Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Spezielle Techniken - Texas-Rig und Carolina Rig

Dieses Thema im Forum "- Angeltechniken" wurde erstellt von Mikedeluxe, 2. Dezember 2007.

  1. Mikedeluxe

    Mikedeluxe Raubfischangler

    Registriert am:
    31. Dezember 2006
    Beiträge:
    138
    Likes erhalten:
    33
    Ort:
    63150
    Hi :eek:

    Bin schon vor einiger Zeit auf diese Angelmethode gestossen.Da ich mein Angelspektrum erweitern möchte(mann lernt nie aus) ist nun mein Wahl auf den Texas-Rig und den Carolina-Rig gefallen.Ich habe viel über diese Angelmethode gelesen(diverse Fachzeitschriften).Laut dieser Ausagen soll diese Art des Fischens überaus fängig sein.Ich sah mir auch einige Videos an die den den Lauf des Köders zeigen die mich in der Führung des Köders überzeugten.Da es heut zu Tage relativ schwer ist einen Raubfisch in unserem Gewässern zu überlisten(ich fische an einem Altarm am Rhein in Hessen,wo mittlerweile jeder Fisch weiss,
    wie ein Spinner,Blinker,Wobbler usw. aussieht bzw schmeckt oder Krawall macht.

    Somit möchte ich meine Bandbreite erweitern,und eure Meinung dazu lesen.
    Mich würde aber am meisten Interesieren ob ihr damit Erfahrung gemacht habt.

    Diverse Montagen des T-Rig bzw Carolina-Rig(in Bildern,oder Anleitungen)würden mich sehr reizen,da ich dies bezüglich im Netz nicht fündig geworden bin.Bitte nicht irgenwelche Anweisungen bezüglich der Haken,Vorfach,Köder oder sonstiges denn darüber bin ich im Bilde.Bilder von Montagen wären nett,und wie gesagt Erfahrugen damit wären sehr geil......

    Über ein Feedback würde ich sehr freuen.

    So long der Deluxe :)
     
  2. TeamBockwurst

    TeamBockwurst aka Dr.Esox

    Registriert am:
    11. Juli 2007
    Beiträge:
    1.974
    Likes erhalten:
    2.650
    Ort:
    0815
    Hm, 2sec. Google bemüht...;) ...hier n kompletter Überblick über mehrere Rigs. Hab in meinem Hausgewässer getestet...Barsche gingen sehr gut, Zander gibts bei mir kaum. Texas Rig ist im Holz nahezu unschlagbar, wenn man richtig montiert gibts nur "Wickelhänger", Carolina Rig will ich nächstes Jahr mal im Fliessgewässer genauer testen.

    http://barsch-alarm.de/index.php?name=News&file=article&sid=418
     
  3. kittani92

    kittani92 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    18. August 2007
    Beiträge:
    190
    Likes erhalten:
    29
    Ort:
    53639
    Palomarknoten: Mit diesem Knoten sollte man ja den gufi anhängen.
    Habe leider kein Bild von dem
     
  4. Woppler

    Woppler Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    30. Dezember 2007
    Beiträge:
    375
    Likes erhalten:
    63
    Ort:
    01129
  5. Chemark

    Chemark Petrijünger

    Registriert am:
    29. März 2008
    Beiträge:
    5
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    27449
    Das der T-Rig im Kraut unschlagbar ist, kann ich auch bestätigen. Ich bin noch ein absoluter anfänger damit (hab erst einmal ausprobiert, leider nix gefangen weil ich falsche Ködergröße genommen hab :nein ). Bei meiner allerersten testmontage hat sich nur nen bisschen Kraut am Blei verfangen. Bei z.B. nem Blinker hätte man keine 3 hängerfreien Meter ziehen können.
     
  6. Raubfisch-Rüdiger

    Raubfisch-Rüdiger Petrijünger

    Registriert am:
    26. Juni 2008
    Beiträge:
    24
    Likes erhalten:
    10
    Ort:
    56814
    Hallo zusammen hale mir eben den Link von Dr.Esox angesehen und muss eine starke ähnlichkeit zu dem " neuen Droppshot" angeln feststellen. Kann es sein dass das damit auch gemeint ist ?
     
  7. CasaGrande

    CasaGrande Rückkehrer

    Registriert am:
    18. März 2008
    Beiträge:
    498
    Likes erhalten:
    1.021
    Ort:
    8
    Die Ähnlichkeit zum Angeln mit Jigheads ist eher vorhanden. Jedoch sind beim Jighead der Haken und das Blei "aus einem Guß".
    Beim T-Rig oder C-Rig sind Gewicht und Haken voneinander getrennt. Das Gewicht läuft frei auf der Schnur.

    Beim Drop-Shot-Angeln ist der Haken direkt auf die Hauptschnur geknotet und das Gewicht (möglichst verstellbar) am Ende der Schnur angebracht.

    Kannst Dir mal den Link zum Thema aus einem anderen Thread ansehen:

    https://www.fisch-hitparade.de/angeln.php?t=24935&page=3


     
    Lungchay und Raubfisch-Rüdiger gefällt das.
  8. RauBFiscHprofi

    RauBFiscHprofi Julian

    Registriert am:
    19. September 2007
    Beiträge:
    666
    Likes erhalten:
    496
    Ort:
    71549
    Hat jemand ne Adresse wo ich zubehör für Texas- und Carolina- Rig her bekomme?
     
  9. Bernd Zimmermann

    Bernd Zimmermann Im Norden zu Hause

    Registriert am:
    6. September 2007
    Beiträge:
    1.749
    Likes erhalten:
    3.058
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Melsdorf, Germany
    Habe selbst noch nicht mit T-Rig und ähnlichen gefischt.
    Bin aber dabei mir die erforderlichen Utensilien zu beschaffen.
    Hier eine Adresse www.americantackleshop.de.
    Ist relativ preisgünstig und eine große Auswahl.

    Gruß Bernd
     
  10. RauBFiscHprofi

    RauBFiscHprofi Julian

    Registriert am:
    19. September 2007
    Beiträge:
    666
    Likes erhalten:
    496
    Ort:
    71549
    Vielen Dank Bernd :klatsch:
     


  11. doug87

    doug87 Freier Fischer

    Registriert am:
    4. August 2008
    Beiträge:
    1.047
    Likes erhalten:
    644
    Ort:
    22159
    Camotackle wäre auch eine Adresse!
     
    RauBFiscHprofi gefällt das.
  12. Balther30lb

    Balther30lb Halbprofi Carpjünger

    Registriert am:
    8. Dezember 2008
    Beiträge:
    68
    Likes erhalten:
    75
    Ort:
    14797
    Das Zubehör zum Drop Shot System egal ob Carolina oder Texas bekommst du in jedem guten Angelgeschäft ...

    Wir selber haben damit auch dieses Jahr angefangen und beachtliche Ergebnisse erzielt...

    Von Großen Barschen bis mittleren Hechten war alles dabei...

    Als kleiner Tip, versuche nicht nur die Faulenzer Methode auch aggressive Führung bringt Fische!!!

    Gruß Balther30lb...
     
  13. barsch96

    barsch96 Forellen Freacky

    Registriert am:
    31. Oktober 2008
    Beiträge:
    66
    Likes erhalten:
    20
    Ort:
    89537
    RauBFiscHprofi und Bernd Zimmermann gefällt das.
  14. RauBFiscHprofi

    RauBFiscHprofi Julian

    Registriert am:
    19. September 2007
    Beiträge:
    666
    Likes erhalten:
    496
    Ort:
    71549
    @Balther:
    In meinem Fachgeschäft gibt es sowas nicht! Ist ein nicht so gut sortierter Laden:(

    @doug87:
    Camo-Tackle kenn ich finds auch gut, aber ich such Köder die es bei Camo nicht gibt, trotzdem Danke für deine Hilfe:)
     
  15. Rhein-Fischer

    Rhein-Fischer Zander-Jäger

    Registriert am:
    19. März 2008
    Beiträge:
    77
    Likes erhalten:
    54
    Ort:
    55252
  16. doug87

    doug87 Freier Fischer

    Registriert am:
    4. August 2008
    Beiträge:
    1.047
    Likes erhalten:
    644
    Ort:
    22159
    was für sachen suchst du denn speziell... Ich komme mit den Kram von Camo ganz gut hin und ab und zu kauf ich mal was exotisches bei Ebay!
     
  17. RauBFiscHprofi

    RauBFiscHprofi Julian

    Registriert am:
    19. September 2007
    Beiträge:
    666
    Likes erhalten:
    496
    Ort:
    71549
    Hallo doug87, ich suche ganz spezielle Gummiwürmer die es bei camo-tackle nicht gibt, habs aber bei American Fishing Tackle bekommen.

    @ Bernd Zimmermann, hast du schon mal bei American Fishing Tackle bestellt, habe nämlich schon vor über einer Woche bestellt und bis jetzt nix bekommen:(
     

Diese Seite empfehlen