Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Trento - Ledro: Lago di Ledro

Dieses Thema im Forum "Trentino / Südtirol (Trentino-Alto Adige)" wurde erstellt von Angelspezialist, 8. Februar 2006.

  1. Angelspezialist

    Angelspezialist Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    20.702
    Likes erhalten:
    27.257
    Ort:
    79379
    Ausgabestellen für Erlaubnisscheine, Infos und Tipps (alle Angaben ohne Gewähr):
    Lago di Ledro
    Val di Ledro

    UFFICIO TURISTICO
    Via Nuova, 9
    BEZZECCA
    Tel. 0464 591222

    SPORT BAZAR
    Via Maffei, 85
    MOLINA
    Tel. 0464 508197

    BAR CENTRALE
    Piazza Garibaldi, 3
    BEZZECCA
    Tel. 0464 591530

    Sezione Provinciale Fipsas di Trento
    C.so Buonarroti, 43/2
    38100 Trento
    Tel. 0461/421409

    Pesca Expert (Fipsas Point)
    Via Maccani, 103
    38100 Trento
    Tel. 0461/421309

    Internet:
    http://www.fipsas.it/nuovo_sfai/abwpagine/province/schedaimpianto.asp?ida=169
    http://www.vallediledro.com/ita/sport/pesca.php

    Bestimmungen:
    2 Ruten erlaubt.
    Bootsangeln erlaubt (ohne Motor).

    Karpfen, Schleien, Hechte, Barsche, kapitale Forellen (Bachforellen, Regenbogenforellen, Seeforellen, vereinzelt Marmorforellen), Renken, Quappen, Aale, Weißfische
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. April 2012
  2. Martin Grabenstein

    Martin Grabenstein Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    27. März 2006
    Beiträge:
    1
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    81247
    Ich bin ein Allroundangler und bin August/September 3 Wochen am Ledrosee.
    Welche Zielfische sind gut zu beangeln? Mit welchen Methoden? Vom Ufer oder vom Boot aus? Welche anderen Tipps gibt es?

    Für Hinweise und Vorschläge bin ich dankbar.
     
  3. Angelspezialist

    Angelspezialist Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    20.702
    Likes erhalten:
    27.257
    Ort:
    79379
    Habe Dir mal die Ausgabestellen, und die Hauptfischarten oben ergänzt. Mit persönlichen Erfahrungen kann ich leider nicht dienen. Aber vielleicht hilft Dir der neue Linktipp oben weiter. ;)
     
  4. Aalcatcher

    Aalcatcher Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    7. April 2008
    Beiträge:
    4
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    56727
    Hallo war 3 Wochen am Lago di Ledro beste Angelmethoden der Italiener war mit lebenden Köderfisch vom Boot aus mit Hegenfischen probieren.
    Angelschein bitte nicht vergessen 1 Tag kostet 3,0 Euro 1 Woche 10,0 Euro und die verlängerungswoche 9,0 Euro Angescheine können auch in Pieve di Ledro im Sportgeschäft sowie in der Tourismusinfo geholt werden.
    Köder wie Maden, Bienenmaden Tauwürmer usw. gibt es im Sportgeschäft in Pieve zukaufen.

    Viel Spaß und einen schönen Urlaub Petri Heil
     
  5. tomahawk

    tomahawk Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    1. März 2009
    Beiträge:
    2
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    74321
    Servus Leute,
    der letzte Eintrag hier in diesem Breitrag ist schon ne Weile her.
    Deshalb mein Frage, hat einer von euch mittlerweile schon mal am Lago di Ledro gefischt?

    Mir hat nen Italiener, der den See kennt, berichtet das er dort als kleiner Junge vor ca. 20 Jahren fischen war.
    Da sich in 20 Jahren einiges tut wäre ein aktuller Erfahrungsbericht sehr hilfreich.

    Leider konnte ich bei mehreren Recherchen im Internet nichts über dieses Gewässer in Erfahrung bringen außer Schonmaße und Schonzeiten der Fische und die Ausgabestellen der Erlaubnisschein.

    Mfg
    Tomahawk
     
  6. Meinereiners

    Meinereiners Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    4. August 2011
    Beiträge:
    4
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    92
    Frage zu Angelbestimmungen Ledrosee, Italien

    Servus,

    ich hätte da mal eine Frage zu den Angelbestimmungen am Ledrosee in Italien.
    Ich bin in der KW 20 dort, und habe im Netz unter "Angeln am Gardasee" gelesen, dass man sich zuerst 2 Stempelmarken auf der Post oder in einem Tabakladen kaufen muss um dann einen Angelschein für Urlauber auf der Gemeindeverwaltung zu bekommen.
    Ist dies auch bei den Seen um den Gardasee der Fall? Wenn ich nämlich nach "Angeln am Ledrosee" suche finde ich die Aussage, dass ich mir nur eine Tages- oder Wochenkarte holen muss!? Danke schon mal für Eure Hilfe und ach ja, einen Angelschein hab ich.

    Grüße
    Meinereiners
     
  7. Angelspezialist

    Angelspezialist Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    20.702
    Likes erhalten:
    27.257
    Ort:
    79379
    Hallo,

    Du musst in einem örtlichen Angelgeschäft (oder einer der oben von mir aktualisierten Ausgabestellen) nach der "licenza di pesca per stranieri" fragen. Die Infos zu besagten Tages- und Wochenkarten sind nur für die Einheimischen. Deinen deutschen Fischereischein brauchst Du dort nicht vorzeigen.
     
  8. Meinereiners

    Meinereiners Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    4. August 2011
    Beiträge:
    4
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    92
    Servus Angelspezialist,

    vielen Dank für Deine Hilfe! Ich werde berichten wies gelaufen ist.


    Gruß
    Meinereiners
     
  9. Meinereiners

    Meinereiners Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    4. August 2011
    Beiträge:
    4
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    92
    Servus,

    hier mein kleiner Erfahrungsbericht vom Ledrosee:

    Zeit: 12.-19.05.2012
    Wetter: sonnig aber noch recht kühl und windig
    Wasser: glasklar und sehr kalt (war einmal für ca. eine Minute drin)
    Zielfisch: alles was vorkommen kann
    Köder: Wurm, Made, Mais, Brot, Wobbler, Spinner, Gummifsch
    Erfolg(-e): nichts bis auf 2 Barschattacken
    Fazit: Leider erfolglos, jedoch entschädigt die Gegend für einiges. Die Angelkarte war problemlos im Touristenbüro für 12,- €/Woche zu erstehen. Man hat von mir "Papiere" verlangt, worauf ich dort meinen Angelschein vorgelet habe, kann aber auch gut möglich sein, dass ein Personalausweis/Reisepass ausreicht. Zur Sicherheit empfehle ich aber den Angelschein mit zu nehmen.

    Sollte demnächst jemand dort angeln wünsche ich viel Petri Heil! Ich habe ja genügend an Fisch drin gelassen :)

    Grüße
    Meinsereiners
     
  10. Fischakeenig

    Fischakeenig Fischfeind

    Registriert am:
    26. September 2007
    Beiträge:
    324
    Likes erhalten:
    165
    Ort:
    91362
    Hallo zusammen,

    ich war vom 2.6. - 9.6. am Ledrosee.
    War in dieser Zeit 4-5 mal für n paar Stunden beim Angeln.
    Ergebnis: 1 Biß auf Spinner (Forelle) war aber leider nicht gut gehakt und konnte entkommen :wein.
    Erst am letzten Tag hab ich erfahren, daß die Einheimischen hauptsächlich mit Bienenmaden (gibts im Sportgeschäft in Pieve) auf Maraenen (aber nur vom Boot aus) und mit Tauwurm auf Forellen gehn.
    Habs auch mal mit Schleppangeln vom Boot aus probiert, aber leider keinen Biß gehabt.
    Trotzdem isses n wunderschöner See und ich werd auf jeden Fall nochmal hinfahren.

    Den Angelschein gibts für 12 €/Woche oder 5€/Tag im Tourismusbüro, Sportgeschäft... und man braucht KEINEN Fischereischein dafür (hatte ihn in der FeWo vergessen) - Ausweis reicht.

    Gruß,
    fischakeenig
     


  11. Revilo

    Revilo Rutenbauer

    Registriert am:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    906
    Likes erhalten:
    287
    Ort:
    97332
    Stephan Wolfschaffner und FM Henry gefällt das.
  12. HansPeterPedal

    HansPeterPedal Petrijünger

    Registriert am:
    28. Oktober 2012
    Beiträge:
    32
    Likes erhalten:
    10
    Ort:
    70806
    Hi jungs,

    bin ab kommenden samstag 2 wochen am ledro aufm camping al lago. falls es ebenfalls jemanden dort hinzieht einfach mal melden...

    mal schaun was diesmal geht...


    Grüße HansPeterPedal

    Tight lines...
     

Diese Seite empfehlen