Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 20
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ24 Forellensee Brekendorf

    Forellensee Brekendorf
    Inh. Gisela Fedde
    Dorfstr. 60
    24811 Brekendorf
    Tel. 04336 / 999836
    Fax 04336 / 999834
    Internet: www.huettener-berge.net/angelsee/


    Forellenteich im Landkreis Rendsburg-Eckernförde

    bei Brekendorf im Naturpark Hüttener Berge.


    Größe: ca. 3,5 ha

    Durchschn. Tiefe: ca. 2m

    Bestimmungen:
    2 Ruten erlaubt (weitere Ruten gegen Zuschlag möglich).
    Anfüttern verboten.
    Nachtangeln erlaubt.
    Öffnungszeiten im Sommer: von 6:00 bis 21:00 Uhr
    Öffnungszeiten im Winter: von 7:00 bis 19:00 Uhr
    Nachtangeln von 17:00 bis 6:00 Uhr

    Tipp:
    Ferienwohnung direkt am See für 2-6 Personen möglich.

    Hauptfischarten:
    Regenbogenforellen, rotfleischige Regenbogenforellen, Karpfen, Schleien, Graskarpfen (Amur), Zander, Welse (Waller), Aale und verschiedene Weißfischarten etc..

    Gewässerdaten gesucht (hier klicken)




    Bild aus der o.g. Homepage
    Geändert von FM Henry (24.08.2012 um 14:40 Uhr)
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. #2
    Petrijünger Avatar von Karpfen_FREAK
    Registriert seit
    11.07.2005
    Ort
    24966
    Beiträge
    6
    Abgegebene Danke
    1
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Der See ist sehr schön!
    Für Zander ist der see optimal.Aber auch große Graskarpfen sind vorhanden.
    Außerdem sind gute Forellen vorhanden.Der see ist im großen und ganzen sehr fängig

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Karpfen_FREAK für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    11.09.2007
    Ort
    24896
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    also mein vater und ich waren for ca 4 wochen und heute auch dort zum angeln auf forelle und haben nichts gefangen genau so wie die meisten am see und die die etwas gefangen hatten hatten auch max 2 das finde ich komisch bei dem großen besatz naja wohl pech oder was ???

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an christoph brosda für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Petrijünger
    Registriert seit
    03.11.2007
    Ort
    248
    Beiträge
    6
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 7 Danke für 4 Beiträge
    Moin Moin,

    ich habe einen kleinen Beitrag zu diesem See, als Jahresbilanz 2007,
    wobei ich erst im Oktober das erste Mal in Brekendorf war.

    14.10.2007
    2 Forellen Köder Teig
    mein Kollege hatte am gleichen Tag 4 Forellen

    21.10.2007
    2 Forellen Köder Teig

    11.11.2007
    3 Forellen Köder Teig zwei davon gescheppt

    Es gab auch ein paar Tage zwischen durch, da habe ich dort nur den Teig gebadet.

    Gesundes neues Jahr und Petri Heil
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an maverick789 für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #5
    Karpfenflüsterer Avatar von hooligan
    Registriert seit
    15.10.2007
    Ort
    27374
    Beiträge
    137
    Abgegebene Danke
    56
    Erhielt 33 Danke für 22 Beiträge
    Hört sich ja nicht so berauschend an.
    Wollte vielleicht im Frühling auch mal hinfahren.
    Aber maverik, die zweite Forelle von rechts ist doch gar nicht so schlecht.
    War das ne Lachsforelle?
    erkennt man glaub ich an der Färbung des Kiemendeckels.
    Warst du mit Pose, Sbirolino oder grundblei los?
    Würd mich mal interessieren.

    Mfg, Hooligan

  9. #6
    Petrijünger
    Registriert seit
    03.11.2007
    Ort
    248
    Beiträge
    6
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 7 Danke für 4 Beiträge
    Moin,

    die große mit den roten Kiemdeckel, war eine Lachsforelle.

    Bei der hatte ich richtiges Glück, denn der habe ich den Köder direkt vor
    die Nase geworfen, Wasserkugel ins Wasser geworfen und schon ging sie
    unter. Sie bies sofort zu und habe dann denn Köder kurz angezogen und
    dann ging die Wasserkugel unter und quer über den See und der Fisch
    war sicher gehakt.

    Die Wasserkugelmontage bei mir ist ein bischen eigen willig, habe die Wasser-
    kugel freilaufend mit einen Stopper auf Silikon. Als Blei habe ich ein Laufblei
    von 4g und ein Wirbel darunter. Vorfachlänge war 120cm.

    Die Forellen, welche ich geschleppt habe, war mit einen leichten sinkend 8g
    Sbirolino mit einen 140cm Vorfach mit Teig. Ging echt gut und dann dem Tag
    mein erster mit dieser Fangtechnik, habe ich gleich 2 geschleppt waren ca
    40cm groß.

    MfG Mave

    Hoffe ich konnte Dir weiter helfen
    Geändert von maverick789 (07.01.2008 um 10:44 Uhr)

  10. Der folgende Petrijünger sagt danke an maverick789 für diesen nützlichen Beitrag:


  11. #7
    Karpfenflüsterer Avatar von hooligan
    Registriert seit
    15.10.2007
    Ort
    27374
    Beiträge
    137
    Abgegebene Danke
    56
    Erhielt 33 Danke für 22 Beiträge
    Mit dem Sbirolino gehe ich auch oft los.
    Verwende meist langsam-sinkende zwischen 8 und zwölf Gramm.
    Werde einfach mal demnächst mein Glück versuchen.

    Mfg, Hooligan

  12. #8
    Petrijünger Avatar von kiel280
    Registriert seit
    11.04.2008
    Ort
    24119
    Beiträge
    14
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

    forellensee brekendorf

    hi leute wahr am 5.4.08
    in brekendorf waren um 7 30 da kaum die angel fertig und rausgeschmissen biss die erste forelle an
    naja war ja schon mal ein gutes zeichen insgesammt haben wir üben den tag 12 forellen gefangen leider sind 3 weg

    gefangen haben wir mit wurm und made später habe ich geschleppt
    und lief supper

    am nächsten tag sind wir zum nacht angeln an den forellensee brekendorf gefahren nichts gefangen nicht mal ein biss sind um 4uhr morgens wieder abgehauen

    war doch ziemilci kalt und frostig aber gesprungen sind sie wie blöd
    najaa wollen mal sehen was das we so bringt aber der besatz war nicht so gut
    die forellen waren wirklich abgezählt
    das ist leider ein negativ für den see
    waren insgesammt 8 autos da
    die anderen so wie ich sehen konnte haben nichts gefangen an dem tag lief irgend wie nur bei uns 2hatten wir mit pose und 2 auf grund lief auch gut aber dauerte halt bis einer den grund köder gefunden hatte

    so das wars erstmal von meinen erfahrungen in brekendorf

  13. Der folgende Petrijünger sagt danke an kiel280 für diesen nützlichen Beitrag:


  14. #9
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    20.10.2005
    Ort
    24558
    Alter
    39
    Beiträge
    199
    Abgegebene Danke
    245
    Erhielt 122 Danke für 69 Beiträge
    An welchem See warst du genau. Es gibt ja Jevenstedt bei Breckendorf und den Angelsee Breckendorf.
    Weil über den in Jevenstedt kann ich nur gutes berichten vorallen was den Besatz angeht der Besetzt eigentlich immer gut derzeit hat er auch noch Spezielles Großfischangeln.

  15. #10
    Petrijünger Avatar von kiel280
    Registriert seit
    11.04.2008
    Ort
    24119
    Beiträge
    14
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge
    Zitat Zitat von gsimaster
    An welchem See warst du genau. Es gibt ja Jevenstedt bei Breckendorf und den Angelsee Breckendorf.
    Weil über den in Jevenstedt kann ich nur gutes berichten.


    bei famiele fedde die mit die rächrei

    wo man erst in den laden muß zum zahlen

  16. #11
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    20.10.2005
    Ort
    24558
    Alter
    39
    Beiträge
    199
    Abgegebene Danke
    245
    Erhielt 122 Danke für 69 Beiträge
    Ach so den kenne ich nicht aber du kannst ja mal den anderen ausprobieren. Kannst dir ja auch erstmal die HP anschauen Adresse findest hier im Forum oder einfach www.angelsee-jevenstedt.de ich finde den See echt klasse komme nur selten hin weil er liegt 70 km von mir weg.

  17. #12
    Petrijünger
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    24161
    Alter
    30
    Beiträge
    6
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    moin moin weiss einer wie es zurzeit in brekendorf läuft ?
    würd mich mal intressieren da ich in der kommenden woche mal nach langer zeit ( 1jahr)
    wieder dort zum angeln fahre.
    durch beruf und so bin ich letzter zeit kaum noch losgewesen, war auch schonmal in jevenstedt, aba das mir ein wenig zu teuer.
    würd mich freuen wenn mir jemand hier antworten würde.

    Mfg

    Jörn

  18. #13
    Petrijünger
    Registriert seit
    01.05.2008
    Ort
    24966
    Beiträge
    9
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
    moin,
    also Jevenstedt war mir auch zu teuer.
    In Brekendorf war ich im Juni`08 , aber leider nichts gefangen, wobei die Forellen wie verrückt gesprungen sind. Bisse hatten wir auch aber nur auf Schleppen mit Twister (weiß).
    Ich werde auch am kommenden Wochenende hinfahren und von Anfang an Schleppen.

    gruß björn
    angelelite.de.tl

  19. #14
    Petrijünger
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    24161
    Alter
    30
    Beiträge
    6
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Ich werde die woche noch hinfahren und ne nacht mit mein Dad durt verbringen malschauen was so geht dort aba schleppen ist nicht so mein ding, oder eher gesaagt komm damit nicht zurecht deswegen lieber mit pose angeln liegt mir eh um einiges besser, oder auf grund mit auftreibenden köder das sollte schon klappen.

    Mfg

    Jörn

  20. #15
    Petrijünger
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    24161
    Alter
    30
    Beiträge
    6
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    so ich mach mich dann mal aufen weg zum nacht ansitzt, haben uns doch entschieden das wir lieber heute fahren statt am wochenende, liegt auch am wetter.

    Mfg

    Jörn

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen