Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 50
  1. #1
    Spinnfischer !
    Registriert seit
    22.11.2010
    Ort
    44575
    Beiträge
    106
    Abgegebene Danke
    103
    Erhielt 16 Danke für 12 Beiträge

    Question Baitcaster Rolle

    Hay
    Kann mir jemand ein paar gute baitcaster empfehlen die nicht gleich ein vermögen kosten und die so ab 5g werfen ?
    Vielleicht die revo premier 2011?

    MFG

  2. #2
    Baitcaster Avatar von Venom80
    Registriert seit
    07.03.2010
    Ort
    94262
    Beiträge
    118
    Abgegebene Danke
    275
    Erhielt 318 Danke für 52 Beiträge
    Ich kann Dir die Revo SX empfehlen. Nutze die Rolle selbst seit einigen Monaten und bin voll zufrieden.

    Ansonsten soll die Orra SX ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis haben. Diese Rolle habe ich aber selbst noch nicht getestet. Hier findest Du aber einiges Infos dazu:
    http://modern-fishing.de/artikel/tac...nen-geldbeutel

    Außerdem findest Du hier noch ein paar Basics zum Baitcast-Angeln:
    http://modern-fishing.de/artikel/kno...rundlagenkurs-

    Abraten kann ich Dir nur von den Billig-Rollen wie zum Beispiel die Revo Black Max u.ä. Die sind nicht nur von den Wurfeigenschaften sehr schlecht sondern geben auch sehr schnell den Geist auf. Auch wenn diese Rollen sehr günstig erscheinen, ist es doch nur rausgeworfenes Geld!

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Venom80 für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    04.12.2009
    Ort
    39615
    Beiträge
    391
    Abgegebene Danke
    71
    Erhielt 390 Danke für 74 Beiträge
    Richtig! Und gerade, wenn du damit 5 gr. werfen willst, muss es was vernünftiges sein!


    Kurze Frage nebenbei: Für welches WG ist die Revo STX ausgelegt?

  5. #4
    Spinnfischer !
    Registriert seit
    22.11.2010
    Ort
    44575
    Beiträge
    106
    Abgegebene Danke
    103
    Erhielt 16 Danke für 12 Beiträge
    Zitat Zitat von -Steini- Beitrag anzeigen
    Richtig! Und gerade, wenn du damit 5 gr. werfen willst, muss es was vernünftiges sein!


    Kurze Frage nebenbei: Für welches WG ist die Revo STX ausgelegt?
    also mit der revo premier 2011 kann ich 5g werfen ?
    MFG

  6. #5
    Petrijünger Avatar von Hecht Gladiator
    Registriert seit
    07.06.2011
    Ort
    51XXX
    Alter
    37
    Beiträge
    37
    Abgegebene Danke
    180
    Erhielt 29 Danke für 14 Beiträge
    Ich würde dir eine Curado "Shimano" empfehlen aber als 50er.
    Mit den leichten Ködern kein Problem ab 3-4 Gramm geht es recht gut.

    Meiner Meinung nach auch toller Preis zu den technischen Features.

    MfG
    Geändert von Hecht Gladiator (22.08.2011 um 11:05 Uhr)

  7. #6
    in dubio pro lucio Avatar von ...andreas.b...
    Registriert seit
    20.06.2011
    Ort
    xxxxx
    Alter
    48
    Beiträge
    2.018
    Abgegebene Danke
    1.645
    Erhielt 3.808 Danke für 1.202 Beiträge
    Zitat Zitat von Hecht Gladiator Beitrag anzeigen
    Ich würde dir eine Curade empfehlen ...
    Meinst du Curado?
    Viele Grüße aus'm Osten
    Andreas

    Deutscher Hechtangler-Club e.V.
    Catch & Decide

    >> Alle Angler sind Gastangler, fast überall! <<

    "My worst nightmare is, when I am dead, that my wife sell my Fishingstuff for what I said I paid"

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an ...andreas.b... für diesen nützlichen Beitrag:


  9. #7
    Baitcaster Avatar von Venom80
    Registriert seit
    07.03.2010
    Ort
    94262
    Beiträge
    118
    Abgegebene Danke
    275
    Erhielt 318 Danke für 52 Beiträge
    Ich selbst nutze nicht die Revo Premier, deshalb kann ich Dir auch nicht sicher sagen, ob Du damit Köder ab 5 Gramm werfen kannst. Wenn Du die SuFu benutzt, wirst Du aber sicher einige finden, die die Revo Premier bereits getestet haben.

    Nur als Tipp: Versuch erst mal Trockenübungen mit ca. 10 Gramm Gewicht, damit Du ein Gefühl für die Baitcaster bekommst. Köder um 3, 4 oder 5 Gramm erfordern etwas Übung um diese auf eine gewisse Weite zu befördern.

  10. #8
    Webhamster
    Registriert seit
    07.03.2006
    Ort
    12345
    Beiträge
    1.493
    Abgegebene Danke
    636
    Erhielt 1.862 Danke für 742 Beiträge
    Hi,

    Revo Premier, Revo SkeetReese und die Curado E51 werfen zuverlaessig ab 5Gramm. Die Curado geht schon ab 3Gramm.
    Eine Revo SX und/oder Daiwa Aggrest werfen nach 1000Wuerfen auch 5Gramm, entspr. Rute vorausgesetzt. Ansonsten in Deutschland erhaeltliche, aber recht kostspielige Rollen, waeren Daiwa Alphas, Pixy(gebraucht), PX68, Shimano Core, Chronarch, vllt. noch Citica.

    @Steini:
    Gut und gerne sowie ohne Widerspruch 7-70Gramm. Meinereiner sagt(behauptet), 5-100Gramm. Die StX ist mein Jerk-Rolle ;-)

    regards
    Peter

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an zottel für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #9
    Spinnfischer !
    Registriert seit
    22.11.2010
    Ort
    44575
    Beiträge
    106
    Abgegebene Danke
    103
    Erhielt 16 Danke für 12 Beiträge
    Zitat Zitat von Venom80 Beitrag anzeigen
    Ich selbst nutze nicht die Revo Premier, deshalb kann ich Dir auch nicht sicher sagen, ob Du damit Köder ab 5 Gramm werfen kannst. Wenn Du die SuFu benutzt, wirst Du aber sicher einige finden, die die Revo Premier bereits getestet haben.

    Nur als Tipp: Versuch erst mal Trockenübungen mit ca. 10 Gramm Gewicht, damit Du ein Gefühl für die Baitcaster bekommst. Köder um 3, 4 oder 5 Gramm erfordern etwas Übung um diese auf eine gewisse Weite zu befördern.
    Ich hab ja jetzt die black max und will jetzt besseres
    MFG

  13. #10
    Spinnfischer !
    Registriert seit
    22.11.2010
    Ort
    44575
    Beiträge
    106
    Abgegebene Danke
    103
    Erhielt 16 Danke für 12 Beiträge
    War gerade bei meinen Händler ;D
    hab mich ein bisschen informiert über die premier und er sagt wenn ich die "tune"
    dann wirft die ab 3-4 gramm^^
    MFG

  14. #11
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    04.12.2009
    Ort
    39615
    Beiträge
    391
    Abgegebene Danke
    71
    Erhielt 390 Danke für 74 Beiträge
    Zitat Zitat von zottel Beitrag anzeigen
    Hi,
    @Steini:
    Gut und gerne sowie ohne Widerspruch 7-70Gramm. Meinereiner sagt(behauptet), 5-100Gramm. Die StX ist mein Jerk-Rolle ;-)

    regards
    Peter

    Naja ich fische die STX ja selber, nur werfe ich damit auch mal einen kleinen Spinner, wenn ich irgendwo Barsche sehe und gerade nur die Jerke bei habe.

    Nehme wenn ich mal mit Fahrrad/ Moped zum angeln fahre nämlich keine 10 Ruten mit und da wird die Balzer Rute mit 10-105 gr WG auch mal zum Barschangeln missbraucht!

    Du kannst natürlich mit fast jeder Rolle kleine Gewichte werfe, die Frage ist halt nur immer wie weit

    Empfehlen würde ich auch immer eine gute Schnur, d.h. eine schöne weiche und runde Geflochtene!

  15. #12
    Talsperrenturner Avatar von beetlebenner
    Registriert seit
    05.09.2009
    Ort
    582
    Alter
    45
    Beiträge
    593
    Abgegebene Danke
    1.754
    Erhielt 1.013 Danke für 376 Beiträge
    Hi,

    also ich bin seit kurzem stolzer Besitzer der SX

    hier...recht günstig

    http://www.am-angelsport-onlineshop...._p10826_x2.htm

    und absoluter Anfänger mit der BC.

    Nach ca. 4h Wurfübungen mit ner 28er Mono...ne halbe davon war Makramee für Fortgeschrittene...kann ich sagen,daß es in Sachen Wurfweite erhebliche Unterschiede geben kann aufgrund der Bremseneinstellungen...was ja auch einleuchtet!

    Also ich bin derzeit noch auf dem Stand

    -mechan. Bremse angepasst ans Ködergewicht+ nen Ticken offener
    -Magnetbremse immer kurz vor Makramee

    Wenn mein Daumen aber nach viel Übung schneller und gefühlvoller wird und somit die Bremsen ablöst könnte es eines Tages sein,daß ich beide Bremsen voll offen habe
    und somit die Brocken durch die Gegend feuer wie mit ner Statio...es soll ja Leute geben die das können...ohne Tüddelei.

    Also die Sache mit dem "Lagertuning" käme für mich nur nach einer "Verschmelzung" mit der Kombo in Frage.

    Fakt ist...das macht Spaß!!!!

    Gruss Thomas

  16. #13
    NL-Specimen Avatar von OnlyWaller41379
    Registriert seit
    26.11.2010
    Ort
    5900
    Beiträge
    1.314
    Abgegebene Danke
    1.696
    Erhielt 1.365 Danke für 617 Beiträge

    Exclamation

    Zitat Zitat von Braschguru Beitrag anzeigen
    War gerade bei meinen Händler ;D
    hab mich ein bisschen informiert über die premier und er sagt wenn ich die "tune"
    dann wirft die ab 3-4 gramm^^
    MFG
    Etwas übertrieben aber hier machst du quasi aus einer black max eine elite aurora

    von Carbon Spule bis Carbon Kugellager kannst du alles machen.
    Bedenke nur das die Rolle am Ende 2-10mal so teuer werden kann je nach dem was man macht.

    Ich wollte meine Stella auch tunen aber der Bereich für Casting ist nun mal etwas stärker ausgeprägt in Sachen tuning.

    Bei Stationärrollen empfiehlt es sich Daiwa Rollen zu tunen da es dafür am meisten gibt.

    Falls Jemand eine Tuningsite für mich hat bei der ich Stella und Twin Power Ci4 tunen kann, her damit!

    http://www.japantackle.com/

    Wenn Jemand mehr Sites braucht, PN an mich.
    -Ich bin nur für das verantwortlich was ich sage,nicht dafür was andere verstehen.
    -Zwei Dinge sind unendlich! Das All und die menschliche Dummheit.
    Beim All bin ich mir noch nicht ganz sicher.
    -Wenn die Menschen nur über das sprechen was sie begreifen,
    dann würde es sehr still auf der Welt sein.
    Albert Einstein

  17. #14
    Webhamster
    Registriert seit
    07.03.2006
    Ort
    12345
    Beiträge
    1.493
    Abgegebene Danke
    636
    Erhielt 1.862 Danke für 742 Beiträge
    Zitat Zitat von OnlyWaller41379 Beitrag anzeigen
    Etwas übertrieben aber hier machst du quasi aus einer black max eine elite aurora
    Die Aurora ist nichts anderes als ein Premier 2010! Genauer gesagt die JDM Version der Premier, designed von Katsutaka Imae.
    Habe ich hier an Board auch alles schonmal beschrieben: http://fisch-hitparade.de/showpost.p...71&postcount=2
    Die Angabe von 3-4Gramm bei Verwendung von ABEC 7 Kugellagern ist nahezu auf jeder einschlaegigen Community verifizierbar. Die Lager kosten nen' Zwanni

    regards
    Peter

  18. Der folgende Petrijünger sagt danke an zottel für diesen nützlichen Beitrag:


  19. #15
    Spinnfischer !
    Registriert seit
    22.11.2010
    Ort
    44575
    Beiträge
    106
    Abgegebene Danke
    103
    Erhielt 16 Danke für 12 Beiträge
    is das wirklich ein so großer unterschied beim werfen ?
    als zwischen der black max und der revo premier ?
    MFG

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen