Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 33
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    10.07.2007
    Ort
    01159
    Beiträge
    19
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Exclamation Hilfe zum Angelurlaub!

    Hallo!
    Ich bin noch nicht so ein Profi im angeln! (Fortgeschritten)
    Und ich möchte in den Sommerferien (August) zu den Mecklenburgischen seenplatten angeln fahren! Ich möcht mich voll, neu "einkleiden" mit angelzeug!

    Kann mit jemand helfen:

    -> Was ich alles brauch für eine angelausrüstung
    -> Was es für Fische dort giebt
    -> Mit was für einem Köder angel ich am besten
    -> Um welche uhrzeit ist es am besten
    -> Wie angel ich am besten! (grund oder ......)

    Danke schon mal im vorraus!

  2. #2
    Bohne
    Gastangler
    Auf was für eine Fischart willst du dich denn konzentrieren, oder willst du ein Allroundangler werden??


    Die Schnur muss nass sein!!
    MfG Bohne

  3. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    10.07.2007
    Ort
    01159
    Beiträge
    19
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Na ich weis ja nicht was es da alles so für fische gibt!

    Weist du das zufällig!?ß

    Danke!

  4. #4
    Bohne
    Gastangler
    Hecht,Karpfen,Barsch;Zander,Wels Aal,Schleien,Weißfisch! Eigentlich fast alles....



    Die Schnur muss nass sein!!
    MfG Bohne

  5. #5
    Petrijünger
    Registriert seit
    10.07.2007
    Ort
    01159
    Beiträge
    19
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Ich würde jetzt mal sagen, dass ich mich eher auf Karpfen, HEcht, Barsch und Zander konzentriern würde. vllt auch aal!

    Kann st du mir jetzt zu den fragen, die am anfang gestellt habe, antworten geben!?
    Währe richtig gut!

    Dani

  6. #6
    Allroundangler Avatar von Cliffhänger
    Registriert seit
    23.07.2006
    Ort
    26127
    Beiträge
    1.116
    Abgegebene Danke
    682
    Erhielt 698 Danke für 321 Beiträge
    Na Bohne,

    da hast Du Dir ja was vorgenommen, denn das Angelgeschirr wird bei den meisten genannten Fischarten sehr unterschiedlich sein und der Themenersteller wird noch richtig in die Tasche greifen müssen, wenn er die Sachen alle kaufen will.

    Ich muss los - schönen Tag noch!

    Munter bleiben
    CLIFF
    .................................................. .................................................. .......................

  7. #7
    ALlRoUnDa Avatar von Stipper07 ^^
    Registriert seit
    13.06.2007
    Ort
    66892
    Alter
    23
    Beiträge
    273
    Abgegebene Danke
    129
    Erhielt 115 Danke für 62 Beiträge
    Hi
    Hol, dir ne 2.50 lange Spinnrute und viele schöne Spinner,Wobbler,Gummifisch und Twister . Wenn du auf Barsche gehst natürlich alles ne Nummer kleiner.
    Dann holste dir noch einen schön großen Kescher damit du auch die richtig großen rauskriegst und das wars schon hauptsächlich die anderen Sachen hast du ja schon als ''Fortgeschrittener'' .

    Für auf Weisfische zu gehen holste dir ne Feederrute von 3-3.90m und ein/e schöne/s Futterspirale/körbchen /und wenn du noch ganz viel Geld ausgeben willst noch Grundfutter , Lockstoffe und noch ne Sitzkiepe (brauch mann aber nicht außer mann hat schon eine). Falls du noch keinen Setzkescher hast und die Weisfische noch essen willst musst oder kannst du dir noch einen 3.50m langen Setzkescher holen mit einem Durchmesser von 50 cm . Bleiben die Fische frisch wenn man sie absticht und zu lange liegen lässt kommen die Gräten aus dem Fleisch raus .

    Für Welse holste dir die stabilste Rute wo du bezahlen kannst und ein paar riesige Gufis , Wobbler und Spinner. Kannst aber auch Köfis nehmen .
    Geändert von Stipper07 ^^ (10.07.2007 um 09:22 Uhr)
    Petri Heil

  8. #8
    Petrijünger
    Registriert seit
    10.07.2007
    Ort
    01159
    Beiträge
    19
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Danke für die antworten!
    Aber kann ich nicht auch mit einer ganz normalen angel angeln. Und als Köter hatte ich jetzt Mais und Mehlwürmer(oder maden,regenwürmer) genommen! und zum anfüttern auch mais oder Brot mit vanillezucker!

    Und Soll ich auf grund angeln oder ist da besser, wenn ich einigermasen in der mitte angle!

    Und um welche uhrzeit ist es am besten!?

    Danke

  9. #9
    ALlRoUnDa Avatar von Stipper07 ^^
    Registriert seit
    13.06.2007
    Ort
    66892
    Alter
    23
    Beiträge
    273
    Abgegebene Danke
    129
    Erhielt 115 Danke für 62 Beiträge
    Kannst auch mit ner normalen Angel angeln aber nicht beim Futterkorbfischen weil mann ja sehr gezielt anschlagen muss . Wenn du dir keine teure neue Angel holen möchtest hol dir ne Stipprute wo so 6m lang ist so kannst du auch auf Weißfische gehen .

    Wenn es sonnig ist eher oberhalb für Weißfische und Räuber so im Mittelwasser.
    Wenn es trüb und wolkig ist für Weißfische und Räuber knapp über dem Grund .

    Für Räuber sind die besten Zeiten morgens und abends und für Weißfische ab Mittag bis spät in den Abend gelegentlich bis in die Nacht .

    Mfg
    Stipper07 ^^
    Petri Heil

  10. #10
    Bohne
    Gastangler
    Genau Dani-Sahni bloß nichts überstürzen, ansonsten ist der Geldbeutel ganz schnell leer so wie Cliffhänger schon sagte. Kaufe dir ein Steckrute ( keine Teleskop ) zwischen 2,50 m und 3,50 m und ein vernünftige Rolle. Lasse dich da am besten vom Fachhändler beraten, und vor allem lasse dir keinen Schund andrehen, denn sonst kaufst du 2 mal.
    Zubehör:

    Posen: 4 bis 12 Gramm Laufposen
    Blei: entsprechend für Posen und eventuell Birnenblei für Laufmontagen bei Aal ( 20g bis 40g )
    Stopper: benutze ich am liebsten Stoffstopper
    Wirbel
    Haken: Wurmhaken sind immer Ok fürs erste
    Gummifische: verschiedene Größen und Farben
    Spinner: ich angel ausschließlich mit Spinnern der Firma Mepps
    Blinker: verschiedene Größen und Dekor

    Das soll es erstmal fürs erste sein denn die paar Sachen werden dich schon ein wenig zur Kasse beten. Lasse dich bitte auch noch mal im fachgeschäft zwecks deines Vorhabens beraten. Das was ich hier aufgeführt habe ist wirklich zum Allroundfischen und bezieht sich auf keine spezielle Fischart. Dann bleibt mir nur noch zu sagen Petri Heil Dani-Sahni

  11. #11
    Petrijünger
    Registriert seit
    10.07.2007
    Ort
    01159
    Beiträge
    19
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    OK, danke für eure mithilfe!
    Aber ich glaube ich darf doch gar nicht auf Raubfische gehen, oder!

    Ich habe doch kein Fischereischeinschein!
    Aber in brandenburg darf ich halt auch so angeln!
    ich brauche bloß noch ein angelschein! Und den bekomme ich in jedem Angelladen!
    Wieso denn Keine Teleskop rute!?
    Dani

  12. #12
    ALlRoUnDa Avatar von Stipper07 ^^
    Registriert seit
    13.06.2007
    Ort
    66892
    Alter
    23
    Beiträge
    273
    Abgegebene Danke
    129
    Erhielt 115 Danke für 62 Beiträge
    Nein da hast du was falsch verstanden, du bekommst im Angelgeschäft höchstens einen Erlaubnisschein, den Angelschein musst du in deiner Gemeinde beantragen wenn du noch Jugendlich bist(16 jahre) kannst du dir noch einfach einen Schein ohne Prüfung dort holen wenn du schon älter bist musst du eine Prüfung ablegen und viel mehr Geld bezahlen.

    Mfg
    Stipper07 ^^
    Petri Heil

  13. #13
    Bohne
    Gastangler
    Weil sich durch das ständige rein und rausschieben irgendwann einmal die Rutenringe bzw Teile der Rute verabschieden. Habe genug Leute gehabt die mir das nicht glauben wollten, und zack irgendwann verabschiedete sich auch ihre Rute. Danach kauften sie auch nur noch Steckruten.Glaube mir du fährst besser damit....


    Die Schnur muss nass sein!!
    MfG Bohne

  14. #14
    Petrijünger
    Registriert seit
    10.07.2007
    Ort
    01159
    Beiträge
    19
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Danke Bohne!

    Aber Stipper07:
    Ich bekomme im angelladen einen Schein, das ich in dem und dem Gewässer angeln darf!
    Und normalerweise muss ich noch einen Fischereischein haben!
    (mit Prüfung)
    Aber in Brandenburg brauch seit 1.August06 keinen Fischereischein als jugendlicher mehr!

    Oder stimmt das nicht so!???

    Dani

  15. #15
    ALlRoUnDa Avatar von Stipper07 ^^
    Registriert seit
    13.06.2007
    Ort
    66892
    Alter
    23
    Beiträge
    273
    Abgegebene Danke
    129
    Erhielt 115 Danke für 62 Beiträge
    Da hat Bohne recht ist wesentlich besser ist aber manchmal ein bischen schwer zu transportieren aber dafür hält die Angel länger.
    Petri Heil

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen