Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 40
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ15 Selchower See bei Selchow

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):

    KAV Zossen e.V.
    Bergstr.94
    15834 Rangsdorf
    Tel: 033708 440830
    Fax: 033708 440831
    Donnerstags 17.00-19.00 Uhr
    Kreisanglerverband-Z@t-online.de
    www.kavzossen.jimdo.com

    LANDESANGLERVERBAND BRANDENBURG e.V.
    Zum Elsbruch 1
    14558 Nuthetal OT Saarmund
    Telefon:
    (033200) 523916 Sekretariat
    (033200) 523920 Hauptgeschäftsführer
    (033200) 523917 Präsident
    (033200) 523911 Bereich Gewässerwirtschaft
    (033200) 523912 Bereich Gewässerwirtschaft
    (033200) 523914 Bereich Finanzen
    (033200) 523915 Bereich Finanzen
    (033200) 523913 Bereich Sport
    Fax: (033200) 523918
    m.weichenhan@lavb.de
    www.landesanglerverband-bdg.de



    Kleiner See im Landkreis Teltow-Fläming im Bundesland Brandenburg,

    bei Selchow gelegen.


    Download Fangbuch

    Übersicht der Angelkartenpreise / Waldfahrgenehmigung / Austauschangelberechtigung

    Gewässerordnung LAVB

    Verbandszeitschrift Ab-, An-, Ummeldung

    Verbandszeitschrift online lesen


    Gewässernummer: P 17-131

    DAV / LAVB Gewässer

    Bestimmungen:
    2 Ruten erlaubt.
    Nachtangeln erlaubt.

    Tageskarte 13 €
    Wochenkarte 25 €
    Nachtangelberechtigung für Wochenkarte 13 €
    Tageskarte Kinder / Jugend 5 €
    Wochenkarte Kinder / Jugend 10 €
    Stand Info 2017

    Vollzahler des Jahresbeitrages Vereinsmitgliedschaft DAV Berlin LAV Brandenburg angeln hier kostenlos.

    Größe: ca. 1,02 ha


    Gewässerbild von unserem User SpinnOli

    Hauptfischarten: Hechte, Barsche, Schleien, Giebel und versch. Weissfischarten

    Gewässertipps melden
    Geändert von FM Henry (07.05.2016 um 05:39 Uhr) Grund: aktualisiert

  2. Der folgende Petrijünger sagt danke an Angelspezialist für diesen nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Petrijünger Avatar von Poseidon
    Registriert seit
    29.03.2006
    Ort
    15838
    Beiträge
    8
    Abgegebene Danke
    4
    Erhielt 5 Danke für 2 Beiträge

    Exclamation

    Der See ist tot ! Das große Fischsterben hat dort eingesetzt .
    Fischkadaver soweit das Auge reicht !
    Beim Rundgang lag ein häßliches Fass im Zulauf !!!!!
    Da kümmert sich keiner drumm - hauptsache den Gäulen passiert nicht´s !

  4. Der folgende Petrijünger sagt danke an Poseidon für diesen nützlichen Beitrag:


  5. #3
    Petrijünger Avatar von Poseidon
    Registriert seit
    29.03.2006
    Ort
    15838
    Beiträge
    8
    Abgegebene Danke
    4
    Erhielt 5 Danke für 2 Beiträge

    Question Stippvisite aber ohne Stippe

    So - ich war heute wieder da ! Das Fass ist ja nun weg !
    Aber geändert hat sich weiter eigentlich nicht´s !
    Angelfreund arbs hatte mich neugierig gemacht !
    Ich versuch mal ein paar Bilder vom See einzufügen ! :confused:
    Schaun wa mal !

  6. #4
    Neuer Petrijünger Avatar von Carphunter81
    Registriert seit
    02.10.2007
    Ort
    15831
    Alter
    36
    Beiträge
    2
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 4 Danke für 2 Beiträge
    Hallöle, wäre toll wenn er wieder Besetzt würde, habe garnicht verstanden warum er im letzten Jahr Abgefischt wurde. Nur weil jetzt das Seebad in Mahlow Vereinsgewässer ist muss man doch nicht gleich einen anderen See aufgeben. Habe dort früher sehr gern Geangelt war nich immer leicht (KRAUT KRAUT KRAUT) jedoch immer gut für Ordentliche Schleien und die aber vom feinsten so um 4-6 pfund waren die Größten.

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an Carphunter81 für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #5
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    23.05.2009
    Ort
    13051
    Beiträge
    338
    Abgegebene Danke
    73
    Erhielt 96 Danke für 55 Beiträge

  9. #6
    Herthaner
    Registriert seit
    20.05.2010
    Ort
    15831
    Alter
    22
    Beiträge
    91
    Abgegebene Danke
    29
    Erhielt 68 Danke für 24 Beiträge
    mitlerweile gibts aber wieder fische

  10. #7
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    27.07.2010
    Ort
    12524
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Wenn du sagst da sind wieder fische drin, kann man da jetzt eventuell auch mal mit einem Hecht rechnen? War ja eigentlich immer recht klar das gewässer und sah auch immer recht naturbelassen aus. Also rein optisch ein schöner Waldsee. Aber mehr als Plötzen habe ich da innerhalb sowie außerhalb des wassers noch nie beobachten können.

  11. #8
    Herthaner
    Registriert seit
    20.05.2010
    Ort
    15831
    Alter
    22
    Beiträge
    91
    Abgegebene Danke
    29
    Erhielt 68 Danke für 24 Beiträge
    barsche und ja auch hechte gibts da drin weiß aber nicht wies im moment dort aussieht...
    und füßball sind mehr als nur hobbys... sie gehören zu mein leben...

  12. #9
    Mepps Fetisch Avatar von Rentatank
    Registriert seit
    16.08.2010
    Ort
    12351
    Beiträge
    143
    Abgegebene Danke
    2.543
    Erhielt 318 Danke für 59 Beiträge

    Selchower see ich erscheine bald

    So, da ich nun bald da in der Nähe wohne, hoffe ich nun auf ein paar Tips!!!



    BIIITTTTEEEEEE !!!

    Gruß
    Rent

  13. #10
    Petrijünger
    Registriert seit
    06.05.2011
    Ort
    12277
    Beiträge
    6
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
    War vor 3 Wochen mal da...
    Mehrere kleinere Barsche sonst nix, war aber auch nich wirklich lange dort

    Als Kind war ich da ziemlich oft, da wars allerdings immer sehr verkrautet was sich jetzt in maßen hält (zumindest vor 3-4 wochen)

    Leider sind sämtliche Stege weg

  14. Der folgende Petrijünger sagt danke an gnomcheck für diesen nützlichen Beitrag:


  15. #11
    Petrijünger
    Registriert seit
    27.06.2010
    Ort
    13583
    Beiträge
    3
    Abgegebene Danke
    4
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
    Die Kraut sieht man von oben blos nicht. Die fängt so ab 20-30 cm von der Oberfläche an. Und ist ziemlich massiv... Oberflächenköder oder Köder mit "verstecktem" Hacken (texas rig etc.) sind aber ok.

  16. Der folgende Petrijünger sagt danke an critdmg für diesen nützlichen Beitrag:


  17. #12
    Fisch-Dünster
    Registriert seit
    12.05.2011
    Ort
    12105
    Beiträge
    23
    Abgegebene Danke
    2
    Erhielt 8 Danke für 8 Beiträge
    War vor 1,5 Monaten mit nem Kumpel dort. Wir sind quer durch den Wald gefahren, um mal an die andere Seite zu kommen. Dort hielt sich Kraut anscheinend in Grenzen, gerissen ist uns nix (Pose mit Mais), aber gefangen ham wa ooch nix !

    Werden es nochmal demnächst versuchen, dem Hinweis mit den Barschen gehe ich mal nach ...

  18. Der folgende Petrijünger sagt danke an NBH für diesen nützlichen Beitrag:


  19. #13
    Mepps Fetisch Avatar von Rentatank
    Registriert seit
    16.08.2010
    Ort
    12351
    Beiträge
    143
    Abgegebene Danke
    2.543
    Erhielt 318 Danke für 59 Beiträge
    Danke erstmal.

    Ich werde dann demnächst dort loslegen!!

    Gruß
    Rent
    Geändert von Rentatank (06.06.2011 um 19:02 Uhr)

  20. #14
    Petrijünger
    Registriert seit
    27.06.2010
    Ort
    13583
    Beiträge
    3
    Abgegebene Danke
    4
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
    Vom Fischbestand her sind dort viele Barsche (meißt kleine aber ab und zu auch große), Rotfeder, Schleie, Hechte. Die letzten sind in diesem Jahr aber nicht mehr zu fangen, so oft ich da war - keine Ergebnisse - nicht auf KöFi, auch nicht Popper, GuFis etc.

    Sonst habe ich in dem letzten Sommer bei Sonnenschein beobachten können, wie mehrere Großfische (ca. 1m) dort fast an der Oberfläche schwammen, was das für Fische waren konnte ich jedoch nicht identifizieren.

    Die Kraut wächst bis ca. Juni, ab dann ist es nicht mehr möglich den Wobbler 1 Meter durchzuziehen ohne paar Kilo Kraut am Haken zu haben. Mittlerweile ist es jetzt schon so.

    Desweiteren, waren vor ein Paar Wochen 2 Typen da, die mir mitteilten, dass der See nicht mehr im DAV ist, ich somit illegal fische und mich verziehen soll. Papiere wollten die nicht zeigen, so habe ich einfach weitergeangelt.

  21. Der folgende Petrijünger sagt danke an critdmg für diesen nützlichen Beitrag:


  22. #15
    Mepps Fetisch Avatar von Rentatank
    Registriert seit
    16.08.2010
    Ort
    12351
    Beiträge
    143
    Abgegebene Danke
    2.543
    Erhielt 318 Danke für 59 Beiträge

    Das erste Mal vor Ort!!

    So, nun war ich vor Ort. Das mit dem Kraut ist schonmal richtig!!!
    Bestimmt 30 Kg rausgeholt, dabei habe ich schon nur auf Pose geangelt.

    Der Erfolg eher klein, nen paar Barsche.

    Hat jemand Tips für den Erfolg im Kraut!!??

    DANKE


    Gruß aus Mahlow

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen