Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Zandertipp - PLZ94 Donau bei Winzer

Dieses Thema im Forum "- Angelgewässer PLZ-Gebiet 9...." wurde erstellt von Angelspezialist, 12. März 2005.

  1. Waidler86

    Waidler86 Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    28. März 2009
    Beiträge:
    2
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    94258
    hi,wer weiß denn ein schönes plätzchen in Winzer ? Würde gerne raus fahren,aber es ist alles verwirrend ;(....
     
  2. Sandro König

    Sandro König Allroundangler

    Registriert am:
    13. Dezember 2007
    Beiträge:
    47
    Likes erhalten:
    31
    Ort:
    94259
    Servus Waidler86,

    ich würde es (wie schon genannt) einmal unterhalb des Sportplatzes probieren. Dort hab ich auch schonmal gefischt und meinen ersten größeren Zander gefangen.
    Nachteil: Dieser Platz wird von vielen Anglern genutzt
    Vorteil: man fängt trotzdem:hops und die Strömung wird von einem Damm etwas gebremst (d.h. die Motage bleibt am Grund!)

    Petri
    Sandro
     
  3. tris123

    tris123 Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    8. August 2010
    Beiträge:
    1
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    94259
    Hallo,

    ich befische jetzt schon seit 3 Jahren das Gebiet bei Winzer, kaufe mir meistens eine Mutz Tages oder einmal sogar eine Jahreskarte. Leider ist der Fangerfolg so schlecht das ich überlege dieses Gebiet zu meiden. Möchte aber eigentlich gerne irgendwo im Bereich Winzer bleiben. Hat jemand Tipps für mich, bzw. man könnte sich ja sogar in diesem Gebiet mit einem Erfahrenen Angler treffen welcher einem das Gebiet ein wenig erklärt?

    mfg
     
  4. Stadlerbua

    Stadlerbua Petrijünger

    Registriert am:
    26. April 2010
    Beiträge:
    25
    Likes erhalten:
    18
    Ort:
    93053
    Hi,
    Also ich fische nun seit 2 Jahren in diesem Gebiet und habe dementsprechend schon zahlreiche Plätze ausprobiert. Seit neuestem fische ich gerne mit leichtem Geschirr und Posenmontage und setze mich dazu einfach direkt unter die steinerne Brücke an den ruhigen Seitenarm. Die Fangerfolge sind überraschend gut. Natürlich gehen einem viele kleine Rotaugen und Grundeln an den Haken aber mit etwas Geduld konnte ich schon Brachsen bis 5 Pfund ergattern und die bieten an der leichten Rute enormen Drillspaß. Die steinerne Brücke ist außerdem günstig, da man bei Regen und Wind geschützt ist :) Leider habe ich diese Stelle erst im Spätsommer letzten Jahres entdeckt und konnte noch nicht alle Möglichkeiten ausschöpfen aber ab und zu sieht man schon mal nen dicken Barsch vorbeischwimmen und wer weiß, vielleicht fällt ja diese Saison mal einer auf ein Würmchen rein ;)
     
  5. gummibär

    gummibär Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    7. Juli 2009
    Beiträge:
    122
    Likes erhalten:
    37
    Ort:
    84508
    darf man nacht fischen? kann man direkt ans ufer fahren? darf man schon auf zander angeln? danke!!!
     
  6. Stadlerbua

    Stadlerbua Petrijünger

    Registriert am:
    26. April 2010
    Beiträge:
    25
    Likes erhalten:
    18
    Ort:
    93053
    Ja, Nachtangeln darf man aber es gibt glaub ich keine Stelle an der man direkt ans Ufer fahren kann, außer bei Maria Ort hinten... Zander müsste schon erlaubt sein, der hatte glaub ich bis Anfang April Schonzeit.
    MfG Alex
     
    gummibär und Feederer94 gefällt das.

Diese Seite empfehlen