Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Ruten - Feederrute im Vergleich. Wer kennt die Ruten?

Dieses Thema im Forum "- Angelgeräte und Zubehör" wurde erstellt von Glasauge, 24. Mai 2007.

  1. Glasauge

    Glasauge Kleinfischfänger

    Registriert am:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    435
    Likes erhalten:
    577
    Ort:
    24997
    So, es scheint soweit zu sein.
    Meine vor 8 Jahren für teures Geld gekaufte Feederrute steht kurz vor dem wohlverdienten Ruhestand.
    Ich habe jetzt mehrere Nachfolger ins Auge gefasst, wobei sich leider das Problem stellt, dass ich beide Ruten nicht kenne.
    Ich habe auch schon die "Suche" genutzt, bin da aber zu keinen weiteren Erkenntnissen gekommen.
    Ich würde mich freuen, wenn auf diesem Wege der Eine oder Andere vielleicht
    ein paar gute Infos zu diesen Ruten geben könnte.
    Wie an den Links zu sehen ist, sind das beides recht günstige Ruten in Längen von 4,2 m mit Wurfgewichten um die 250g.
    Das Wurfgewicht ist aus meiner Sicht nötig, da ich ab 2008 mein Angelrevier auf Rhein und Mosel bei Koblenz verlege.

    http://partners.webmasterplan.com/c...MEWA:IT&viewitem=&item=270122702602&rd=1&rd=1

    http://partners.webmasterplan.com/c...MEWA:IT&viewitem=&item=300093591723&rd=1&rd=1

    Also, schon mal Danke im Voraus!!!
     
  2. Jungpionier

    Jungpionier Super-Profi-Petrijünger Gesperrte(r) User(in)

    Registriert am:
    27. Februar 2006
    Beiträge:
    1.566
    Likes erhalten:
    1.579
    Ort:
    12524
    Hmm soll ich wirklich Glasauge zu dir sagen?
    Ich kenne eine der beiden Ruten...nämlich die Cherrywood. Die hatte ich mal ins Auge gefasst als Beachfeeder.
    Das Gewicht ist schon recht ordentlich...eine Friedfischschlacht möchte ich damit nicht schlagen wollen. Aber fürs schwere Grundfischen auf Zander, Hecht und Aal...ne feine Rute mit sensibelster Bißanzeige.
    Als wirkliche Feederrute würde ich mich persönlich für die Mosella-Rute entscheiden.
    Die wissen was sie machen...jedenfalls auf dem Friedfischsektor ;)
    Ich hoffe es hilft ein bissl :confused:
    bis denne
    Willi
     
  3. Glasauge

    Glasauge Kleinfischfänger

    Registriert am:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    435
    Likes erhalten:
    577
    Ort:
    24997
    Entweder Glasauge oder Michael, wies gerade gefällt :)
    Ich bedanke mich für Deinen Beitrag. Ich denke im Moment, dass es die Mosella- Rute werden wird. Vorausgesetzt, ich finde nicht noch andere Modelle.
    Kann mich da nämlich nie entscheiden.
     
  4. Revilo

    Revilo Rutenbauer

    Registriert am:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    906
    Likes erhalten:
    287
    Ort:
    97332
    Hmm, bei mir bleiben mit dem Firefox beide Seiten weiß = leer?! :confused:
    Somit kann ich schlecht dazu was sagen - ich schau immer nach Modellen aus der Vorsaison, da billiger.;)
     
  5. Asphaltmonster

    Asphaltmonster Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    30. Dezember 2007
    Beiträge:
    161
    Likes erhalten:
    125
    Ort:
    56220
    Ich kann die Cherrywood empfehlen... Mit einer aus dem DAM-Sumo-Programm ist die Top!
     
  6. Andre P. B.

    Andre P. B. Petrijünger

    Registriert am:
    28. September 2007
    Beiträge:
    93
    Likes erhalten:
    57
    Ort:
    21335
    feederrute

    wieviel darf sie den kosten???
     

Diese Seite empfehlen