Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Kleinfischfänger Avatar von Glasauge
    Registriert seit
    08.05.2005
    Ort
    41363
    Alter
    41
    Beiträge
    435
    Abgegebene Danke
    654
    Erhielt 593 Danke für 163 Beiträge

    Question Feederrute im Vergleich. Wer kennt die Ruten?

    So, es scheint soweit zu sein.
    Meine vor 8 Jahren für teures Geld gekaufte Feederrute steht kurz vor dem wohlverdienten Ruhestand.
    Ich habe jetzt mehrere Nachfolger ins Auge gefasst, wobei sich leider das Problem stellt, dass ich beide Ruten nicht kenne.
    Ich habe auch schon die "Suche" genutzt, bin da aber zu keinen weiteren Erkenntnissen gekommen.
    Ich würde mich freuen, wenn auf diesem Wege der Eine oder Andere vielleicht
    ein paar gute Infos zu diesen Ruten geben könnte.
    Wie an den Links zu sehen ist, sind das beides recht günstige Ruten in Längen von 4,2 m mit Wurfgewichten um die 250g.
    Das Wurfgewicht ist aus meiner Sicht nötig, da ich ab 2008 mein Angelrevier auf Rhein und Mosel bei Koblenz verlege.

    http://partners.webmasterplan.com/cl...2602&rd=1&rd=1

    http://partners.webmasterplan.com/cl...1723&rd=1&rd=1

    Also, schon mal Danke im Voraus!!!

  2. #2
    Gesperrt
    Registriert seit
    27.02.2006
    Ort
    12524
    Alter
    51
    Beiträge
    1.567
    Abgegebene Danke
    503
    Erhielt 1.604 Danke für 479 Beiträge
    Hmm soll ich wirklich Glasauge zu dir sagen?
    Ich kenne eine der beiden Ruten...nämlich die Cherrywood. Die hatte ich mal ins Auge gefasst als Beachfeeder.
    Das Gewicht ist schon recht ordentlich...eine Friedfischschlacht möchte ich damit nicht schlagen wollen. Aber fürs schwere Grundfischen auf Zander, Hecht und Aal...ne feine Rute mit sensibelster Bißanzeige.
    Als wirkliche Feederrute würde ich mich persönlich für die Mosella-Rute entscheiden.
    Die wissen was sie machen...jedenfalls auf dem Friedfischsektor
    Ich hoffe es hilft ein bissl
    bis denne
    Willi

  3. #3
    Kleinfischfänger Avatar von Glasauge
    Registriert seit
    08.05.2005
    Ort
    41363
    Alter
    41
    Beiträge
    435
    Abgegebene Danke
    654
    Erhielt 593 Danke für 163 Beiträge
    Entweder Glasauge oder Michael, wies gerade gefällt
    Ich bedanke mich für Deinen Beitrag. Ich denke im Moment, dass es die Mosella- Rute werden wird. Vorausgesetzt, ich finde nicht noch andere Modelle.
    Kann mich da nämlich nie entscheiden.

  4. #4
    Rutenbauer Avatar von Revilo
    Registriert seit
    24.05.2006
    Ort
    97332
    Beiträge
    906
    Abgegebene Danke
    34
    Erhielt 298 Danke für 194 Beiträge
    Hmm, bei mir bleiben mit dem Firefox beide Seiten weiß = leer?!
    Somit kann ich schlecht dazu was sagen - ich schau immer nach Modellen aus der Vorsaison, da billiger.
    Bitte verschont mich mit PN's in denen ihr mich nach (m)einer Meinung über Wobbler etc. fragt!
    Du möchtest eine eigene Webseite (mit oder ohne CMS Joomla) haben? - PN me! Tausch möglich!
    Mainschleifen-Angler Webseite |
    Neue T-Shirts zur Einführung sehr günstig im Mainschleifen-Angler-Shop
    Bitte keine Anfragen zum Rutenbau mehr, das Gewerbe ruht! Unikate Angelrute nach Euren Wünschen!

  5. #5
    Profi-Petrijünger Avatar von Asphaltmonster
    Registriert seit
    30.12.2007
    Ort
    56220
    Alter
    49
    Beiträge
    161
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 129 Danke für 43 Beiträge
    Ich kann die Cherrywood empfehlen... Mit einer aus dem DAM-Sumo-Programm ist die Top!

  6. #6
    Petrijünger Avatar von Andre P. B.
    Registriert seit
    28.09.2007
    Ort
    21335
    Alter
    38
    Beiträge
    93
    Abgegebene Danke
    14
    Erhielt 59 Danke für 33 Beiträge

    feederrute

    wieviel darf sie den kosten???

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen