PLZ13 Niederneuendorfer See in Heiligensee

Dieses Thema im Forum "- Angelgewässer PLZ-Gebiet 1...." wurde erstellt von Angelspezialist, 21. März 2004.

  1. Angelspezialist

    Angelspezialist Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    20.702
    Likes erhalten:
    27.256
    Ort:
    79379
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. März 2018
    frisco123 gefällt das.


  2.  
  3. frisco123

    frisco123 Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    30. Januar 2007
    Beiträge:
    1
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    13503
    der niederneuendorfer see ist 2,5 kilometer lang und bis zu 500m. breit .Er hat eine durchschnittstiefe von 3 metern.Zu den Hauptfischarten würde ich noch den´Zander zählen.
     
    Tippex und Angelspezialist gefällt das.
  4. Gofi

    Gofi Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    14. Juni 2006
    Beiträge:
    281
    Likes erhalten:
    284
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin, Germany
    Hallo Leute,

    anbei ein Foto vom See (aufgenommen von der Berliner Seite). Die Steganlage ist über die Henningsdorfer Straße zu erreichen.
    Geangelt habe ich da letztes Jahr zwei mal, konnte aber außer einigen kleinen Barschen nichts fangen.
    Im Uferbereich wurde 2005 umfangreich ausgebaggert. Vielleicht dauert es noch etwas, bis die Fische wieder da sind.

    M.f.G. Gofi
     

    Anhänge:

    Tippex gefällt das.
  5. Tippex

    Tippex Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    20. Oktober 2008
    Beiträge:
    3
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    13503
    PZ13 Angelstellen am Niederneuendorfer See

    Guten Tag,

    als ausgewiesener Neuling, der in seine erste Angelsaison starten will, bin ich auf der Suche nach guten Angelplätzen im Bereich des Niederneuendorfer See's, der Oberhavel und des Tegeler Sees. Über einige Tipps würde ich mich sehr freuen. Mir fehlen schlichtweg noch die Kenntnisse, es steht also nicht zu befürchten, dass Ihr meinetwegen auf den Fisch Eures Lebens im Niederneuendorfer See verzichten müsst :-)

    Petri
    Euer
    Tippex
     
  6. bambyblack

    bambyblack Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    11. April 2009
    Beiträge:
    1
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    13587
    Das mit den Barschen geht mir auch ganz schön auf den Keks :confused:
    Ich bin jetzt mehrere Male auf Aal gegangen und habe permanent kleine Barsche (Tauwurm auf Grund).

    Gibt es hier keine Aale, oder habe ich den falschen Köder ???
     
  7. lorenz1980

    lorenz1980 Gast

  8. jobi

    jobi Petrijünger

    Registriert am:
    2. Mai 2005
    Beiträge:
    68
    Likes erhalten:
    64
    Ort:
    Leipzig, Germany
    Ergänzende Info:
    Jahreskarte Berliner Seite kostet 35€ von einer Stunde vor Sonnenaufgang, bis eine Stunde nach Sonnenuntergang.Nchtangeln nicht möglich.

    Jahreskarte Brandenburger Seite 35€ inkl. Nachtangeln, 25€ ohne Nachtangeln, 20€ nur Friedfisch.
    Zu erwerben bei der o.a. Fischrei in der Fährstraße.
    Grüße
    Jo
     
  9. TotteBLN

    TotteBLN BarschSchwarmSucher

    Registriert am:
    28. August 2009
    Beiträge:
    505
    Likes erhalten:
    720
    Ort:
    13467
    Weiterführende Info:

    Öffnungszeiten der Havelfischerei
    Do, Fr, Sa, So und Feiertags von 9.00-14.00 Uhr

    Wer frisch gefangenen und lecker geräucherten Fisch sucht ist dort Prima aufgehoben
     
  10. Chris88

    Chris88 Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    6. Juni 2011
    Beiträge:
    848
    Likes erhalten:
    574
    Ort:
    Berlin, Germany
    Ist dieser see von der brandenburger seite aus dav oder immer noch fischerei?

    Gesendet von meinem HTC One mini mit Tapatalk
     
  11. jobi

    jobi Petrijünger

    Registriert am:
    2. Mai 2005
    Beiträge:
    68
    Likes erhalten:
    64
    Ort:
    Leipzig, Germany
    Immer noch Fischerei Liptow&Gabriel
     
  12. umas

    umas Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    13. April 2014
    Beiträge:
    1
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    14621
    Moin Leidensgenossen.

    Ich bin in meinem ersten Angeljahr und suche noch mein Revier!
    Interessant für mich ist der See auf jeden Fall, da ich in Schönwalde wohne.
    Kennt jemand eine günstige Slipmöglichkeit oder einen Liegeplatz für mein Angelboot (3,80 x 1,50)
    Petri
    Uwe
     
  13. TotteBLN

    TotteBLN BarschSchwarmSucher

    Registriert am:
    28. August 2009
    Beiträge:
    505
    Likes erhalten:
    720
    Ort:
    13467
    Eine gute Slipmöglichkeit von der Berliner Seite findest Du **hier**
    Viel Spaß auf dem Niederneuendorfer See!
     
    FM Henry gefällt das.
  14. Brecher

    Brecher Petrijünger

    Registriert am:
    5. Oktober 2018
    Beiträge:
    22
    Likes erhalten:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Bin hier ab und zu mit dem Boot unterwegs. Kennt jemand gute Stellen? :)
     
  15. Brecher

    Brecher Petrijünger

    Registriert am:
    5. Oktober 2018
    Beiträge:
    22
    Likes erhalten:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    56er Hecht, mit ner Swift, auf 0,40 Flourocarbon und einem Bleikopfspinner. In der Nähe eines Seerosenfeldes. Der Drill war schon ganz nett. Hat sich ein Paar mal ins Kraut verzogen aber trotz der 0,12 geflochtenen vergebens. :p
    Ein Paar tolle Fluchten, bis er im Kescher landete.
    Wurde im Fangbuch eingetragen und ergab ein Paar tolle Filets. :)

    IMG_20190714_002805_235.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Juli 2019
  16. Brecher

    Brecher Petrijünger

    Registriert am:
    5. Oktober 2018
    Beiträge:
    22
    Likes erhalten:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Ich hab endlich das Foto gefunden, welches ich euch unbedingt zeigen wollte!

    Am 4.6.2019 um 20:38 und bei warmen sommerlichen Tempersturen, ging mir dieses kleines Kerlchen ans Band.

    20190704_203946.jpg

    Was meint Ihr?
    Der Winkel ist Mal wieder nicht der beste aber ansich sah er gesund aus.
     
    Daik gefällt das.
  17. angelhoschi76

    angelhoschi76 Tinca-Fan Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    10. März 2006
    Beiträge:
    2.028
    Likes erhalten:
    8.067
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Aitrach, Germany
    Was war die Frage? :nixweiss:


    Gesund sieht er schon aus, es fehlen halt die Streifen. :biggrin:
     
  18. Brecher

    Brecher Petrijünger

    Registriert am:
    5. Oktober 2018
    Beiträge:
    22
    Likes erhalten:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Die Frage war, wie solch eine tolle Färbung zu stande kommt und ob Ihr sowas in der Art auch schon hattet?
    Ggf. Bei anderen Fischarten.
     
  19. angelhoschi76

    angelhoschi76 Tinca-Fan Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    10. März 2006
    Beiträge:
    2.028
    Likes erhalten:
    8.067
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Aitrach, Germany
    Ja, die Natur hat immer wieder Besonderheiten auf Lager.
    Klar habe ich auch schon besonders gefärbte oder gezeichnete Fische gefangen, z.B. diese Regenbogenforelle mit ganz wenigen Punkten:

    Regenbogen_Juli_Forellenbach.jpg

    Oder dieser toll gezeichnete Hecht:

    Hecht_November_65cm_Auslauf.jpg

    Eine große Rolle spielt der Lebensraum bzw. der Standplatz eines Fisches. Bachforellen z.B. aus ein und demselben Gewässer können völlig unterschiedlich gezeichnet sein.
     
    Fuerstenwalder, Brecher und Daik gefällt das.
  20. Daik

    Daik Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    13. Juli 2015
    Beiträge:
    331
    Likes erhalten:
    258
    Ort:
    Berlin, Germany
    Hallo Brecher, ich hatte am vergangenen WE auch einen goldenen Barsch ganz ohne Streifen gefangen, allerdings 'nen Ticken größer, so an die 20 cm. Laut Internet handelt es sich hierbei um Albino-Barsche.
    Gruß, Walter
     
    angelhoschi76 und Brecher gefällt das.
  21. Brecher

    Brecher Petrijünger

    Registriert am:
    5. Oktober 2018
    Beiträge:
    22
    Likes erhalten:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Coole Fotos hoschi! Der Hecht sieht wirklich genial aus!

    ...
    Daiks Aussage, kann ich nur beipflichten.
    Diese besagten "Albinos", leiden unter einem angeborenen Melaninmangel. Melanin sorgt bei z.B. Fischen für die tollen Färbungen.

    Bei Tieren wird dieser Melaninmangel auch Xanthismus genannt.
     
    angelhoschi76 gefällt das.

Diese Seite empfehlen