Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Aromen

  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    03.12.2007
    Ort
    49084
    Beiträge
    28
    Abgegebene Danke
    4
    Erhielt 14 Danke für 9 Beiträge

    Aromen

    Hi Leute!
    Da ich in einer Firma arbeite die so ziemlich jedes aroma besitzt das es gibt wollte ich mal hier nach fragen welche sich für das angeln auf forelle am besten eigenen oder ob man diese überhaupt einsetzten kann.alle aromen stammen aus der lebensmittel industrie.vielen dank im vorraus schon mal!

  2. #2
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Hi,

    ich benutze auf Forelle absolut keine Aromen, da ich sie für unnötig halte, aber jeder wie er will.

    Aromen und/oder/bzw Lockstoffe kommen bei mir eigentlich nur beim Feedern und Karpfenfischen zum Einsatz , sprich im Anfutter, Grundfutter oder den Ködern.
    Aber Aromen bzw "Lockstoffe" für Forelle sollten mehr herb sein, denke nicht , daß ihr diverse Aromen , wie Leberaroma, Blut-,Wurm-,Fischaroma (Squid, Fish,Muschel) oder ähnliches produziert.

    Im Fopu könnte/kann es was bringen, in der freien Wildbahn überflüssig und rausgeworfenes Geld.
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  3. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    03.12.2007
    Ort
    49084
    Beiträge
    28
    Abgegebene Danke
    4
    Erhielt 14 Danke für 9 Beiträge
    ne sowas haben wir natürlich nicht.ich dachte halt an knoblauch oder sardellenpaste?aber vielleicht sollte ich es einfach mal ausbrobieren.

  4. #4
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Zitat Zitat von junglasmark Beitrag anzeigen
    ne sowas haben wir natürlich nicht.ich dachte halt an knoblauch oder sardellenpaste?aber vielleicht sollte ich es einfach mal ausbrobieren.
    Sardellenpaste mit ein wenig Knoblauch gemischt könnte gut klappen, ist ja fischig.

    An süße oder fruchtige Aromen auf Forelle glaube ich jetzt nicht unbedingt.
    Probieren geht über studieren!
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  5. #5
    Petrijünger
    Registriert seit
    03.12.2007
    Ort
    49084
    Beiträge
    28
    Abgegebene Danke
    4
    Erhielt 14 Danke für 9 Beiträge
    ich werd mal so en paar dinge einfach ausprobieren.
    danke für die antwort!

  6. #6
    Salmonidenfreund Avatar von Harzer
    Registriert seit
    05.03.2007
    Ort
    31195
    Beiträge
    5.155
    Abgegebene Danke
    4.541
    Erhielt 6.104 Danke für 2.358 Beiträge
    Knoblauch auf jeden Fall und Cheese ebenfalls.
    Obs Night Crawler Aroma im Lenesmittelbereich gibt wage ich jedoch zu bezweifeln.
    Aber mal ganz einfach.
    Kennst Du Power Bait von Berkley?
    Schau im Laden die Label auf den Gläsern an und Du weißt was Forellen am Forellenpuff mögen.
    Auf Wildfische klappt das nicht so toff.
    Da zählt wohl eher Bewegung, Form und Farbe.
    Gruss Armin

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen