Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Sonstiges - WARNUNG - Dihydrogenmonoxid in hoher Konzentration in vielen Angelgewässern

Dieses Thema im Forum "- Anglerwitze" wurde erstellt von ...andreas.b..., 14. August 2013.

  1. ...andreas.b...

    ...andreas.b... in dubio pro lucio Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    20. Juni 2011
    Beiträge:
    2.018
    Likes erhalten:
    3.763
    In vielen Gewässern die zum Angeln und selbst zum Baden genutzt werden dürfen wurde in erschreckend hoher Konzentration Dihydrogenmonoxid, auch Hydroxylsäure oder kurz DHMO genannt, nachgewiesen!

    DHMO birgt folgende Gefahren:


    • DHMO ist es ein Hauptbestandteil von saurem Regen
    • DHMO trägt zur Bodenerosion bei
    • DHMO trägt zum Treibhauseffekt bei
    • DHMO beschleunigt Korrosion und den Ausfall elektrischer Einrichtungen.
    • Übermäßige Einnahme kann zu verschiedenen unschönen Auswirkungen führen
    • Längerer Kontakt mit DHMO in festem Zustand bewirkt schwere Gewebeschäden
    • Einatmen, schon in kleinen Mengen, kann zum Tode führen
    • Sein gasförmiger Zustand kann schwere Verbrennungen hervorrufen.
    • DHMO wurde in den Tumoren von Krebspatienten im Endstadium entdeckt
    • DHMO macht abhängig und ein Entzug führt innerhalb von 168 Stunden zum sicheren Tod

    • DHMO wird in der Industrie nach wie vor benutzt, da es ein konkurrenzlos billiges Universallösungsmittel darstellt
    • Weltweit werden jedes Jahr etliche hundert – unbestritten – durch DHMO verursachte Todesfälle nachgewiesen
    • DHMO erscheint bisher nicht auf den amtlichen Listen gefährlicher Stoffe
    • Die Einleitung ins Abwasser wurde bislang nicht gesetzlich verboten.
    • Die Behörden sind bislang nicht bereit, die Konzentration von DHMO im Abwasser systematisch zu messen
    • Es existiert keine Technologie für Kläranlagen, die DHMO aus dem Abwasser entfernt
    • DHMO dient vielfach als „Trägersubstanz“ für eine unbekannte Anzahl weiterer Giftstoffe
    • Es wird in Nuklearanlagen als effektives Kühlmittel eingesetzt
    • DHMO ist farblos, geruchlos, geschmacklos und tötet weltweit Tausende von Menschen jedes Jahr
    DHMO wird immer wieder auch in Grundnahrungsmitteln, selbst in Bier, nachgewiesen.



    Also Vorsicht!!!
     
  2. Bumi

    Bumi Petrijünger

    Registriert am:
    4. November 2011
    Beiträge:
    95
    Likes erhalten:
    64
    Ort:
    14669
    Joa...Wasser (H2O) ist schon ne schlimme Sache.

    Aber was du vergessen hast....das Zeugs ist auch noch nass!!
     
  3. Hasieber

    Hasieber Petrijünger

    Registriert am:
    1. Juli 2012
    Beiträge:
    53
    Likes erhalten:
    6
    Ort:
    91325
    Kann DHMO auch Angelschnüre auflösen ?
     
  4. Hechtforelle

    Hechtforelle Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    31. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.622
    Likes erhalten:
    2.769
    Ort:
    21129
    Ja watt denn nu? Unschöne Auswirkungen bei übermäßige Einnahme, oder der Tod nach kleinen Mengen?

    Lange ist man da aber nicht Abhängig wenn man eh gleich stirbt.

    Wo kann ich das denn nachlesen?
     
  5. Bumi

    Bumi Petrijünger

    Registriert am:
    4. November 2011
    Beiträge:
    95
    Likes erhalten:
    64
    Ort:
    14669
    Googel mal "Wasser" oder "H2O".

    Nichts anderes ist das Zeugs....:prost
     
  6. Hechtforelle

    Hechtforelle Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    31. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.622
    Likes erhalten:
    2.769
    Ort:
    21129
    Glückwunsch Andreas, ich bin voll drauf hereingefallen. :respekt
     
  7. petri28

    petri28 Petrijünger

    Registriert am:
    17. August 2010
    Beiträge:
    49
    Likes erhalten:
    28
    Ort:
    63450
    Ging mir genauso:respekt
     
  8. theduke

    theduke Dackel Fischer

    Registriert am:
    16. August 2008
    Beiträge:
    4.535
    Likes erhalten:
    6.334
    Ort:
    95100
    @andreas, das gibt Rache. Hätte ich die anderen Postings nicht gelesen, wäre ich in deine Grube gefallen. Dachte schon....häää was ist los...Wat isn DHMO:eek:.
     
  9. ...andreas.b...

    ...andreas.b... in dubio pro lucio Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    20. Juni 2011
    Beiträge:
    2.018
    Likes erhalten:
    3.763
    Freut mich, dass es euch gefällt! :grins

    Was meint ihr wie ich geguckt habe? :eek: Der Bekannte der es mir hat geschickt hat, hat eine e-mail Adresse der Fischereibehörde! Ichthyologen und Gewässerökologen haben manchmal schon ein paar derbe Scherze auf Lager! :respekt
     
  10. theduke

    theduke Dackel Fischer

    Registriert am:
    16. August 2008
    Beiträge:
    4.535
    Likes erhalten:
    6.334
    Ort:
    95100


  11. Vielfischangler

    Vielfischangler Träger Ehrennadel Gold

    Registriert am:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    899
    Likes erhalten:
    1.226
    Ort:
    13051
    Und das schrecklichste ist...

    ... ich zittere immer noch..... es wurde wahrscheinlich erst durch eine riesige kosmische Katastrophe auf unseren Planeten gebracht. Mit der Folge, dass Millionen Jahre absolutes Sauwetter herrschte.

    Mann, mann, mann ...ich darf garnicht dran denken.:augen

    VFA
     
  12. ...andreas.b...

    ...andreas.b... in dubio pro lucio Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    20. Juni 2011
    Beiträge:
    2.018
    Likes erhalten:
    3.763
    Schietwetter ist Hechtwetter! Und das Jahrmillionen lang ... :hops:hops:hops
     
  13. theduke

    theduke Dackel Fischer

    Registriert am:
    16. August 2008
    Beiträge:
    4.535
    Likes erhalten:
    6.334
    Ort:
    95100
    Wenn es bei dem Wetter sogar der Sau graust, dann der Angler am Ufer mit der Rute haust :angler:

    Das andreas aber mit dem Wasser recht hatte, zeigt ja wohl diese Mutation X-Carp Durch die DHMO Säure, werden die äußeren Ränder der Schuppen angegriffen und die nach innen sich gebildeten Jahresringe verfärbt, wo ein optisches Leopardenmußter entsteht. Dies geschieht, wenn der PH Wert unter 6,1 fällt und die dGh und KH Werte abrutschen, und zusätzlich die NO2 Werte ansteigen. http://www.blinker.de/lesergalerie/bilder_frei/1123487685_leopard_carp_2.jpg
     
  14. Fuerstenwalder

    Fuerstenwalder gesperrt

    Registriert am:
    6. März 2008
    Beiträge:
    2.632
    Likes erhalten:
    2.255
    Ort:
    Berlin, Germany
    Kalifornische Studenten auch.
     
  15. ...andreas.b...

    ...andreas.b... in dubio pro lucio Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    20. Juni 2011
    Beiträge:
    2.018
    Likes erhalten:
    3.763
    Irgendwo muss es ja herkommen! :grins
     
  16. Fuerstenwalder

    Fuerstenwalder gesperrt

    Registriert am:
    6. März 2008
    Beiträge:
    2.632
    Likes erhalten:
    2.255
    Ort:
    Berlin, Germany
    Egal woher, intelligent gemacht ist es auf jeden Fall. Noch besser find ich aber den Gag des Bürgermeisters.. siehe Text bei Wiki.
     
  17. Sennerin

    Sennerin Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    13. September 2012
    Beiträge:
    4
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    48143

    Was mich mal interessieren würde : Wird denn jetzt nach diesen Testergebnissen an den jeweiligen Badeseen darauf hingewiesen oder wird nix unternommen? Befürchte nämlich eher letzteres...:mad:
     
  18. Fuerstenwalder

    Fuerstenwalder gesperrt

    Registriert am:
    6. März 2008
    Beiträge:
    2.632
    Likes erhalten:
    2.255
    Ort:
    Berlin, Germany
    Es wird nicht darauf hingewiesen. Jeder ist selber verantwortlich zu prüfen, ob die im See enthaltene Menge DHMO für ihn gefährlich ist oder nicht.
     
  19. BudhaBreze

    BudhaBreze Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    18. September 2012
    Beiträge:
    350
    Likes erhalten:
    498
    Ort:
    91126
    ...am besten nicht nackt ins Wasser ;)

    Schönen Wochenstart
    Grüsse
    Stefan
     
  20. Donau Fischer

    Donau Fischer Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    14. März 2013
    Beiträge:
    291
    Likes erhalten:
    247
    Ort:
    94315
    Habe bei einem Sportausrüster kürzlich erst spezielle Anzüge und Atemgeräte gesehen, die vor den Gefahren von DHMO schützen sollen wenn man sich zum Freizeitvergnügen in einen See oder ähnliches begibt. Vor allem vor dem raschen Wärmeentzug des Körpers der angeblich auch eine folge von DHMO sein soll.

    Auch ist letzte Woche ein Katalog eines Outdoorversandandels bei mir eingetroffen in dem spezielle Schutzkleidung gegen DHMO in fester bzw. Kristaliner Form beworben wird.

    Ich habe das Gefühl DHMO ist ein Stoff mit dem man sich sehr intensiv befassen sollte.
     
Ähnliche Themen
  1. andree_h78
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.174
  2. Sweedy

    Allgemeine Witze - Vielen Dank

    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.761

Diese Seite empfehlen