Seite 1 von 49 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 735
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ38 Angelsee Oker bei Oker

    Angelsee Oker
    (früher Forellenteich Brümmer oder fälschlich teils Forellenteich Brömmer genannt)
    Halberstädter Str. 19
    38642 Oker
    http://angelseeoker.de/


    Forellenteich (früherer Kiessee) im Landkreis Goslar

    zwischen Goslar und Bad Harzburg.

    Preise aktuell
    Gewässerordnung

    Größe: ca. 5-7 ha, je nach Wasserstand

    Tiefe: ca. 2,5 - max. 10m

    Tageskarten - alle Preise PRO PERSON

    5.00 Uhr - 20.00 Uhr Sommer / Winter bis Dunkel
    1. Rute 18 Euro
    2. Ruten 20 Euro
    3. Ruten 22 Euro

    12.00 Uhr - 20.00 Uhr Sommer
    1. Rute 11 Euro
    2. Ruten 13 Euro
    3. Ruten 15 Euro

    15.00 Uhr - 20.00 Uhr Sommer
    1. Rute 9 Euro
    2. Ruten 11 Euro
    3. Ruten 13 Euro

    11.00 Uhr - Dunkel Winter
    1. Rute 8 Euro
    2. Ruten 10 Euro
    3. Ruten 12 Euro

    Nachtangelkarte - alle Preis PRO PERSON
    18.00 Uhr - 5.00 Uhr Sommer / Winter
    3 Ruten 18 Euro

    Bestimmungen:

    Der Aufenthalt auf dem Grundstück sowie das Angeln erfolgt auf eigene Gefahr. Jeder Angler haftet für seine eigenen Schäden oder die von Ihm verursachten Schäden an Personen oder Sachen.

    Der Angelplatz von 7,5 m ist einzuhalten (Plätze sind makiert), ansonsten müssen 2 Angelplätze bezahlt werden!

    Vor 3.00Uhr morgens ist der Aufenthalt auf dem Gelände ohne Nachtangelkarte nicht erlaubt!

    Ab 20.00 Uhr, im Winter bei einsetzender Dunkelheit, hat jeder Angler ohne Nachtangelkarte das Gelände zu verlassen!

    Nachtangeln mit gültiger Nachtkarte erlaubt!

    Es gelten alle Gesetzlichen Schonzeiten für die jeweilingen Fischarten und die jeweiligen Mindestmaße!

    Raubfische (Hechte und Zander ) haben bis zum 30.04. Schonzeit!

    Jeder gefangene Grasskarpfen muss SOFORT wieder schonend zurück gesetzt werden!

    Das Töten von Fischen ohne Fischereiprüfung ist gesetzlich verboten. Angler ohne Fischereiprüfung müssen Ihren Fang von einer Person mit den nötigen Kenntnissen töten lassen! Dies ist mit der Gewässeraufsicht abzusprechen.

    Setzkescher sind NICHT erlaubt !

    Andere Angler sind beim Angeln nicht zu behindern!

    Das "REISSEN" mit Drillingen ist verboten!

    Das Angeln mit mehr als 1 Angelhaken pro Rute ist verboten!

    Jeder gefangene Fisch ist IMMER mit einem Kescher zu landen ! ( auch beim Spinnfischen,Blinkern ) Und waidgerecht zu töten!

    Das Ausnehmen der gefangenden Fische ist am Gewässer nicht erlaubt !

    Das Angeln mit lebenden Fischen ist gesetzlich verboten !

    Anfüttern, nur mit Maden ! Das Anfüttern mit Forelli, Frolic, Brot, Mais, Pellets...... ist verboten !

    Der Angelplatz kann gewechselt werden ,aber der Gastangler muss seine Angelsachen mit zum neuen Platz nehmen !.

    Bei mutwilliger Beschädigung der Netzgehege besteht eine Fangbegrenzung von 5 Forellen pro Person!

    Kein offenes Feuer erlaubt ! Grillen in einer Grillvorrichtung ist erlaubt. ( Asche bitte auf dem Fahrweg entsorgen )

    Der Aufbau von Zelten ist erlaubt.

    Die Gastkarte ist nicht übertragbar !

    Angler die vor 8 Uhr morgens ihren Angelplatz einnehmen , können Ihre Angelgebühr am Platz entrichten. Alle Angler die nach 8 Uhr eintreffen, müssen ihre Gebühr an der Hütte entrichten. Die Angelplätze sind sauber zu verlassen, für normalen Abfall stehen ausreichend Müllbehälter zur Verfügung.
    Jede Person, die Müll jeglicher Art (auch Grünmüll) am See entsorgt, wird sofort angezeigt !
    Das Schonmaß für Hechte, Zander und europäischen Wels beträgt 60cm. Hechte dürfen bis 1m und Welse bis 1,40m entnommen werden. Größere Fische müssen zurückgesetzt werden, damit der Bestand erhalten wird. Graskarpfen müssen grundsätzlich zurückgesetzt werden!
    Bei Nichtbeachtung ist 1 Euro pro cm Fisch zu bezahlen!

    Von unserem Teichpersonal ( Alexander) werden täglich Fische mit besetzt!

    Durch Zahlung der Gebühr erkennt der Gastangler die Gewässerordnung an!


    Bild von unserem User PiOFw


    Gewässerbild von unserem User Nordharzer


    Gewässerbild von unserem User Forellenkilla

    Hauptfischarten: (Rotfleischige) Regenbogenforellen bis 14 Pfund, Lachsforellen, Goldforellen, Bachforellen, Saiblinge, große Hechte, Zander, Barsche, Störe, Welse, Karpfen, Schleien, Brassen, Graskarpfen und verschiedene Weißfischarten etc..

    Gewässertipps melden
    Geändert von FM Henry (07.02.2016 um 13:03 Uhr) Grund: aktualisiert
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei Angelspezialist für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Neuer Petrijünger Avatar von lausimausi
    Registriert seit
    20.12.2005
    Ort
    37412
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Hi leute ich bin fast jedes 2te wochenende da kann mann super angeln da sind alle sorten von fischen drin habe mal gesehen da hat einer von 8-18 uhr 152 Forellen gefangen hab es mit meinen eigenen augen gesehen hab auch schon selber 11 große in einer nacht gefangen hatten alle so um 2,5 kilo echt geil da

  4. Der folgende Petrijünger sagt danke an lausimausi für diesen nützlichen Beitrag:


  5. #3
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    30.08.2005
    Ort
    38667
    Beiträge
    2
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    ich denke da waren dann wieder mal die fischgehege kaputt gewesen wie es oft der fall ist.ich bin auch oft dort und konnte mich auch (fast) nie beschweren.
    ach ja in den sommerferien bekommt man 3forellen oder eine lachsforelle geschenkt wenn man ne tageskarte kauft!!!!!

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an Lars_1 für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #4
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    25.03.2006
    Ort
    37000
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Hallo ihr,
    könnt ihr mir sagen wo ich diesen Teich finde?
    Wo bekomme ich Angelkarten für diesen See?
    Gibt es eine Homepage vom Besitzer?

    Ich hoffe es sind nicht zuviele Fragen und ich bekomme auch eine Antwort.

    Petri Heil Thomas

  8. #5
    Fischfanatiker
    Registriert seit
    03.12.2005
    Ort
    38642
    Beiträge
    157
    Abgegebene Danke
    26
    Erhielt 58 Danke für 47 Beiträge

    Brömer

    Der Teich liegt außerhalb von Oker Richtung Vienenburg, keine Ahnung aus welcher Richtung du kommst also wenn aus Richtung Vienenburg ,dann in Vienenburg Richtung Oker links abbiegen dann immer gerade aus. Auf der linken Seite :Autohaus Hyundai ; gegenüber ist der Teich.
    Die Angelkarte bekommst du dort ,setzt dich einfach hin und angele der Typ geht rum und sammelt die Kohle ein.
    1 Rute 15 Euro jede weitere 2 Euro.
    Das der Teich 1ha hat mag ich zu bezweifeln, also 2ha mind.
    MfG

    Meine Homepage www.forelllenteichastfeld.homepage.t-online.de
    Geändert von igler (29.03.2006 um 13:58 Uhr)

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an igler für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #6
    Petrijünger Avatar von sascha2
    Registriert seit
    19.08.2005
    Ort
    38667
    Alter
    28
    Beiträge
    98
    Abgegebene Danke
    11
    Erhielt 26 Danke für 17 Beiträge
    fahr einfach bei eura-wasser rein und gleich rechts

  11. #7
    Harzer Junge Avatar von Dementorblack
    Registriert seit
    01.05.2007
    Ort
    38642
    Alter
    36
    Beiträge
    171
    Abgegebene Danke
    20
    Erhielt 53 Danke für 41 Beiträge
    So ich war am Dienstag von 16-20uhr(2 x 2 Ruten + einmal Maden= 15 Euro) mal wieder seid langem bei Brömmer und habe 7 Forellen gefangen alle auf Made und nicht tiefer als Vorfachlänge 70cm... auf Spinner oder Blinker ging die ganze zeit nix... Werd es die Tage noch mal probieren aber ich denke es wird langsam zu Warm.

    Ps: im Sommer kannst die Forellen mit dem Kescher und ner Taschenlampe fangen...

  12. #8
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    03.06.2007
    Ort
    37412
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    ich war am samstag den 2.6.07 angel in oker und habe gesehen wie einer einen wels gefangen hat 180 cm 45 kilo echt der hammer wie kann man bilder rein machen am 7+8 juli ist preis angeln anfang samstag 19 uhr bis sonntag 12 uhr kostet40 € angeln auf große forellen+ störe würd bestimmt wieder richtig gut

  13. #9
    Salmonidenfreund Avatar von Harzer
    Registriert seit
    05.03.2007
    Ort
    31195
    Beiträge
    5.155
    Abgegebene Danke
    4.541
    Erhielt 6.104 Danke für 2.358 Beiträge
    Der Igler hat schon recht. Die Wasserfläche müßte wirklich nach oben korrigiert
    werden.
    Ansonsten kann ich aus eigener Erfahrung sagen, das dies ein Forellensee der
    besseren Sorte ist.
    Es wird ordentlich besetzt und auch dementsprechend gut gefangen.
    Auch werden immer wieder so wie am letzten Samstag auch gewichtige
    Überraschungen gefangen.
    Auch fette Aale liegen beim Nachtangeln immer drin.
    Fazit: Empfehlenswert
    MFG Armin

  14. #10
    Salmonidenfreund Avatar von Harzer
    Registriert seit
    05.03.2007
    Ort
    31195
    Beiträge
    5.155
    Abgegebene Danke
    4.541
    Erhielt 6.104 Danke für 2.358 Beiträge
    Hier ist der Waller vom 2.6.07:
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Harzer (15.06.2007 um 13:55 Uhr)

  15. Der folgende Petrijünger sagt danke an Harzer für diesen nützlichen Beitrag:


  16. #11
    Salmonidenfreund Avatar von Harzer
    Registriert seit
    05.03.2007
    Ort
    31195
    Beiträge
    5.155
    Abgegebene Danke
    4.541
    Erhielt 6.104 Danke für 2.358 Beiträge
    Schöner Fisch das, oder? Und davon gibts im See noch so einige zu fangen.
    Ich war gestern mal da in Oker. Der See ist voll mit Forellen aller Größen.
    Man sieht sie überall springen. Die meisten Richtung rotes Haus.
    Am 7.-8. Juli ist Preisfischen. Angefangen wird Samstag Abend 19 Uhr geangelt
    wird dann die Nacht durch bis Sonntag Mittag 12 Uhr.
    Es werden extra noch mal Störe und große Lachsforellen gesetzt.
    Teilnahmegebühr sind dann 40€. Wird bestimmt ne heiße Sache.
    Homepage ist in Arbeit. Karpfen dürfen entnommen werden. Nur Graser
    müssen zurück.
    Der Pächter ist übrigens ein echt netter Typ. Hat sich gestern erst mal ne
    Weile so zum masseln bei mir hingesetzt. Gibt auch gern Tips wenns mal nicht
    so klappen will.
    Ach so, Netzgehege nachts anschwimmen und kaputtschneiden, wie schon
    vorgekommen bringt nichts ein.
    Da gibts dann sofort ne Fangbegrenzung. Find ich auch verständlich.
    MFG Armin
    Geändert von Harzer (17.06.2007 um 15:58 Uhr)

  17. #12
    Salmonidenfreund Avatar von Harzer
    Registriert seit
    05.03.2007
    Ort
    31195
    Beiträge
    5.155
    Abgegebene Danke
    4.541
    Erhielt 6.104 Danke für 2.358 Beiträge
    Hi Leute
    Hab noch was nachzutragen
    Das mit den Gratisforellen findet immer Donnerstags statt. Wer mit zwei Ruten fischt
    bekommt zwei, wer mit drei Ruten fischt drei Forellen zusätzlich geschenkt.
    Prima Idee find ich.
    Gesetzt wird täglich und zwar ca. 3 Kg pro Angler, meist kurz nach 8 Uhr.
    Setzkescher ist nicht erlaubt. Also Kühlbox nicht vergessen. Am besten zwei.
    Eine für die Fische und eine mit frischen Kühlakkus oder Eis.
    MFG Armin
    Geändert von Harzer (16.06.2007 um 15:25 Uhr)

  18. #13
    Salmonidenfreund Avatar von Harzer
    Registriert seit
    05.03.2007
    Ort
    31195
    Beiträge
    5.155
    Abgegebene Danke
    4.541
    Erhielt 6.104 Danke für 2.358 Beiträge
    Übrigens, beim nächsten Mal nehm ich meine große Coleman mit. Bei der Menge von
    Forellen die sich im Augenblick im See befinden sind, sollten alle Umstände passen,
    durchaus mal Massenfänge möglich.
    Lausimausi hats ja selbst schon mal gesehen. Kann auch nicht mit kaputten
    Netzen erklärt werden, denn dann gäbe es ja eine Tagesfangbegrenzung.
    MFG Armin
    Geändert von Harzer (17.06.2007 um 15:56 Uhr)

  19. #14
    Harzer Junge Avatar von Dementorblack
    Registriert seit
    01.05.2007
    Ort
    38642
    Alter
    36
    Beiträge
    171
    Abgegebene Danke
    20
    Erhielt 53 Danke für 41 Beiträge
    Hi Harzer

    Ja Brömmer seiner is schon nicht schlecht nur muß ich sagen das wenn ich da war ich und andere nicht gerade gut gefangen habe so bald es warm war...Hab vor 2 Jahren einmal 12 Forelln gefangen. Vieleicht sind meine Montagen ja auch falsch kannst ja mal deine Montagen vorstellen wenn du gut Fängst. Wann gehst du das nähste mal hin? das schlimmste is das echt Tierisch nervende Kraut . schade das ich immer noch keine Gewässerkarte von dem See gefunden habe mit den Tiefen und Kanten... Naja das event hört sich gut an... Kannst du ihn vieleicht noch mal fragen ab wann wir am Teich sein Dürfen... Weil wird schweine voll werden an dem Tag...

  20. #15
    Salmonidenfreund Avatar von Harzer
    Registriert seit
    05.03.2007
    Ort
    31195
    Beiträge
    5.155
    Abgegebene Danke
    4.541
    Erhielt 6.104 Danke für 2.358 Beiträge
    Versuchs mal von beiden Seiten am roten Haus. Weit Richtung Netzgehege am besten
    direkt daneben. Von unten auftreibend mit gelber Berkley. Tiefe ausprobieren.
    Das nächste Mal fahre ich ein paar Tage nach einsetzen kühler Witterung, da sollte
    es auch wieder mit den Dicken klappen.
    Beim Preisangeln wirds garantiert Andrang geben. Ruf doch einfach mal am See an. Bis ca. 11 ist der Chef meist selbst da.
    MFG Armin
    PS. Bist Du der Pächter vom Astfelder Teich? In dem Tread hört sich das
    nämlich so an.
    Kann sein das ich euch auch bald mal testen werde. Schau mir immer gern
    was neues an und bild mir meine Meinung.
    Geändert von Harzer (19.06.2007 um 17:20 Uhr)

Seite 1 von 49 1234511 ... LetzteLetzte

Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen