Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 30
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ01 Tongrubenteich Adria Ockrilla

    Infos und Erlaubnisscheine z.B. bei:

    Hierbei handelt es sich um ein ehemaliges Gewässer vom Anglerverband Elbflorenz Dresden e.V., welches unter der Gewässernummer D 04-115 geführt wurde und nicht mehr zu dessen Konditionen befischbar ist. Tageskartenausgabestellen werden für dieses Gewässer noch gesucht.


    Kleiner See im Landkreis Meißen im Bundesland Sachsen,

    bei
    Ockrilla gelegen.

    Verpachtung an den LVSA 2015-2017 wurde nicht verlängert.
    Somit kein LVSA Gewässer mehr.
    Bitte gebt uns Bescheid, so bald dieser Zustand sich geändert hat.
    Meldung: 2015


    Größe: ca.
    1,1 ha



    Hauptfischarten: Aale, Hechte, Karpfen, Schleien, viele Zwergwelse und verschiedene Weißfischarten

    Gewässertipps melden

    Geändert von FM Henry (19.02.2017 um 05:58 Uhr) Grund: neu aktualisiert
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. #2
    Match und Spinnangler
    Registriert seit
    08.09.2008
    Ort
    01169
    Alter
    31
    Beiträge
    56
    Abgegebene Danke
    49
    Erhielt 13 Danke für 11 Beiträge
    Hallo alle zusammen,

    kann mir jemand Informationen über die Tongrube Adria geben?

    Fischbestand usw Tiefe und ob das stimmt, dass dort viele Zwergwelse sind?

    Ich habe informationen, dass das Gewässer nur 0,6 ha groß sein soll. Wäre nett, wenn ich eine Antwort bekommen könnte. Danke

    Petri Heil.

  3. #3
    Match und Spinnangler
    Registriert seit
    08.09.2008
    Ort
    01169
    Alter
    31
    Beiträge
    56
    Abgegebene Danke
    49
    Erhielt 13 Danke für 11 Beiträge
    So war heute dort und gleich wieder weg weil das kein angelgewässer mehr ist zu mindest hab ich keine schilder gesehen

  4. #4
    Porzellanstadtangler Avatar von pike 84
    Registriert seit
    22.01.2009
    Ort
    01662
    Alter
    33
    Beiträge
    1.281
    Abgegebene Danke
    794
    Erhielt 907 Danke für 446 Beiträge
    dort soll es angeblich sehr viele zwergwelse geben

  5. #5
    Match und Spinnangler
    Registriert seit
    08.09.2008
    Ort
    01169
    Alter
    31
    Beiträge
    56
    Abgegebene Danke
    49
    Erhielt 13 Danke für 11 Beiträge
    Hab mich mal auf den weg gemacht und das Gewässer tatsächlich noch gefunden. VIEL KRAUT und nicht sehr tief 2/3 sind zu und sobald das Tageslicht schwindet selbst nur durch dunkle Wolken, Beissen die Zwergwelse wie verrückt wenig Beangelbare stellen. Achso mehrfachen Besuch von Rehen hatte ich noch. Sie hatten noch nicht einmal Angst und Trauten sich 30 meter ran, einfach nur schön. Das sind solche Momente beim Angeln die man nie vergisst.


    Danke Natur

  6. #6
    Porzellanstadtangler Avatar von pike 84
    Registriert seit
    22.01.2009
    Ort
    01662
    Alter
    33
    Beiträge
    1.281
    Abgegebene Danke
    794
    Erhielt 907 Danke für 446 Beiträge
    wo finde ich den teich? kenne mich in meißen noch nicht so gut aus

  7. #7
    Match und Spinnangler
    Registriert seit
    08.09.2008
    Ort
    01169
    Alter
    31
    Beiträge
    56
    Abgegebene Danke
    49
    Erhielt 13 Danke für 11 Beiträge
    Zitat Zitat von pike 84 Beitrag anzeigen
    wo finde ich den teich? kenne mich in meißen noch nicht so gut aus
    HEY Du fährst die B101 in richtung Großenhain. Nach der Ortschaft Ockrilla kommt eine Kalkfabrik, ziehmlich klein, danach cirka 300m danach auf der rechten Seite steht ein Turm, dort Fährst du rein bis sie sich Gabelt,dann nach rechts und da bist du. Ich hoffe ich konnte Helfen. Und ein fettes Petri

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an fish´n´fun für diesen nützlichen Beitrag:


  9. #8
    Match und Spinnangler
    Registriert seit
    08.09.2008
    Ort
    01169
    Alter
    31
    Beiträge
    56
    Abgegebene Danke
    49
    Erhielt 13 Danke für 11 Beiträge
    sorry nach der Kalkfabrik auf der Linken Seite

  10. #9
    Porzellanstadtangler Avatar von pike 84
    Registriert seit
    22.01.2009
    Ort
    01662
    Alter
    33
    Beiträge
    1.281
    Abgegebene Danke
    794
    Erhielt 907 Danke für 446 Beiträge
    vielen dank für die beschreibung, ich werde mir den teich mal ansehen

  11. #10
    Angler ohne Sitzfleisch! Avatar von chosen_one111
    Registriert seit
    12.10.2011
    Ort
    01662
    Alter
    32
    Beiträge
    135
    Abgegebene Danke
    95
    Erhielt 111 Danke für 32 Beiträge
    Bin heute mal mit dem Fahrrad vorbei und der Teich ist jetzt total verlandet. Der ansässige Verein besetzt seit ca. 2 Jahren den Teich nicht mehr, da der Tümpel jedes Jahr fasst komplett durchfriert. Es sind viele Zwergwelse und verbuttete Schleien drin, bestimmt gibts noch paar Hechte.
    Das gegenüber liegende Bergwerk soll Besitzter dieses Waldstückes sein wo sich der Tümpel befindet und sie wollen es wohl zum Naturschutzgebiet erklären lassen.
    Geändert von chosen_one111 (02.08.2013 um 15:23 Uhr)
    Das schönste am Angeln ist die Natur!!!
    Nichts ist schlimmer als junge Besserwisser und alte Schlechtermacher!!!

  12. #11
    Porzellanstadtangler Avatar von pike 84
    Registriert seit
    22.01.2009
    Ort
    01662
    Alter
    33
    Beiträge
    1.281
    Abgegebene Danke
    794
    Erhielt 907 Danke für 446 Beiträge
    warum der dav sich auch solche gewässer noch unterhält ist fraglich

  13. #12
    Angler ohne Sitzfleisch! Avatar von chosen_one111
    Registriert seit
    12.10.2011
    Ort
    01662
    Alter
    32
    Beiträge
    135
    Abgegebene Danke
    95
    Erhielt 111 Danke für 32 Beiträge
    Zitat Zitat von pike 84 Beitrag anzeigen
    warum der dav sich auch solche gewässer noch unterhält ist fraglich
    Die Pachtverträge sind ja auf einen gewissen Zeitraum geschlossen, da kommt man nicht raus
    Das schönste am Angeln ist die Natur!!!
    Nichts ist schlimmer als junge Besserwisser und alte Schlechtermacher!!!

  14. #13
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    24.07.2011
    Ort
    01705
    Alter
    44
    Beiträge
    1.260
    Abgegebene Danke
    448
    Erhielt 1.480 Danke für 535 Beiträge
    Zitat Zitat von chosen_one111 Beitrag anzeigen
    Die Pachtverträge sind ja auf einen gewissen Zeitraum geschlossen, da kommt man nicht raus
    Was nützen Pachtverträge wenn sich die betreuenden Vereine nicht drum kümmern,b.z.w. wenn es keine Mittel gibt um solche Gewässer vernünftig zu bewirtschaften.Dann sollte man sich doch überlegen ob man das Gewässer in solchen Fällen besser in private Hand gibt.Ich z. B. suche schon ewig ein ca. 1 - 1,5 ha großes Gewässer,welches ich als Angelgewässer betreiben würde.

  15. #14
    Porzellanstadtangler Avatar von pike 84
    Registriert seit
    22.01.2009
    Ort
    01662
    Alter
    33
    Beiträge
    1.281
    Abgegebene Danke
    794
    Erhielt 907 Danke für 446 Beiträge
    das sich schleien verbutten und eine zwergwelsplage ensteht hätte es in meinen damaligen verein nicht gegeben.

  16. #15
    Angler ohne Sitzfleisch! Avatar von chosen_one111
    Registriert seit
    12.10.2011
    Ort
    01662
    Alter
    32
    Beiträge
    135
    Abgegebene Danke
    95
    Erhielt 111 Danke für 32 Beiträge
    Das mit den Schleien ist ja leider in vielen kleinen Gewässern so. In Willschdorf und Heidehof ist das ja auch schrecklich. Ich kann mir garnicht so richtig erklären warum das geschieht. Es wird doch prinzipiell alles tot gehauen von unseren lieben Anglerkollegen. Egal ob Schonzeit oder Maß.
    Das schönste am Angeln ist die Natur!!!
    Nichts ist schlimmer als junge Besserwisser und alte Schlechtermacher!!!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen