Mitgliedervorstellungen - Erft-neuling

Dieses Thema im Forum "- Mitglieder- und Homepagevorstellungen" wurde erstellt von Wolfgang Polte, 24. Februar 2009.

  1. Wolfgang Polte

    Wolfgang Polte Petrijünger

    Registriert am:
    24. Februar 2009
    Beiträge:
    8
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    50259
    Hab mich letzte Woche entschlossen eine Jahreskarte für die Erft zu erwerben.Als alter Forellenteichangler fehlt mir die Erfahrung im Freiwasser.Werde somit viele Fragen haben, aber ebenso viele Erlebnisse mitteilen können.
    Gruß und Petri Heil
    Wolli
     
  2.  
  3. carp-friend

    carp-friend passionate carp hunter

    Registriert am:
    4. August 2008
    Beiträge:
    307
    Likes erhalten:
    151
    Ort:
    41564
    Hi Wolli
    hier kann man dir sicherlich weiterhelfen.
    ich habe mal ne frage und zwar für welchen abschnitt der Erft hast du dir eine Jahreskarte gekauft wo hast du sie gekauft uund was hat sie gekostet?
     
  4. Svenno

    Svenno G.barschjäger&Meeresspezi

    Registriert am:
    18. Februar 2007
    Beiträge:
    2.528
    Likes erhalten:
    2.337
    Ort:
    Hamburg, Germany
    Hallo !

    Herzlich Willkommen im Forum:)
    und viel Spaß bei uns!;)

    LG Svenno
     
  5. Dirk Gärtner

    Dirk Gärtner Rutenschüttler

    Registriert am:
    23. September 2007
    Beiträge:
    1.143
    Likes erhalten:
    642
    :winkeHallo Wolli.
    Herzlich Willkommen und viel Spaß hier im Forum,na dann mal her mit den Fragen,die werden dir sicher gern beantwortet.
     
  6. Wolfgang Polte

    Wolfgang Polte Petrijünger

    Registriert am:
    24. Februar 2009
    Beiträge:
    8
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    50259
    Für carp-friend
    der gewässerabschnitt geht von :unterwasser der Wehranlage Zieverich bis zum Deutchen Eck , und kleine Erft bis B55 in Bergheim Fußgängerzone. Alte große Erft vom
    Abzweig kleine Erft bis zur Kennedystr. plus Restteil Bergheimer Mittelgraben.
    die Karte kostet 50 € .Zu beziehen bei :peter Schiffer , 50189 Elsdorf-Giesendorf ,
    Etzweilerstr.43 , tel.:02274/2069 Erftfischereigenossenschaft Losnr..19
    so damit sollten alle Fragen zu deiner Zufriedenheit beantwortet sein.
    noch viel Spass und petri heil
    gruß Wolli
     
  7. Wolfgang Polte

    Wolfgang Polte Petrijünger

    Registriert am:
    24. Februar 2009
    Beiträge:
    8
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    50259
    Hallo Dirk,
    ich wollte mich erstmal auf Aal versuchen.Ab welcher Wassertemperatur kann mann sein Glück Versuchen?
    Wolli
     
  8. torben{spinnfischer}

    torben{spinnfischer} Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    1.352
    Likes erhalten:
    2.623
    Ort:
    8
    Sers,
    Herzlich willkommen hier im Forum!
    Viel Spaß und Petri Heil :):)

    Mfg Torben
     
  9. carp-friend

    carp-friend passionate carp hunter

    Registriert am:
    4. August 2008
    Beiträge:
    307
    Likes erhalten:
    151
    Ort:
    41564
    danke Wolfgang.
    die besten chancen auf aal hast du im frühjahr und sommer wenn es wärmer wird aber der ein oder andere beisst auch jetzt schon bestimmt
     
  10. Dirk Gärtner

    Dirk Gärtner Rutenschüttler

    Registriert am:
    23. September 2007
    Beiträge:
    1.143
    Likes erhalten:
    642
    Frühstart auf Aal

    Hallo Wolfgang.
    Deine Frage ist nicht so leicht zu beantworten ,da es von Region zu Region unterschiedlich ist.Ich Persönlich beginne in den ersten wärmeren Frühlingswochen,wobei man sagen muß es sollte schon konstant warm sein(also keine Nachtfröstle) damit sich die Wassertemperatur langsam erwärmen kann.Auch das ist wieder von Region zu Region (Gewässertiefe, Größe,usw....)unterschiedlich.Die Wassertemperatur sollte schon so um die 11°Grad liegen,darunter würde ich es nicht versuchen.
    Mfg.Dirk
     
  11. PhilippJ

    PhilippJ Gast

    Hallo und herzlich willkommen.
    Wünsche dir viel Spaß hier und viel Glück beim Aalangeln.
    Petri Heil
    Philipp
     
  12. CS Angelshop

    CS Angelshop Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    23. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.563
    Likes erhalten:
    433
    Ort:
    91088
  13. Wolfgang Polte

    Wolfgang Polte Petrijünger

    Registriert am:
    24. Februar 2009
    Beiträge:
    8
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    50259
    Erstmal Danke an Alle für die nette Begrüßung, und für die Tips.
    Jetzt hab ich erfahren, daß in der Erft viele und auch große Welse heimisch sind.
    Muß ich nun mit Seilen auf Aal fischen? Oder reicht noch eine 30`er Monofile aus?
    Wolli
     
  14. Dirk Gärtner

    Dirk Gärtner Rutenschüttler

    Registriert am:
    23. September 2007
    Beiträge:
    1.143
    Likes erhalten:
    642
    Lass die Seile weg eine gute 30 Monofile sollte ausreichend sein.
     
  15. Wolfgang Polte

    Wolfgang Polte Petrijünger

    Registriert am:
    24. Februar 2009
    Beiträge:
    8
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    50259
    Hallo Dirk,
    hab ich mir auch gedacht.Falls wirklich ein dicker Wels beist, soll er ruhig mit meiner Montage abhauen.Wüsste mit so einem Riesen eh nichts anzufangen.Solang die 30èr
    hält, krieg ich den Fisch auch gebändigt.
    wolli
     
  16. snapper11

    snapper11 Riesen-Angler

    Registriert am:
    2. Oktober 2007
    Beiträge:
    175
    Likes erhalten:
    14
    Ort:
    53919
    hab auch vor mir eine jahreskarte für die erft zu kaufen ,aber ich weiß nicht für welchen abschnitt und wo ich die karte kaufen soll.muss ich da in einem angelverein sein?


    _________________________________________________________________

    :angler::angler::angler::angler::angler::angler::angler::angler::angler::angler:
     
  17. audi-angler

    audi-angler Petrijünger

    Registriert am:
    9. Februar 2009
    Beiträge:
    71
    Likes erhalten:
    6
    Ort:
    04600
    Hallo.

    Herzlich Willkommen im Forum und viel Spaß hier.:prost
    Mfg.audi-angler aus den Altenburger Land.:angler:
     
  18. Wolfgang Polte

    Wolfgang Polte Petrijünger

    Registriert am:
    24. Februar 2009
    Beiträge:
    8
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    50259
    Hallo Snapper 11,
    Über die Unterewasserbehörde des zuständigen Kreises erfährst du die jeweiligen Pächter
    der einzelen Erftabschnitte. Darunter sind auch Vereine.Bei denen kann man aber auch ohne Mitglied zu werden einen Erlaubnisschein oder Gastkarte erstehen.Du mußt dich nur durchfragen.
    mfg
    wolli
     
  19. snapper11

    snapper11 Riesen-Angler

    Registriert am:
    2. Oktober 2007
    Beiträge:
    175
    Likes erhalten:
    14
    Ort:
    53919
    danke hast du die jahreskarte schón? JA, schon was gefangen
     
  20. Wolfgang Polte

    Wolfgang Polte Petrijünger

    Registriert am:
    24. Februar 2009
    Beiträge:
    8
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    50259
    Hab zwar schon die Karte, war aber noch nicht zum fischen am Wasser.War am Sonntag
    nur mal Spazieren , um mir mein neues Revier mal anzusehen.
    Gruß
    Wolli
     
  21. snapper11

    snapper11 Riesen-Angler

    Registriert am:
    2. Oktober 2007
    Beiträge:
    175
    Likes erhalten:
    14
    Ort:
    53919
    berichte mal wenn du ans wasser fährst
     
Ähnliche Themen
  1. joy79
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    819
  2. Rothaus

    Mitgliedervorstellungen - Neuling

    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.361
  3. micki

    Mitgliedervorstellungen - neuling

    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    556
  4. scaptic

    Mitgliedervorstellungen - Bin neuling

    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    529
  5. Raubfischdenis

    Mitgliedervorstellungen - Neuling^^

    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.277

Diese Seite empfehlen