PLZ42 Niederbergische Fischzucht Velbert

Dieses Thema im Forum "- Angelgewässer PLZ-Gebiet 4...." wurde erstellt von Angelspezialist, 6. März 2004.

  1. Angelspezialist

    Angelspezialist Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    20.707
    Likes erhalten:
    27.255
    Ort:
    79379
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23. September 2012
  2. diamondo

    diamondo Der Forellenfreund

    Registriert am:
    17. Mai 2005
    Beiträge:
    5
    Likes erhalten:
    14
    Ort:
    40599
    Hallo,

    die Niederbergische Fischzucht in Velbert liegt in einem Tal etwas abseits der Hauptstraße und man kommt über einen Schotterweg dahin.

    Es stehen insgesamt sechs Teiche zum angeln bereit, ein großer, ein mittlerer und vier kleine Teiche.

    Hier kann man zwar nur "Portionsforellen" fangen aber dafür wird nur das bezahlt was auch gefangen wurde und das ist sehr fair :)

    In den kleinen Teichen sind Karpfen, Lachsforelle, Goldforelle und Regenbogenforellen drin und die Tiere sind nicht gefüttert wie bei anderen Angelteichen denn hier kann man in fünf Minuten zehn Forellen ohne Probleme rausfangen.

    Ich gehe immer zum großen Teich und in zwei Stunden habe ich auch meinen Eimer voll zum Räuchern. Der Inhaber ist sehr nett und ich kann die Angelteiche gerade für Anfänger sehr empfehlen. ;)

    Gruss
    Diamondo
     
  3. rolly

    rolly Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    1
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    45147
    Hallo!Ich war heute bei der Niederbergischen Fischzucht in Velbert,naja.Wollte mir alles anschauen wurde aber direkt angepöpelt,was ich hier suche?.Und die Preise sind auch etwas hoch.7,50 Regenbogen-9,50 lachsforelle.Für Jungangler zu viel.Da gehe Ich lieber wo anders hin und bezahle 14 Euro den ganzen Tag mit 2 Ruten.Denn in so kleinen Badewannen ist das kein angeln.Bei den Preisen kann ich die Fische auch im Laden kaufen,sind wohl billiger .Und sag der Verkäuferin sie soll mir die Fische zuwerfen ,da kann ich auch immer sagen ich habe sie selbst gefangen.he ,he
     
    hoeganes gefällt das.
  4. elektrofant

    elektrofant Elektrofant

    Registriert am:
    14. Januar 2006
    Beiträge:
    12
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    40723
    Hi,sach mal kann man da auch mit der fliegenrute fischen??ich such schon seit längerem nen forellen p**** an dem man fliegenfischen kann!!

    wenn ihr da einen kennt meldet auch bitte!!

    gruß pascal
     
  5. diamondo

    diamondo Der Forellenfreund

    Registriert am:
    17. Mai 2005
    Beiträge:
    5
    Likes erhalten:
    14
    Ort:
    40599
    klar kannst du da mit Fliege angeln, alles ist erlaubt.

    Die Besitzer sind zwar nicht mehr die Jüngsten aber immer nett zu allen Leuten gewesen.

    Kannst es ja mal ausprobieren und wenn du nichts fängst dann musst du auch nichts bezahlen.

    Gruss
    Diamondo
     
  6. Salamander

    Salamander Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    25. November 2007
    Beiträge:
    1
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    45527
    Immer nett zu allen Leuten !? Da habe ich aber ganz andere Erfahrung gemacht (s. Beitrag Rolly). Um nicht zu sagen, der Typ ist nur am maulen und meckern.
    Dazu kommt noch das fünf von den sechs Teichen von der Größe ehr Badewannen-Charakter haben. Was das Angeln da für einen Sinn habe ich noch nicht herrausgefunden und werde es auch nicht mehr. Da kann man ja direkt im Fischgeschäft aus dem Forelleaquarium angeln. Und wer trotz dummer Sprüche doch noch angelt will darf für seinen Fang noch kräftig bezahlen. Abgerechnet wird nämlich pro KG.

    Übrigends: Sorry Diamondo, aber Kunstköder aller Art sind laut Betreiber grundsätzlich verboten. Steht zwar nirgendswo geschrieben bekommt man aber auf bekannt 'freundlicher' Weise bei Anfrage mitgeteilt.

    Gruß Salamander
     
    Angelspezialist gefällt das.
  7. BigTom

    BigTom Petrijünger

    Registriert am:
    1. November 2007
    Beiträge:
    9
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    42327
    Hallo Leute,

    also bisher habe ich dort keine negativen Erfahrungen gemacht. Der Betreiber war meist "normal" freundlich. Nach meiner Einschätzung ist alles erlaubt, denn er will ja verkaufen. Man bezahlt grundsätzlich nach Gewicht der gefangenen Fische. Da die Teiche wirklich sehr klein sind, kann man dort aus meiner Sicht sicher nicht "richtig" angeln gehen. Ich gehe mit meinem Sohn dorthin, wenn ich schnell ein paar Forellen zum räuchern benötige. Vor 2 Wochen haben wir mit einer Angel (Forellenblinker und Power Bait) innerhalb von 45 Minuten 4 schöne Forellen (insgesamt 5,8 Kilo) gefangen.
     
    Angelspezialist gefällt das.
  8. Allrounder nrw

    Allrounder nrw Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    13. Januar 2007
    Beiträge:
    953
    Likes erhalten:
    1.149
    Ort:
    40724
    hallo big tom,würde mich mal brennend intressieren,was du bezahlen mußtest,für wieviel fische?? oder bist du mit den 4 fischen nach 45 min schon wieder heim??? fahre mit meinem kleinen morgen früh zum angelpark georghausen.bin mal gespannt! lieben gruß Frank
     
    hooligan gefällt das.
  9. BigTom

    BigTom Petrijünger

    Registriert am:
    1. November 2007
    Beiträge:
    9
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    42327
    Hallo allrounder,

    Ja, wir sind dann schon wieder gefahren, da wir die Fische nur fürs Abendessen gefangen und geräuchert haben. Wie schon gesagt, die Teiche eignen sich aus meiner Sicht nur zur schnellen Futterbeschaffung. Gut ist, dass am Teich auch Plätze zum Ausnehmen der Fische vorhanden sind. Falls man nichts fangen sollte (sehr unwahrscheinlich), kann man auch Fische kaufen.

    Tatsächlich schicke ich meinen Sohn z.B. Samstag vormittags mit Opa schon Mal hin um x Kilo Forellen zu fangen (wichtig ist die Begrenzung :nein sonst hört mein Sohn nicht auf Forellen zu fangen :) ), die wir frisch geräuchert abends verzehren.

    Ich glaube, dass man 7,50 oder 8 Euro pro Kilo zahlen muss. Beim nächsten Mal passe ich besser auf den Preis auf.

    Beste Grüße und Petri Heil
    BigTom
     
  10. BigTom

    BigTom Petrijünger

    Registriert am:
    1. November 2007
    Beiträge:
    9
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    42327
    Hallo,

    ich habe eine "Google-Earth Location" Datei angehängt.
    Einfach entpacken, doppelklicken und in Google Earth betrachen (falls Google Earth auf dem PC installiert ist). Ich schaue mir die Teiche immer vorher aus der Luft an, um einen ersten Eindruck der Größe und Lage zu bekommen.

    Für alle die, die kein Google Earth haben, ist ein Screenshot angehängt.

    Beste Grüße
    BigTom


    PS: Originaldatei *.kmz ist als Upload nicht erlaubt, deshalb habe ich die Datei als *.zip hochgeladen.
     

    Anhänge:

  11. BigTom

    BigTom Petrijünger

    Registriert am:
    1. November 2007
    Beiträge:
    9
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    42327
    Hi Harzer,

    wie gesagt reine Futterbeschaffung. Aber meinem Sohn macht das trotzdem mehr Spaß als im Real !! Wenn wir richtig angeln wollen, suchen wir uns andere Stellen.

    Beste Grüße
    BigTom
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Dezember 2007
  12. Allrounder nrw

    Allrounder nrw Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    13. Januar 2007
    Beiträge:
    953
    Likes erhalten:
    1.149
    Ort:
    40724
    hallo bigtom.frischer gehts nimmer :) war heute ja am forellenteich.georghausen hatte leider zu,sind dann zum quellengrund und haben mal ebend 52euronen für zwei personen bezahlen müssen. allerdings haben wir heute 17 forellen gefangen und somit das startgeld hoffentlich raus. bin mehr die art von angler,die wenn sie nichts fangen,auch zufrieden sind :) aber am forellensee,bei 100 deutsche mark angellizenz,liegt es mir halt im nacken,du mußt mindestens so und soviel fangen,dann haste dein geld wieder raus. aber was bei uns zählt,ist auch den ganzen tag an der frischen luft gewesen zu sein und nicht zu hause vor dem pc :augen da waren kleine vögel,die haben uns die bienenmaden geklaut!!! das war natur pur,und das,kann man nicht in 45 minuten erfahren.wenn ich fisch unbedingt haben will,den gibt es im laden vielleicht auch etwas billiger oder auch bequemer! in diesem sinne. lieben gruß frank
     
    BigTom gefällt das.
  13. angel-edy

    angel-edy Petrijünger

    Registriert am:
    23. Januar 2008
    Beiträge:
    7
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    42719
    hi leute
    hab noch ne frage bezüglich der niederbergischen fischzucht.
    ich hatte vor mit einem bekannten und dessen sohn dort hinzu fahren die aber beide keinen angelschein haben..könnte das probleme geben oder ist das einer der teiche an denen nicht kontroliert wird oder das keine rolle spielt ?
     
  14. angel-edy

    angel-edy Petrijünger

    Registriert am:
    23. Januar 2008
    Beiträge:
    7
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    42719
    weiß das keiner ???
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Februar 2008
  15. angel-edy

    angel-edy Petrijünger

    Registriert am:
    23. Januar 2008
    Beiträge:
    7
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    42719
    kann mir die frage echt keiner beantworten?
     
  16. ewaldsee

    ewaldsee Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    4. August 2005
    Beiträge:
    392
    Likes erhalten:
    203
    Ort:
    45327
    nehme er sein Telefon und rufe an 0205341123


    Niederbergische Fischzucht
    Krüdenscheider Weg
    42553 Velbert
    Tel. 0205341123 :schrei
     
    Angelspezialist gefällt das.
  17. angel-edy

    angel-edy Petrijünger

    Registriert am:
    23. Januar 2008
    Beiträge:
    7
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    42719
    dieses we schon 2 mal versucht konnte aber keinen erreichen
    naja ich werde demnächst mal alleien hinfahren und dann fragen
     
  18. bjay

    bjay Petrijünger

    Registriert am:
    29. November 2006
    Beiträge:
    66
    Likes erhalten:
    13
    Ort:
    50321
    ich war am samstag dort weil wir beim ansitz davor ohne fisch waren und mal wieder einen fisch sehen wollten. Kontrolliert wurden wir nicht.

    "Großer" Teich ist spaßig. An dem kleinen dauert es keine Sekunde und man hat einen dran :D

    Es gibt auch einen Karpfen Teich ( 1 Kilo 6,50€ bei ca 2KG Tieren )
     
    Hecht@Lachs gefällt das.
  19. KIKO82

    KIKO82 Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    26. Juli 2009
    Beiträge:
    1
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    41564
    Also Schein Braucht man keinen . Besitzer ist super nett und der Besatz astrein .Kann nur jedem den Tip geben hin fahren ausprobieren .. Ist sehr familiär und man fängt nicht nur diese kleinen portionsforellen sondern auch grosse tiere bis drei kilo..
     
    Hecht@Lachs gefällt das.
  20. silverdingo

    silverdingo Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    11. April 2010
    Beiträge:
    1
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    44795
    Ich war heute auch mal an diesem Tümpel... Da würde ich meinen ärgsten Feind nicht hinschicken. Der "große" Teich zu min. 80% nur Algen oder Kraut. Schleppen gar nicht möglich. Die sichtbaren Forellen sahen auch nicht gesund aus. Sanitäre Anlage "Dixi" haben dieses Wort nicht verdient, da klebt der Shit an der Wand. Alles in allem der Gesamteindruck: Bei den Ludolfs sieht es aufgeräumter aus.
     

Diese Seite empfehlen