Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

PLZ17 Jabelscher See bei Jabel

Dieses Thema im Forum "- Angelgewässer PLZ-Gebiet 1...." wurde erstellt von Angelspezialist, 22. April 2004.

  1. Angelspezialist

    Angelspezialist Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    20.682
    Likes erhalten:
    27.248
    Ort:
    79379
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. März 2018
    Felix Gerlach gefällt das.
  2. Angelspezialist

    Angelspezialist Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    20.682
    Likes erhalten:
    27.248
    Ort:
    79379
    Aktuelle, bekanntgewordene, kapitale Fänge:

    Karpfen:

    Fangdatum: 11.2003
    Köder: Boilie
    Länge: 100 cm
    Gewicht: 44 Pfund
     
  3. Fireball

    Fireball Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    17. April 2005
    Beiträge:
    102
    Likes erhalten:
    20
    Gibt es da gute Uferangelplätze?
     
  4. hamburger67

    hamburger67 Angeltouren

    Registriert am:
    13. August 2005
    Beiträge:
    546
    Likes erhalten:
    458
    Ort:
    17214
    Es geht so,am besten durch jabel durch richtung dammerow,da kommt dann ein kleines eingezäuntes gelände,neben den zaun kannste langgehen und hast einen guten platz,allerdings gibt es noch ein paar kleinere stellen,aber wo die genau liegen kann ich nicht sagen,an dieser stelle kammen schon karpfen bis zu 30 pfund raus,schöne steinkanten und scharkante vom ufer sollte man aber schlauchboot mitnehmen, Petri
     
  5. Angelspezialist

    Angelspezialist Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    20.682
    Likes erhalten:
    27.248
    Ort:
    79379
    Aktuelle, bekanntgewordene, kapitale Fänge:

    Karpfen:

    Fänger: unser Mitglied Fred Kotowski
    Fangdatum: 17.06.2006
    Köder: Boilie
    Schnur: 35er Mono
    Länge: 102 cm
    Gewicht: 44 Pfund
    [​IMG]
     
  6. Carp Hunter 88

    Carp Hunter 88 Petrijünger

    Registriert am:
    1. Januar 2007
    Beiträge:
    22
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    23701
    Gibt es direkt bei Jabel Landangelstellen?
     
  7. Carp Hunter 88

    Carp Hunter 88 Petrijünger

    Registriert am:
    1. Januar 2007
    Beiträge:
    22
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    23701
    Hi,
    vielen Dank für die Infos. Ich hab Im Juni ein Bungalow direkt am Wasser in Jabel gemietet. Mal sehen ob was raus kommt.
     
  8. TROUTMASTER1

    TROUTMASTER1 TeamCarp Catch your dream

    Registriert am:
    9. Februar 2007
    Beiträge:
    62
    Likes erhalten:
    21
    Ort:
    27383
    Hi,
    ist ja witzig... ich habe ebenfalls im Juni vor den Jabler für 4 Tage auf Karpfen zu befischen...und wollte dies von den Bootstegen, bei den ganzen Bungalows neben dem Fischer in Damerow aus tuen. Vielleicht sieht man sich dort.Hat jemand Erfahrung von diesen Stellen aus?Haben vor 10 - 12 Jahren immer unsere Karpfen dort bekommen und das auf Zwiebackteig.Aber wie es jetzt aussieht.... bin mal gespannt...
     
  9. hamburger67

    hamburger67 Angeltouren

    Registriert am:
    13. August 2005
    Beiträge:
    546
    Likes erhalten:
    458
    Ort:
    17214
    Karpfen kann man fast überall da vom Land aus angeln. Petri
     
  10. Carp Hunter 88

    Carp Hunter 88 Petrijünger

    Registriert am:
    1. Januar 2007
    Beiträge:
    22
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    23701
    Hi,
    von wo willst du denn angeln, von der Jabelschen Seite aus oder von der Damerower Seite? Ich bin in der Zeit vom 3. bis zum 8.7. dort.
     


  11. TROUTMASTER1

    TROUTMASTER1 TeamCarp Catch your dream

    Registriert am:
    9. Februar 2007
    Beiträge:
    62
    Likes erhalten:
    21
    Ort:
    27383
    hi ich bin mir noch nicht ganz so schlüssig,ob es nun überhaupt noch an den jabeler geht.werden vorraussichtlich zum torgelower fahren,sieht besser aus mit dem bestand dort.aber ich würde dir auf jeden fall die damerower seite empfehlen... >kann nur aus erfahrung sprechen.falls wir doch noch zum jabeler fahren sollten wird dies ende mai anfang juni sein. petri euer TROUTMASTER1
     
  12. Carp Hunter 88

    Carp Hunter 88 Petrijünger

    Registriert am:
    1. Januar 2007
    Beiträge:
    22
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    23701
    Hat es schon mal jemand mit Frolic auf Karpfen versucht, oder nur mit Boilies?
     
  13. TROUTMASTER1

    TROUTMASTER1 TeamCarp Catch your dream

    Registriert am:
    9. Februar 2007
    Beiträge:
    62
    Likes erhalten:
    21
    Ort:
    27383
    hi leute weiss irgenjemand etwas aktuelles (fänge,etc...) über den jabeler? will nämlich demnächst auf ne session vorbeischauen.gibt es plätze rund um den jabeler wo man einigermaßen dicht mit anhänger ran kommt (wohnwagen)? danke im voraus....

    euer troutmaster1
     
  14. kloppi_hro

    kloppi_hro Petrijünger

    Registriert am:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    45
    Likes erhalten:
    11
    Ort:
    18147
    @ troutmaster
    Also vor einigen tagen wurden 2 schöne Hechte von ca. 11 kg gefangen......bissen auf Köfi....habe die information von der besitzerin des Campingplstzes, wo man auch leicht mit anhänger ans gewässer kommt
     
  15. TROUTMASTER1

    TROUTMASTER1 TeamCarp Catch your dream

    Registriert am:
    9. Februar 2007
    Beiträge:
    62
    Likes erhalten:
    21
    Ort:
    27383
    danke für die info kloppi....! wir wollten aber eigentlich hauptsächlich mehr auf karpfen.weiss jemand wie es um den bestand steht!oder wie beissfreudig die rüssler sind?wollen für ne woche ran......
     
  16. kloppi_hro

    kloppi_hro Petrijünger

    Registriert am:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    45
    Likes erhalten:
    11
    Ort:
    18147
    Also wenn es dir hauptsächlich um den karpfen geht, dann is der Jabelsche See zwar keine Topadresse, aber es werden kontinurierlich fänge gemeldet. Jedoch solltest du,um Karpfen nachzustellen, im Süden der Insel vom boot angeln oder im Nord-Osten, dort befindet sich eine kleine Bucht mit Zufluss zum Loppiner See. Diese kleine Bucht is ein echter Hotspot, der durch Seerosenfelder vom See abgetrennt ist.
     
    Trout 1985 gefällt das.
  17. kloppi_hro

    kloppi_hro Petrijünger

    Registriert am:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    45
    Likes erhalten:
    11
    Ort:
    18147
  18. Carp Hunter 88

    Carp Hunter 88 Petrijünger

    Registriert am:
    1. Januar 2007
    Beiträge:
    22
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    23701
    Moin zusammen.
    Mit welchen Boilies fangt eure Karpfen (im Sommer)?
    Hab gehört das in dem See Muschel ganz gut sein soll.
     
  19. TROUTMASTER1

    TROUTMASTER1 TeamCarp Catch your dream

    Registriert am:
    9. Februar 2007
    Beiträge:
    62
    Likes erhalten:
    21
    Ort:
    27383
    hallo kloppi erstmal ein dankeschön für die info...!!! das loch sieht mir aber recht tief aus.deine datei kann ich leider nicht öffnen,was ist das denn?also vor 7-8 jahren stands um den karpfenbestand wirklich gut am jabler,man konnte sie regelrecht sehen wie die durchs wasser zogen. ....nun nicht mehr? der loppiner kommt nicht in frage da ich kein dukaten*******er bin. wir werden einfach mal probieren und uns überraschen lassen. achja und carphunter das letzte mal war ich an dem see da wusste man in deutschland noch nicht mal was boilies sind.... :nein :) :) :) also kann ich dir leider nicht weiterhelfen. :augen aber vielleicht weiss es ja jemand anderes...???

    ps.:was haltet ihr vom norden des sees? weiss jemand was über aalfänge?

    danke und grüsse euer troutmaster1
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Mai 2007
  20. kloppi_hro

    kloppi_hro Petrijünger

    Registriert am:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    45
    Likes erhalten:
    11
    Ort:
    18147
    @Troutmaster
    also da hast du durchaus recht, die "Bucht" is eine relativ tiefe stelle, jedoch werde an deren Schilfkanten und dem kleinen Kanal zum Loppiner see regelmäßig starke Karpfen gelandet......di datei die ich anbei hatte, war ein verzeichnis, wo auch eine Tiefenkarte des Jabelschen Sees bei war.

    Zum Thema Aale kann ich nur soviel sagen, es sollen vor Jahren am Campingplatz viel Aal gegangen sein...jedoch is das wohl vergangenheit!!Meine letzte Information diesbezüglich ist, dass die Großen im Süd-Westen des Sees, am Verbindungskanal zum Kölpinsee/Fleesensee, stehen
     

Diese Seite empfehlen