Angelsaison - Später Saisonstart 2017 in Thüringen.

Dieses Thema im Forum "- Angelerlebnisse" wurde erstellt von Fliege 2, 18. Juli 2017.

  1. Fliege 2

    Fliege 2 Fliegenfischer

    Registriert am:
    29. März 2007
    Beiträge:
    2.779
    Likes erhalten:
    5.802
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin, Germany




    Tag 1

    In diesem Jahr sollte mein Saisonstart im Fliegfenfischen in Thüringen etwas später beginnen wie sonst üblich. Am letzten Wochenende ging es nun endlich an die Gera bei Erfurt. Bereits in den letzten Jahren konnte ich hier immer schöne Forellen mit meinen Fliegen überlisten. Nachdem die Fliegenbox über den Winter wieder gut gefüllt wurde sollten nun endlich die neuen Fliegenmuster zum Einsatz kommen. Einige der neuen Trockenfliegen und Nymphen warteten schon auf ihre Premiere.




    [​IMG]






    [​IMG]






    [​IMG]










    Ziel der ersten Reise war die Gera bei Mohlsdorf. Hierbei handelt es sich um einen Abschnitt mit wechselnder Struktur. Schnell fließende, flache Rauschen gehen nahtlos in ruhige Abschnitte über, an denen man schnell bis zur Hüfte im Wasser versinken kann.




    [​IMG]






    [​IMG]


    [​IMG]






    Da anfänglich keine verräterischen Ringe auf dem Wasser zu sehen waren und die Fische noch „tief“ standen, sollte das fischen auf Forelle und Co mit kleinen Nymphen beginnen. Die Zeit verging ohne auch nur einen einzigen Fisch ans Band zu bekommen. Nach einiger Zeit, die ich mich im Fluss watend stromauf bewegte und mein Glück vergeblich suchte, kam ich in die Bereiche der Gera, wo der Fluss tiefer wurde und sich langsamer durch die Landschaft schlängelte. Mittlerweile zeigten sich die an diesem Stellen immer öfter die Ringe, auf die ich schon gewartet hatte. Schnell wurde die Nymphe gegen eine Trockenfliege getauscht. Was folgte waren Bisse über Bisse. Leider war keine Forellen die ich fangen konnte, größer wie 20 Zentimeter. Trotz der großen Trocken ließen sich die großen Bachforellen nicht überlisten. Immer wieder fehlten wenige Zentimeter am Schonmaß.




    [​IMG]






    Nach etwa 5 Stunden Fliegenfischen und etwa 20 Forellen beendete ich meinen ersten Tag in 2017 an der Gera. Nach einem kleinen Abstecher an die Apfelstedt, die unmittelbar in der Gera mündet beendete ich den schönen Tag am Wasser.



    Tag 2

    Heute sollte die Gera in Erfurt beangelt werden. Diese Strecke ist für Fliegenfischer sehr leicht zu befischen, da die Ufervegetation dort nicht so dicht ist und man auch auf größere Distanzen gut werfen kann, ohne die Fliege ständig aus den Gebüschen befreien zu müssen. Auch hier gibt es einen guten Bestand an Bachforellen, Äschen und vereinzelten Regenbogenforellen.




    [​IMG]





    [​IMG]






    [​IMG]






    Auch an diesem Tag sollte die Trockenfliege der Favorit sein. Einige Bachforellen, die auch an diesem Tag das Schonmaß nicht erreicht hatten, stiegen auf die trockene Steinfliege.



    [​IMG]




    Am späten Nachmittag ließ sich keine Forelle mehr mit den schwimmenden Fliegen überlisten. Also ging es mit kleinen Bachflohkrebsen weiter. Eine gute Regenbogenforelle konnte dann noch nach langer Zeit gefangen werden.


    [​IMG]





    Glücklicht beendete ich meinen ersten Ausflug 2017 in Thüringen.

    Nach dem Angeln ist vor dem Angeln. In Kürze geht’s für mehrere Tage ins Bodetal im Harz. Ich bin gespannt.

    Fliege 2




     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Juli 2017


  2.  
  3. Plötzenstipper24

    Plötzenstipper24 Inaktiver Account

    Registriert am:
    11. August 2008
    Beiträge:
    838
    Likes erhalten:
    656
    Kritik:

    Sollte man als Fliegenfsicher nicht erst recht wissen, dass man Fische die man zurücksetzt, generell mit nassen händen anfässt?
     
  4. Fliege 2

    Fliege 2 Fliegenfischer

    Registriert am:
    29. März 2007
    Beiträge:
    2.779
    Likes erhalten:
    5.802
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin, Germany
    Hallo Brassen-Verprassen,

    Du hast natürlich absolut recht, wenn Du schreibst, dass man Fische, die zurück gesetzt werden, mit nassen Händen anfassen soll. Mach Dir aber mal keine Gedanken, beim einstrippen der Schnur die immer auf oder im Wasser ist, mit der linken Hand (das machen Rechtshänder beim Fliegenfischen eigentlich immer), ist diese Hand immer feucht.

    Die Fische entnehme ich auch immer mit der linken Hand aus dem Wasser. Von daher passt das schon.

    Deine Aufregung ist also umsonst.

    Fliege 2

    PS...und ich dachte schon, Du beschwerst Dich, weil die Bilder etwas nachbearbeitet wurden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Juli 2017
  5. Plötzenstipper24

    Plötzenstipper24 Inaktiver Account

    Registriert am:
    11. August 2008
    Beiträge:
    838
    Likes erhalten:
    656
    sorry, aber ich habe augen im kopf und deine hände sind trocken wie asche!

    auch wenn du mit der linken hand deine schnur einholst, reicht diese winzige stelle mit wasser sicher nicht aus um den fisch schadfrei zu releasen.

    steh lieber mal zu deinem fehler anstatt ausreden zu suchen.

    hast anscheinend immer noch nicht begriffen was ich damit im anderen thread sagen wollte
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Juli 2017
    Flossenjäger gefällt das.
  6. schweyer

    schweyer .

    Registriert am:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    2.037
    Likes erhalten:
    3.890
    Ort:
    Berlin, Germany
    .......sagt einer, der seine Brassen vorzugsweise auf dem Kompost entsorgt.
     
    Andree68, -Toni- und Fliege 2 gefällt das.
  7. Plötzenstipper24

    Plötzenstipper24 Inaktiver Account

    Registriert am:
    11. August 2008
    Beiträge:
    838
    Likes erhalten:
    656
    uhhh hast mich jetzt aber voll "gebasht" zeugt schon von langeweile wenn man in uralten beiträgen kramen muss und damit denkt mich schlechtreden zu können.
     
  8. schweyer

    schweyer .

    Registriert am:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    2.037
    Likes erhalten:
    3.890
    Ort:
    Berlin, Germany
    Musste ich nicht, die Demenz schreitet langsamer voran als erwartet.

    Vielleicht kann man den Mist hier vom Thema abtrennen. Da schreibt und bebildert mal wieder einer einen Bericht vom Angeln und gleich kriechen se aus ihren Löchern wie die Ratten.
     
    Thunfisch gefällt das.
  9. Plötzenstipper24

    Plötzenstipper24 Inaktiver Account

    Registriert am:
    11. August 2008
    Beiträge:
    838
    Likes erhalten:
    656
    deinen mist kann man vom thema abtrennen ja! ich hab nur auf trockene hände als kritikpunkt hingewiesen, es sei denn deine demenz schlägt sich auf deine augen nieder und du wirst blind. du hast nichts sinnvolles zum thema beigetragen außer mich dumm anzumachen.
     
  10. Flossenjäger

    Flossenjäger Allround-Angler

    Registriert am:
    14. Juni 2011
    Beiträge:
    2.054
    Likes erhalten:
    3.921
    Ort:
    XXXX
    Ein hier als Vorbild auftretender Moderator sollte auch wissen, dass ein Fliegenfischer nicht gezielt im Kindergarten angelt. Die Forellen wurden immerhin vom ortsansässigen Verein eingesetzt, damit sie wenigstens erstmal über das Schonmaß kommen sollen und nicht verangelt werden.... Man kriegt sehr schnell mit, wenn nur die kleinen beißen und wechselt Stelle und/oder Köder.

    Ich kann deinem Beitrag leider keinen Beifall zollen, tut mir leid Ronald!
     
  11. Fliege 2

    Fliege 2 Fliegenfischer

    Registriert am:
    29. März 2007
    Beiträge:
    2.779
    Likes erhalten:
    5.802
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin, Germany
    Hallo Flossenjäger,

    warum wusste ich schon vorab, dass solche Kommentare kommen?

    So, ich mache jetzt mal was, was man als Moderator nicht tun sollte.

    Es nervt mich total, wenn immer wieder die selben User hier im Forum immer und überall Beiträge niedermachen oder totschreiben. Eure Aufregung geht sogar soweit, dass Ihr Bilder in einem Thema für unangemessen haltet, nur weil sie bearbeitet sind oder nicht unbedingt in Euer Weltbild passen..
    Wenn es Euch hier nicht gefällt (Micha....du hattest ja bereit geschrieben, dass dieses Forum nichts mehr für dich ist) dann lasst es doch einfach. Abmelden und fertig und nicht immer nur darauf lauern, dass Euch irgend etwas nicht in den Kram passt. Ihr wollt Stimmung machen und das nervt mich.

    Ich habe keine Lust, mich hier für 2 wunderschöne Tage am Wasser vor irgend jemanden zu rechtfertigen. Ich habe nichts illegales getan oder mich in irgend einer Weise schuldig gemacht.

    Wie gesagt, wenn ihr dieses Forum für schlecht und unangemessen haltet, Beiträge für müllig haltet oder dies hier nicht Euren Vorstellungen entspricht, dann lasst es einfach. "Abmelden" und "Tschüß". Ganz einfach.


    Ich habe fertig.

    Fliege 2
     


  12. angelhoschi76

    angelhoschi76 Tinca-Fan Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    10. März 2006
    Beiträge:
    2.076
    Likes erhalten:
    8.154
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Aitrach, Germany
    Hallo Kollegen,

    Sagt mal gehts eigentlich noch? Ich mache meine Hände immer vor der Landung nass:
    [​IMG]
    Sieht man dass die Hände nass sind? Genau so wie bei Ronald, man sieht nicht ob sie nass sind oder nicht?

    Und @Flossenjäger: Es gibt nun mal Tage, da beißen nur kleine Forellen, sogar auf große Köder. Ronald schreibt ja, dass er mit der "großen Trocken'" gefischt hat, wo liegt jetzt da der Fehler?
     
    -Toni-, Fliege 2 und FM Henry gefällt das.
  13. Flossenjäger

    Flossenjäger Allround-Angler

    Registriert am:
    14. Juni 2011
    Beiträge:
    2.054
    Likes erhalten:
    3.921
    Ort:
    XXXX
    Nein, tut mir leid, wenn ich dir den Wunsch nicht erfüllen werde. Das Forum gehört dir nicht, auch wenn du so auftrittst. Musst mich schon sperren, wenn du berechtigte (!) Kritik nicht verstehst, wahrscheinlich bist du als Moderator ungeeignet, wenn du wieder persönlich wirst.

    Gerade du kritisierst andere zu oft wegen eines von dir vermuteten Fehlverhaltens. Aber wenn du glaubst, hier sehen manche über deine Art, wie du Fliegen-Fischst und mit den Untermaßigen umgehst hinweg und siehst in ihnen nur latente Querulanten und Störenfriede, dann lass es doch sein oder schmeiß alle, die NICHT IN DEIN WELTBILD passen raus! Immer das gleiche Verhaltensmuster bei dir....

    Sei doch so mutig und veröffentliche deinen Beitrag im Fliegenfischerforum und zwar genau so wie hier! Dann wirst du aber einen Shitstorm erleben! Hier sind wenige Profis, die über solchen Frevel hinwegsehen.

    Würdest du mit deinem Verhalten am Wasser in eine Kontrolle geraten, hättets du echt ein Problem. Wolltest du nicht sogar mal in Österreich angeln? Dann wird das aber sehr teuer!

    Gruß & Petri!

    Hoschi:

    Du brauchst nicht zu relativieren, hier sind Angler die wissen wie nasse Hände aussehen und untermaßige Salmoniden läßt man beim Abhaken besser gleich im Wasser oder nimmt sie nicht gänzlich heraus.

    Gruppen von Untermaßigen halten sich zumeist zusammen auf und wenn man das mitbekommt, wirft man dort nicht mehr gezielt an. Ich sehe was ich auf den Fotos sehe und das reicht mir. Große Salmoniden sind Einzelgänger und haben oft ihren Standort.

    Sorry, aber du bist Spinnfischer und kein Fliegenfischer. Das bekommt man geschult oder es bringt jemandem einem angehenden Fliegenfischer bei, wie man schonend zu fischen hat.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Juli 2017
  14. Fliege 2

    Fliege 2 Fliegenfischer

    Registriert am:
    29. März 2007
    Beiträge:
    2.779
    Likes erhalten:
    5.802
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin, Germany
    Oh man Flossenjäger,

    woher hast Du das, dass ich Dich sperren soll? Oder alle Anderen? Ich zitiere dich mal vom 19.05.2017 aus dem Thema "Gesetze Zufahrts-, Halteverbote, Betretungsverbot..."

    "Ansonsten poste ich in diesem Forum künftig nichts mehr."

    Das war also nicht meine Idee.


    Wie kommst Du eigentlich darauf, mir zu unterstellen, dass ich gezielt auf untermaßige Fische angle? Mit einem 8-er Haken, 3x lang, fische ich nicht gezielt auf kleine Fische. Zur Info, der Widerhaken ist angedrückt. Du als erfahreren Fliegenfischer, der sein Handwerk in Österreich erlernt hat, sollte die größe der Fliege anhand des Bildes wenigsten ungefähr abschätzen können.

    Aber für eins bedanke ich mich schon mal.....für das zerlatschen eines weiteren Beitrages. Ziel erreicht!:klatsch

    Fliege 2
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Juli 2017
  15. Flossenjäger

    Flossenjäger Allround-Angler

    Registriert am:
    14. Juni 2011
    Beiträge:
    2.054
    Likes erhalten:
    3.921
    Ort:
    XXXX
    Lesen und verstehen, damit hast du ständig Probleme...legst anderen was in den Mund, wie du es brauchst! Von Standortwechsel war die Rede und das sich zumeist erst von einem Verein eingesetzte Untermaßige in Schulen an zumeist einem Standort aufhalten! Jetzt verstanden?

    Soll ich mal kramen, wie oft du hier aussteigen wolltest? Deine Idee hieß "ich habe fertig", siehe oben!

    Schön, dass du was postest, du solltest aber einige Regeln beim Fliegenfischen beachten, die da heißen schonender und nachhaltiger Umgang mit Salmoniden, die wie du wissen solltest gerade in der Größe noch sehr empfindlich sind. Hast Glück, dass der ortsansässige Verein hier nicht mitliest.

    Tschüß!
     
  16. Fliege 2

    Fliege 2 Fliegenfischer

    Registriert am:
    29. März 2007
    Beiträge:
    2.779
    Likes erhalten:
    5.802
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin, Germany
    Micha, bei einer Streckenlänge von exakt 5,6 km, die ich fast abgelaufen bin, ist ein fehlender Standortwechsel wohl kein Thema mehr. Übrigens gibt es dort kein Schonbezirke oder irgend ein Verbot des angelns. Der ortsansässige Angelverein hätte also nichts zu bemängeln.

    Ich antworte eigentlich nur, weil ich deine Kommentare so nicht stehen lassen kann.

    Trotz alledem, Dir noch einen schönen Abend.
     
  17. Plötzenstipper24

    Plötzenstipper24 Inaktiver Account

    Registriert am:
    11. August 2008
    Beiträge:
    838
    Likes erhalten:
    656
    Wie gesagt, sollte nur eine kleine kritik sein, aber dann auch noch billige ausreden suchen ist echt mies und das als "super fliegenfischer" ;-)
     
  18. Fliege 2

    Fliege 2 Fliegenfischer

    Registriert am:
    29. März 2007
    Beiträge:
    2.779
    Likes erhalten:
    5.802
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin, Germany
    @ Brassen-Verprassen

    Welche ausreden?

    @Micha,

    [​IMG]


    Deine nassen Hände unterscheiden sich von meinen aber in keinster Weise .
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Juli 2017
    Steff-Peff gefällt das.
  19. Trevor

    Trevor Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    19. September 2015
    Beiträge:
    102
    Likes erhalten:
    180
    Ort:
    475
    Traurig, das dieser Tread so endet.
    Danke für den guten Bericht von der schönen Gewässerstrecke. Das macht ein Angelforum besonders.
    Weiter so Fliege!
     
    Fliege 2 und Steff-Peff gefällt das.
  20. Plötzenstipper24

    Plötzenstipper24 Inaktiver Account

    Registriert am:
    11. August 2008
    Beiträge:
    838
    Likes erhalten:
    656
    ich sehe zumindest das glänzen von wasser auf seiner hand, das bei dir unwiderruflich fehlt siehe ausreden! außerdme geht es hier um dich und um empfindliche salmoniden, aber schön weiter die vergleiche mit anderen mitgliedern ziehen anstatt seine fehler einzusehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Juli 2017
  21. Steff-Peff

    Steff-Peff Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    8. November 2006
    Beiträge:
    458
    Likes erhalten:
    764
    Ort:
    97816
    Schliesse mich Trevor an ... Danke für den Bericht und bitte mehr davon :semi-twins:

    Den Rest einfach ignorieren !

    Gruß
    Steff
     
    Fliege 2 und Trevor gefällt das.

Diese Seite empfehlen