Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    01.05.2012
    Ort
    39576
    Beiträge
    42
    Abgegebene Danke
    2
    Erhielt 28 Danke für 2 Beiträge

    Irgendwie muss doch es klappen

    hallo an alle friedfischangler

    habe mal eine frage. An mein vereinsee möchte ich mit posen monatge auf karpfen ich hatte lezten schon bisse und konnte sie schon sehen an der stippe nun frarge wie kann ich sie gezielter angeln nicht nur beifänge .


    gewässer beschreibung ; extrem verkrautet , seerosen felder , schilfgürtel

    ja und ich angel ja mit mais lohnt sich auch mal kichererbsen rann zu macehn ??

  2. #2
    Blechschwinger Avatar von Tommy80
    Registriert seit
    20.05.2012
    Ort
    65522
    Beiträge
    877
    Abgegebene Danke
    215
    Erhielt 912 Danke für 461 Beiträge
    Gezielt? Dann musst du die Ködergröße an die Karpfenmäuler anpassen: Karoffeln, Kartoffelknödel, bzw. Teigkugel (Durchmesser größer wie 20mm), oder eben Hartmais/Boilies.
    Bei der Kartoffel/Teigvariante kannst du bedenkenlos zu größeren Haken greifen.

  3. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    01.05.2012
    Ort
    39576
    Beiträge
    42
    Abgegebene Danke
    2
    Erhielt 28 Danke für 2 Beiträge
    ja ich weiss ich angle ja so auf karpfen mit pop up oder so ich wollte sie aber mal gezielt mit pose nachstellen.

  4. #4
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    14.03.2013
    Ort
    94315
    Beiträge
    291
    Abgegebene Danke
    254
    Erhielt 249 Danke für 124 Beiträge
    Das einzige wo du wirklich gezielt also so richtig selektiv Karpfen fangen kannst ist meiner Meinung nach auf Sicht mit Schwimmbrot. Alles andere wird mit Sicherheit Beifänge bringen, große Brassen nehmen auch 20mm boilies. Wieviele Mais- oder Madenhechte gibt es Karpfen auf Köderfisch und und und.

    Selbst die gefräßigen Grundeln hängen sich an nem Wallerhaken auf oder 15cm Barsch auf 1er Aalhaken.

    Und selbst wenn du Haken und Köder in sehr großen Größen wählst kann's oft passieren das dir die Kleinfische den Tag versauen und dein Haken blank aus dem Wasser kommt.

    Wenn du schon in der Art angelst wie du meinst das bei dir gezielt Karpfen beißen könnten und nix geht kann's auch noch an der Platzwahl liegen, evtl an der Karpfenstrasse vorbei oder keiner dabei der den Köder bewältigen könnte....
    C&R Debatten Nerven und bringen nix!!!!

    Geht fischen und hört auf zu streiten!

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen