Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Besondere Erlebnisse - Zander bei der Brutpflege

Dieses Thema im Forum "- Angelerlebnisse" wurde erstellt von Florian Hütter, 8. Mai 2010.

  1. Florian Hütter

    Florian Hütter Raubfischjäger

    Registriert am:
    8. Januar 2006
    Beiträge:
    398
    Likes erhalten:
    323
    Ort:
    99817
    moin,


    als ich letztens mit dem hund am wasser unterwegs war, konnt ich im knietiefen wasser in der werra einen zander beobachten. er stand da als wenn er was bewacht, wenn kleinere fische wie barsche kamen, hat er sie vertrieben udn ist zum standort zurückgekehrt. denk mal, das er das gehege bewacht vor laichräubern!?!?

    auf den bildern nich gut zu erkennen, wenn man den weißen fleck (schwanzflosse) folgt, erkennt man dann den zander selber. hatte nurs handy dabei und war weit weg, die lichtspiegelung kam auch noch dazu...
     

    Anhänge:

    Agent00Barsch, Rodney, perikles und 13 anderen gefällt das.
  2. jensemann

    jensemann Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    17. Februar 2008
    Beiträge:
    808
    Likes erhalten:
    763
    Ort:
    15230
    Danke für die Bilder Flo, so etwas sieht man auch nicht alle Tage.:)
    Schöne Grüße von der Oder, jensemann!
     
  3. Flosch 94

    Flosch 94 Karpfenangler

    Registriert am:
    24. November 2009
    Beiträge:
    1.076
    Likes erhalten:
    637
    Ort:
    96114
    Danke für diesen Bericht & für die Bilder auch wenn man es darauf schwer erkennt.! :)

    Gruß Flo
     
  4. Harry Hecht

    Harry Hecht Petrijünger

    Registriert am:
    22. Juli 2009
    Beiträge:
    74
    Likes erhalten:
    86
    Ort:
    13469
    naja man sieht schon worum es geht.hätte garnicht gedacht
    das die ihre Nester so flach am Ufer haben.man lernt halt nie aus.
    Klasse!Gute reagiert!Danke!
     
  5. Blaubarschmann

    Blaubarschmann Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    571
    Likes erhalten:
    562
    Ort:
    44532
    Da hast du aber Glück gehabt so etwas zu sehen. :)
    Ich konnte vor 2 Jahren mal ein Zandermännchen beim Tauchen beobachten, wie er sein Nest bewachte.Ca. 20 Tage hat er es bewacht ;)(Ich war jeden Tag gucken)
    Er ist sogar auf mich zugeschwommen, als ich ihm zu nahe gekommen bin.:)
    lg Tobi
     
    jensemann gefällt das.
  6. Toller-Hecht14

    Toller-Hecht14 Barben-Spezialist

    Registriert am:
    19. Juli 2008
    Beiträge:
    319
    Likes erhalten:
    408
    Das ist noch lächerlich wie der zander auf deinen bildern abgeht...:p
    letzte woche beim arbeitseinsatz konnte ich ein echt lustiges schauspiel beobachten. Wir entfernten die Algen, die auf der Oberfläche schwammen mit plastik harken, aufeinmal knallte mir ein zander an der oberfläche genau auf die harke :eek:

    Dann hab ich zum Spaß einfach mal n paar fotos bzw. videos gemacht, wie der geschätzte 60-65er abging :D


    http://www.youtube.com/watch?v=oEkxmf2ot3U
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Mai 2010
  7. Tim Kuehn

    Tim Kuehn Raubfischfreak

    Registriert am:
    21. August 2005
    Beiträge:
    1.163
    Likes erhalten:
    1.200
    Ort:
    42289
    Ja so sind die Zander halt, die haben ja auch schon Schwimmer gebissen.
     

Diese Seite empfehlen