Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Der Böse mit den Haken Avatar von Hecht@Lachs
    Registriert seit
    05.10.2010
    Ort
    11111
    Beiträge
    90
    Abgegebene Danke
    161
    Erhielt 45 Danke für 21 Beiträge

    Exclamation Angeln bei Hvide Sande

    Hallo,

    würde gerne mal wieder mit meiner familie nach Dänemark und dort vielleicht auch Angeln - Region Hvide Sande.

    Kann mir irgendjemand helfen? Ich Fische am liebsten auf Hecht, Barsch, etc. (kurz: alles was auf Spinner uns Co. beißt)

    Wie siehts mit dem gesetzlichen aus?
    Makrelenangeln???


    Fahre wahrscheinlich im August,

    Danke
    Hecht@Lachs

  2. #2
    Der Böse mit den Haken Avatar von Hecht@Lachs
    Registriert seit
    05.10.2010
    Ort
    11111
    Beiträge
    90
    Abgegebene Danke
    161
    Erhielt 45 Danke für 21 Beiträge
    Warum hilft mir niemand

  3. #3
    _Kammschupper_
    Gastangler
    Warte mal deine Zeit ab

    Im August sind die Heringe noch nicht da, deswegen musst du es mit Brandungsangeln, oder am Put and Take probieren. Wenn Ringköbingfjord, dann solltest du es am südlichen Ende probieren.

    Für nähere Tipps müsstest du ein Örtchen in deiner Nähe nennen

  4. Der folgende Petrijünger sagt danke an _Kammschupper_ für diesen nützlichen Beitrag:


  5. #4
    Der, der den Fisch isst Avatar von Kuddel1968
    Registriert seit
    12.05.2006
    Ort
    20341
    Alter
    49
    Beiträge
    304
    Abgegebene Danke
    540
    Erhielt 414 Danke für 144 Beiträge
    Hallo
    Am südlichsten Ende, aber ein ganz schönes Stück von Hvide Sande weg, ist bei Nymindegab ein Put and Take mit recht großen Forellen.
    Direkt in der Nähe von HS ist auch ein P&T, der aber bei weitem nicht so attraktiv zum beangeln ist. IMHO ein echter Puff...
    Im Fjord selbst habe ich es noch nicht mit KuKös versucht.
    mfg
    Ralf


    Der Weg ist das Ziel.

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an Kuddel1968 für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #5
    Der Böse mit den Haken Avatar von Hecht@Lachs
    Registriert seit
    05.10.2010
    Ort
    11111
    Beiträge
    90
    Abgegebene Danke
    161
    Erhielt 45 Danke für 21 Beiträge
    Und wie heißt dieser Put and Take?

  8. #6
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    28.08.2007
    Ort
    16552
    Beiträge
    362
    Abgegebene Danke
    239
    Erhielt 384 Danke für 135 Beiträge
    bitte mal etwas mehr selber suchen. schon allein die suche bei google maps nach Nymindegab gibt dir beim 3ten Vorschlag eben diesen see an, da kannst du dann gleich von oben drauf gucken;-)
    Zum Angeln in DK generell wurde hier im Forum auch schon einiges geschrieben - nicht einfach nur warten bis alles in den Kescher springt, auch mal allein auswerfen



    Zitat Zitat von tomas078 Beitrag anzeigen
    hier steht eigentlich alles drin:

    https://www.fisketegn.dk/

    kurz gefasst:
    Fischereischein ist zwischen 18 und 65 nötig, Prüfung gibts nicht, online unter obrigen Link zu bestellen, in der Regel so günstiger als vor Ort;-)
    mit dem staatlichen Schein sind nur wenige Süßwasser zu beangeln, Salz geht immer bis auf die Schonbezirke.
    Eine brauchbare Karte/Liste mit staatlichen Süßwasserstellen hab ich auch noch nicht gefunden
    PUT'n'Take reicht bis auf ganz wenige Ausnahmen der Eintritt, Ausnahmen müssen ausgewiesen sein (hab ich noch keinen gesehen)

    Letzter Tipp: nehmt gleich die Plastikkarte, die interessiert sich nur wenig für Wasser und mit der aufgedruckten Nummer könnt ihr immer wieder den schein verlängern (auch nach einer zwischenpause)

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an tomas078 für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #7
    Der, der den Fisch isst Avatar von Kuddel1968
    Registriert seit
    12.05.2006
    Ort
    20341
    Alter
    49
    Beiträge
    304
    Abgegebene Danke
    540
    Erhielt 414 Danke für 144 Beiträge
    Zitat Zitat von Hecht@Lachs Beitrag anzeigen
    Und wie heißt dieser Put and Take?
    Nymindegab Ørredsø
    wenn du den in Nymindegab meinst...

    Der eine bei HS heißt glaube ich Dambrug oder so ähnlich.
    mfg
    Ralf


    Der Weg ist das Ziel.

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an Kuddel1968 für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #8
    Profi-Petrijünger Avatar von Easyfly
    Registriert seit
    07.07.2009
    Ort
    27809
    Beiträge
    129
    Abgegebene Danke
    173
    Erhielt 157 Danke für 73 Beiträge
    Hallo,
    Wenn du ein gutes und günstiges Haus in der Region suchst, kann ich dir Dan West empfehlen, dort buchen wir schon jahrelang und sind noch nie enttäuscht worden. Mit meinen Angelkollegen hatte ich letztes Jahr Anfang Mai in Houvig ein 6 Pers. Haus mit
    Wirrlpool und allem D
    rum und Dran für 280.- Euro. Zum Angeln brauchst du einen Staatl.
    Fischereischein (Fisketegn) für ein oder zwei Wochen oder für ein Jahr was vom Preis her
    günstiger ist, als für 2 Wochen. Erhältlich bei jeder Tour.Information. Der ganze Fjord bietet die von dir genannten Angelmöglichkeiten. Bei der Touristeninformation in Hvide Sande bekommst du kostenlos jede Menge Unterlagen über Angelstellen in der ganzen
    Region. Im Internet kannst du dich auch unter www.Hvide Sande.dk schlau machen.
    Da wir, meine Familie und ich dort schon mindestens 20 Urlaube verbracht haben, kann ich dir alles nur empfehlen.
    Gruß Easyfly

  13. Der folgende Petrijünger sagt danke an Easyfly für diesen nützlichen Beitrag:


  14. #9
    Sei immer fair Avatar von Walter Schroeder
    Registriert seit
    15.03.2005
    Ort
    12489
    Alter
    90
    Beiträge
    876
    Abgegebene Danke
    301
    Erhielt 977 Danke für 336 Beiträge

    Dänemark

    Zitat Zitat von Hecht@Lachs Beitrag anzeigen
    Warum hilft mir niemand
    Ein Wort zu Hvide Sande ,dort befindes sich die Schleuse zum Ringköping-Fjord,an dieser Schleuse ist im Fühjahr April/ Mai und Herbst Sept./ Okt. die Hochsaison des Heringsangelns,wobei auch ein Festival des Heringsangelns,mit guten Preisen ausgetragen wird,Daran nehmen zig Angler teil.
    Zu den schon einigen Hinweisen,ist noch zu erwähnen,das manche Flüsse oder Seen Angel-vereinen gehören und nur mit der Angelberechtigung des Vereins beangelbar sind.Gute Auskunft geben die Tourist-Büros.l.g. Walter

  15. Der folgende Petrijünger sagt danke an Walter Schroeder für diesen nützlichen Beitrag:


  16. #10
    _Kammschupper_
    Gastangler
    Zitat Zitat von Walter Schroeder Beitrag anzeigen
    Ein Wort zu Hvide Sande ,dort befindes sich die Schleuse zum Ringköping-Fjord,an dieser Schleuse ist im Fühjahr April/ Mai und Herbst Sept./ Okt. die Hochsaison des Heringsangelns,wobei auch ein Festival des Heringsangelns,mit guten Preisen ausgetragen wird,Daran nehmen zig Angler teil.
    Zu den schon einigen Hinweisen,ist noch zu erwähnen,das manche Flüsse oder Seen Angel-vereinen gehören und nur mit der Angelberechtigung des Vereins beangelbar sind.Gute Auskunft geben die Tourist-Büros.l.g. Walter

    Dieses Jahr kamen die Heringe erst im November/Dezember. Verlass dich also nicht drauf, oder fahre nach Thörsminde (nördlich von Hvide Sande), da kamen die Heringe etwas früher.

    Zu Put & Takes kann man viel erzählen, aber dann bräuchte man genauere Angaben, wo du dein Haus hast. Falls dir eine längere Fahrt egal ist, empfehle ich dir den bei Lodbjerg Hede (nördlich von HS).

Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen