort erhältlich.

    Teich 1: Preis 20€ - Besatz Forellen und vereinzelt Lachsforellen und kleine Störe.

    Teich 2: Preis 30€ - Besatz Hauptbesatz Lachsforellen, vereinzelt normale Forellen, kleine Störe und Welse.

    Teich 3: Preis 25€ - Besatz von Aal bis Zander alles drin.

    Teich 4: Preis 20€ - Besatz wie Teich 1 + ein paar Hechte und Welse bis 30Pfd.




    Bild von unserem User spaceace82

    Hauptfischarten:
    Karpfen, Welse, Störe, große Forellen, Hechte, Schleien und verschiedene Weißfischarten etc..

    Gewässertipps melden

    Geändert von FM Henry (30.11.2015 um 06:06 Uhr) Grund: aktualisiert
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. #2
    kleiner >cookie< Avatar von >cookie<
    Registriert seit
    20.02.2006
    Ort
    51570
    Alter
    28
    Beiträge
    413
    Abgegebene Danke
    20
    Erhielt 60 Danke für 51 Beiträge
    da kann man recht gut fangen bester fang :14 forellen in 4 stunden eine 3,4 kg

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an >cookie< für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Aal Hunter
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    51580
    Alter
    29
    Beiträge
    245
    Abgegebene Danke
    28
    Erhielt 38 Danke für 32 Beiträge
    habe dort nen stör gefangen vor 2jahren,der wog 2kg und war 89cm groß.....

    aber so sehr wenig, mehr hatte ich im quellengrund.

    lieben gruß
    Geändert von Angelstammtisch-online.de (13.08.2006 um 09:19 Uhr)

  5. #4
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    01.08.2005
    Ort
    51643
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Zitat Zitat von Angelstammtisch-online.de
    habe dort nen stör gefangen vor 2jahren,der wog 10kg und war 89cm groß.....

    aber so sehr wenig, mehr hatte ich im quellengrund.

    lieben gruß

    das ist absoluter schwachsinn. ein stör mit dem gewicht müsste mind. 125cm gross sein. hatte dort einen mit 98cm gefangen und der hatte 3,6kg!!!

    und ausserdem um mal bei der wahrheit zu bleiben sind dies keine erfolgversprechenden teiche. manchmal fäng man dort zehn stück, aber die wiegen alle nur 300 gramm. war da bisher ca zehn mal und hab beim einlasse der fische diese immer gesehen und alle waren kleinfische. wer auf diese grösse steht für den lohnt es sich vielleicht und das auch nicht immer. ausserdem weiss ich von einem der dort gearbeitet hat das die die fische nachts füttern damit sie nicht gut beissen. meiner meinung nach abzocke und sonst gar nichts!!!!

  6. #5
    Aal Hunter
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    51580
    Alter
    29
    Beiträge
    245
    Abgegebene Danke
    28
    Erhielt 38 Danke für 32 Beiträge

    Thumbs down

    Zitat Zitat von esoxtim
    das ist absoluter schwachsinn. ein stör mit dem gewicht müsste mind. 125cm gross sein. hatte dort einen mit 98cm gefangen und der hatte 3,6kg!!!

    und ausserdem um mal bei der wahrheit zu bleiben sind dies keine erfolgversprechenden teiche. manchmal fäng man dort zehn stück, aber die wiegen alle nur 300 gramm. war da bisher ca zehn mal und hab beim einlasse der fische diese immer gesehen und alle waren kleinfische. wer auf diese grösse steht für den lohnt es sich vielleicht und das auch nicht immer. ausserdem weiss ich von einem der dort gearbeitet hat das die die fische nachts füttern damit sie nicht gut beissen. meiner meinung nach abzocke und sonst gar nichts!!!!
    ähm wieso sollten se diese fische füttern,so bekommen diese keine kun den, denn dann würden sie alle gehen,wieso gehen die meisten russen mit 3 tüten von dort nach hause? kann es sein das du ned angeln kannst und andere grünbde suchst? nene, ich hasse solche unterstellungen....sry, aba da reg ich mich auf....dann lass es angeln...un fertig.

  7. #6
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    29.07.2006
    Ort
    51643
    Beiträge
    2
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Kannst du mir ma sagen wie man dort Stör fängt?
    Oder Lachsforelle an Teich drei will am Don. den 3. August dort Angeln gehen.

  8. #7
    Flyfishing Lady Avatar von MiChElLe
    Registriert seit
    10.04.2006
    Ort
    72108
    Alter
    28
    Beiträge
    345
    Abgegebene Danke
    92
    Erhielt 357 Danke für 125 Beiträge
    @ esoxtim und rheinforum: ihr seid wirklich so Leute wo ich mich tagtäglich drüber aufregen könnte!
    Gerade hatten wir hier so eine Diskussion die zu keiner Lösung geführt hat. Selbst wenn es eine Lüge sein sollte dann belasst es doch dabei. Kümmert euch um eure eigenen Probleme oder geht einfach Angeln.Als ob man nichts besseres zu tun hat als anderen Leuten anzuzweifeln ob es stimmt!
    Mein Gott!!

  9. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei MiChElLe für den nützlichen Beitrag:


  10. #8
    Profi-Petrijünger Avatar von Betreuer1
    Registriert seit
    01.08.2004
    Ort
    58849
    Alter
    62
    Beiträge
    109
    Abgegebene Danke
    60
    Erhielt 35 Danke für 31 Beiträge
    Ich bin gannz deiner Meinung, aber es gibt immer Leute, die es einfach nicht zulassen, dass ein anderer mehr oder größer fängt.
    Aber auch diese sind schon als Schneider nach Hause gegangen aber geben es meist selbst nicht zu.

    Gruß
    Betreuer

  11. #9
    Aal Hunter
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    51580
    Alter
    29
    Beiträge
    245
    Abgegebene Danke
    28
    Erhielt 38 Danke für 32 Beiträge
    Kleine Info , zur zeit ist das fanghoch wohl nicht so hoch in der Koppelweide, da wohl mal wieder das Wasser nicht so mitspielt...hmmmz joa das is das was ich zur zeit weiss... ;-)
    Geändert von Angelstammtisch-online.de (13.08.2006 um 14:36 Uhr)

  12. #10
    Räucherbilly Avatar von Forellenfranky
    Registriert seit
    24.11.2006
    Ort
    51143
    Beiträge
    2
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 4 Danke für 2 Beiträge
    SERVUS ,
    WAR DIE TAGE DORT DAS ERSTE MAL ANGEL GEWESEN MEIN FAZIT :
    PRO : TEICHE WAREN NICHT ÜBERLAUFEN , BEDIENUNG UND PÄCHTER FREUNDLICH , TEICHE WAREN IN EINEM GUTEN ZUSTAND , FISCHE HABEN AUCH
    GEBISSEN ( HÄTTEN ABER RUHIG EIN PAAR MEHR SEIN KÖNNEN ) , UMGEBUNG IST AUCH SEHR RUHIG ( LIEGT AM WALD ) ,

    KONTRA : WC ( DIXIE KLO , MIEF ) , PREIS FÜR TEICH 1 ( GROSSFORELLEN ) FÜR 25 EURO VIELLEICHT UM PAAR EURO ZU HOCH ,
    ANDERE TEICHE WAREN OK , STÖRENDE BÄUME AM TEICH 2 ( BESONDERS DER BAUM , DER MITTEN IM TEICH STEHT ) SIEHT SCHON VOR LAUTER HÄNGENGEBLIEBENEN POSEN AUS WIE EIN GESCMÜCKTER WEIHNACHTBAUM ,
    EIN PAAR MÜLLEIMER MEHR RUND UM AN DEN TEICHEN WÄRE AUCH NICHT VERKEHRT , UND DIE DIE DA WAREN , WAREN WEGEN ÜBERFÜLLUNG GESCHLOSSEN !!!
    ZUM GUTEN SCHLUSS NOCH , DASS MAN LEIDER SEINE DORT GEFANGENE FISCHE NICHT AUSNEHMEN KANN !!!
    PS: UND VORSICHT BEIM BETRETTEN DER ANGELANLAGE 2 ETWAS GRÖSSERE
    HUNDE ( DIE ABER SEHR LIEB SIND ) PASSEN AUF DIE ANLAGE AUF !!!
    DIE ANLAGE BEKOMMT VON MIR DIE SCHULNOTE : BEFRIEDIGEND-
    EUER FORELLENFRANKY
    Geändert von Forellenfranky (30.11.2006 um 11:04 Uhr)

  13. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Forellenfranky für den nützlichen Beitrag:


  14. #11
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.855
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge
    Aktuelle bekanntgewordene schöne Fänge:

    Regenbogenforelle:

    Fangmonat/-jahr: 11 / 2006
    Köder: Forellenteig
    Länge: 58 cm
    Gewicht: 3 Kilo 100g

  15. #12
    Forellenjäger Avatar von Troschi
    Registriert seit
    05.04.2006
    Ort
    58540
    Alter
    53
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Möchte am 17Mai. an der Angelparkanlage Koppelweide zum Vatertagangeln lohnt sich das oder besser nicht ??
    Geändert von Troschi (10.05.2007 um 22:17 Uhr)

  16. #13
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    26.09.2007
    Ort
    51580
    Alter
    55
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Zitat Zitat von esoxtim
    das ist absoluter schwachsinn. ein stör mit dem gewicht müsste mind. 125cm gross sein. hatte dort einen mit 98cm gefangen und der hatte 3,6kg!!!

    und ausserdem um mal bei der wahrheit zu bleiben sind dies keine erfolgversprechenden teiche. manchmal fäng man dort zehn stück, aber die wiegen alle nur 300 gramm. war da bisher ca zehn mal und hab beim einlasse der fische diese immer gesehen und alle waren kleinfische. wer auf diese grösse steht für den lohnt es sich vielleicht und das auch nicht immer. ausserdem weiss ich von einem der dort gearbeitet hat das die die fische nachts füttern damit sie nicht gut beissen. meiner meinung nach abzocke und sonst gar nichts!!!!
    Hallo 1
    Dein Bericht scheint schon etwas älter zu sein, denn es ist seit längerem ein neuer Besitzer vorhanden der die Teiche übernommen hat, den ich auch schon seit meiner Jugend kenne.
    Die Fische werden Nachts nicht gefüttert das weis ich aus eigener Erfahrung und sie sind auch jetzt größer. Forellen bis 500g Lachsf.ca 1000 - 1500g, so wie Störe Karpfen und soweiter von beträchtlichen Gewicht.

  17. Der folgende Petrijünger sagt danke an Jörg Müller für diesen nützlichen Beitrag:


  18. #14
    Petrijünger Avatar von Angelclown
    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    51702
    Beiträge
    3
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Smile Angelpark Koppelweide

    Hallo Angelfreunde, heute habe ich erfahren das der Angelpark Koppelweide unter neuer Leitung eröffnet. Die Blockhäuser sind im Dezember abgebrannt deswegen laufen im Moment noch die Aufräumarbeiten. Wie man mir sagte ist die Telefonnummer geblieben.
    Der Angelpark soll mit Wahrscheinlichkeit ende diesen Monats eröffnen. Ich werde auf jeden Fall mal dort vorbei schauen.

  19. #15
    Petrijünger
    Registriert seit
    10.02.2009
    Ort
    51580
    Alter
    55
    Beiträge
    10
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
    Hallo Angelclown Kannst Du mir villeicht etwas genaueres sagen wann die Koppelweide wieder aufmacht und mir die Telefonnummer geben das wäre nett danke im vorraus

Seite 1 von 12 1234511 ... LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen