Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

PLZ13 Tegeler Fließ in Berlin

Dieses Thema im Forum "- Angelgewässer PLZ-Gebiet 1...." wurde erstellt von Angelspezialist, 21. März 2004.

  1. Angelspezialist

    Angelspezialist Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    20.708
    Likes erhalten:
    27.268
    Ort:
    79379
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20. März 2018
  2. lorenz1980

    lorenz1980 Gast

    siehe Wikipedia: Tegeler Fließ
    "Das Tegeler Fließ ist ein Bach in Brandenburg und im Norden Berlins. Er hat eine Länge von 30,4 Kilometern, von denen sich 9,9 Kilometer auf Berliner Stadtgebiet befinden. Sein Einzugsgebiet beträgt 172 km², davon 80,3 km² in Berlin. Das Fließ wurde nach dem Berliner Ortsteil Tegel benannt."

    Im Artikel befindet sich auch eine Karte, die den Verlauf darstellt.
     
    fish101030 gefällt das.
  3. Chris88

    Chris88 Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    6. Juni 2011
    Beiträge:
    848
    Likes erhalten:
    574
    Ort:
    Berlin, Germany
    War da irgendwann schonmal jemand angeln?Wie siehts denn da aus mit Fängen?
     
  4. ConnyBLN

    ConnyBLN Wasserleiche :)

    Registriert am:
    4. August 2012
    Beiträge:
    104
    Likes erhalten:
    29
    Ort:
    13627
    ich kenn das fliess aus meiner jugend da soll man angeln können ???????
    hatte da zwar mal nen bauern aus lübars dort angeln gesehn aber nie irgend einen fischartigen körper im wasser da das fliess an einigen stellen nicht mal nen meter bzw nen halben meter tief die fische werden sich eher im verkrauteten mündungsbereich aufhalten oder hmm forelle obwohl es ja nicht so tief ist hat das fliess ne gute strömung und der grund ist eher kiesig und sandig ohne matschepampe am grund

    und an einigen stellen sieht das ufer fest aus ist aber richtig moorig mit feucht wiesen ist eher ne wanderung und ne radtour wert als dort zu angeln

    sollt doch dort jemand angeln bitte mal melden und auch dazu was sagen
     
  5. Chrom

    Chrom Christian Schmidtke

    Registriert am:
    14. April 2014
    Beiträge:
    122
    Likes erhalten:
    85
    Ort:
    Berlin, Germany
    kann man mit UL barsche kitzeln hab mal ein paar jünglinge dabei beobachtet war aber ausserhalb berlins ... Tegler fließ is sehr schön, den Teil in Berlin darf man nicht beangeln soweit ich weiß....
     
    c@fish gefällt das.
  6. Wassy

    Wassy Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Oktober 2013
    Beiträge:
    179
    Likes erhalten:
    255
    Ort:
    13
    Hatte vor mehr als 20 Jahren mal eine 35er Schleie dran. Konnte es selbst kaum glauben. Wassertiefe 50 cm. und das Fließ war zwei Meter breit.
     
  7. Jens_FHP

    Jens_FHP Super-Profi-Petrijünger Moderator Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    26. Februar 2007
    Beiträge:
    542
    Likes erhalten:
    536
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Wenn ich die Angeln in Berlin Karte vom Fischereiamt richtig deute, dann ist Angeln möglich.
    Bewirtschafter ist: Angler-Verein Goldhaken e.V. Hermsdorf c/o Wolf-Dieter Pausin

    Alles auchHier zu lesen.

    Ich hab da schon richtig dicke Döbel beobachten können, die auch Brot von der Oberfläche genommen haben (ohne Haken :)...war im Berliner Teil.
     
  8. Fuerstenwalder

    Fuerstenwalder gesperrt

    Registriert am:
    6. März 2008
    Beiträge:
    2.647
    Likes erhalten:
    2.261
    Ort:
    Berlin, Germany
    So lange ein Fließ einen Abfluß/ Zufluß zu/ von einem größeren Gewässer hat ist alles möglich. Es wurden schon 80er Hechte in Meliorationsgräben gefangen.
     

Diese Seite empfehlen