Seite 1 von 7 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 99
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    15.07.2009
    Ort
    09392
    Beiträge
    18
    Abgegebene Danke
    8
    Erhielt 34 Danke für 2 Beiträge

    Zwergwelse in Sachsen

    seit gegrüßt,

    kann mir jemand sagen, wo man in sachsen gut zwergwelse fangen kann?
    sie sollen ja ganz gut schmecken, hab bloß keine ahnung wo es welche hier (ERZ) gibt .

    mfg tony

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    24.07.2011
    Ort
    01705
    Alter
    44
    Beiträge
    1.260
    Abgegebene Danke
    448
    Erhielt 1.480 Danke für 535 Beiträge
    Zitat Zitat von triple_yyy Beitrag anzeigen
    seit gegrüßt,

    kann mir jemand sagen, wo man in sachsen gut zwergwelse fangen kann?
    sie sollen ja ganz gut schmecken, hab bloß keine ahnung wo es welche hier (ERZ) gibt .

    mfg tony
    Also das Top-Zwergwelsgewässer ist natürlich die Elbe.Weiterhin die große Röder bei Radeburg,Stausee Radeburg.In den Talsperren im Erzgebirge und Erzgebirgsvorland kommt er (Gott sei Dank) nicht vor.Aber wenn du 100 % ig welche haben willst suche Dir einen Hafen an der Elbe und gehe Nachtangeln.Die Bestände scheinen zwar jährlich zu stagnieren aber KEINEN zu fangen ist schon eine Kunst.

  3. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Omnilux für den nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Flußangler
    Registriert seit
    11.04.2011
    Ort
    09337
    Alter
    54
    Beiträge
    102
    Abgegebene Danke
    50
    Erhielt 86 Danke für 47 Beiträge
    Hallo,
    wenn du Zwegwelse fangen willst dann fahr nach Mühlberg an die Alte Elbe oder die Schwarze Elster da hast du zu 100% Zwergwelse.
    In Sachsen ist nichts mit Zwergwels nur richtige Welse.
    Geändert von Flußangler63 (11.04.2012 um 18:28 Uhr)
    Fällt der Frosch von der Leiter, macht der Angler trotzdem weiter.

  5. #4
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    24.07.2011
    Ort
    01705
    Alter
    44
    Beiträge
    1.260
    Abgegebene Danke
    448
    Erhielt 1.480 Danke für 535 Beiträge
    Zitat Zitat von Flußangler63 Beitrag anzeigen
    Hallo,
    wenn du Zwegwelse fangen willst dann fahr nach Mühlberg an die Alte Elbe oder die Schwarze Elster da hast du zu 100% Zwergwelse.
    In Sachsen ist nichts mit Zwergwels nur richtige Welse.
    Wie jetzt in Sachsen ist nichts mit Zwergwelse?

  6. #5
    Flußangler
    Registriert seit
    11.04.2011
    Ort
    09337
    Alter
    54
    Beiträge
    102
    Abgegebene Danke
    50
    Erhielt 86 Danke für 47 Beiträge
    In der Mulde hast Paar sonnst ist mir nichts bekannt.
    Fällt der Frosch von der Leiter, macht der Angler trotzdem weiter.

  7. #6
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    24.07.2011
    Ort
    01705
    Alter
    44
    Beiträge
    1.260
    Abgegebene Danke
    448
    Erhielt 1.480 Danke für 535 Beiträge
    Zitat Zitat von Flußangler63 Beitrag anzeigen
    In der Mulde hast Paar sonnst ist mir nichts bekannt.
    Also wie ich schon oben schrieb,Elbe,Röder,Stausee Radeburg.Weiterhin gibt es Bestände in der Kiesgrube Leuben,Kiesgrube Sporbitz,Heidemühlenteich,Stausee Niederwartha,in der Wesenitz u.s.w..

  8. #7
    Porzellanstadtangler Avatar von pike 84
    Registriert seit
    22.01.2009
    Ort
    01662
    Alter
    33
    Beiträge
    1.281
    Abgegebene Danke
    794
    Erhielt 907 Danke für 446 Beiträge
    dann bin ich mal gespannt auf die elbe

  9. #8
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Rabauke175
    Registriert seit
    21.04.2010
    Ort
    02997
    Alter
    29
    Beiträge
    520
    Abgegebene Danke
    2.392
    Erhielt 357 Danke für 127 Beiträge
    Also mal ehrlich ich kenne kein Gewässer wo sie nicht vorkommen... sie sind ein ständiger begleiter bei Aal ansitzen aber auch mit Mais habe ich sie schon gefangen, habe auch gehört das sie sehr lecker sind jedoch hab ich meisten das glück und fange nur die kleinen um die 15 cm aber dafür umso mehr...
    Willst du eine Stunde lang glücklich sein, dann betrink dich. Willst du drei Tage lang glücklich sein, dann heirate. Willst du das ganze Leben lang glücklich sein, dann werde Angler.

  10. #9
    Flußangler
    Registriert seit
    11.04.2011
    Ort
    09337
    Alter
    54
    Beiträge
    102
    Abgegebene Danke
    50
    Erhielt 86 Danke für 47 Beiträge
    Zitat Zitat von Omnilux Beitrag anzeigen
    Also wie ich schon oben schrieb,Elbe,Röder,Stausee Radeburg.Weiterhin gibt es Bestände in der Kiesgrube Leuben,Kiesgrube Sporbitz,Heidemühlenteich,Stausee Niederwartha,in der Wesenitz u.s.w..
    Elbe, Röder ist klar Stausee Radeburg und Co kenne ich mich nicht aus.
    Fällt der Frosch von der Leiter, macht der Angler trotzdem weiter.

  11. #10
    Flußangler
    Registriert seit
    11.04.2011
    Ort
    09337
    Alter
    54
    Beiträge
    102
    Abgegebene Danke
    50
    Erhielt 86 Danke für 47 Beiträge
    Zitat Zitat von Rabauke175 Beitrag anzeigen
    Also mal ehrlich ich kenne kein Gewässer wo sie nicht vorkommen... sie sind ein ständiger begleiter bei Aal ansitzen aber auch mit Mais habe ich sie schon gefangen, habe auch gehört das sie sehr lecker sind jedoch hab ich meisten das glück und fange nur die kleinen um die 15 cm aber dafür umso mehr...
    da kenne ich genug die zu 100% Zwergwels frei sind aber egal esse sie auch gerne.
    Fällt der Frosch von der Leiter, macht der Angler trotzdem weiter.

  12. #11
    Petrijünger
    Registriert seit
    15.07.2009
    Ort
    09392
    Beiträge
    18
    Abgegebene Danke
    8
    Erhielt 34 Danke für 2 Beiträge
    vielen dank für die tipps,
    da werd ich mich bald mal losziehen

  13. #12
    Profi-Petrijünger Avatar von Shiml87
    Registriert seit
    17.10.2010
    Ort
    01917
    Beiträge
    221
    Abgegebene Danke
    165
    Erhielt 242 Danke für 76 Beiträge
    also hier im raum KM hast du die lästigen viecher fast in jedem tümpel

    immer holt die viecher raus.

  14. Der folgende Petrijünger sagt danke an Shiml87 für diesen nützlichen Beitrag:


  15. #13
    Karpfen-Jäger
    Registriert seit
    11.07.2010
    Ort
    09599
    Alter
    29
    Beiträge
    28
    Abgegebene Danke
    145
    Erhielt 24 Danke für 14 Beiträge
    Im Bereich Stollberg kann ich dir noch den Höhlteich in Oelsnitz empfehlen. In den letzten Jahren hat sich dort regelrecht eine Zwergwels-Plage entwickelt

    LG Tobi

  16. #14
    Petrijünger
    Registriert seit
    15.07.2009
    Ort
    09392
    Beiträge
    18
    Abgegebene Danke
    8
    Erhielt 34 Danke für 2 Beiträge
    da werd ich es mal am höhlteich versuchen, ist garnicht so weit weg von mir.
    kannst du mir vllt noch eine stelle nennen, wo sie gut beißen?

  17. #15
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Elbeangler Nummer 1
    Registriert seit
    05.02.2008
    Ort
    0815
    Beiträge
    1.993
    Abgegebene Danke
    2.573
    Erhielt 1.942 Danke für 846 Beiträge
    Also Elbe als Top Zwergwelsgewässer zu bezeichnen ist ziemlich weit hergeholt, sicher gibt es mal Tage wo man sie in der Buhne hat, aber das ist eher die Ausnahme.
    Aber wenn mal einer beißt, dann ist es ein gutes Küchenmaß, so zwischen 30 und 35cm.

    MfG Micha

  18. Der folgende Petrijünger sagt danke an Elbeangler Nummer 1 für diesen nützlichen Beitrag:


Seite 1 von 7 12345 ... LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen