Rod Hutchinson - Flavour für Boilie-Mix

Dieses Thema im Forum "- Angelköder und Anfutter" wurde erstellt von Alex80, 9. Oktober 2018.

  1. Alex80

    Alex80 Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    9. Oktober 2018
    Beiträge:
    2
    Likes erhalten:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo an alle

    Da ich jetzt gerade beginne mit meine Kugeln selbst zu drehen würde ich gerne wissen ob von euch jemand Erfahrung mit Rod Hutchinson hat
     
  2. Stefan Henschel

    Stefan Henschel Petrijünger

    Registriert am:
    15. Dezember 2013
    Beiträge:
    49
    Likes erhalten:
    58
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    46240
    Hallo Alex,
    willst du von Hutchinson die Mixe verarbeiten oder wie ist deine Frage zu verstehen?
     
  3. Alex80

    Alex80 Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    9. Oktober 2018
    Beiträge:
    2
    Likes erhalten:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    hallo stefan

    ja ich möchte die hutchinson in mixen verarbeiten -
    jeder hat eine andere Meinung welche flavour man nehmen soll
    ich habe von einem bekannten erfahren - das er früher hutchinson genommen hat
    inzwischen macht er aber nichts mehr selber
     
  4. Stefan Henschel

    Stefan Henschel Petrijünger

    Registriert am:
    15. Dezember 2013
    Beiträge:
    49
    Likes erhalten:
    58
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    46240
    So geht es mir auch. Wir haben früher selbst gerollt, aus dem einfachen Grund, da es bei den gebrauchten Mengen günstiger war. Die Mischungen waren meist auf Fischmehlbasis. Genommen habe auch
    ich damals gerne das Monster Crab oder auch mal Maple. MC ist ein Stinker und hält aber auch alles auf Abstand ;-).
    Heute greife ich auch auf Fertige zurück, da die Zeit am Wasser begrenzter ist und bin damit zufrieden.

    Welchen Flavor du nimmst, die Entscheidung mußt du selber treffen.MC ist immer noch gut.
    Und wenn du auf Stinker stehst, gibt es bei WS in Genk/ Belgien auch noch den einen oder anderen aus der TNT Serie.
    Es hängt auch etwas davon ab, welchen Mix du nimmst; fruchtig, würzig, fischig....
    Der Fantasie sind nun Mal keine Grenzen gesetzt.

    Was gefällt dir denn persönlich und auf welcher Basis willst du den Mix stellen?
     
    c@fish und Jens_FHP gefällt das.
  5. Jack the Knife

    Jack the Knife Schnitzeltechniker/Rebell

    Registriert am:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    6.228
    Likes erhalten:
    10.713
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bayern
    Servus,

    ich habe früher auch Boilies selbstgerollt, meist mit Scopex und MC von Hutchinson, zum Teil wurde aber auch von Haith´s das Robin Red miteingebracht.

    GLM(Green lipped mussel) , Squid, Liver, Blood und/oder andere fischige bzw fleischige Boilies fische ich heute noch sehr gerne, allerdings mache ich diese nicht mehr selbst, da ich die Zeit anderweitig nutzen kann, wenn man für eine Saison Murmeln rollen muß, geht ganz schön viel Zeit flöten, vorallem machte man ja mindestens zwei bis drei verschiedene Murmeln, welche auf verschiedenen Mixen basierten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Oktober 2018
    Alkipop, c@fish und Jens_FHP gefällt das.

Diese Seite empfehlen