Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    46
    Beiträge
    20.866
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ84 Salzach bei Laufen

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):

    Fischereiverein Burghausen e.V.
    Öttinger Str. 19
    84489 Burghausen
    Tel. 08677 / 911924
    Internet: www.fischereiverein-burghausen.de

    Zoo Karl
    Marktler Str. 45a
    84489 Burghausen
    Tel. 08677 / 4388

    Schuh Stadler
    84529 Tittmoning
    Tel. 08683 / 333


    Schnellfliessende Flußstrecke im Landkreis Altötting

    (Km 47,8 - 0) von Laufen Stadtkurve über über Tittmoning und Burghausen bis zur Mündung in den Inn - bewirtschaftet vom Fischereiverein Burghausen e.V..


    Streckenlänge: ca. 47,8 km

    Bestimmungen:
    Tages-, Wochen- und Monatskarten für Gastangler vom 01.06. bis 31.12. erhältlich.
    Das Fischen auf Huchen ist bis 14.02. offen.
    Das Tirolerhölzel und Tirolersystem ist verboten.
    Achtung NSG Vogelfreistätte Salzachmündung beachten.

    Hauptfischarten:
    Äschen, Bachforellen, Regenbogenforellen, Huchen, Rapfen, Quappen, Karpfen, Barben, Nasen und verschiedene Weißfischarten etc..

    Gewässerdaten gesucht (hier klicken)

    Geändert von FM Henry (21.08.2014 um 06:04 Uhr) Grund: aktualisiert
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. #2
    Ex Avatar von Stephan Wolfschaffner
    Registriert seit
    09.03.2005
    Ort
    82229
    Alter
    49
    Beiträge
    6.285
    Abgegebene Danke
    11.640
    Erhielt 17.973 Danke für 3.115 Beiträge
    eine sehr lange Strecke, mit sicher vielen guten Möglichkeiten.

    Persönlich habe ich bisher dort nur im Winter geangelt und kann sagen, dass die Strecke sehr schön ist. Huchen gibt es dort, Äschen und Forellen auch.

    Entlang der Strecke gibt es einige sehr gute Gasthäuser in denen man auch mit Wathose willkommen ist und bedient wird.

    Über weitere Informationen würde ich mich sehr freuen, gerade auch was die Fischerei im Sommer angeht

    Petri Heil
    Steffl

  3. #3
    Profi-Petrijünger Avatar von wolfgang45
    Registriert seit
    03.01.2005
    Ort
    19055
    Alter
    62
    Beiträge
    117
    Abgegebene Danke
    39
    Erhielt 268 Danke für 70 Beiträge
    Sehr schöne Strecke, mit sehr gutem Äschenbestand.
    Diese Nachricht entspricht dem deutschen Forenreinheitsgebot von 2005, besteht aus 100 % chlorfrei gebleichten, FCKW-freien, wiederverwendbaren, geschmacksneutralen, nicht genmanipulierten Bits und ist frei von jeglichen Editierungen!©

  4. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei wolfgang45 für den nützlichen Beitrag:


  5. #4
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Hi Leute ,

    habe auf meiner Seite ein Fotoalbum mit Fotos der Strecke drin , die Bilder zeigen zwei kleine Abschnitte bei Burghausen .

    mfg Jacky1
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an Jack the Knife für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #5
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    46
    Beiträge
    20.866
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge
    Aktuelle bekanntgewordene schöne Fänge:

    Wels / Waller:

    Fangmonat/-jahr: 05 / 2009
    Köder: Mepps-Spinner
    Länge: 160 cm
    Gewicht: 30 Kilo 500 Gramm

  8. #6
    Raubfischjäger Avatar von Taurinus
    Registriert seit
    27.04.2010
    Ort
    83435
    Alter
    29
    Beiträge
    29
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 67 Danke für 9 Beiträge
    schönes gewässer in dem man auch im sommer bei hochwasser gut auf rutten fischen kann.

  9. #7
    Stefan2010
    Gastangler
    denke der ort heißt Laufen Lebenau ?
    war ich auch schon echt tolle strecke.
    lg
    Stefan

  10. #8
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Hi Leute ,

    hier mal ein paar Fotos zur Strecke bei Burghausen , einige davon direkt am alten Grenzübergang , die vom Ansitz sind unterhalb von Burghausen aufgenommen worden .

    Leider ging an dem Tag nix , wir konnten zwar ein paar Döbel beobachten , aber Ende Dezember war nix los , selbst beim Spinnfischen kam kein Biß.
    Aber alles im allem eine sehr schöne und sehr lange Strecke mit vielen Angelmöglichkeiten , die einen längeren Aufenthalt von nöten machen (Wochenkarte) um auch Fisch an die Leine zu bekommen .


    Wege am Gewässer entlang gibt es genug , immer auch mit dem Rad befahrbar zum Auskundschaften .







    Hier ein Zusammenfluß , der Platz für unseren Ansitz , leider hatten wir unser Feederfutter vergessen .




    Es gibt auch sehr schöne Abschnitte für Fliegenfischer , Spinnangler sollten aber "schweres" Gerät mitbringen , gerade was Ruten , Jigköpfe für Gummis und andere Kunstköder betrifft , da jederzeit mit großen Hechten und auch guten Huchen oder Bachforellen zu rechnen ist .

    mfg Jack the Knife
    Geändert von Jack the Knife (01.06.2010 um 15:55 Uhr)
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  11. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Jack the Knife für den nützlichen Beitrag:


  12. #9
    Petrijünger
    Registriert seit
    03.10.2010
    Ort
    84508
    Beiträge
    37
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 9 Danke für 1 Beitrag
    hallo. die letzten bilder sehen ja gut aus. weiß jemand wie es mit aal fängen dort aussieht. und mit wieviel gramm blei man dort so angelt. bin erst vor 2 wochen hier her gezogen und kenne mich noch nicht aus.

  13. #10
    Ex Avatar von Stephan Wolfschaffner
    Registriert seit
    09.03.2005
    Ort
    82229
    Alter
    49
    Beiträge
    6.285
    Abgegebene Danke
    11.640
    Erhielt 17.973 Danke für 3.115 Beiträge
    Aktuelle bekanntgewordene schöne Fänge:

    Nase:

    Fänger: unser Mitglied Christian Erl
    Fangmonat/-jahr: 08 / 2014
    Länge: 055 cm
    Gewicht: 1 Kilo 920 Gramm



  14. Der folgende Petrijünger sagt danke an Stephan Wolfschaffner für diesen nützlichen Beitrag:


Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen