Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Angelerlebnisse - Unterwasserfilm meiner Angelstelle (währenddessen ich NICHTS gefangen habe!)

Dieses Thema im Forum "- Angelerlebnisse" wurde erstellt von Rich, 26. Juli 2016.

  1. Rich

    Rich Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    24. Februar 2014
    Beiträge:
    244
    Likes erhalten:
    480
    Ort:
    Giessen, Germany
    So, ich hatte Samstag bereits über meinen frühmorgenliche Ansitz berichtet. Kurze Rückblick:

    * nach aufharken und vorfüttern mit Partikeln um 5:30...
    * landete die erste Feederladung um 6:00 direkt neben meinem Marker, wo drunter, am Seeboden meine Actioncam fleißig aufnimmt (ich wusste das Akku wird bis ca. 7:00 durchhalten)
    * um 06:30 noch ohne Biss aber noch voller Hoffnung kam die Posenrute Köder in unmittelbarer Nähe hinzu
    * um 06:40 war der Lockfutter vermischt und die ersten kügeln landeten auch an der Stelle
    * um 10:30 nach nur 2, höchstens 3 verwertbare Bisse, die jedoch nichts hergab, und mit Sonne jetzt im vollen Gang (geschweige Boote und Badegäste), habe ich angefangen verzweifelt die erste Rute wegzupacken und meine ganze Kram zusammen zu stellen (wie immer 2. Rute draußen bis aufs letzte). So viel Mühe gegeben und kaum ein Biss :(
    * um 10:45 kam aber tatsächlich ein Biss und meinen Tag war mit einer 50+ Schleie gerettet. Wo seit ihr aber die ganze Zeit geblieben, fragte ich ihr, ohne eine Antwort zu bekommen (ja, zu viel Zeit allein im Boot [emoji12])

    Später zuhause habe ich mir die Aufnahmen ausgewertet und habe die Antwort bekommen.

    Ich bin vom Hocker gefallen!!! [emoji33]


    Man achte bitte auf die angezeigte Uhrzeit [emoji849]
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26. Juli 2016
    Herbert52, magut, WMOFury und 11 anderen gefällt das.
  2. Modellbauer

    Modellbauer Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    24. August 2009
    Beiträge:
    293
    Likes erhalten:
    351
    Ort:
    Berlin, Germany
    Da sieht man mal , was unter Waser so los ist . da kannst du ja froh sein , daß deine Kamera noch da ist :klatsch
     
    Rich gefällt das.
  3. Rich

    Rich Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    24. Februar 2014
    Beiträge:
    244
    Likes erhalten:
    480
    Ort:
    Giessen, Germany
    Und wie! [emoji6] Wahnsinn oder? Auf der Oberfläche alles ruhig.

    Muss aber sagen, davon kann man viel lernen! Es lässt kein Zweifel warum die 'Lift Methode' (posenmontage) besonders effektiv ist, und warum Schleie einen Ruf haben, der Köder sonst klauen zu können, ohne dass du was merkst. Genau dass ist mir passiert. Ich bin von kleinen Plötzen ausgegangen, weil die Pose immer nur 'gewackelt' hat. Das nächste Mal achte ich genauer auf jede kleinste Bewegung!

    @Modellbauer schöne Barbe übrigens, Petri!
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Juli 2016
    theduke und Modellbauer gefällt das.
  4. angelhoschi76

    angelhoschi76 Tinca-Fan Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    10. März 2006
    Beiträge:
    2.205
    Likes erhalten:
    8.399
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Aitrach, Germany
    Sehr informativer Film Rich! :klatsch
    Man sieht sehr gut 2 absolut typische Verhaltensmuster der Tincas:

    1. Schleien fressen mit dem Kopf nach unten und richten sich dann auf. Dabei bewegen sie sich nur wenige Zentimeter auf und ab. Deshalb:

    2. Schleien sind in Trupps unterwegs.
     
    Trevor und Rich gefällt das.
  5. Trevor

    Trevor Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    19. September 2015
    Beiträge:
    102
    Likes erhalten:
    180
    Ort:
    475
    Danke für den wirklich guten Film, Rich.
     
    Rich gefällt das.

Diese Seite empfehlen