Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 80
  1. #1
    Angelt auf Karpfen Avatar von forellenangler97
    Registriert seit
    11.10.2010
    Ort
    4790
    Alter
    20
    Beiträge
    654
    Abgegebene Danke
    607
    Erhielt 212 Danke für 127 Beiträge

    Question Welche Geschmacksrichtungen an Boilies?

    Hi,
    Da ich im Frühjahr mit dem Karpfenangeln beginnen wollte,würde ich gerne wissen,welche geschmacksrichtungen an Boilies ihr so von frühjahr bis sommer verwendet?
    Und wiefiel kilo boilies muss ich anfütterndenn ich wollte mir meine boilies nämlich selber machen
    Jede antwort währe nützlich

    mfg, Manuel
    NO RISK NO FUN !!!

  2. #2
    Profi-Petrijünger Avatar von Marshall60
    Registriert seit
    18.04.2009
    Ort
    03222
    Alter
    34
    Beiträge
    124
    Abgegebene Danke
    38
    Erhielt 36 Danke für 26 Beiträge
    http://fisch-hitparade.de/angeln.php...hlight=boilies

    Bitte
    Da sollte doch was für dich dabei sein.
    "Erzählt ein Fischer vom Killerwal, wars bestimmt ein junger Aal"

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Marshall60 für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    __________ Avatar von ToBo
    Registriert seit
    08.07.2009
    Ort
    56244
    Alter
    46
    Beiträge
    782
    Abgegebene Danke
    228
    Erhielt 965 Danke für 354 Beiträge
    Also ich würde sagen so für einen Tagestripp musste schon so 20-25 Kilo weiträumig reinhämmern. *omg*

  5. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei ToBo für den nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Profi-Petrijünger Avatar von L-Townplayer
    Registriert seit
    29.11.2010
    Ort
    14974
    Alter
    35
    Beiträge
    166
    Abgegebene Danke
    6
    Erhielt 46 Danke für 31 Beiträge
    Versuche es mit Fisch oder Muschel dazu noch nen guten Fischöl dipp
    auf jeden fall im geruch sehr intensive und auch nicht zu viel anfüttern





  7. #5
    Profi-Petrijünger Avatar von Marshall60
    Registriert seit
    18.04.2009
    Ort
    03222
    Alter
    34
    Beiträge
    124
    Abgegebene Danke
    38
    Erhielt 36 Danke für 26 Beiträge
    Zitat Zitat von ToBo Beitrag anzeigen
    Also ich würde sagen so für einen Tagestripp musste schon so 20-25 Kilo weiträumig reinhämmern. *omg*
    WWWAAASSSSSS???? Aber doch nicht an nem Teich von 1ha und im Frühjahr??.
    Ich weis zwar nicht wo er angeln gehen möchte, aber pauschal solche Kilo angaben?? Alter schwede
    "Erzählt ein Fischer vom Killerwal, wars bestimmt ein junger Aal"

  8. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Marshall60 für den nützlichen Beitrag:


  9. #6
    bayrischer Berliner Avatar von Red Twister
    Registriert seit
    23.02.2008
    Ort
    92637
    Alter
    47
    Beiträge
    1.473
    Abgegebene Danke
    5.418
    Erhielt 4.697 Danke für 916 Beiträge
    Servus

    @ Marshall60

    Zitat:
    Zitat von ToBo Beitrag anzeigen
    Also ich würde sagen so für einen Tagestripp musste schon so 20-25 Kilo weiträumig reinhämmern. *omg*

    Zitat von Marshall60
    WWWAAASSSSSS???? Aber doch nicht an nem Teich von 1ha und im Frühjahr??.
    Ich weis zwar nicht wo er angeln gehen möchte, aber pauschal solche Kilo angaben?? Alter schwede
    Ich denke mal, dass es mehr als Witz gemeint war!

    Also im Frühjahr gehe ich mehr mit Partikel und Pellets an die Sache ran.
    Bei Boilies rate ich dir zu sehr ölig-stinkigen Boilies, da die Wassertemperatur noch sehr niedrig ist und sich somit auch Duftdtoffe schwerer freisetzen.


    Gruß Stefan
    _______________________________
    Am Wasser lernt man Freunde kennen

  10. #7
    Angelt auf Karpfen Avatar von forellenangler97
    Registriert seit
    11.10.2010
    Ort
    4790
    Alter
    20
    Beiträge
    654
    Abgegebene Danke
    607
    Erhielt 212 Danke für 127 Beiträge

    Talking

    Zitat Zitat von Marshall60 Beitrag anzeigen
    WWWAAASSSSSS???? Aber doch nicht an nem Teich von 1ha und im Frühjahr??.
    Ich weis zwar nicht wo er angeln gehen möchte, aber pauschal solche Kilo angaben?? Alter schwede
    Hi,
    Also ich angele an einem see von 6,5 ha. und dann gehe ich noch an einen stausee von 56 ha. angeln.
    Aber das mit den 20-25 kilo war mehr als nur ein scherz

    mfg, Manuel
    NO RISK NO FUN !!!

  11. #8
    Angelt auf Karpfen Avatar von forellenangler97
    Registriert seit
    11.10.2010
    Ort
    4790
    Alter
    20
    Beiträge
    654
    Abgegebene Danke
    607
    Erhielt 212 Danke für 127 Beiträge
    Aber jetzt weis ich trotzdem noch immer nicht so genau von euch,welchen geschmack an boilies ihr am liebsten nehmt

    Haut in die Tasten
    NO RISK NO FUN !!!

  12. #9
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    04.12.2009
    Ort
    39615
    Beiträge
    391
    Abgegebene Danke
    71
    Erhielt 390 Danke für 74 Beiträge
    Zitat Zitat von forellenangler97 Beitrag anzeigen
    Aber jetzt weis ich trotzdem noch immer nicht so genau von euch,welchen geschmack an boilies ihr am liebsten nehmt

    Haut in die Tasten
    Fisch!


    Ich schließ mich mal mit ner anderen Frage an: Welche Marke könnt ihr empfehlen? Ich hab dieses Jahr mit Boilies von Top Secret geangelt und auch keine schlechten Erfahrungen gemacht!In meine eigenen Boilies hab ich nicht wirklich Vertrauen!Ich hab das Gefühl die duften zu wenig!

  13. #10
    Profi-Petrijünger Avatar von L-Townplayer
    Registriert seit
    29.11.2010
    Ort
    14974
    Alter
    35
    Beiträge
    166
    Abgegebene Danke
    6
    Erhielt 46 Danke für 31 Beiträge
    steht doch schon da habe ich dir doch geschrieben ober
    Fisch und Muschel Boilies oder Pellets





  14. #11
    Angelt auf Karpfen Avatar von forellenangler97
    Registriert seit
    11.10.2010
    Ort
    4790
    Alter
    20
    Beiträge
    654
    Abgegebene Danke
    607
    Erhielt 212 Danke für 127 Beiträge
    Also dann muss man eben mehr fischmehl in die selbst gemachten boilies reinhauen!
    Oder locköle wären glaube ich auch nicht schlecht

    mfg, Manuel
    NO RISK NO FUN !!!

  15. #12
    Angelt auf Karpfen Avatar von forellenangler97
    Registriert seit
    11.10.2010
    Ort
    4790
    Alter
    20
    Beiträge
    654
    Abgegebene Danke
    607
    Erhielt 212 Danke für 127 Beiträge

    Red face

    Zitat Zitat von L-Townplayer Beitrag anzeigen
    steht doch schon da habe ich dir doch geschrieben ober
    Fisch und Muschel Boilies oder Pellets
    Ich möchte ja auch noch meinungen anderer!
    NO RISK NO FUN !!!

  16. #13
    Profi-Petrijünger Avatar von Flori999
    Registriert seit
    13.07.2010
    Ort
    27356
    Beiträge
    297
    Abgegebene Danke
    180
    Erhielt 79 Danke für 52 Beiträge
    also ich würde höhestens 20 boilies um deinen köder herrum platzieren ansonsten werden sie ja schon satt

  17. #14
    Angelt auf Karpfen Avatar von forellenangler97
    Registriert seit
    11.10.2010
    Ort
    4790
    Alter
    20
    Beiträge
    654
    Abgegebene Danke
    607
    Erhielt 212 Danke für 127 Beiträge
    UUPS!!!,
    Also an dem stausee wo ich manchmal angeln gehe,war einmal ein karpfenangler,der bestimmt 30kg boilies und noch mehr kilo futter bei sich hatte
    NO RISK NO FUN !!!

  18. #15
    Profi-Petrijünger Avatar von Flori999
    Registriert seit
    13.07.2010
    Ort
    27356
    Beiträge
    297
    Abgegebene Danke
    180
    Erhielt 79 Danke für 52 Beiträge
    hmm.. das bringt mich zum schmunzeln biste dir sicher???

Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen