Teige - Rezepte für Karpfenteige..

Dieses Thema im Forum "- Angelköder und Anfutter" wurde erstellt von silver_surfer1379, 21. Januar 2007.

  1. Carpfi

    Carpfi Petrijünger

    Registriert am:
    15. Januar 2016
    Beiträge:
    13
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    73257
    Probier´s mit einer Mischung aus Haferflocken, Paniermehl und Mais angefeuchtet mit Amaretto, Gerade im winter unschlagbar! Frolic hat mir auch schon einige 35 pfünder gebracht Super fängiger Köder:super:
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Februar 2016
  2. FM Henry

    FM Henry Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    8. November 2004
    Beiträge:
    2.001
    Likes erhalten:
    11.769
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin, Germany
    Hier geht es aber in dem Thread um Teig und nicht um Futter oder Frolic.

    Wie Du die Masse am Haken befestigen willst, da bin ich aber gespannt. :biggrin:

    Henry
     
  3. Tommy80

    Tommy80 Blechschwinger

    Registriert am:
    20. Mai 2012
    Beiträge:
    877
    Likes erhalten:
    896
    Ort:
    65522
    Wenn das richtig durchgeknetet ist, hält das gewiss 2-5 Stunden am Haken.

    Ich bin aber nicht so ein Fan von "möglicht kompliziert". Im Prinzip reicht für einen stundenlang haltenden Hakenteig simples Paniermehl + Wasser (bei Bedarf + Natur-Aromen + natürlichem Farbstoff, z.B. Kakao o.ä.). Der Trick dabei: Das Paniermehl mindestens 15-20min in den Händen kneten. Die Konsistenz sollte anschließend einem relativ festen aber noch geschmeidigen Teig entsprechen, der nicht mehr bröselt.
     

Diese Seite empfehlen