Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

PLZ17 Teschendorfer See bei Teschendorf

Dieses Thema im Forum "- Angelgewässer PLZ-Gebiet 1...." wurde erstellt von Angelspezialist, 26. März 2008.

  1. Angelspezialist

    Angelspezialist Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    20.703
    Likes erhalten:
    27.257
    Ort:
    79379
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25. April 2016
  2. pater nosta

    pater nosta Petrijünger

    Registriert am:
    17. September 2008
    Beiträge:
    43
    Likes erhalten:
    22
    Ort:
    17094
    aale und schleie im guten mittelmaß schon gefangen.
     
    Carphunter MST gefällt das.
  3. maiskocher2012

    maiskocher2012 Petrijünger

    Registriert am:
    21. August 2012
    Beiträge:
    12
    Likes erhalten:
    6
    Ort:
    170333
    Ich will auch mal aktuell mal aktuell was zum See schreiben. Landschaftlich sehr schön aber flach und sehr schlammig und truebe. Ausgedehnte Seerosenfelder und breite Schilfguertel

    1. Weissfisch ohne Ende [ROTFEDER ROTAUGE BRASSEN UKELEI]
    2. Verbuttete Barsche und Hecht siehe hier

    [​IMG]

    3. Karpfen und Aal sehr sehr schwierig. Reste von DDR Zeiten
    4. !!! Schon jahrelang kein Besatz durch Fischer. Fischt aber alle paar Jahre ab :-(
    5. Ohne Boot schwierig. Wenige Stellen nicht bewachsen.
    6. Schöne Schleien aber schwierig- da oft die Weissfische schneller sind
    7. Hecht das ganze Jahr im Schilf und den Seerosen versteckt

    [​IMG]

    Hier mal mit den Kleinen auf Rotaugen



    [​IMG]

    So sah das im Juli aus nach 6 Tagen Füttern beim Seeroseenfeld nach 7 Std bis 00:00 angeln:'(

    Nur Weissfisch
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. August 2012
    FM Henry gefällt das.

Diese Seite empfehlen