Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 23
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von mmiske
    Registriert seit
    12.03.2006
    Ort
    18106
    Alter
    41
    Beiträge
    837
    Abgegebene Danke
    155
    Erhielt 883 Danke für 479 Beiträge

    PLZ18 Angelteiche Spiekersdorf bei Eixen

    Infos und Erlaubnisscheine zum Angeln z. B. bei ( alle Angaben ohne Gewähr ):

    Spiekersdorfer Angelteiche
    Barther Str. 36
    18334 Eixen OT Spiekersdorf
    Mobil 0171 7727055
    hallo@dasangelparadies.de
    www.dasangelparadies.de/


    Forellenteich (drei Teiche) im Landkreis Nordvorpommern

    bei Eixen.


    Ab 04.03.2017 wieder offen.

    Größe: ca. 1 ha
    Max. Tiefe: ca. 5 m

    Bestimmungen:
    1 oder 2 Ruten erlaubt (je nach Gebühr).
    Angelsaison: ganzjährig.
    Angelzeit: von 8-18 Uhr.
    Nach Absprache auch Nachtangeln möglich.

    Tipp:
    Angelgerät kann gemietet werden.
    Angelschule vor Ort.
    Köderverkauf vor Ort.
    Nach Absprache auch Campen möglich.


    Bild von unserem User mmiske

    Hauptfischarten: (Rotfleischige) Regenbogenforellen, viele kleine Hechte, Störe, kleinere Welse, Aale, Streifenbarsche, große Karpfen und verschiedene Weißfischarten etc..

    Gewässertipps melden
    Geändert von FM Henry (04.10.2016 um 09:25 Uhr) Grund: neu aktualisiert

  2. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei mmiske für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von mmiske
    Registriert seit
    12.03.2006
    Ort
    18106
    Alter
    41
    Beiträge
    837
    Abgegebene Danke
    155
    Erhielt 883 Danke für 479 Beiträge

    Thumbs down

    So hier weitere Infos.

    Preise:

    Teich 1: Blinkern nicht gestattet

    3 Stunden
    1. Angel 10,- Euro
    2. Angel 5,- Euro

    6 Stunden
    1. Angel 18,- Euro
    2. Angel 7,- Euro

    10 Stunden
    1. Angel 25,- Euro
    2. Angel 5,- Euro

    Teich 2: Blinkern erlaubt (Lachsforellenteich)

    5 Stunden 20,- Euro, jede weitere Angel 7,- Euro
    Tageskarte 30,- Euro, jede weitere Angel 7,- Euro

    Mit einer Tageskarte kann man auch noch einen anderen Teich beangeln der ansonsten nur für den ortsansäßigen Verein ist. An allen Teichen ist die Fangmenge unbegrenzt.

    Ansonsten kann ich nicht viel Positives berichten über die Angelanlage. Gut waren die ausreichenden Parkmöglichkeiten. Dann ging es schon los. Es waren einige Angler schon auf der Anlage. Der Verkaufsladen war aber zu kein Verantwortlicher auf der gesamten Anlage. Nach dem Durchlesen von diversen Zetteln an dem Verkaufshaus stand bei Fragen sollte man sich an eine Landtechnik wenden etwa 150 m entfernt auf der anderen Straßenseite.
    Mein Bruder ging nun also rüber und fragte gleichzeitig nach welcher von den Teichen der Gemischtteich weil wir in erste Linie Störe und Karpfen angeln wollten. Ein älterer Mann meinte der große hintere Teich wir sollten uns hinsetzen er kommt gleich rüber und kassiert ab. Aus dem gleich wurden 45 Minuten.
    Zu unserer Verwunderung wollte er 4 Euro mehr haben als wir uns ausrechneten. Dann zeigte er uns die Karten und meinte 5 Stunden am Lachsforellenteich blinkern. Er wunderte sich auch gleich warum wir mit 2 Angeln blinkern wollten. Wir haben uns natürlich aufgeregt weil wir ja nicht an diesen Teich angeln wollten sondern Karpfen und Störe. Er meinte nur der Chef ist nicht da und er habe die Karten ausgefüllt rückgängig geht nicht mehr. Er meinte an diesem Teich ist der Hauptbestand nur Lachsforellen und ein paar kleine Hechte. Karpfen sollen auch drin sein allerdings wurde seit Ewigkeiten keiner da mehr gefangen.

    Da war ich gleich bedient. Hatte natürlich keine Spinner oder Blinker mit und nochmal Geld ausgeben für den anderen Teich wollte ich nicht aber der Verkäufer lies sich nicht umstimmen.

    Laut einer Info sollten auch alle Teiche ohne Hindernisse und der Untergrund fest sein. Also wo wir angelten war der halbe Teich verkrautet.

    Ein paar kleinere Bänke gibts an Teich 1. An Teich 2 keine Bänke oder auch Papiereimer.
    Während der kleinere Teich 1 halbwegs gepflegt ist kann von Teich 2 nicht die Rede sein. Da sollte man mal wieder den Rasen mähen. Hohes Gras zudem sehr uneben, ein Haufen etwa faustgroßer Steine liegen an Teich 2 herum teils sehr gut versteckt unter dem hohen Gras so das ich auch einmal umknickte.

    Für uns wurde extra nochmal nachbesetzt für jeden 1 Forelle.
    Dann ging er wieder rüber zu der Firma. Zur Mittagszeit kam er dann rüber wieder und fragte wer eine Bratwurst essen wollte nach getaner Arbeit war wieder weg.

    Kaum war er weg versuchten mehrfach Angler die nur für Teich 1 bezahlt hatten unsere Lachsforellen wegzufangen was natürlich auch gelang. Es war ja keine Aufsicht da.
    Das war uns nachher auch egal gewesen und wir waren recht froh das unsere Zeit zu Ende war. Ich hatte ohnehin einen dicken Hals wie das ganze da ablief. Dort werde ich sicherlich nicht mehr angeln. Wenigtens hatte ich auch einen schönen Fisch gefangen.

    Mein Fazit:

    Fische:

    Schöne Fische gibts dort ohne Zweifel zu fangen allerdings am Lachsforellenteich nur sehr spärlich besetzt. Die normalen kleinen Forellen wurden gut gefangen an Teich 1 aber keine Störe, Steifenbarsch usw.

    Beratung und Service:

    Wie im Text zuvor schon angedeutet. Ne glatte 6 für mich. Da wird man an den falschen Teich geleitet und kann nicht mehr ändern. Der Verkaufstand auch kaum besetzt. In den knapp 5,5 Stunden war der Verantwortliche nicht länger als 30 Min anwesend. Bei Fragen 150 Meter entfernt der Anlage anfragen.

    Zustand der Anlage:

    Teich 1 ist annehmbar ein paar Sitzmöglichkeiten auch teilweise überdacht. Teich 2 wieder Note 6. Sehr ungepflegt und eine hohe Verletzungsgefahr durch die verdeckten Steine und unebene Fläche.

    Es sollte sich jeder selbst überlegen ob er dorthin fährt. Ich bin das letzte Mal dagewesen auf dieser kleinen Anlage. Demnächst ist ein freies Angeln dort ich frage mich nur wo die alle angeln wollen an dem Teich 1. Das wird ein Chaos geben.

  4. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei mmiske für den nützlichen Beitrag:


  5. #3
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von mmiske
    Registriert seit
    12.03.2006
    Ort
    18106
    Alter
    41
    Beiträge
    837
    Abgegebene Danke
    155
    Erhielt 883 Danke für 479 Beiträge
    So hier noch ein paar Bilder.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  6. #4
    kampfangler Avatar von ric
    Registriert seit
    26.05.2006
    Ort
    18146
    Alter
    34
    Beiträge
    89
    Abgegebene Danke
    9
    Erhielt 10 Danke für 8 Beiträge
    hast dir wieder sehr viel mühe gegeben bist du überhaupt noch zu hause....grins oder nur unterwegs

  7. #5
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge
    Aktuelle bekanntgewordene schöne Fänge:

    Regenbogenforelle:

    Fänger: unser Mitglied Maik Miske
    Fangmonat/-jahr: 09 / 2007
    Länge: 049 cm
    Gewicht: 1 Kilo 325 Gramm



  8. #6
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von mmiske
    Registriert seit
    12.03.2006
    Ort
    18106
    Alter
    41
    Beiträge
    837
    Abgegebene Danke
    155
    Erhielt 883 Danke für 479 Beiträge
    Das kostenlose Angeln ist übrigens am 3.10. ab 8 Uhr

  9. #7
    Profi-Petrijünger Avatar von remo230777
    Registriert seit
    12.10.2007
    Ort
    17034
    Alter
    40
    Beiträge
    171
    Abgegebene Danke
    65
    Erhielt 169 Danke für 68 Beiträge
    shit das Gratisangeln hab ich verpasst, auch wenn ich des öfteren in Spiekersdorf bin, muss ich den negativ Punkten vollkommen zustimmen

    für die Betreuung der Kundschaft, die Ausstattung des Hofladens, die Sanitären Einrichtungen gibts nen dickes Minus

    super ist eigentlich nur, dass ich hier meinen ersten und einzigen Stör genagelt habe

    zu den Tageskarten kann ich nur sagen beim diesjährigen Besatz der Teiche ist der Preis unverschämt, egal zu welcher Tageszeit und Jahreszeit ist es schwer hier 4-5 kg Fisch anzulanden, um auf den Durchschnittspreis in MV zu kommen
    der Betreiber hielt es nicht einmal für nötig in den Sommermonaten bei extremen Wassertemperaturen den Preis zu senken

  10. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei remo230777 für den nützlichen Beitrag:


  11. #8
    Petrijünger
    Registriert seit
    17.12.2005
    Ort
    18437
    Beiträge
    11
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 18 Danke für 7 Beiträge
    Nachdem ich die Teiche schon im Mai 2007 getestet und hier für nicht empfehlenswert eingestuft hatte, hier nochmal das Prozedere, da der Beitrag als Gewässerneumeldung wohl irgendwie verschütt gegangen ist.

    Ich habe also die Teiche vor dem Angeln 2 mal vorher je 15 min beobachtet.
    Am Forellenteich ( Teich 1 ) wurde von einzelnen Leuten an den Beststellen gut gefangen, etwa 3 Forellen auf Teig bzw. Bienenmade in meiner Anwesenheit war der Schnitt, die meisten Anderen aber fingen nichts.
    Teich 2 war da nicht beangelt und ist von aussen auch nicht einfach einzusehen.

    Da ich speziell auf Lachsforellen aus war, habe ich also Mitte Mai ( am Teich 2 ) für 5 Stunden die 20 € bezahlt und wie ein Wilder losgeblinkert.
    Wetter war heiter, kühl und sehr windig.
    Ich war mit meinem Kumpel dort allein an diesem Teich, und bald wussten wir, wieso......

    Vorher zum " Heissmachen " wurden mir aus dem Netzkäfig schöne fette Lachsforellen, einige Störhybride und sogar ein stolzer Wels präsentiert, der angeblich vom Vortag aus Teich 2 stammt und wie Hechte und Karpfen dort regelmäßig vorkommen soll.
    Auf die Welse sind sogar enorme Fangprämien nach Gewicht ausgelobt, was wohl auf guten Bestand schliessen lassen soll.

    Teich 2 wirbt speziell mit Blinkern auf Lachsforellen, was ja dann wohl doch der Hauptfisch sein sollte.
    Am Vortag sollte es laut Aufsicht dort gut gelaufen sein, etwa 1 - 3 solcher Fische pro Mann.
    Gefangen habe ich im Endeffekt 4 Hechtlein auf kleinen Z - Blinker bzw. Spinner, wobei nur Einer knapp über 50 cm war, die anderen unter 45 cm.
    Mein Kumpel Schneider schwarz.
    Desweiteren massenhaft Nachläufer auf kleine Wobbler von augenscheinlich noch kleineren Exemplaren.
    Eine jagende Lachsforelle live habe ich nicht zu Gesicht bekommen, auch nachdem vom Betreiber demonstrativ zwischendurch ein Paar dieser Fische eingesetzt wurden, die dann mal kurz entfernt sprangen.
    Auch wurde teilweise mit einem Radlader zwischendurch Sand am Teich geschoben, was die Fische bestimmt nicht ruhiger gemacht hat ( uns übrigens auch nicht )
    Der ganze Teich 2 machte nicht den Eindruck einer gepflegten Anlage und war zudem an den tiefsten Stellen ( 4 - 5 m ) arg verkrautet.
    Keine Sitzmöglichkeit und Gummistiefel fast Pflicht.

    Jedenfalls war ich bitter enttäuscht, denn solche " Hechte " kann ich bei mir vor der Türe im Bodden für einen solchen Jahresbeitrag fast senken..........

    Am Teich 1 haben zwischendurch viele Leute entnervt aufgegeben, ich habe dort keine Fänge von Forellen feststellen können.
    Wahrscheinlich war ich sogar der Einzige mit Fisch bis dahin.
    Vom Betreiber / der Aufsicht wurde dies mit " unterschiedlichem Beissverhalten zwecks drehender Oberflächenströmung " abgetan.

    Für eine Besatzanlage ein blamables Ergebnis und mein definitiv einziger Ausflug dahin.
    Geändert von leonsucher (18.12.2007 um 17:55 Uhr)

  12. Folgende 5 Petrijünger bedanken sich bei leonsucher für den nützlichen Beitrag:


  13. #9
    Karpfenflüsterer Avatar von hooligan
    Registriert seit
    15.10.2007
    Ort
    27374
    Beiträge
    137
    Abgegebene Danke
    56
    Erhielt 33 Danke für 22 Beiträge
    Das stinkt ganz schön nach abzocke!!!
    Selbst wenn man ein bisschen was gefangen hätte,
    wäre das meiner meinung nach teuer gewesen.
    Als vergleich:ich bezahle für 12 Stunden angeln nur 15 euro
    und anfänger fangen an dem teich auch etwas.
    was heissen soll das dieser gut ist.
    und zu der Karte mit blinkern und der geschichte und das er nicht nachgeben wollte,
    dem hätte ich meine meinung aber gegeigt.
    und wenn dort auch noch sand per radlader rumtransportiert wird,
    dann wehre bei mir wirklich schluss mit lustig.
    Mfg,Hooligan

  14. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei hooligan für den nützlichen Beitrag:


  15. #10
    Petrijünger
    Registriert seit
    28.05.2007
    Ort
    16356
    Beiträge
    82
    Abgegebene Danke
    87
    Erhielt 68 Danke für 36 Beiträge

    Wink

    Hallo zusammen,

    was für eine Aufregung um ein Angelpuff. Wie wär's den einfach mal mit boykottieren !!!
    Wenn ich mich recht erinnere, wurden auf den Lehrgängen des DAV egal ob Erwachsene und/oder Kinder die Angelteiche als nicht im Sinne des Angelsport dargestellt.
    Und da gehe ich mit... was hat das mit Fischwaid, Natur und eben Angeln!! zu tun? Störe und Welse haben ihren angestammten Lebensraum ihre Flüsse in denen sie über Jahrhunderte leben aber eben nicht im Puff.

    Also Geld gespart oder in Benzin investiert und an die Flüsse wo Wels, Barsch Zander, Forelle u.u. heimisch sind...

    Der Piranha

  16. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Piranha für den nützlichen Beitrag:


  17. #11
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von mmiske
    Registriert seit
    12.03.2006
    Ort
    18106
    Alter
    41
    Beiträge
    837
    Abgegebene Danke
    155
    Erhielt 883 Danke für 479 Beiträge
    Die Anlage macht Winterpause bis vorrausichtlich 29.02.08

  18. Der folgende Petrijünger sagt danke an mmiske für diesen nützlichen Beitrag:


  19. #12
    Hobbyangler Avatar von OstseeDorsch14
    Registriert seit
    20.05.2010
    Ort
    18334
    Beiträge
    14
    Abgegebene Danke
    20
    Erhielt 4 Danke für 3 Beiträge
    Hallo ihr Angelfreunde

    Ich war im April 2010 an den Angelteichen in Spiekersdorf angeln. Über den einen Teich konnte ich mich nicht beschweren. Ich hatte 4 bisse, wovon ich leider nur eine Forelle landen konnte. Die anderen sind entwischt, das lag daran das meine Schnur zu dünn war und gerissen ist. An den anderem Teich war tote Hose. Dort schwamm nur eine tote Forelle am Ufer. Die Preise sind wirklich mies, aber ich denke andere Angelteiche werden auch nicht besser sein. Jedenfalls was das angeht. Ansonsten ist jetzt Einer da, der sich um die Kunden und die Teiche kümmert.

    Ich muss Piranha wirklich zustimmen. Die Flüsse und Seen sind zum angeln viel schöner als so ein Loch mit Fischen drin.
    Geändert von OstseeDorsch14 (20.05.2010 um 20:47 Uhr)

  20. #13
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von 2911hecht
    Registriert seit
    03.12.2009
    Ort
    18109
    Beiträge
    1.426
    Abgegebene Danke
    2.259
    Erhielt 2.039 Danke für 695 Beiträge
    Angelteich ist dicht,Pächter wird gesucht.

  21. #14
    Carp Chaos Team Avatar von Carp-Timo-
    Registriert seit
    23.01.2009
    Ort
    18106
    Beiträge
    328
    Abgegebene Danke
    76
    Erhielt 139 Danke für 67 Beiträge
    Was?????Wir haben dort nächsten monat vereinsangeln Muß ich gleich mal fragen bei uns im verein.

  22. #15
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von 2911hecht
    Registriert seit
    03.12.2009
    Ort
    18109
    Beiträge
    1.426
    Abgegebene Danke
    2.259
    Erhielt 2.039 Danke für 695 Beiträge
    Zitat Zitat von Carp-Timo- Beitrag anzeigen
    Was?????Wir haben dort nächsten monat vereinsangeln Muß ich gleich mal fragen bei uns im verein.
    Hallo Carp Timo,ja dem ist leider so,siehe hier. http://www.eixener-angelteiche.de/

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen