Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Schnüre - Welche Schnur Zander Rhein? Power Pro / Climax Touch 8?

Dieses Thema im Forum "- Angelgeräte und Zubehör" wurde erstellt von hobbyist, 29. Januar 2015.

  1. hobbyist

    hobbyist Petrijünger

    Registriert am:
    29. Januar 2015
    Beiträge:
    10
    Likes erhalten:
    5
    Ort:
    x
    Hallo,

    bin auf meiner Suche nach einer neuen Schnur auf das Forum hier gestoßen und habe mich einfach mal angemledet, da ich einfach nicht mehr durchblicke :D
    Habe jetzt schon einiges zu Schnüren gelesen und die meisten die empfolen werden sind

    Stoft
    Power Pro
    Climax touch 8
    oder Daiwa Tournament 8 braid

    Stroft ist mir zu teuer und bei der Daiwa gehen die Meinungen stark auseinander.
    Bleiben also noch Power Pro oder die Climax.
    Bei der Power Pro dachte ich an die 0,15er oder die 0,19er
    Bei der Climax an 0,14 oder 0,16

    Die Schnur kommt auf eine 4000er Shimano rolle und eine Rute mit 50-100 g bzw eine bis 80 gramm.
    Gefischt wird am Rhein mit bis zu 20 cm langen Gummifischen und maximal 40 gramm Jigköpfen.
    Meistens eher weniger so um die 20gr. aber es kommt halt öfters zu hängern Rhein und ich will nicht immer alles im Rhein begraben :D

    Wie sind die realen Tragkräfte der Schnüre?
    Welche lässt sich besser werfen?
    Wozu würdet ihr mir raten

    Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Januar 2015
  2. wienermelange

    wienermelange Petrijünger

    Registriert am:
    9. Oktober 2008
    Beiträge:
    46
    Likes erhalten:
    12
    Ort:
    10179
    Alles soweit richtig.
    Du musst aber erstmal wissen ob Du eher ein 4-fach o. 8-fach Geflecht möchtest. 8-fach Geflecht ist sehr weich gegenüber dem 4-fach und damit kommt nicht jeder gleich so gut klar aber man kann sich ja darauf einstellen.
    Meine Meinung ist, dass es keiner teuren Stroft mehr brauch dadurch da es jetzt relativ günstig 8-fach Geflecht gibt.

    Gutes 4-fach:
    WFT Plasma KG
    Power Pro

    Gutes 8-fach:
    WFT Silent Eight KG
    Climax Touch 8
    Spiderwire Ultracast Braid - 8 Carrier
    Power Pro Super 8 Slick

    Sehr gutes 8-fach:
    WFT First 8 KG
    Daiwa Tournament 8


    Nehme am besten ein gutes 8-fach Geflecht weil es wirklich auch schön leise ist, sich gut werfen lässt und noch ganz gut bezahlbar ist.

    Zu den Schnurstärken für Deine Angellei.:

    WFT --> 0,10mm
    Climax --> 0,14mm
    Spiderwire --> 0,14mm
    Power Pro --> 0,15mm
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Januar 2015
    hobbyist gefällt das.
  3. hobbyist

    hobbyist Petrijünger

    Registriert am:
    29. Januar 2015
    Beiträge:
    10
    Likes erhalten:
    5
    Ort:
    x
    Vielen dank für die Antwort.
    Hat mir schon sehr viel weiter geholfen.
    Hast du zufällig noch adressen, wo man die Schnur am günstigsten bekommt?
    Wird wohl entweder die Climax oder die WFT werden in Chartreuse.

    Gruß
     
  4. hobbyist

    hobbyist Petrijünger

    Registriert am:
    29. Januar 2015
    Beiträge:
    10
    Likes erhalten:
    5
    Ort:
    x
    So ich melde mich noch mal.
    Nach ein wenig Suchen und Preise vergleichen ist die WFT in 0,10 recht teuer.
    Die gibt es erst in 0,14 zu einem guten Preis. Soll ab dem Durchmesser aber schon 19 Kilo Tragkraft haben.
    Was stimmt da denn jetzt in etwa von? Die 19 Kilo und der Durchmesser ist dementsprechend oder die 0,14 mm und die Tragkraft ist dann um einiges geringer?
    Die Climax in Pink verliert ja sehr Schnell die Farbe ist das bei der Climax in Chartreuse genau so ode rhält die sch da länger?
    Da soll die 0,14er ja vergleichbar mit der Power Pro sein und der Preis ist auch fast der selbe.
    Power Pro ist raus da habe ich noch eine Rolle mit voll und möchte einfach mal was 8 fach geflochtenes testen.

    Gruß
     
  5. zeefix

    zeefix Gast

    Ich würde die den Thread "zuverlässige geflochtene Schnur" ans Herz legen. Da steht das meiste über Schnüre drin auch über die climax usw.
     
    hobbyist gefällt das.
  6. hobbyist

    hobbyist Petrijünger

    Registriert am:
    29. Januar 2015
    Beiträge:
    10
    Likes erhalten:
    5
    Ort:
    x
    Kenne ich schon.
    Über die Climax Touch 8 und über WFT Schnüre steht da nichts drin.

    Gruß
     
  7. lastunas

    lastunas Kleiner Spinner

    Registriert am:
    4. November 2014
    Beiträge:
    395
    Likes erhalten:
    958
    Ort:
    99869
    0,14 und 19 kilo geht garnicht, ich tippe auf doppelt so dick und trotzdem erreichst du die Tragkraft nicht, denke um 12 Kilo werdens sein, ist geschätzt was geht und was nicht, denke aber kaufst definitiv die Katze im Sack.

    Kannst ja mal hier in den Thread reinschaun, ist aktuell, hier haben wir uns über Geflecht ausgelassen.

    https://www.fisch-hitparade.de/show...Geflochtene-Schnur/page11&highlight=power+pro
     
    hobbyist gefällt das.
  8. zeefix

    zeefix Gast

    Hat er er anscheinend schon gelesen, allerdings hat er die Tabelle übersehen in der z.B. drin steht, dass eine 0,14 climax mit 11kg angegebenen ist und real eine min. 0,20 ist.

    ;-)
     
    hobbyist gefällt das.
  9. hobbyist

    hobbyist Petrijünger

    Registriert am:
    29. Januar 2015
    Beiträge:
    10
    Likes erhalten:
    5
    Ort:
    x
    Doch hatte ich gesehen.
    Habe aber nicht gesehen, dass da die Climax auch drin steht. :augen
    Habe gesehen, dass bei der 0,15er power Pro die mit 9 Kilo Tragkraft angegeben wird 11 Kilo steht und da habe ich schon nicht dran geglaubt.
    Meine 0,15er Power Pro hält definitiv keine 11 Kilo selbst mit no-knot Verbinder nicht. ^^
     
  10. wienermelange

    wienermelange Petrijünger

    Registriert am:
    9. Oktober 2008
    Beiträge:
    46
    Likes erhalten:
    12
    Ort:
    10179
    @hobbyist
    Nahezu jede geflochtene Schnur ist dicker wie angegeben außer vorsichtig gesagt die Stroft, die Daiwa Tournament 8 u. die WFT First 8 KG die weichen nur geringfügig ab. Diese zählen dann aber ebend schon zum "sehr guten 8-fach" Geflecht. Es gibt sogar noch viele andere gute und sehr gute 8-fach Geflechte aus Japan aber die zähle ich jetzt mal nicht auf weil ich Dich nicht durcheinander bringen möchte und es einfach zu viel werden würde sowie bei diesen der Preis nicht besser würde.
    Zu den von mir empfohlenen Schnurstärken habe ich auch oben geschrieben.:
    Deswegen kommt die 014mm WFT nicht in frage sonder eine 0,10mm oder auch eine 0,12mm würde gerade noch gehen.

    Was die Farben angeht kann man beruhigt sagen das jede geflochtene Schnur ihr Farbe verliert die eine schneller die andere langsamer. Die Climax gehört eher zu den schnelleren. Eins ist Fakt Grundfarbe einer geflochtenen ist immer weiß und wird irgendwie gefärbt, klar doch das irgendwann ein abfärben eintritt gerade wenn man sehr oft und lange damit fischen geht.

    Du hast von mir noch eine PN bekommen. Ich denke das dürfte ganz gut passen.

    Grüße
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Februar 2015
    hobbyist gefällt das.


  11. hobbyist

    hobbyist Petrijünger

    Registriert am:
    29. Januar 2015
    Beiträge:
    10
    Likes erhalten:
    5
    Ort:
    x
    Vielen dank für die Unterstützung da kann ich wirklich was mit anfangen :)
    Werde mir jetzt gleich auch noch welche bestellen sonst komm ich ja nie mehr zum Fische fangen :D
    Schönen Sonntag noch

    Beste Grüße
     
    wienermelange gefällt das.
  12. lastunas

    lastunas Kleiner Spinner

    Registriert am:
    4. November 2014
    Beiträge:
    395
    Likes erhalten:
    958
    Ort:
    99869
    Will noch anmerken Broxxbraid zb 0,15 8kg wie ich zum spinnen nehme ist auch wirklich 0,15 , ist ne einfache aber gute Schnur, fliegt weit, leise, nimmt wenig Wasser auf, keine Perrücken, weich aber guter Kontakt zum Köder.

    Negativ nicht sehr Abriebsfest, verliert recht schnell die Farbe und Schnur beim Knoten doppelt nehmen, sonst hält er nicht besonders.

    Meine 8kg hält auf 40cm an der Kofferwaage 5,5 Kilo, dann reisst sie mittig aber nicht am Knoten, bin mir sicher auf 10 Meter hält sie was drauf steht, hatte im Drill noch keinen Abriss.
     
  13. hobbyist

    hobbyist Petrijünger

    Registriert am:
    29. Januar 2015
    Beiträge:
    10
    Likes erhalten:
    5
    Ort:
    x
    Habe mir die Climax bestellt.
    Sollte im laufe der Woche kommen und zum glück habe ich nächste Woche frei da kann ich die dann direkt mal testen und werde berichten ;)

    Gruß
     
    wienermelange gefällt das.
  14. hobbyist

    hobbyist Petrijünger

    Registriert am:
    29. Januar 2015
    Beiträge:
    10
    Likes erhalten:
    5
    Ort:
    x
    So hat doch ein wenig länger gedauert.
    Habe die Climax Touch 8 jetzt viel porbiert und bin ganz zufrieden mit ihr.
    Ist super geschmeidig und nicht so hart oder steif wie die Power Pro.
    Tragkraft finde ich auch ausreichend und sie ist wirklich leise. Nicht das mich das stören würde, wenn die Schnur ein wenig brummt aber ganz doch ganz nett.
    Abriebfestigkeit ist ein wenig besser als bei der Power Pro finde ich. Aber wenn man ordentlich über die Steine scharbt reißt die Climax auch.
    Aber mit einem guten Stück Fluoro ist das ja auch egal.
    Die Farbe hält sich doch erstaunlich gut.
    Habe die CLimax in Chartreuse bestellt. Anfangs richtig schöne Farbe und sehr grell. Bleicht aber auch schnell aus, aber das wusste ich ja vorher. Aber doch nicht so stark wie ich gedacht habe.
    War diesen Monat wirklich viel am Wasser und die Schnur ist zwar nicht mehr so knallig grün aber immer noch so, dass man sie gut erkennen kann. Also nicht komplett weiß wovon ich eigentlich ausgegangen bin.
    Knoten lässt sich die Climax auch sehr gut. Viel besser als die Power Pro. Bei der Prower Pro hatte ich bei zu vielen Windungen ab und an das Problem das sich nicht alle Windungen zu ziehen. Das habe ich bei der CLimax gar nicht mehr.
    Alles in allem wirklich unauffällige Schnur die ihre Sache ganz gut macht und bei einem Preis von um die 12 cent pro Meter macht man da bestimmt nicht viel falsch.

    Grüße
     
    wienermelange, schweyer und FM Henry gefällt das.
  15. Rampedusa

    Rampedusa Petrijünger

    Registriert am:
    13. Januar 2015
    Beiträge:
    18
    Likes erhalten:
    12
    Ort:
    59590
    Ergänzend noch dazu, auch wenn du deine Schnur gefunden hast (vielleicht ist es für zukünftige Anfragen hilfreich):

    Die neue 8Braid von Sunline, ohne wenn und aber. Die Schnur ist einfach brutal gut. Sehr, sehr glatt, lässt sich richtig gut werfen, sie ist leise, schön geschmeidig und vor allem: Ich kann mir drauf verlassen. Das was ich mir an Tragkraft gekauft habe passt absolut.

    Ich war ja generell schon immer Sunline Fan und habe mir die Sachen selbst importiert, aber das Geflecht begeistert mich echt in allen Punkten.
     
    hobbyist und FM Henry gefällt das.
  16. classic

    classic Petrijünger

    Registriert am:
    5. März 2015
    Beiträge:
    6
    Likes erhalten:
    6
    Ort:
    30629
    Habe die letzten Jahre immer Spiderwire gefischt und war auch sehr damit zu frieden.
    Hab mir dann eine weitere Spinnrolle zu gelegt und dann war die frage wieder Spiderwire ( mit der ich total zufrieden bin oder mal was neues )
    Habe mich dann vor den PC gesetzt und mich "schlau" gelesen, 2 Abende hinter einander.
    Danach war klar das ich mal die WFT Plasma testen wollte.......hätte ich auf die vereinzelt negativen kommentare im Netz zu der Schnur gehört.....
    aber nein ich wollte die Schnur mal testen...also online bestellt.
    Das Paket kam 3 tage später, ich machte es auf sah mir die Schnur an und habs gleich wieder zurück geschickt.
    Auch wenn WFT gute Schnüre herstellt ( will ich gar nicht bestreiten ) aber bei der Durchmesser angabe haben die sich wohl was zusammen gesponnen.
    Die 12 mm Schnur war selbst dicker als meine 14 mm WFT Schnur Bj. 2009.
    Das geht mal gar nicht.
    So long....
     
  17. Asphaltmonster

    Asphaltmonster Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    30. Dezember 2007
    Beiträge:
    161
    Likes erhalten:
    125
    Ort:
    56220
    Wenn du die "normale" WFT Plasma hattest, dann verstehe ich deinen Beitrag absolut nicht - das ist unsere am meisten verkaufte Schnur, noch vor Power Pro & Fireline!!
    Und der Durchmesser kommt einigermaße hin - selbst mit einer elektronischen Schieblehre wird es extrem schwer den wahren Durchmesser zu messen - wir lassen selbst Schnüre produzieren und kennen das "Problem" mit dem Durchmesser zur Genüge...
    Wenn du die "Silent" hattest, dann ist das eben so: 8-Fach verflochtene Schnüre sind immer "dicker" als andere und da wird halt immer bei den Angaben für den Durchmesser "geflunkert".

    Deswegen reden die Leute auch bei Geflecht eher von der Tragkraft als vom Durchmesser.
     
    wienermelange gefällt das.

Diese Seite empfehlen