Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

PLZ61 Adams Angelteiche bei Usingen - Wernborn

Dieses Thema im Forum "- Angelgewässer PLZ-Gebiet 6...." wurde erstellt von Angelspezialist, 7. September 2005.

  1. domi1898

    domi1898 allroundangler

    Registriert am:
    5. Januar 2014
    Beiträge:
    9
    Likes erhalten:
    7
    Ort:
    64293
    Hallo Rainer,

    nach 4 jahren Angelpause hab ich letztes Jahr dank meiner Freundin wieder mit dem Angeln angefangen. Zum wieder reinfinden in das Feeling war ich letztes Jahr einige male bei euch. Noch unter Marco! war meistens 24 stunden...einmal 48 Stunden oder Nachts zum Nachtangeln da. Habe auch immer relativ gut gefangen(gewusst wie lach).... aber komisch war schon,das sehr oft teilweise nur Störe eingesetzt wurden...und wenig Forellen(Trotz teilweise über 10!! Anglern am see). ich hatte meine Lieblingsstelle am Schlauchweiher Teich 3 und wusste wie ich den einen oder anderen Stör und auch Forellen überlisten konnte.
    mir hat die Anlage im Großen und ganzen sehr gut gefallen gehabt,deshalb hab ich meinem Stiefvater auch 2 Gutscheine für euch zu Weihnachten Geschenkt ;)
    freue mich über die Neuerungen aber hab mal Paar Fragen:

    1.Wird es die Nachtangel-, die 24Std bzw 48- Stunden Karte im Sommer weiterhin geben bei euch?? Wäre super da ich eh lieber Nachts angel ;)
    2. habt ihr schonmal die Teiche abgefischt um mal ne Bestandsaufnahme zu machen was wirklich noch an Altbeständen drin ist in den Teichen(Laut Internet stand ja immer auch aal,zander,Karpfen und riiiiiiesige Beluga Störe von denen aber solang ich da war nie einer gefangen wurde!!)
    3. Meine freundin hatte sich damals bissi moniert,das es nur ein DIXI Klo da gab und das sah immer aus...ohne worte(waren so die einzigen neg punkte!!) ändert sich da noch etwas??
    4. Wünsche ich dir und deinem Team ein frohes neues und erfolgreiches Jahr 2014 und bin gespannt auf das neue Team und wieder die Anlage... wenns geht komm ich ende Januar mal vorbei ;)

    mfg Domi
     
  2. Rainer*42

    Rainer*42 Petrijünger

    Registriert am:
    29. November 2008
    Beiträge:
    15
    Likes erhalten:
    21
    Ort:
    23701

    [FONT=&quot]Hallo „Domi“[/FONT]
    [FONT=&quot] [/FONT]
    [FONT=&quot]Schön von Dir zu hören. [/FONT]
    [FONT=&quot]Da siehst Du mal zu was Frauen alles gut sind. Die Gute hat Dich zum Angelsport zurück gebracht. :klatsch
    [/FONT]
    [FONT=&quot]Leider muss ich sagen, dass die Anlage optisch furchtbar runter gewirtschaftet war, als ich sie jetzt wieder übernehmen musste. Wir fangen mal wieder bei NULL an und müssen noch sehr viel improvisieren.
    [/FONT]
    [FONT=&quot]Am Freitag den 03.01.2014 haben wir 800 Kg Forellen bekommen. Man höre und staune, heute kam der Fischtransporter wieder mit ebenfalls 800 Kg Forellen.[/FONT]
    [FONT=&quot]Es fängt langsam an zu laufen. [/FONT]
    [FONT=&quot]Der Plan für Events ist in Arbeit und wird demnächst auf unsrer Homepage veröffentlicht.[/FONT]
    [FONT=&quot]Du wirst Dich wundern, unser Eingangstor ist mittlerweile komplett erneuert worden, ein Imbisswagen sorgt für das leibliche Wohl unserer Gäste und 100 Tonnen Schotter wurden auch bereits angeliefert um dem Ganzen wieder ein ordentliches Bild zu geben.[/FONT]
    [FONT=&quot]Ach, fast hätte ich vergessen, dass auch eine 2. Toilette vorhanden ist, die täglich gereinigt wird.[/FONT]
    [FONT=&quot]Viele andere Dinge sind noch in Planung.[/FONT]
    [FONT=&quot]Ich freue mich wenn Du am Teich vorbei kommst und gebe Dich bitte zu erkennen.[/FONT]
    [FONT=&quot] [/FONT]
    [FONT=&quot]Petri Heil :angler:
    [/FONT]
    [FONT=&quot]und Gruß von Rainer und Klaus.[/FONT]
     
  3. mr_flow

    mr_flow Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    13. Dezember 2011
    Beiträge:
    1
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    63654
    Adams Angelteiche: Die Zeit für Veränderungen ist gekommen

    Hallo Zusammen

    Es ist mir wirklich ein Anliegen über diesen Weg meine Begeisterung über die Teichanlage „Adams Angelteiche“ und vor allem über die Tatsache, dass der alte, neue Betreiber wieder im Rennen ist, zu teilen.
    Ich bin seit etwa 2 Jahren regelmäßig Gast gewesen und habe immer recht gut und zufriedenstellend gefangen. Leider gab es einige andere, nicht zufriedenstellende Punkte, die mich des Öfteren ärgerten. Aber das ist jetzt anderes. Bereits nach einer Woche merkt man, dass sich auf der Anlage etwas verändert. Der alte, neue Besitzer ist wieder da und es herrscht bereits jetzt eine andere, sehr angenehme Atmosphäre. Außerdem sieht man, dass auch auf der Anlage selbst gearbeitet wird. Es wird sich sicherlich in den nächsten Wochen/Monaten einiges verändern, was uns Forellenteichanglern gefallen wird.

    auffällige Veränderungen bisher:

    - Prima Angebot an Snacks, Getränken und Ködern zu anständigen Preisen

    - ordentlicher Besatz von schönen Regenbogen- und Lachsforellen unterschiedlicher Größe

    - Freundlichkeit im Umgang mit den Angelgästen

    - Saubere und gut riechende Dixi Toiletten :)

    - angenehme Preise

    Nun noch kurz zu meinen beiden Angeltagen. Ich habe an beiden Besuchen rund 6Kg Forellen gefangen. Einmal waren es 13 ordentliche Portionsforellen, das andere Mal waren es zwei 1 Kilo Regenbogenforellen und 2 nette 2 Kilo Lachsforellen. Ich war zufrieden und werde mich auf jeden Fall wieder blicken lassen.

    Vielen Dank an Rainer und sein Team...nett und freundlich, weiter so!!!

    P.S. an Rainer: Vielen Dank für den warmen Kaffee :)
     
  4. Rainer*42

    Rainer*42 Petrijünger

    Registriert am:
    29. November 2008
    Beiträge:
    15
    Likes erhalten:
    21
    Ort:
    23701
    An alle Anglerfreunde und Wallerfreunde:




    An alle Anglerfreunde und Wallerfreunde: :angler:

    Und jetzt alle aufgepasst.


    Ab sofort könnt Ihr bei uns den vermutlich größten Waller aus Hessen fangen.

    Das stolze Tier wiegt 77,8 Kg und ist 2,28 Meter lang. Dieser Waller wurde vergangenes Jahr (2013) von einem routinierten Wallerhunter im Main gefangen und zu uns nach Wernborn in Teich 4 verbracht.

    Hier hatte er nun Zeit in Teich 4 sein Unwesen zu treiben und die Angler zu erschrecken. Bilder dieses stattlichen Tieres werden in Kürze hier auf unserer Homepage veröffentlicht.

    Hiermit setzen wir folgende Fangprämie aus:

    Wer den Waller fängt und ihn mit nach Hause nehmen will,
    bekommt 150,00 € in bar.

    Wer ihn aber fängt und ihn wieder in den Teich 4 einsetzt,
    erhält 300,00 € in bar.

    Selbstverständlich wird der Fang dieses Fisches fotografiert, gefilmt und der stolze Fänger wird sich mit Sicherheit in allen hiesigen Zeitungen mit seinem Fang wiederfinden.


     
  5. zeefix

    zeefix Gast

    Ist ja bestimmt eine super Werbung für alle extrem professionellen FoPu Big Game Specimen Hunter (Ironie aus)....aber in der derzeitigen Lage und Situation finde ich solche Texte/Aktionen einfach nur fehl am Platz.

    Da schreibt man öffentlich, dass man 150€ bekommt, wenn man ihn mitnimmt und 300€ wenn nicht?! Und klar alle regionalen Zeitungen werden voll sein, kann man sich ja denken ob drin steht: "Naturliebhaber fangen riesigen Waller in Hessen." oder vielleicht doch eher wieder so ein gefundenes Fressen für die PETA?? Mit schönen Bildern, wo dann 60 Leute oder mehr um nen 20*20m "großen" Teich stehen.

    Tut mir leid, aber solche Meldungen kann ich irgendwie nicht nachvollziehen!

    Trotzdem respektiere ich diese Angelei, soll ja jeder das machen was er möchte, solange es erlaubt ist! Ich finde nur, dass sowas nicht in ein Forum gehört....hier lesen nicht nur Angler mit, sondern auch die, die es verbieten wollen!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31. Januar 2014
  6. spaceace82

    spaceace82 Never kill a barbel

    Registriert am:
    16. Mai 2010
    Beiträge:
    1.073
    Likes erhalten:
    2.542
    Ort:
    Bergisch Gladbach, Germany
    Zeefix, genau dasselbe habe ich mir auch gedacht.

    Wie du schon sagtest, Wasser auf die Mühlen von.....
     
    fishmaster86 gefällt das.
  7. TrouthunterWetterau

    TrouthunterWetterau Petrijünger

    Registriert am:
    3. Juni 2013
    Beiträge:
    8
    Likes erhalten:
    11
    Ort:
    63694
    Schöne Anlage

    Hallo zusammen, da ich hier im Forum mitbekommen habe, dass ein Besitzerwechsel stattgefunden hat, habe ich mir doch nochmal einen Ruck gegeben und bin an diese Anlage gefahren. Letztes Jahr, unter dem alten Besitzer, hat es mir nicht gut gefallen und ich wollte dort eig. nicht mehr hin.
    Wir haben uns also zu dritt am Sonntag auf den Weg gemacht. Da ich die Woche über schon mit dem Besitzer telefoniert hatte um die Gegebenheiten vor Ort zu klären, waren wir schon gegen 5 Uhr am Tor und erstes Auto :klatsch Die nächsten folgten so gegen 5.30 Uhr. Kurz bevor geöffnet wurde, waren ca. 20 Autos da, also relativ gut besucht. Es wurde direkt abkassiert, und zwar so, wie die Autos gekommen sind. :klatsch Es gab somit kein Ärger wegen den Plätzen, da jeder nach und nach reingelassen wurde. Wir sind runter an den Monsterteich, wo wir insgesamt mit 15 Anglern saßen, die gleiche Anzahl angelte ungefähr am Schlauchweiher. Gegen 9-9.30 Uhr wurde dann besetzt. Ich fand es ein bisschen zu wenig, da es ungefähr 40-45 Forellen ( inkl. 3-4 Lachsforellen) waren bei 15 Anglern.
    Es war zwar trocken, aber sehr windig, was unangenehm war. Am Ende vom Tag hatte ich 5 Forellen gefangen, davon eine Lachsforelle von 1,5 kg. Zwei Forellen bissen auf geschleppten Teig, 2 auf Sbirolino mit Teig, ebenfalls geschleppt und eine auf die Zweitrute mit Bienenmade (stehend) Ein weiterer Angler hatte 6 normale Forellen und ein anderer 8 Stück (2 Lachsforellen). Ansonsten wurde nur mäßig (1-2 Stück) gefangen bzw. 6-7 Angler hatten garnix! Ich finde die Anlage trotzdem ganz schön und werde nochmal wiederkommen.
     
    FM Henry gefällt das.
  8. Magicflash

    Magicflash Fisch-Hitparade Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    18. Januar 2007
    Beiträge:
    743
    Likes erhalten:
    888
    Ort:
    60437
    Stark verbessert !!

    Hallo,

    ich war längere Zeit, aus privaten Gründen, nicht mehr hier im Forum aktiv, was sich aber in Zukunft wieder ändern wird :) !

    Der / Die eine oder anderen "Ältere/n" Mitglieder werden mich noch kennen...

    Und somit wollte ich auch mal meine aktuelle Ansicht zu Adams Angelteichen kund tun :angler:

    Ich kenne die Anlage nun etwa drei Jahre, und war gestern das erste Mal seid Herbst letzten Jahres wieder vor Ort.
    Ohne jetzt irgendwelche Hetzparolen über den vorigen Betreiber von mir zu geben, muss ich sagen,dass ich schon mehr als angenehm überrascht war als ich den Waldweg entlang gefahren kam.
    Eine komplett neue Umzäunung und ein ganz anderer, positiver, erster Eindruck erwartete mich !
    Am Tag vorher hatte ich mich schon mit Rainer telefonisch in Verbindung gesetzt, um evtl. Neuerungen in Erfahrung zu bringen.
    Mir wurde geduldig und freundlich Rede und Antwort gestanden :klatsch
    Wie gesagt, hab ich mich dann gestern auf den Weg gemacht um mir einen Eindruck zu verschaffen.
    Die Anlage war sehr gut besucht...einige Angler an den Kiloteichen...ein rundum gut besuchter Teich 3, und ein ebenfalls bis auf den letzten Platz besetzter hinterer Teich 4.
    Sauberkeit wird sehr groß geschrieben, an jedem Teich stehen mehr als genug, und vor allem große, Müllbehälter zur Verfügung..
    Für viele Sitzgelegenheiten in Form von zurechtgesägten Baumstämmen wurde auch gesorgt, die allem ein rustikales Flair bereiten.
    Der neue Imbisswagen lädt auch zu leckeren Snacks und verschiedenen Erfrischungen ein, und einem netten Plausch ist man dort auch nicht abgeneigt :)
    Zwei nagelneue Toilettenhäuschen, die regelmäßig gereinigt werden, waren auch eine angenehme Neuerung !
    Gefangen wurde natürlich auch.... und wie das so überall ist, der Eine mehr, der Andere weniger, und vereinzelt auch richtig gut !
    Die Fische, auch viele Goldforellen, sahen wirklich sehr gesund aus und hatten eine mehr als ansprechende Größe.
    Alles in allem war ich mehr als angenehm überrascht, und es ist ein Unterschied wie zwischen Tag und Nacht zur Vergangenheit :klatsch

    Das war mein erster Eindruck, und ich werde nun des Öfteren dort aufschlagen und weitere, hoffentlich gute, Berichterstattungen hier für Euch hinterlassen !

    Gruß Jens :angler:
     
    FM Henry gefällt das.
  9. Rainer*42

    Rainer*42 Petrijünger

    Registriert am:
    29. November 2008
    Beiträge:
    15
    Likes erhalten:
    21
    Ort:
    23701

    Update:

    Hallo Leute aufgepaßt, :schrei am gestrigen Sonntag, um die Mittagszeit wurde der Riesenwaller aus Teich 4 gefangen. :klatsch
    Der stolze Fänger bekam selbstverständlich die Fangprämie von 150 € ausbezahlt. Das Tier wurde fachmännisch getötet und in viele Eizelteile, für die Familie zerlegt. :klatsch
    Bilder und weitere Komentare werden folgen, wenn wir die schriftliche Zustimmung des Fängers haben und auf unserer Hompage zu sehen sein.

    :angler: Petri Heil Rainer


     
    FM Henry gefällt das.
  10. schweyer

    schweyer .

    Registriert am:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    2.043
    Likes erhalten:
    3.896
    Ort:
    Berlin, Germany
    Wenn jemand diese ganze Aktion als pervers bezeichnen würde, könnte ich dem nicht widersprechen.

    Manchmal wünsche ich mir, Peta hätte noch mehr Augen und Ohren.
     
    jaykay2014 und zucki gefällt das.


  11. zucki

    zucki Daheim an Rhein und Main

    Registriert am:
    3. Juli 2008
    Beiträge:
    1.802
    Likes erhalten:
    642
    Ort:
    65428
    Schade das die Anlage zur fang dein Mega fisch wer auch immer nur bezahl da für Anlage verkommt. Vielleicht sollte man sich mit dem Betreiber von Waldgeist zusammen tun . 600 Kilo Forelle all you can eat. Mal ehrlich wer will Mega Fische wirklich haben? Was soll ich mit eine 10 Kilo Forelle? Nur ein Foto und wieder ins Wasser. Bestimmt gut für den Fisch. Einfach mal nur 300 Gramm Forelle fangen und sich freuen. Das reicht! Klar gehe ich gerne in die Anlage aber nur auf kleine Forellen.
     
  12. Rainer*42

    Rainer*42 Petrijünger

    Registriert am:
    29. November 2008
    Beiträge:
    15
    Likes erhalten:
    21
    Ort:
    23701
    Großforellenangeln an Adams-Angelteichen®


    Am Freitag, den 03.10.2014
    am Samstag, den 04.10.2014 und
    am Sontag, den 05.10.2014
    werden in Teich 4 nur Großforellen mit einem Stückgewicht von 3 bis 10 Kg eingesetzt. Die Ganztageskarte kostet pro Person 35,00 € . Fangbegrenzung gibt es nicht, Halbtageskarten sind bei dieser Aktion nicht erhältlich.

    Teich 3 wird wie gewohnt besetzt.
    Alles weitere auf Anfrage.

    0171 - 3876033 od. 0160 - 94843760.
     
    FM Henry gefällt das.
  13. Hansi3009

    Hansi3009 Petrijünger

    Registriert am:
    9. März 2015
    Beiträge:
    36
    Likes erhalten:
    19
    Ort:
    Mainz, Germany
    Petri heil wollte morgen mal an die adams teiche gibt es was aktuelles wie es dort aussieht ?
    Gerne auch Köder tips oder hotspots danke schonmal.
     
  14. Hansi3009

    Hansi3009 Petrijünger

    Registriert am:
    9. März 2015
    Beiträge:
    36
    Likes erhalten:
    19
    Ort:
    Mainz, Germany
    So nachdem keiner sich gemeldet hatte habe ich mir selbst ein Bild gemacht von der Anlage.

    Ich war letzte Woche zweimal dort.
    Unter der Woche ist recht wenig los was mir sehr gefiel.

    Ich habe mich an Weiher 4 plaziert.

    Weiher 1 und 2 sind Kiloteiche
    Weiher 3 mit allem besetzt
    Weiher 4 ebenfalls mit allem besetzt.

    Ich hatte einen schönen Tag. Der nette mann an der Imbiss bude ist auch sehr nett gibt gerne Tips usw.
    Leider warum auch immer bin ich als Schneider nachhause.

    Da ich es nicht auf mir sitzen lassen konnte bin ich den nächsten Tag direkt nochmal hin.
    Leider war mir da auch nichts gegönnt ausser zwei kleine Rotaugen und Zwei Bisse auf Wurm die ich Depp voll versemmelt habe.

    Habe sämtliche Montagen probiert aber die Rebos wollten einfach nicht.

    Als ich nachhause ging hab ich noch kleines Schwätzchen vermutlich ist der ältere Herr Rainer gehalten.

    Er sagte für Rebos usw. ist es zu warm er besetzt momentan Stör und ab nächste Woche Welse.

    Ich bin trotz Schneider und 2x 25 € ärmer nachhause. Werde aber die Anlage wieder besuchen da die Mitarbeiter und Angler alle samt freundlich waren und ich persönlich die ANlage sehr schön finde.

    Bis dahin Petri Heil
     
    PBMaddin86 und FM Henry gefällt das.
  15. Mr. Sturgeon

    Mr. Sturgeon Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    27. November 2015
    Beiträge:
    1
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    61311
    Hallo Angelgemeinde,
    Ich war im Sommer öfters bei Adams Angelteichen und habe dort auch sehr gut gefangen. Die Forellen wollen aufgrund der hohen Temperaturen nicht so richtig beißen. Dafür gingen die Störe richtig gut. Ich habe teilweise 5-6 Störe an einemTag gefangen. Die Störe hatten ein Gewicht von 1-4kg.
    Für alle die auch mal einen dieser urigen Fische fangen wollen habe ich ein paar kleine Tipps:
    Feine Posenmontagen fangen am besten
    Stark riechende Köder (Räucherlachs, Käse) aber auch Würmer und Pellets fangen gut
    Die meisten Störe ziehen am Ufer entlang
    Scharfe Hacken der Größe 8-4 sind zu empfehlen
    Das vorfach sollte 40-70cm auf Grund aufliegen

    Hoffe das meine Tipps geholfen haben
    mfg Mr. Sturgeon
     
    FM Henry gefällt das.
  16. Hansi3009

    Hansi3009 Petrijünger

    Registriert am:
    9. März 2015
    Beiträge:
    36
    Likes erhalten:
    19
    Ort:
    Mainz, Germany
    Morsche zusammen,

    da am Donnerstag ein Tag Urlaub ansteht wollte ich das erste mal dieses Jahr mal raus und ein bisschen angeln.

    Wie sieht es den momentan dort aus ? Habe gestern auf der Homepage geguckt. Scheint alles beim alten zu sein.

    Habe auch probiert die Handy Nummer zu erreichen leider kein erfolg.

    Wie stehts momentan mit dem Besatz ? Viele Besucher aktuell ? Und Haupt augenmerkt liegt diesmal bei mir für die Störe.

    Hab noch nie einen gefangen. Und wollte wissen ob aktuell dort noch besetzt wird ?

    Evtl. auch paar Montage und Ködertipps.

    Danke schonmal werde dann berichten.
     

Diese Seite empfehlen