Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Angelerlebnisse - Tolle Angelwoche mit schönen finnischen Hechten

Dieses Thema im Forum "- Angelerlebnisse" wurde erstellt von Schuppi2002, 18. Oktober 2014.

  1. Schuppi2002

    Schuppi2002 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    21. September 2004
    Beiträge:
    377
    Likes erhalten:
    553
    Ort:
    54296
    Super Angelurlaub mit viele schönen, finnischen Hechte ( Haukis ).

    Am 26.9. machten sich 4 Freunde aus Trier auf den Weg nach Finnland um dort jede Menge Hechte zu fangen . Wir trafen uns um 4 Uhr und waren 1 Stunde später auf dem Airport Hahn . Nach den ganzen üblichen Formalitäten wurde dann noch unser Sperrgutgepäck ( Angelausrüstung , Ruten , Rollen und Kleinzeug 20 Kg ) aufgegeben und wir saßen um halb 7 im Flugzeug.

    Gut 2 Stunden später ( 3 mit Zeitverschiebung ) beluden wir schon unseren Mietwagen ( Kombi natürlich )am Flughafen Tampere bis unters Dach und waren um 12 Uhr in unserem Traumhaus am Kurkijärvi angelangt http://www.lomahuvilat.fi/index_de.html .

    Dort angekommen wurde schnell entladen , die finnische Fahne gehisst und wir erkundigten uns nach dem nächsten Lidl , den wir dann 30 km weiter fanden und gepflegt für 1 Woche einkauften.
    [​IMG]



    Zurück im Haus ging es jetzt drum die Angeln parat zu machen und die Boote zu checken bevor es ab auf den See geht.

    Mal schauen ob das Internet recht behält http://www.zanderland.fi/deutsch/.

    Boot 1 mit dem Commander Herb und dem extrem nach Hechten fieberten Jüngling Oddset ( Pit ) , Boot 2 mit dem Kapitän und Echolot - Chef Reinhard und seinem etwas platt wirkenden Kameramann Armin .

    Wir fingen an diesem Tag noch 6 Spritzer und waren am Abend nach ein paar ausgiebigen Saunagängen und einigen wenigen finnischen Gerstensäften alles kaputt und schliefen wie die Murmeltiere.
    [​IMG]


    Tag 2

    Begann mit einem überragenden Frühstück von Pit , leider war es recht windig , der Morgen brachte ein paar kleine Haukis , am Abend sind wir dann nochmals raus und fingen noch 4 Hechte . Nebenher angelten wir vom eigenen Steg aus noch ein paar Köfis und wollten damit die Hechte überlisten , dies war mal wieder einer dieser unglaublichen Momente die unser Hobby so einzigartig machen , ich werfe den Köfi an der Pose raus , will ihn noch in Position bringen und merkte , da war schon einer dran , 30 Sekunden später lag der erste Köfiessox schon auf den Schuppen neben uns , leider auch kein großer , aber mal wieder Fisch. Auch heute endete der Tag mit 6 Haukis und ein paar gepflegten Runden Doppelkopf sowie einigen Saunagängen , denn wenn schon Finnland dann richtig , Oddset und ich ließen es uns nicht nehmen in den 9 Grad warmen lol , See zu gehen und ein paar Meter zu schwimmen , ein tolles Gefühl nach dem saunieren. Wir beratschlagten noch den kommenden Tag und schliefen den Schlaf der gerechten.

    [​IMG]

    Tag 3

    Leider noch mehr Wind , wir schleppten den halben Morgen mit wenig Erfolg , danach machten wir noch einige Würfe in die Krautzonen und konnten wenigstens 3 Hechtchen ins Boot ziehen. Auf dem Echolot sah man viel Fisch ,. Aber irgendwie waren sie beissfaul. Am Nachmittag fuhren wir dann an einen anderen See , den Armin ausgekundschaftet hatte. Etwa 5 Kilometer von unserem Haus entfernt fanden wir im Wald dort 2 Seen vor , ein größerer den man ganz gut mit den Spinnruten umrunden konnten , der andere war ein kleiner Waldsee , der eine direkten Zulauf zu dem größeren hatte , der kleine war allerdings sehr flach und im Prinzip nur von einer kleinen Brücke aus , der Einlauf gut zu befischen , hier legten Reinhard und Peter direkt los und zogen jeweils 1Hecht von etwa 80 cm raus , bei Reinhard krachte sogar die Gerte im Drill , aber der Hauki konnte sicher und waidgerecht gelandet werden und durfte noch einem kurzen Fotoshooting auch wieder zurück.

    [​IMG]
    Diese 2 Hechte wurden auf Köfis gefangen , jetzt hatten wir Blut geleckt . Ich hatte dann das Glück die nächsten 3 zu landen , 98 – 87 -84 , leider musste wir die 98 Hechtdame abschlagen , zu tief geschluckt , aber dies war der einzige Raubfisch im ganzen Urlaub den wir nicht zurück setzten
    [​IMG]
    . Er wurde für 2 Mahlzeiten verwertet und schmeckte lecker , es ist halt schon von Vorteil einen Koch am Start zu haben, gegrillter fangfrischer Hecht mit auf frischem Kartoffelstampf dazu Salat und ein paar finnische Hörner oder ersatzweise ein leckerer Saar Wein konnte keiner von uns 4 verachten. Dies war unser Abendbrot ansonsten lief es ab wie immer , nur bleibt noch zu erwähnen , das Armins Glücksträhne im Doppelkopf so langsam zu Ende ging.
    [​IMG]


    Tag 4 .

    Heute war herrliches Wetter und Boot 1 in Besetzung Commander und Oddset hatten heute großes vor , unser erster Ruderausflug auf dem Kurkijärvi brachte uns 7 Hechte leider nix großes dabei , aber war okay für 4 Stunden angeln , am Abend sind wir dann nochmals für 2 Stunden raus und hatten wieder 7 Hechte gefangen , diesmal waren wir in der anderen Richtung unterwegs und die Haukis hatten gegen Abend echte Beisslaune und wir hatten 2 neue Hotspots entdeckt . Alle 7 Hechte wurden entweder auf einen Mörrumspinner von Peter gefangen , oder bissen auf meinem Lucky Craft Pointer 100 in Silber. 14 Hechte auf Boot 1 das war doch mal ne Hausnummer , denn als wir vor 7 Jahren das erste mal hier auf diesem See angelten war dies unser Wochenergebnis , allerdings hatten wir damals keine Ahnung vom spinnfischen und hatten auch eine recht bescheidene Auswahl an Ködern am Start .
    [​IMG]


    Leider hatte Boot 2 mit Reinhard und Armin weniger Glück an diesem Tag , sie versuchten sich mit Hilfe des Echolot aber es war ein Reinfall , nur einen Hecht konnten sie landen .
    [​IMG]tp:/


    Tag 5 .

    Da unser Vorrat an finnischem Bier zur Neige gegangen war , es war dem Frust trinken von Boot 2 geschuldet , mussten wir heute nach dem Frühstück zum Einkaufen nach Villpula oder Mantää , mit ein paar Broten und 120 Döschen verließen wir den Laden und suchten uns unterwegs noch die ein oder andere Angelstelle , wir testeten unter einer eigentliche Topstelle mit 2 Brücken und Vertiefungen , aber es war nix zu machen , hier sahen wir aber auch an der Bodenstruktur das dieses Gewässer übersäuert war , alles rostbraun , dies so wissen Armin und ich aus Erfahrung bringt nicht viel Fisch , wenn dann nur ganz tief und hier waren nur schöne flache Stellen, also Tackle einpacken und weiter . Wir fuhren dann nochmals zu unserem kleinen See , diesmal bewaffnet mit Armins Unterwasserkamera und konnten sogar einen schönen Drill ansatzweise filmen , denn Reinhard der Teufelskerl entjungferte einen seit 7 Jahren nicht fängigen Wobbler in rot und weiß , auf den sehr gut geführten FC Wobbler von unserem Reinhard fiel ein 70 cm Hecht herein und dies alles in der Nähe der Ortschaft Uttosalami ( das zweite a ist erfunden , ist aber lustiger so ), was den Besitzer des FC Wobbler Oddset zu wahren Jubelarien animierte die er ansonsten nur aus dem Müngersdorfer Stadion her kennt. Es war mal ein erfolgreicher Tag an unserem kleinen See , jeder fing noch seinen Hecht auf Köfi und alle zwischen 70 und 80 cm lang. Dann wurde es auch schon dunkel und wir fuhren zurück in unser tolles Haus .
    [​IMG]


    Tag 6,

    der letzte Angeltag war noch mal ein ganz schöner , ich hatte leider einen Abriss , diesmal verlor ich meinen Lieblingsköder einen LC Pointer ansonsten waren kaum Verluste zu beklagen , wir fingen noch ein paar kleine Krauthechte und waren in Gedanken schon bei der heimreise die wir Tags drauf antreten mussten . Abends zockten wir noch ein paar Runden Doppelkopf noch der letzte Saunagang mit Seebad , leider ohne Kopfsprung , aber mit einer angesagten Yesterday einlage von Oddset .Der Wasserstand ließ es nicht zu , da dem See am Normalpegelstand etwa 50 cm fehlten , es muss ein sehr trockener Sommer in Finnland gewesen sein .Einer der Hechte hatte einen Artgenossen gerade verschluckt , der Schwanz hing noch komplett im Mundraum.

    [​IMG]

    Ein toller Angelurlaub geht nun zu Ende , wir hatten viel Spaß und auch Erfolg . Etwa 50 Hechte wurden gefangen , davon 10 über 80 cm einer über 90 .Ein Döbel bleibt noch zu erwähnen den Reinhard (Putensalami ) noch in der Nähe von Uttosalami ans Seil ging . Ich glaube hier für alle sprechen zu können , Finnland wir kommen wieder , es wird ein sechstes mal geben , wann auch immer. Von unseren 9 Angelurlauben bisher waren wir 1 mal Schweden , 1 mal Norwegen und 1 mal Irland ansonsten immer in Finnland.Noch zu erwähnen bleibt , an allen Tagen und an sämtlichen Gewässern waren wir die einzigen Menschen und vor allem Angler die dort ihrem Hobby nach gingen .

    Tag 7 ,

    nach dem Frühstück und dem Einziehen der finnischen Fahne und dem Säubern unserer Top Unterkunft fuhren wir die eine Stunde zum Flughafen gaben unseren Mietwagen ab und waren um 12 Uhr auf dem Hahn und um 14 Uhr zu Hause.
    [​IMG]
     
  2. Neutzel

    Neutzel Gummizuppler

    Registriert am:
    3. Dezember 2011
    Beiträge:
    1.122
    Likes erhalten:
    843
    Ort:
    99819
    Wow, das isr ja mal ein Erlebnis/Bericht, großartig! Da waere ich gerne mit dabei gewesen.
    Klasse, Daumen hoch, dickes Petri!
     
    Schuppi2002 gefällt das.
  3. FM Henry

    FM Henry Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    8. November 2004
    Beiträge:
    1.997
    Likes erhalten:
    11.742
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin, Germany
    Toller Bericht, gerne mehr davon. :klatsch

    Gruß Henry
     
    Schuppi2002 gefällt das.
  4. Bernd Zimmermann

    Bernd Zimmermann Im Norden zu Hause

    Registriert am:
    6. September 2007
    Beiträge:
    1.751
    Likes erhalten:
    3.063
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Melsdorf, Germany
    Petri zu Euren Fängen.
    Toller Urlaubsbericht mit ebenso schönen Fotos.
    So macht Urlaub Spass. :klatsch

    Tight Lines Bernd
     
    Schuppi2002 gefällt das.
  5. Thunfisch

    Thunfisch Super-Profi-Petrijünger Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    2.334
    Likes erhalten:
    5.274
    Ort:
    64625
    Danke für den tollen Bericht und die schönen Fotos. Klingt nach einem gelungenen Angelurlaub

    Gruß Thorsten
     
    Schuppi2002 gefällt das.
  6. J.Hecht.

    J.Hecht. Der mit dem Gummi spielt

    Registriert am:
    17. Mai 2010
    Beiträge:
    2.329
    Likes erhalten:
    1.170
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    13051
    Da kann ick mich nur anschließen, toller Bericht und dafür ein dickes Petri Heil. :daumenhoc
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Oktober 2014
    Schuppi2002 gefällt das.
  7. Winni W.

    Winni W. Petrijünger

    Registriert am:
    26. August 2014
    Beiträge:
    55
    Likes erhalten:
    151
    Ort:
    66740
    Auch von mir ein Petri für die Fänge.
    Gelungener Bericht und tolle Bilder, ein solcher
    Urlaub geht immer zu schnell vorbei.

    MfG Winni
     
    Schuppi2002 gefällt das.
  8. Schuppi2002

    Schuppi2002 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    21. September 2004
    Beiträge:
    377
    Likes erhalten:
    553
    Ort:
    54296
    Falls jemand Interesse hat einmal dort hin zu fahren ( oder auch zum ersten Mal mit Ryanair fliegen will ) ich gebe gerne Auskunft und Tipps.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Oktober 2014
  9. Fuerstenwalder

    Fuerstenwalder gesperrt

    Registriert am:
    6. März 2008
    Beiträge:
    2.638
    Likes erhalten:
    2.258
    Ort:
    Berlin, Germany
    Als erstes stellt sich natürlich, wie immer ;-), die Frage nach dem Preis. Flug, Unterkunft etc..
     
  10. Schuppi2002

    Schuppi2002 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    21. September 2004
    Beiträge:
    377
    Likes erhalten:
    553
    Ort:
    54296
    600 Euro alles in allem pro Person , wir waren zu viert. = Flug , Mietwagen , Essen und Trinken , Angellizenz und Sprit sowie Parkgebühren am Airport
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Oktober 2014


  11. Fuerstenwalder

    Fuerstenwalder gesperrt

    Registriert am:
    6. März 2008
    Beiträge:
    2.638
    Likes erhalten:
    2.258
    Ort:
    Berlin, Germany
    Macht 150€ pro teilnehmende Nase für eine Woche Angelurlaub in Finnland?
     
  12. atarifalcon

    atarifalcon Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    24. August 2013
    Beiträge:
    2
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    21391
    @fuerstenwalder lesen sollte man können wenn man rechnen kann aber das Ergebnisse falsch ist:confused:

    Gesendet von meinem Lenovo B8000-H mit Tapatalk 2
     
  13. Fuerstenwalder

    Fuerstenwalder gesperrt

    Registriert am:
    6. März 2008
    Beiträge:
    2.638
    Likes erhalten:
    2.258
    Ort:
    Berlin, Germany
    Richtig. Aber dir ist nicht aufgefallen, dass ich meine Frage 19.47 gestellt habe, Schuppi aber um 20.30 seinen Text geändert hat. Er hat "pro Peron" hinzugefügt, aber das kannst du nicht wissen. Aber für den ersten Beitrag in diesem Forum war der Versuch schon mal nicht schlecht. Willkomen bei den Schreiberlingen der Fisch- Hitparade. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Oktober 2014
    NiPe72 gefällt das.
  14. NiPe72

    NiPe72 Entspannter Schneider

    Registriert am:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    229
    Likes erhalten:
    770
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kanzleistraße 1, 74405 Gaildorf, Deutschland
    wenn du schon lesen erwähnst, dann solltest du evtl. auch selber "lesen" können dass der Beitrag nachträglich vom TE geändert wurde. Vorher stand da nämlich nix von "pro Person".
    Übrigens ein "toller" erster Beitrag deinerseits hier im Forum :respekt


    Ooops...da warst schneller Fuerstenwalder, fast schon ein Doppelpost ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Oktober 2014
    Fuerstenwalder gefällt das.
  15. atarifalcon

    atarifalcon Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    24. August 2013
    Beiträge:
    2
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    21391
    Danke für den Empfang. :)
    Leider auf dem tab mit tapatalk wird mir nicht angezeigt ob editiert wurde. Somit sorry fürstenwalder:beer:

    Gesendet von meinem Lenovo B8000-H mit Tapatalk 2
     
    Fuerstenwalder und NiPe72 gefällt das.
  16. Lahnfischer

    Lahnfischer Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    12. September 2005
    Beiträge:
    1.043
    Likes erhalten:
    8.050
    Ort:
    Giessen, Germany
    Feiner Bericht und klasse Fische, Danke fürs Teilen...:prost:respekt
     
    Schuppi2002 gefällt das.
  17. Stephan Wolfschaffner

    Stephan Wolfschaffner Ex

    Registriert am:
    9. März 2005
    Beiträge:
    6.317
    Likes erhalten:
    17.736
    Ort:
    82229
    Da macht lesen Spaß, ein wirklich schöner Bericht.

    Petri Heil
    Stephan
     
    Schuppi2002 gefällt das.
  18. NiPe72

    NiPe72 Entspannter Schneider

    Registriert am:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    229
    Likes erhalten:
    770
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kanzleistraße 1, 74405 Gaildorf, Deutschland
    Sehr schöner Bericht, nach Finnland wollte ich auch schon immer mal.
    Noch ne Frage an den TE, wie sah es denn mit Stechmücken aus? Soll in Finnland ja wirklich schlimm sein mit denen.
     
    Schuppi2002 gefällt das.
  19. Schuppi2002

    Schuppi2002 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    21. September 2004
    Beiträge:
    377
    Likes erhalten:
    553
    Ort:
    54296
    Herzlich Willkommen atarifalcon bei der Fihi ,
    vielleicht noch was zur Erklärung , hier bei diesem Forum geht es darum unser Hobby mit anderen zu Teilen , Anregungen zu geben und Tipps !
    Hier geht es nicht drum anderen irgendwelche Fehler aufzuweisen die nix mit dem Angeln zu tun haben , also ich hoffe du raffst das , ansonsten bist du hier echt falsch. Lese die Berichte , falls sie dir gefallen drücke auf Danke , oder lass es bleiben .
    Gruß Schuppi
     
  20. Schuppi2002

    Schuppi2002 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    21. September 2004
    Beiträge:
    377
    Likes erhalten:
    553
    Ort:
    54296
    Schlimm absolut in den Sommermonaten , aber im Herbst so gut wie kein Thema.
     
    NiPe72 gefällt das.

Diese Seite empfehlen