Seite 1 von 26 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 388
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ42 Wuppertalsperre

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):

    Roswitha Wuttke
    Am Kriegemal 50
    42339 Wuppertal
    Tel./Fax 0202 / 2611426

    Zeltplätze an der
    Bevertalsperre

    Angelgeschäft Ulrich Blumberg
    Peterstr.72
    42499 Hückeswagen
    Tel. 02192 / 933083

    Angelsport Dören
    Birkenweiher 15A
    Tel. 0212 / 200678

    Angelsport Möller
    Märkische Str. 40
    42281 Wuppertal
    Tel. 0202 / 553688


    Interessanter Stausee

    im Landkreis Wuppertal .


    Größe: ca. 225 ha

    Bestimmungen:
    Tageskarten erhältlich (Uferkarte).
    Bootsangeln nur in Verbindung mit einer Jahreskarte.
    Angelsaison: ca. Mitte März bis Ende Dezember (Raubfischangeln ab 01.06.).
    Fanglimit: 1 Hecht o. Zander, 1 Karpfen o. Schleie, 2 Forellen / Tag.
    Fangbuch führen ist Pflicht (mit Angabe von gesichteten Kormoranen).
    Raubfischangeln ist generell erst ab dem 01.06. eines Jahres gestattet.

    Tipp:
    Für Raubfischangler sehr zu empfehlen.
    Zeitweise hoher Angeldruck.


    Gewässerbild von unserem User Phylsnyda

    Hauptfischarten: Barsche bis über 5 Pfund, Hechte bis 37 Pfund, schöne Zander, Bachforellen, Karpfen, Wildkarpfen, Schleien, Brassen, Aale und verschiedene Weißfischarten etc..

    Gewässerdaten gesucht (hier klicken)

    Geändert von FM Henry (09.12.2014 um 04:40 Uhr) Grund: aktualisiert
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. #2
    Fischmessias
    Registriert seit
    01.06.2006
    Ort
    51465
    Beiträge
    201
    Abgegebene Danke
    42
    Erhielt 81 Danke für 41 Beiträge
    Hallo Angelkollegen,

    Hier ein paar neue Infos zur Talsperre.

    Im Kolpinghaus bekommt man keine Scheine mehr. Dafür an den Zeltplätzen an der Bevertalsperre(für bever aber auch Wuppertalsperre)
    Die Regelung: 1 Barsch ist ebenfalls wieder aufgehoben.
    Der Preis pro Tageskarte liegt bei 12€, wobei man 3€ bei Abgabe der Fangstatistik erstattet bekommt( bis Jahresende).

    Die talsperre ist bekannt für ihren guten Raubfischbesatz(vor allem Zander). Leider herrscht dort ein enormer Angeldruck. Man sieht im Sommer jeden Tag etliche Angler ihr liebstes Hobby ausüben.

    Gute Erfolge hat man mit Köfi in der Dämmerung und für Friedfischangler mit Futterkorb auf Rotaugen und Brassen. Letztes Jahr habe ich Karpfen um die Metermarke patrullieren sehen(bestimmt 20 Stück) diese gilt es zu finden, was bei einem derzeit sehr hohen Wasserstand schwierig sein dürfte. Im Spätsommer ist der Wasserstand niedriger und die Angelstellen zahlreicher. Momentan ist es schwer, die Stellen zu erreichen. Ich hoffe der Wupperverband lässt bald etwas wasser ab. dann würden sich die ganzen Angler auch besser verteilen.

    An Freitagen kann es zugehen wie im Forellen...uff. Man sollte früh genug da sein, um gute Plätze zu kriegen. Ich bevorzuge es, am Nachmittga zu kommen, um Köfis zu fangen(mit Futterkorbmontage). Abends wird geblinkert und ab der Dämmerung auf zander und Aal geangelt.

    Wer Fragen hat, bitte an mich senden.Versuch dann mein bestes

    Andere Angler dürfen gerne auch mal etwas schreiben. das gewässer müsste eigendlich vielen im raum Wuppertal/Remscheid bekannt sein.

    Grüße

    Basti

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Bastifantasti für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge
    Aktuelle bekanntgewordene kapitale Fänge:

    Wildkarpfen:

    Fänger: unser Mitglied marcel
    Fangmonat: 04
    Fangjahr: 2006

    Länge: 063 cm
    Gewicht: 5 Kilo 910 Gramm



  5. #4
    Fischmessias
    Registriert seit
    01.06.2006
    Ort
    51465
    Beiträge
    201
    Abgegebene Danke
    42
    Erhielt 81 Danke für 41 Beiträge
    Hi Leutz,

    war heute morgen nochmal auf Zander los. Hab dann aber auf Twister einen Hecht von 65cm und 2,3 Kilo gefangen. Desweiteren Brassen bis 35cm und Rotaugen bis 30cm en masse! Beim ausrichten der Rute haben sie schon gebissen. Brauchte die Rute gar nicht erst in den Halter legen.

    Foto folgt Montag
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Bastifantasti (05.07.2006 um 19:50 Uhr)

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an Bastifantasti für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #5
    Fischmessias
    Registriert seit
    01.06.2006
    Ort
    51465
    Beiträge
    201
    Abgegebene Danke
    42
    Erhielt 81 Danke für 41 Beiträge
    Sooo,

    die Fotos sind beigefügt. Vielleicht sieht man sich ja mal am Wasser

  8. #6
    Raubfischfreak Avatar von Tim Kuehn
    Registriert seit
    21.08.2005
    Ort
    42289
    Alter
    28
    Beiträge
    1.163
    Abgegebene Danke
    494
    Erhielt 1.232 Danke für 317 Beiträge
    Hi bastifantasi,

    obwohl das gewässer ja direkt vor meiner haustüre liegt.
    Habe ich es noch nicht geschafft mal dort zufischen.
    Werde es auf jedenfall aber mal machen und wenn ich was fange werde ich es berichten.

    gruß tim

  9. #7
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge
    Aktuelle bekanntgewordene schöne Fänge:

    Hecht:

    Fänger: unser Mitglied Vitalij Treiber
    Fangmonat/-jahr: 08 / 2006
    Länge: 108 cm
    Gewicht: 9 Kilo 960 Gramm



  10. #8
    Fischmessias
    Registriert seit
    01.06.2006
    Ort
    51465
    Beiträge
    201
    Abgegebene Danke
    42
    Erhielt 81 Danke für 41 Beiträge
    Glückwunsch Vitalij,

    wann hast du den gefangen und womit?
    hast du den wieder rein gesetzt?

    Gruß, Sebastian

  11. #9
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge
    @Sebastian

    Klicke mal auf das Vorschaubild und im sich öffnenden Fenster werden einige Fragen zum Fang bereits beantwortet.
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  12. Der folgende Petrijünger sagt danke an Angelspezialist für diesen nützlichen Beitrag:


  13. #10
    Fischmessias
    Registriert seit
    01.06.2006
    Ort
    51465
    Beiträge
    201
    Abgegebene Danke
    42
    Erhielt 81 Danke für 41 Beiträge
    hab am tag davor auch an der stelle geangelt, da war der hecht noch nicht da

  14. #11
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge
    Aktuelle bekanntgewordene schöne Fänge:

    Bachforelle:

    Fangmonat/-jahr: 07 / 2006
    Köder: Blinker
    Länge: 72 cm
    Gewicht: 3 Kilo 860 Gramm

  15. #12
    Raubfischfreak Avatar von Tim Kuehn
    Registriert seit
    21.08.2005
    Ort
    42289
    Alter
    28
    Beiträge
    1.163
    Abgegebene Danke
    494
    Erhielt 1.232 Danke für 317 Beiträge
    Hallo

    Kann mir jemand sagen, ob in der Wuppertalsperre Hecht,Zander und barsch offen sind?
    Gruß Tim

  16. #13
    Superprofi Petrijünger Avatar von Goderich
    Registriert seit
    03.10.2005
    Ort
    51067
    Alter
    35
    Beiträge
    1.129
    Abgegebene Danke
    955
    Erhielt 1.342 Danke für 506 Beiträge
    Zitat Zitat von Tim Kuehn
    Hallo

    Kann mir jemand sagen, ob in der Wuppertalsperre Hecht,Zander und barsch offen sind?
    Schau mal hier:

    http://www.wuppertalsperre.net/html/...it.html#angeln

    Ansonsten gelten die Schonzeiten des Landes NRW. Die findest Du im Bereich Gesetzestexte.
    ...sagt Steffen

  17. #14
    Raubfischfreak Avatar von Tim Kuehn
    Registriert seit
    21.08.2005
    Ort
    42289
    Alter
    28
    Beiträge
    1.163
    Abgegebene Danke
    494
    Erhielt 1.232 Danke für 317 Beiträge
    Hallo Steffen.

    auf der Seite steht.

    Zitat:
    Raubfischangeln ist generell erst ab dem 1 Juni gestattet.

    was soll das genau bedeuten?

    mir sagt das garnicht,weil..ich ja nicht weiß...von bis wann.. was geschützt ist.
    Gruß Tim

  18. #15
    Gesperrt Avatar von Thomsen
    Registriert seit
    08.03.2005
    Ort
    10713
    Alter
    50
    Beiträge
    4.629
    Abgegebene Danke
    1.933
    Erhielt 3.515 Danke für 1.616 Beiträge
    Das bedeutet:

    vom 01.01. 0.00h bis 31.05. 0.00h jedes Jahres dürfen folgende Köder nicht verwendet werden:
    - Kunstköder
    - Köderfische
    - Teile von Wirbeltieren
    Geändert von Thomsen (27.04.2007 um 15:50 Uhr) Grund: Typos

  19. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Thomsen für den nützlichen Beitrag:


Seite 1 von 26 1234511 ... LetzteLetzte

Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen