Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Forellentipp - Rogaland - Gjesdal: Frafjordelva

Dieses Thema im Forum "Rogaland" wurde erstellt von FM Henry, 29. Juni 2006.

  1. FM Henry

    FM Henry Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    8. November 2004
    Beiträge:
    1.992
    Likes erhalten:
    11.726
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin, Germany
    Ausgabestellen für Erlaubnissscheine,Tipps und Infos ( ohne Gewähr )


    Turistinformasjon Gjesdal
    Opstadv. 3
    4330 ÅLGÅRD
    Tlf.: 51619812



    Angelgebiet

    in der Kommune Gjesdal.


    Der Fluss Frafjordelva

    Der Frafjordelva hat in den letzten Jahren eine unglaublich Anstieg beim Lachfang gehabt. Im Laufe von 5 Jahren sind die Fänge von 172 kg auf 1,2 Tonnen gestiegen. Der Fluss erstreckt sich 3 – 4 km vom See Molaugsvatnet und hinunter zum Fjord. Auf dem Weg hinunter zum Fjord rennt das kristallklare Wasser über Steine und Sand und durch typisch Westnorwegische Natur. Angelzeiten: 01.07. - 14.09. Nur Nachtangeln 18:00 – 09:00 Uhr. Angelscheine/Kontaktperson: Arne Hidle Sport Stavanger Tel: 5152 5059 Åre Vaage Sport, Sandnes Tel: 5166 1530 Ålgård Sport, 4330 Ålgard Tel: 5161 8177 Petri Heil

    Kinder unter 16 Jahren dürfen bis zum 20. August ohne Lizenz in norwegischen Binnengewässern angeln.

    Für alle Angler als auch für Berufsfischer gilt in Norwegen ein absolutes Fangverbot für Aale.

    Interaktive Gewässerkarte / Tiefenkarte für ganz Norwegen

    Staatliche Angellizenz online bestellen - wird nur gebraucht für das Angeln auf Lachse, Meerforellen und Saiblinge im Innland

    Hauptfischarten: Forellen, Meerforellen, vereinzelt Lachse

    Gewässertipps melden

     
    Zuletzt bearbeitet: 7. September 2015

Diese Seite empfehlen