Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 38
  1. #1
    Carphunter Avatar von mr. zander
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    47546
    Alter
    22
    Beiträge
    1.742
    Abgegebene Danke
    1.096
    Erhielt 884 Danke für 507 Beiträge

    Question Beeinflusst Nord- oder Ostwind das Angeln ?

    hi petrifreunde
    ich wollte mal fragen wie ihr zu der teorie steht,das nord oder ostwind das angeln beeinflussen kann(ins negative !) !?

    sagt mir eure meineung !

    mgf matthias
    Geändert von mr. zander (21.09.2009 um 15:43 Uhr)
    Gruß,mr. zander
    Langeweile ? ; Dann Link klicken !






  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    21.03.2009
    Beiträge
    1.326
    Abgegebene Danke
    713
    Erhielt 1.984 Danke für 478 Beiträge
    Ich kann diese Theorie meiner Erfahrung nach nicht bestätigen...

    Es kann natürlich sein, dass es bei manchen anders ist aber wie gesagt ich spreche nur aus meinen Erfahrungen.



    Übrignes Nord und nicht Nort

  3. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei reaper1012 für den nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Carphunter Avatar von mr. zander
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    47546
    Alter
    22
    Beiträge
    1.742
    Abgegebene Danke
    1.096
    Erhielt 884 Danke für 507 Beiträge
    danke hab schon korigiert
    Gruß,mr. zander
    Langeweile ? ; Dann Link klicken !






  5. #4
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    21.03.2009
    Beiträge
    1.326
    Abgegebene Danke
    713
    Erhielt 1.984 Danke für 478 Beiträge
    Im Topic ist es noch drin

  6. #5
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    28.05.2009
    Ort
    59174
    Alter
    38
    Beiträge
    277
    Abgegebene Danke
    8
    Erhielt 162 Danke für 86 Beiträge
    Kanns ebenfalls nicht bestätigen.
    Diese ganzen Theorien wie Ostwind, Hollunderblüte,Vollmond, Raucher etc. , nix davon trifft irgendwie zu (zu meinem Teil)

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an Serafin für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #6
    peterfreak3
    Gastangler
    habe bei ostwind schon öfters weniger gefangen, aber ich denke es liegt auch am Gewässer.
    Im Meer ist es natürlich schon wichtig. Z.B. Heringsangeln- wenn ablandiger Wind ist kommen die Heringe nicht so stark rein wie bei auflandigem.

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an peterfreak3 für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #7
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    28.08.2007
    Ort
    16552
    Beiträge
    362
    Abgegebene Danke
    239
    Erhielt 384 Danke für 135 Beiträge
    die geschichten kenne ich auch von menem Opi - der Hund liegt in der Regel bei Süsswasser am Gewässer selbst begraben: Wird von der einen Ecke leicht durch den Wind Nahrung in das Gewässer getragen beissts halt besser. An dem See, wo mein Opi vornehmlich angeln ging gibts ein Feld fast direkt am Wasser, leicht wurde da mit etwas Wind Saatgut ins Wasser getragen.
    Beim Brandungsangeln ist der Wind wichtig, da bei auflandigem Wind der Küstennahe Abschnitt aufgewühlter ist - Nahrung wird freigespühlt, Fische gehen weiter unter Land um das zu Nutzen.

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an tomas078 für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #8
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    24.09.2008
    Ort
    29369
    Beiträge
    294
    Abgegebene Danke
    109
    Erhielt 589 Danke für 182 Beiträge
    Ja Peterfreak
    ..aber wenn dann der Nord- oder Ostwind der auflandige ist??

    Ich habe in meinen Auswertungen feststellen können ( reiner Meeresangler ) das jeder Wind
    die Angelei beeinflußt. Es gibt Reviere, die sind bei Ostwind super, aber bei Westwind schlecht. Es kommt aufs Revier an - und für jeden Wind gibts ein gutes Revier. Schlecht ist nur, wenn man sein Boot fest in einem bestimmten Hafen hat.

  13. #9
    Flyfisher Avatar von Eberhard Schulte
    Registriert seit
    12.07.2007
    Ort
    47495
    Alter
    74
    Beiträge
    3.910
    Abgegebene Danke
    16.060
    Erhielt 9.531 Danke für 2.855 Beiträge
    Zitat: Weht der Wind aus ost und Nord, dann bleib`vom Wasser besser fort. Doch weht der Wind aus Süd und West, dann halte Dich am Wasser fest! Zitat Ende.
    Auch wenn man solche Volksweisheiten nicht verallgemeinern kann, enthalten sie fast immer ein Körnchen Wahrheit.
    Bei Nord - u. Ostwind herrscht meist hoher Luftdruck, während bei Süd - u. Westwind meist niedriger Luftdruck herrscht. Da die Schwimmblase der Fische vom Luftdruck beeinflußt wird, kann sich das schon auf das Beißverhalten bzw. die Beißlust auswirken. Im allgemeinen ist es aber so, daß gleichbleibender Luftdruck sich auf die Beißlust vorteilig auswirkt, während wechselhaftes Wetter u. dadurch natürlich auch schnell wechselnder Luftdruck sich nachteilig auswirkt.
    Gruß
    Eberhard

  14. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Eberhard Schulte für den nützlichen Beitrag:


  15. #10
    Wildboy Avatar von CarpJoker
    Registriert seit
    28.03.2007
    Ort
    53578
    Alter
    29
    Beiträge
    434
    Abgegebene Danke
    117
    Erhielt 138 Danke für 85 Beiträge
    Der Wind spielt schon eine wichtige Rolle aber dabei ist egala aus welcher Richtung er kommt^^...Die Luvseite des Sees ist am besten zu befischen da dort der Grund aufgewirbelt wird und die Wische anzieht zumindest in flachen gewässern...
    Beste Grüße

    Jan
    alias CarpJoker


    Du kannst nur etwas fangen, wenn du die Angel ins Wasser hälst

  16. #11
    Boiliebademeister Avatar von RedScorpien
    Registriert seit
    30.04.2009
    Ort
    16xxx
    Alter
    31
    Beiträge
    1.050
    Abgegebene Danke
    99
    Erhielt 661 Danke für 233 Beiträge
    was ist eine Luvseite???

  17. #12
    Wildboy Avatar von CarpJoker
    Registriert seit
    28.03.2007
    Ort
    53578
    Alter
    29
    Beiträge
    434
    Abgegebene Danke
    117
    Erhielt 138 Danke für 85 Beiträge
    Die Luvseite ist die Seite die dem Wind zugewandt ist (Luv) die Leeseite ist die die den Wind abgewandt ist (Lee)...stammt aus der Seemannssprache
    Beste Grüße

    Jan
    alias CarpJoker


    Du kannst nur etwas fangen, wenn du die Angel ins Wasser hälst

  18. Der folgende Petrijünger sagt danke an CarpJoker für diesen nützlichen Beitrag:


  19. #13
    Boiliebademeister Avatar von RedScorpien
    Registriert seit
    30.04.2009
    Ort
    16xxx
    Alter
    31
    Beiträge
    1.050
    Abgegebene Danke
    99
    Erhielt 661 Danke für 233 Beiträge
    uiii wieder was gelernt aber ob ich mir das merken kann is ne andere sache ich glaube da gibt es wichtigere sachen :p

  20. #14
    Carphunter Avatar von mr. zander
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    47546
    Alter
    22
    Beiträge
    1.742
    Abgegebene Danke
    1.096
    Erhielt 884 Danke für 507 Beiträge

    Exclamation 2te Frage

    wie sieds denn mit winden wie z.b. nord-west wind aus.
    gilt da nord oder west oder garnichs von beiden ???
    Gruß,mr. zander
    Langeweile ? ; Dann Link klicken !






  21. #15
    bayrischer Berliner Avatar von Red Twister
    Registriert seit
    23.02.2008
    Ort
    92637
    Alter
    47
    Beiträge
    1.473
    Abgegebene Danke
    5.418
    Erhielt 4.697 Danke für 916 Beiträge
    Servus!

    Also vom Wind lasse ich mich nicht bei der Angelei beieinflussen. Ich wähle nur die Uferseti aus, wo der Wind hinweht.
    Das Beissverhalten der Fische hängt meiner Meinug nach am meisten mit dem Luftdruck zusammen.
    Ändert sich der Luftdruck schnell und häufig, dann verschlägt es den Fischen oftmals den Apetit.
    Bei gleichbleibenden Luftdruck sind die Fangaussichten dagen wesentlich besser.

    Der Ostwind bei uns hält mich aber machmel schon vom Wasser ab, denn der ist in unserer Gegend an einigen Gewässern besonders stark und kalt.
    Aber ansonsten .... wie schon gesagt ist mir der Wind, aus was für einer Richtung auch immer, vollkommen egal.

    Gruß Red twister
    _______________________________
    Am Wasser lernt man Freunde kennen

  22. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Red Twister für den nützlichen Beitrag:


Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen