Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Forellenzopf

  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von torben{spinnfischer}
    Registriert seit
    03.06.2007
    Ort
    8
    Beiträge
    1.353
    Abgegebene Danke
    2.060
    Erhielt 2.698 Danke für 389 Beiträge

    Forellenzopf

    Hi,
    in welche Köderart ist der Forellenzopf eingeordnet? Mir wurde gesagt dass er zu den Streamern zählt?? Ist das wahr?

    Er soll ja ein guter Forellenköder sein, hat schon jemand Erfahrung damit gesammelt??

    Mfg Torben

  2. #2
    Profi-Petrijünger Avatar von red-tag
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    47055
    Alter
    56
    Beiträge
    241
    Abgegebene Danke
    224
    Erhielt 379 Danke für 112 Beiträge
    Hallo,guckst Du hier,Abbildung Forellenzopf

    http://www.fishermans-partner-neumar...2429/Jenzi.htm

    Gruss
    Red-Tag
    Gruss
    Red-Tag
    Achim

    Die letzten Worte der Forelle------Alles in Butter!!!

  3. #3
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von torben{spinnfischer}
    Registriert seit
    03.06.2007
    Ort
    8
    Beiträge
    1.353
    Abgegebene Danke
    2.060
    Erhielt 2.698 Danke für 389 Beiträge
    mmhhhhh,
    das hilft mir irgendwie nicht weiter????

    Mfg Torben

  4. #4
    Profi-Petrijünger Avatar von red-tag
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    47055
    Alter
    56
    Beiträge
    241
    Abgegebene Danke
    224
    Erhielt 379 Danke für 112 Beiträge
    Es stimmt.Der Forellenzopf kannst Du zu den Streamern zählen.Man kann ihn mit einen Sbirullino und einen langen Vorfach mindestens 1,50m lang am Forellenteich(wo erlaubt) schleppen.Einwerfen und dann ruckweise schleppen so das der Streamer mal nach oben schwebt und beim anhalten wieder absinkt.
    Gruss
    Red-Tag
    Gruss
    Red-Tag
    Achim

    Die letzten Worte der Forelle------Alles in Butter!!!

  5. #5
    Forellenpro Avatar von Stivo
    Registriert seit
    26.10.2007
    Ort
    41564
    Beiträge
    210
    Abgegebene Danke
    47
    Erhielt 73 Danke für 42 Beiträge
    Streamer sind allgemein ein sehr fängiger Spirolinoköder
    Ich angel auf alles was möglich,
    Aber so einach wie möglich!!!
    ---------------------------------------------------
    ______

  6. #6
    Petrijünger Avatar von fireworx
    Registriert seit
    11.11.2007
    Ort
    26131
    Alter
    33
    Beiträge
    13
    Abgegebene Danke
    4
    Erhielt 4 Danke für 2 Beiträge
    Werde die Dinger mal testen. Bin oft mit Sbiro unterwegs.

  7. #7
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von torben{spinnfischer}
    Registriert seit
    03.06.2007
    Ort
    8
    Beiträge
    1.353
    Abgegebene Danke
    2.060
    Erhielt 2.698 Danke für 389 Beiträge
    Sers,
    ähhh ich glaub wir reden an ans uns vorbei aber das kann auch an der Vormulierung der Frage liegen.
    Der Forellenzopf wird doch nicht am Spirolino angeboten, weil das Gewicht des Bleikopfes zu schwer ist oder??
    "Normale" Streamer kann man natürlich am Spirolino anbieten aber doch keine Forellenzopf?!

    Mfg Torben

  8. #8
    Profi-Petrijünger Avatar von red-tag
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    47055
    Alter
    56
    Beiträge
    241
    Abgegebene Danke
    224
    Erhielt 379 Danke für 112 Beiträge
    Sorry hast Recht,mein Fehler.
    Haarwaschl
    auch "Forellenzopf" genannt: im Alpenraum beim Spinnfischen auf Forellen üblicher, aus Rehhaar gebundener, schwerer Bleikopfstreamer, der entweder eine Mühlkoppe oder eine Elritze imitiert. H. haben in der Regel einen Bleikopf mit Bohrung, durch die ein Forellen-hakenvorfach hindurchgezogen werden kann. Ein Stopper verhindert, dass das Hakenöhr oder - plättchen mit dem Bleikopf selbst in Berührung kommt. Der Haken pendelt somit frei, von diesen gut verborgen, zwischen den Rehhaaren.Ich hoffe das damit Deine Frage beantwortet ist.
    Gruss
    Red-Tag
    Gruss
    Red-Tag
    Achim

    Die letzten Worte der Forelle------Alles in Butter!!!

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an red-tag für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen