Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.836
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ86 Wertach bei Siebnach

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):
    Angelgeräte Müller
    Klaus Pillmayer
    Salzstr. 22
    87600 Kaufbeuren
    Tel. 08341 / 73371
    Fax 08341 / 73361

    Fischereiverein Augsburg
    Holzbachstr. 12 1/2
    86152 Augsburg
    Tel. 0821 / 33362

    Friseursalon Kuhn
    Mühlfeldstr. 7
    86833 Ettringen
    Tel. 08249 / 1328

    Anglerparadies Mindelheim GbR
    Inhaber: Hans Immerz & Jürgen Riedl
    Angelgerätefachhandel & Outdoor
    Landsberger Str. 14 b
    87719 Mindelheim
    Tel. 08261 / 732289
    E-Mail: webmaster@anglerparadies-mindelheim.de
    Internet: www.anglerparadies-mindelheim.de

    Augsburger Angelcenter
    Hofgartenstr. 9
    86179 Augsburg
    ab 02.01.2017 in der Arberstraße 1
    Tel. 0821 593602
    Fax 0821 593632
    info@augsburger-angelcenter.com
    www.augsburger-angelcenter.com

    Anglershop FFB & Fishing Travel Service FFB
    Inh. M. Collatz
    Augsburger Str. 15
    82256 Fürstenfeldbruck
    Tel. 08141 / 27774
    Fax 08141 / 27774
    E-Mail: heinzis-anglershop@t-online.de
    Internet: www.heinzis-anglershop.de

    Internet:
    http://www.1aac.de/unseregewaesser/wertachs/index.html


    Stark bewachsene Flußstrecke im Landkreis Unterallgäu

    bei Ettringen - Siebnach.


    Streckenlänge: ca. 3 km

    Durchschn. Breite: ca. 20m

    Max. Tiefe: ca. 1m

    Bestimmungen:
    Tageskarten erhältlich (zus. Pfand).
    Angelsaison: vom 01.03. - 14.12..
    Angelzeit: von 1 Stunde vor Sonnenaufgang bis 1 Stunde nach Sonnenuntergang.
    1 Rute erlaubt.
    Nachtangeln verboten.
    Bootsangeln verboten.
    Fanglimit: 3 Salmoniden (ma. 1 Huchen), 2 Hechte o. Zander, 3 Karpfen o. Schleien / Tag.

    Hauptfischarten:
    Regenbogenforellen, Bachforellen, Äschen, vereinzelt Hechte, Karpfen, Barben, Döbel, Nasen und andere verschiedene Weißfischarten etc..
    Geändert von FM Henry (01.11.2012 um 10:19 Uhr)
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. #2
    Petrijünger
    Registriert seit
    18.02.2007
    Ort
    86507
    Beiträge
    43
    Abgegebene Danke
    17
    Erhielt 12 Danke für 10 Beiträge
    Hallo Angelgemeinde,
    ich war vorgestern dort, und muss sagen, es ist ein wirklich schönes Gewässer auch zum Fliegenfischen. Der Fangerfolg hat zwar etwas auf sich warten lassen, aber nach der Umstellung von Nymphe auf Trockenfliege, waren in kurzer Zeit zwei schöne Bachforellen am Haken.
    Man sollte hier aber im Vorfeld schauen, dass nicht zu viel Wasser die Wertach herunterfließt. Sonst kann es schnell zu viel Strömung sein, und man kann sich im Wasser kaum noch halten.
    Bei Gelegenheit werde ich noch ein paar Bilder einstellen, denn auch landschaftlich ist der Abschnitt sehr attraktiv.
    Viele Grüße

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an holde_fischerin für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen