Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 19
  1. #1
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    14.03.2013
    Ort
    94315
    Beiträge
    291
    Abgegebene Danke
    254
    Erhielt 249 Danke für 124 Beiträge

    Fisch aus der Isar vielleicht ein Hybrid?

    Hallo,

    Ein Bekannter hat den Fisch unten auf dem Foto in der Isar gefangen aber über die Art sind wir uns nicht einig vielleicht hat jemand von euch ne Idee...

    Karpfen schließen wir durch fehlende Barteln aus.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    C&R Debatten Nerven und bringen nix!!!!

    Geht fischen und hört auf zu streiten!

  2. #2
    Petrijünger
    Registriert seit
    29.12.2012
    Ort
    03253
    Beiträge
    20
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Hi
    ich würd sagen es handelt sich um einen Döbel.

  3. #3
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    24.09.2008
    Ort
    29369
    Beiträge
    294
    Abgegebene Danke
    109
    Erhielt 589 Danke für 182 Beiträge
    Döbel, ist aber ein schlechtes Foto.

  4. #4
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    18.01.2012
    Ort
    79774
    Alter
    37
    Beiträge
    263
    Abgegebene Danke
    394
    Erhielt 171 Danke für 99 Beiträge
    Eindeutig ein Alet würd ich behaupten...Kein Aland und kein Rapfen....

  5. #5
    Pikehunter Avatar von jewe68
    Registriert seit
    20.08.2012
    Ort
    16244
    Beiträge
    1.507
    Abgegebene Danke
    2.444
    Erhielt 5.162 Danke für 874 Beiträge
    Eindeutig Döbel
    Sei du selbst,denn alle anderen gibt es schon(Oskar Wilde)

    Kein Freund von Schlägern bei Inkasso Moskau

  6. #6
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    14.03.2013
    Ort
    94315
    Beiträge
    291
    Abgegebene Danke
    254
    Erhielt 249 Danke für 124 Beiträge
    Zitat Zitat von fofftein Beitrag anzeigen
    Döbel, ist aber ein schlechtes Foto.
    Besseres Foto habe ich nicht bekommen..

    Für nen Döbel ist er uns etwas zu Hochrückig normal sind die schlank und Torpedoförmig auch sind die Brustflossen im Verhältniss ziemlich groß...
    C&R Debatten Nerven und bringen nix!!!!

    Geht fischen und hört auf zu streiten!

  7. #7
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Zitat Zitat von Donau Fischer Beitrag anzeigen
    Für nen Döbel ist er uns etwas zu Hochrückig normal sind die schlank und Torpedoförmig auch sind die Brustflossen im Verhältniss ziemlich groß...
    Spielt keine Rolle, ist trotzdem ein Aitel (Döbel, Alet), da solltes du mal die Aitel sehen, die in meinem Jahreskartengewässer rumpaddeln, die waren evtl in ihrer Jugend mal schlank und torpedoförmig.
    Je größer die Döbel werden, desto "unförmiger" werden sie auch, die Torpedoform läuft sozusagen aus dem Ruder.

    Für einen Aland passen die ganzen Merkmale nicht, die dieser Fisch aufweist.
    Geändert von Jack the Knife (12.02.2014 um 12:08 Uhr)
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  8. #8
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    06.06.2011
    Ort
    16547
    Beiträge
    848
    Abgegebene Danke
    655
    Erhielt 584 Danke für 277 Beiträge
    Zitat Zitat von Jack the Knife Beitrag anzeigen
    Spielt keine Rolle, ist trotzdem ein Aitel (Döbel, Alet), da solltes du mal die Aitel sehen, die in meinem Jahreskartengewässer rumpaddeln, die waren evtl in ihrer Jugend mal schlank und torpedoförmig.

    Für einen Aland passen die ganzen Merkmale nicht, die dieser Fisch aufweist.
    Diese Bierbaucherfahrung kann ich nur bestätigen! Eindeutig ein Döbel für mich!

    Gesendet von meinem HTC One mini mit Tapatalk

  9. #9
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Maestro
    Registriert seit
    31.12.2009
    Ort
    59192
    Beiträge
    881
    Abgegebene Danke
    571
    Erhielt 1.180 Danke für 409 Beiträge
    Jap das ist ein Döbel.Ab einer gewissen Größe können Döbel ne richtige Wampe kriegen.
    Wer Fische nicht verwerten kann, sollte sie lieber zurücksetzen. Aber: Wer nur angeln geht um Fische zu schonen, der sollte mal über ein anderes Hobby nachdenken!

  10. #10
    The Voice of Austria Avatar von oberesalzach
    Registriert seit
    24.03.2009
    Ort
    5020
    Alter
    59
    Beiträge
    2.791
    Abgegebene Danke
    580
    Erhielt 2.120 Danke für 1.038 Beiträge
    Müßte da gar nicht lange hinsehen um zu sehen das dies ein Aitel ist.

  11. #11
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    14.03.2013
    Ort
    94315
    Beiträge
    291
    Abgegebene Danke
    254
    Erhielt 249 Danke für 124 Beiträge
    Kleiner Nachtrag: der Fisch hat nicht wie im Ausgangstext "keine" Barteln gehabt sondern er hatte 2 Barteln. Ich hab das leider falsch verstanden gehabt. Bisher ist mir noch kein Döbel/Aitel mit Barteln untergekommen...
    C&R Debatten Nerven und bringen nix!!!!

    Geht fischen und hört auf zu streiten!

  12. #12
    Profi-Petrijünger Avatar von BudhaBreze
    Registriert seit
    18.09.2012
    Ort
    91126
    Beiträge
    350
    Abgegebene Danke
    1.465
    Erhielt 506 Danke für 168 Beiträge
    Zitat Zitat von Donau Fischer Beitrag anzeigen
    ...nicht wie im Ausgangstext "keine" Barteln gehabt sondern er hatte 2 Barteln. Ich hab das leider falsch verstanden gehabt. Bisher ist mir noch kein Döbel/Aitel mit Barteln untergekommen...
    Moinsen,

    dann ist es evtl. ein "Karaitel" oder ein "Amuröbel" (achso..der hätte auch keine Barteln) oder vlt ein Göbel

    Jetzt mal im Ernst (bevor die Spassbefreiten nen Anfall bekommen): sicher, dass da Barteln waren ???

    Für mich sieht der Fisch 1a nach nem Döbel / Aitel aus.

    Grüsse & Petri
    Stefan
    Geändert von BudhaBreze (13.02.2014 um 07:57 Uhr)
    ...nichts gefangen ist auch geangelt!

  13. Folgende 5 Petrijünger bedanken sich bei BudhaBreze für den nützlichen Beitrag:


  14. #13
    Webhamster
    Registriert seit
    07.03.2006
    Ort
    12345
    Beiträge
    1.493
    Abgegebene Danke
    636
    Erhielt 1.862 Danke für 742 Beiträge
    Zitat Zitat von BudhaBreze Beitrag anzeigen
    Jetzt mal im Ernst (bevor die Spassbefreiten nen Anfall bekommen): sicher, dass da Barteln waren ???

    Für mich sieht der Fisch 1a nach nem Döbel / Aitel aus.
    Richtig! Das ist ein richtig doebeliger Doebel!
    Wo sollen denn - auf dem zugegebenermaßen schlechten Foto - die Barteln sein? Beim besten Willen nix zu erahnen!



    regards
    Peter

  15. Der folgende Petrijünger sagt danke an zottel für diesen nützlichen Beitrag:


  16. #14
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    14.03.2013
    Ort
    94315
    Beiträge
    291
    Abgegebene Danke
    254
    Erhielt 249 Danke für 124 Beiträge
    Zitat Zitat von BudhaBreze Beitrag anzeigen
    Moinsen,

    dann ist es evtl. ein "Karaitel" oder ein "Amuröbel" (achso..der hätte auch keine Barteln) oder vlt ein Göbel

    Jetzt mal im Ernst (bevor die Spassbefreiten nen Anfall bekommen): sicher, dass da Barteln waren ???

    Für mich sieht der Fisch 1a nach nem Döbel / Aitel aus.

    Grüsse & Petri
    Stefan
    Jap der Fänger sagt der Fisch hatte 2 Barteln aber auf dem Foto sieh man die nicht die beim Angeln dabei waren haben die Art bisher auf Aitelkarausche betauft. Ich habe auch nur das Foto und die Aussage von meinem Bekannten...
    C&R Debatten Nerven und bringen nix!!!!

    Geht fischen und hört auf zu streiten!

  17. Der folgende Petrijünger sagt danke an Donau Fischer für diesen nützlichen Beitrag:


  18. #15
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Maestro
    Registriert seit
    31.12.2009
    Ort
    59192
    Beiträge
    881
    Abgegebene Danke
    571
    Erhielt 1.180 Danke für 409 Beiträge
    Zitat Zitat von Donau Fischer Beitrag anzeigen
    Jap der Fänger sagt der Fisch hatte 2 Barteln aber auf dem Foto sieh man die nicht die beim Angeln dabei waren haben die Art bisher auf Aitelkarausche betauft. Ich habe auch nur das Foto und die Aussage von meinem Bekannten...

    Karauschen haben aber auch keine Barteln
    Wer Fische nicht verwerten kann, sollte sie lieber zurücksetzen. Aber: Wer nur angeln geht um Fische zu schonen, der sollte mal über ein anderes Hobby nachdenken!

  19. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei Maestro für den nützlichen Beitrag:


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist aus.

Lesezeichen