Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Wo gibt es WEICHE Wollhandkrabben zu kaufen?

Dieses Thema im Forum "- Allgemeines" wurde erstellt von Zander 76, 27. März 2014.

  1. Zander 76

    Zander 76 Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    24. Januar 2014
    Beiträge:
    3
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    06295
    PHP:
    Wo gibt es WEICHE Wollhandkrabben zu kaufen???

    Ich komm aus sachsen Anhalt in der nähe von Halle Saale
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28. März 2014
  2. 2911hecht

    2911hecht Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    3. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.435
    Likes erhalten:
    2.032
    Ort:
    18109
    Hast Du gesehen das man damit gut Aale fangen kann?Solche Köder bekommst du nicht zur kaufen!Die Wollhandkrabbe versteckt sich nach der Häutung,man kann sie unter Steinen am Ufer sammeln.
    Diese Krabbe ist allerdings eine eingewanderte Art,ein absoluter Schädling für den Fischbestand,zb.Elbe.
    Es gibt genug Köder.
    Grüße Micha.
     
    theduke gefällt das.
  3. kman

    kman Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    19. Juli 2009
    Beiträge:
    110
    Likes erhalten:
    73
    Ort:
    21335
    Was spricht dann dagegen sie als köder zu verwenden?

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk
     
  4. kingfisher61

    kingfisher61 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    3. April 2011
    Beiträge:
    437
    Likes erhalten:
    181
    Ort:
    04924
    nichts, Du kannst die auch essen,nimm soviel Du tragen kannst
     
    Getulio gefällt das.
  5. 2911hecht

    2911hecht Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    3. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.435
    Likes erhalten:
    2.032
    Ort:
    18109
    Dagegen spricht,dass auch solche Tiere schon Eier unter ihrem Panzer haben könnten und diese dann ins Gewässer einbringen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. März 2014
    BIG OMA gefällt das.
  6. theduke

    theduke Dackel Fischer

    Registriert am:
    16. August 2008
    Beiträge:
    4.484
    Likes erhalten:
    6.225
    Ort:
    95100
    Tot und abgekocht dürfte nichts dagegen sprechen, aber lebend hat hecht ganz recht, man muß sie nicht auch noch künstlich verschleppen.
    Ich denke sie ist auch noch nicht ganz erforscht und könnte Parasiten übertragen.
     
  7. kman

    kman Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    19. Juli 2009
    Beiträge:
    110
    Likes erhalten:
    73
    Ort:
    21335
    Ich habe nicht gesagt das man die krabben aus fremden gewässern verwenden sollte.

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk
     
    Getulio gefällt das.
  8. 2911hecht

    2911hecht Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    3. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.435
    Likes erhalten:
    2.032
    Ort:
    18109
    Na du hast die Frage ja auch nicht gestellt,sondern Zander 76.Ich glaube bis in die Saale sind die Wollhandkrabben noch nicht vorgedrungen!:)
     
  9. AALMIKE75

    AALMIKE75 90%iger Nachtangler

    Registriert am:
    21. Februar 2010
    Beiträge:
    285
    Likes erhalten:
    1.089
    Ort:
    98693
    @ 2911hecht

    Die Mistviehscher sind leider schon sehr wohl bis in die Saale vorgedrungen,ob sie nun schon bis Halle/Saale vorgedrungen sind das kann ich jetzt nicht sagen....
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. März 2014

Diese Seite empfehlen