Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Admin Avatar von FM Henry
    Registriert seit
    08.11.2004
    Ort
    12555
    Alter
    52
    Beiträge
    36.335
    Abgegebene Danke
    14.498
    Erhielt 11.496 Danke für 2.610 Beiträge

    Aale in der Ostsee ?

    Da ja die Saison hoffendlich kurz vor der Eröffnung steht,wollte ich mal in die Runde fragen ob jemand Erfahrung hat mit Aalen in der Ostsee und wenn ja dann wie und vor allem auf was für Köder.

    Gruß FM Henry

  2. #2
    Gesperrt
    Registriert seit
    27.02.2006
    Ort
    12524
    Alter
    51
    Beiträge
    1.567
    Abgegebene Danke
    503
    Erhielt 1.604 Danke für 479 Beiträge
    In den ausgesüßten Wasser um Rügen und Usedom wird im Sommer Aal gefangen.
    Ganz normal beim Brandungsangeln mit Tauwurm!!!
    Die Fänge sind aber stark rückläufig.
    Nebenbei hatten wir ein Brasse von 72cm und riesen Plötzen!

  3. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    13.12.2005
    Ort
    22549
    Beiträge
    47
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 13 Danke für 11 Beiträge
    Ich empfele dir Stellen ,wo sich der Aal am wohlsten fühlen sollte , da ich schon öfters gezielt Aale in der Ostsee Gefangen haben,Schau dich nach Hafenanlagen um , dort wo die Fischer ihren sog Beifang oder Kadaver ins Wasser schmeissen,eine sehr schöne Stelle ist Heiligenhafen =und Zwar Direkt unter den Stehenden Schiffen!! Welche Stelle ausserdem Top ist <

  4. Der folgende Petrijünger sagt danke an BlechPeitsche für diesen nützlichen Beitrag:


  5. #4
    Petrijünger
    Registriert seit
    03.01.2006
    Ort
    35614
    Alter
    36
    Beiträge
    38
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 10 Danke für 5 Beiträge
    Ja Blechi hat recht und welche stelle auch noch gut ist, ist in der Hafenanlage gibt es ne kleine brücke für Autos dort befindet sich ein einlauf und da fängt man auch sehr gut.... aber psst....
    Petri Heil für 2008...

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen