Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 23
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ36 Kinzig bei Ahl

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):
    Karl Ellenbrand
    Leipziger Str. 3
    36396 Steinau a.d. Straße
    Tel. 06663 / 6662

    Angel-Shop Hanau
    Angelfieber Langenselbold
    Angel-Shop Lehmann Haingründau
    Angler-Eck März Erlensee


    Flußstrecke im Landkreis Main-Kinzig-Kreis

    bei der Ortschaft Ahl.


    Bestimmungen:
    Angelsaison: ganzjährig.
    Angelzeit: 24 Stunden.

    Hauptfischarten:
    Große Hechte, Zander, Aale, Regenbogenforellen, Bachforellen, Äschen, kapitale Karpfen, Wildkarpfen, große Welse und verschiedene Weißfischarten etc..

    Gewässerdaten gesucht (hier klicken)

    Geändert von FM Henry (14.10.2012 um 10:47 Uhr)
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Angelspezialist für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Petrijünger Avatar von gewusst-wie
    Registriert seit
    25.04.2006
    Ort
    49744
    Alter
    49
    Beiträge
    96
    Abgegebene Danke
    95
    Erhielt 59 Danke für 26 Beiträge
    Will dazu nur soviel posten: "Mit Sicherheit eines der TOP-Gewässer in Hessen!"
    Hinfahren, tollen Fisch fangen und das an einem nahezu naturbelassenen Gewässer.
    Einfach ein Traum.

    Greetz
    Dieter

  4. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei gewusst-wie für den nützlichen Beitrag:


  5. #3
    PhilippJ
    Gastangler

    Kinzig

    Die Ortschaft heist nicht Aal sonder Ahl. Die Kinzig dort ist mein Hausgewässer ich angel schon seit mehreren Jahren dort. Was hast du für Erfahrungen dort gemacht?

    MFG

    Philipp Jestädt

  6. #4
    PhilippJ
    Gastangler

    Kinzig bei Ahl

    In der Kinzig bei Ahl gibt es eine sehr gute Stelle. Die ist zirka 300 Meter nach der Staumauer des Stausees. Die Stelle nennt man "am Wehr", es gibt nämlich dort ein Wehr. Man kann da sehr gut über Nacht angeln. Nachts fängt man da große Aale (bis 3 Pfund), Welse und Quappen. Quappen muss man aber zurücksetzten (stehen in Hessen unter Artenschutz). In der Kinzig bei Ahl wurden soger Lachse eingestzt.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  7. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei PhilippJ für den nützlichen Beitrag:


  8. #5
    Petrijünger Avatar von gewusst-wie
    Registriert seit
    25.04.2006
    Ort
    49744
    Alter
    49
    Beiträge
    96
    Abgegebene Danke
    95
    Erhielt 59 Danke für 26 Beiträge
    Hallo Philipp,

    bin gebürtiger Hesse und war öfter mal an der Kinzig angeln.
    Nach meinem Umzug ins Emsland jedoch nur noch dann, wenn ich beruflich in Hessen bin und es die Zeit zulässt.
    Meine Erfahrungen mit der Kinzig sind ausnahmslos POSITIV.
    Natürlich waren auch da einige Schneidertage dabei.
    Die ich jedoch nicht so hoch werte, da ich immer mit einer tollen Natur und einem tollen Fluss belohnt worden bin.
    Ich habe an der Kinzig auch schon wahre Sternstunden erlebt.
    Habe ich in einem anderen Bericht auch schonmal geschrieben.

    Wenn ich im Frühling wieder nach Hessen komme, können wir ja mal gemeinsam losziehen (natürlich meine ich angeln), wenn Du Lust hast.

    Petri
    Dieter
    Geändert von gewusst-wie (23.01.2007 um 13:06 Uhr)
    Weniger ist manchmal mehr

  9. #6
    PhilippJ
    Gastangler

    Blinkern bei dem Wetter?

    Gude,

    will morgen (also am Samstag) Mittag mal zum ersten mal im neuen Jahr zum Blinkern gehen (an der Kinzig bei Ahl). Ist ein mittelgroßer Fluss. Was habt Ihr an Tipps für mich. Ich will ne ganze Strecke ablaufen.
    z.B. Welche Blinker welche Stellen usw.

    Würde es sich auch lohnen mal ne Angeln auf Grund mit Köfi oder Wurm zu legen. An dem Fluss ist es normal bei dem Wetter und Tagsüber sehr schwer Fische zu Fangen.

    Vielleicht könnt ihr mir Helfen.

    Danke schon mal.

    MFG

    Philipp Jestädt

  10. #7
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von D@nny
    Registriert seit
    09.03.2006
    Ort
    12249
    Alter
    38
    Beiträge
    1.614
    Abgegebene Danke
    726
    Erhielt 2.111 Danke für 481 Beiträge
    Ich kann dazu nur folgendes sagen,mach es!!!!!Probieren geht über studieren,mit jedem weiteren Versuch,wird man,immer schlauer und lernt dazu.Nicht fragen,handeln......nicht warten,angeln gehen.

    Theorie und Praxis,liegen gerade beim Fischen,manchesmal sehr weit auseinander.Ich z.B.war noch nie ein grosser Freund von veralteten Weissheiten,mein Motto ist, erst ausprobieren,dann lernen.Die Unterwasserwelt und ihre Bewohner handeln nicht nach einem bestimmten Shema ,es gibt zwar klare Regeln,aber auch diese sind dazu da,um gebrochen zu werden.Aus diesen sich wiederrum ,neue Erfahrung ergibt,die dich in deiner Handlungsweise als Angler bestärkt.

    Zu deiner Frage,das an diesem Fluss bei diesen Jahresbedingungen selten etwas gefangen wird...Wie stark ist die Strömung,schon mal daran gedacht auf ruhigere Bereiche,aus zu weichen....

    Wie tief ist dieser Fluss im Duchschnitt....Schon mal daran gedacht die tiefen und schattigen Plätze an zu steuern.

    Ob nun Gummi,Holz oder Blech,erst nach einem Angeltag wirst Du feststellen können,ob es die richtige Strategie gewesen ist oder nicht......

    Wünsche Dir viel Glück morgen.

    Gruss D@nny.

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an D@nny für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #8
    Petrijünger
    Registriert seit
    21.01.2007
    Ort
    65205
    Beiträge
    7
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    nachangeln ist nicht erlaubt,nur bis 22Uhr!schade

  13. #9
    PhilippJ
    Gastangler

    Exclamation

    Zitat Zitat von Seem@nn
    nachangeln ist nicht erlaubt,nur bis 22Uhr!schade

    Da irrst du dich. Wenn du eine Karte kaufst darfst du die ganze Nacht durch Angeln. Ich angel schon über 5 Jahre dort.

  14. #10
    Petrijünger
    Registriert seit
    21.01.2007
    Ort
    65205
    Beiträge
    7
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Zitat Zitat von Philipp Jestädt
    Da irrst du dich. Wenn du eine Karte kaufst darfst du die ganze Nacht durch Angeln. Ich angel schon über 5 Jahre dort.
    Das steht auf die Karte

  15. #11
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge
    Aktuelle bekanntgewordene schöne Fänge:

    Aal:

    Fänger: unser Mitglied Philipp Jestädt
    Fangmonat/-jahr: 06 / 2008
    Länge: 075 cm
    Gewicht: 0 Kilo 740 Gramm



  16. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Angelspezialist für den nützlichen Beitrag:


  17. #12
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge
    Aktuelle bekanntgewordene schöne Fänge:

    Aal:

    Fänger: unser Mitglied Max Jestädt
    Fangmonat/-jahr: 07 / 2008
    Länge: 082 cm
    Gewicht: 1 Kilo 020 Gramm



  18. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Angelspezialist für den nützlichen Beitrag:


  19. #13
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge
    Aktuelle bekanntgewordene schöne Fänge:

    Bachforelle:

    Fänger: unser Mitglied Philipp Jestädt
    Fangmonat/-jahr: 07 / 2008
    Länge: 044 cm
    Gewicht: 0 Kilo 510 Gramm



  20. Der folgende Petrijünger sagt danke an Angelspezialist für diesen nützlichen Beitrag:


  21. #14
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge
    Aktuelle bekanntgewordene schöne Fänge:

    Aal:

    Fänger: unser Mitglied Philipp Jestädt
    Fangmonat/-jahr: 08 / 2008
    Länge: 078 cm
    Gewicht: 0 Kilo 800 Gramm



  22. Der folgende Petrijünger sagt danke an Angelspezialist für diesen nützlichen Beitrag:


  23. #15
    Petrijünger
    Registriert seit
    13.09.2008
    Ort
    36391
    Beiträge
    9
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Zitat Zitat von Philipp Jestädt Beitrag anzeigen
    Da irrst du dich. Wenn du eine Karte kaufst darfst du die ganze Nacht durch Angeln. Ich angel schon über 5 Jahre dort.
    Nein da Irrst du dich.. du darfst in der Kinzig und Stausee nur bis 22 Uhr Angeln. Über nacht darfst du dort nur angeln wenn du z.b. Mitglied im Eisvogel E.V. Bist das ist der angelverein dort.. nur Mitglieder haben die Berechtigung nachts zu angeln. Komme aus Mottgers (Sinntal) und bin dort auch ab und an Tätig. Werden uns aber jetzt mit paar Freunden am Edersee einen Stellplatz für eine Hütte mieten und dort die Wochenenden verbrinegn, da man dort Nachtangeln darf, und sogar vom Boot aus Fischen kann und der bestand an großen Raubfischen wesentlich besser ist als an der kinzig und ich von Erfahrung aus sagen kann das der Edersee meine Meinung nach von der Natur, dem Gewässer und vor allem der Fische der schönste Platz für Angler ist und ich dort schon so einiges an Hecht und Waller ab 1 - 1,46m aus dem Wasser gezogen habe.

    Gruß Daniel

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen