Schöner Fang mit der Fliegenrute - Regenbogenforelle vor einem Gewitter

Dieses Thema im Forum "Fangberichte unserer Fliegenfischer" wurde erstellt von Andfly, 20. Juli 2017.

  1. Andfly

    Andfly Petrijünger

    Registriert am:
    14. Juli 2009
    Beiträge:
    70
    Likes erhalten:
    93
    Ort:
    Berlin, Germany
    Diese Regenbogenforelle von 55 cm wurde von mir kurz vor einem Gewitter auf Steinfliegennymphe gefangen. Sie stand hinter diesem Stein, ich sah wie sie Einstieg, dann ging die Post ab. Die Fotos zeigen das Gewässer vor und nach dem Gewitter. DSC00612.jpg DSC00621.jpg
     
    theduke, Steff-Peff, querkopp und 6 anderen gefällt das.


  2.  
  3. Steff-Peff

    Steff-Peff Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    8. November 2006
    Beiträge:
    453
    Likes erhalten:
    752
    Ort:
    97816
    Petri, stand gut im Futter !
     
    Andfly gefällt das.
  4. Andfly

    Andfly Petrijünger

    Registriert am:
    14. Juli 2009
    Beiträge:
    70
    Likes erhalten:
    93
    Ort:
    Berlin, Germany
    Petri Dank;)
     
  5. Andfly

    Andfly Petrijünger

    Registriert am:
    14. Juli 2009
    Beiträge:
    70
    Likes erhalten:
    93
    Ort:
    Berlin, Germany
    Diese zwei Bachforellen, von ca.45 cm 01010261_2.jpg 01010230_2.jpg konnte ich trocken mit der Köcherfliege überlisten ;)
     
    querkopp, Steff-Peff, FM Henry und 3 anderen gefällt das.
  6. Andfly

    Andfly Petrijünger

    Registriert am:
    14. Juli 2009
    Beiträge:
    70
    Likes erhalten:
    93
    Ort:
    Berlin, Germany
    861D5109-C89D-4E9E-9B0F-29E8E1438C5C.jpeg Diese Seeforelle habe ich in einen Fluss Südtirols gefangen. Nach Rücksprache mit meinen Freunden, sind diese Forellen in den Flüssen hier eher selten ca 20 Prozent! Die Freude war groß:) Gefangen auf Nymphe 46 cm
     
    BIG OMA, Troutlover und angelhoschi76 gefällt das.
  7. Jens_FHP

    Jens_FHP Profi-Petrijünger Moderator Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    26. Februar 2007
    Beiträge:
    364
    Likes erhalten:
    267
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Sehr interessant. Ein Freund von mir hatte dieses Jahr in der Etsch Höhe Avio einen ähnlichen Fisch gefangen.
    Wir haben auch gerätselt ob es eine Seeforelle ist, da die Etsch aber ohne eine See zu passieren oder aufgestaut zu werden direkt in die Adria mündet, dachten wir es könnte auch eine Meerforelle sein. Ich gucke mal ob ich ein Foto organisiert bekomme.
     
  8. Andfly

    Andfly Petrijünger

    Registriert am:
    14. Juli 2009
    Beiträge:
    70
    Likes erhalten:
    93
    Ort:
    Berlin, Germany
    Genetisch sind Sie gleich, SF MF und BF in diesem von mir befischten Gewässer,Kommen keine MF vor aber SF ! Das hier sind die Schonmaße! Marmorierte Forelle und Hybriden (Kreuzung Marmorierte Forelle/Bachforelle) (MF) ganzjährig geschont
    Bachforelle (BF) 30cm
    Regenbogenforelle (RF) 30cm
    Bachsaibling (BS) 30cm
    Äsche (A) ganzjährig geschont
    Seesaibling (BS) 30cm
    Seeforelle (SF) 30cm
     
    Jens_FHP gefällt das.
Ähnliche Themen
  1. Stephan Wolfschaffner
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    2.235
  2. Stephan Wolfschaffner
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    4.361
  3. Stephan Wolfschaffner
    Antworten:
    33
    Aufrufe:
    4.948
  4. Andfly

    Schöner Fang mit der Fliegenrute - Mit dem letzten Wurf ;-)

    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.046
  5. Stephan Wolfschaffner
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.850

Diese Seite empfehlen