PLZ15 Straussee bei Strausberg

Dieses Thema im Forum "- Angelgewässer PLZ-Gebiet 1...." wurde erstellt von Angelspezialist, 6. April 2004.

  1. Angelspezialist

    Angelspezialist Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    20.702
    Likes erhalten:
    27.257
    Ort:
    79379

    Tageskarte mit Boot, Raubfisch und Nachtangelerlaubnis 19 €
    Wochenkarte mit Boot, Raubfisch und Nachtangelerlaubnis 50 €
    Monatskarte mit Boot, Raubfisch und Nachtangelerlaubnis 72 €
    Jahreskarte mit Boot, Raubfisch und Nachtangelerlaubnis 165 €​

    Bestimmungen:
    Bootsangeln erlaubt.

    Tipp:
    Aufgrund der teils schwer zugänglichen Uferzonen ist das Bootsangeln zu empfehlen.

    Gewässertipps melden


    Informationen zum Gewässer: Straussee
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19. März 2018
    Lahriette gefällt das.


  2.  
  3. faster2

    faster2 Petrijünger

    Registriert am:
    9. April 2006
    Beiträge:
    9
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    16515
    Kann jemand ein paar Tipps zu diesem Gewässer geben? Lohnt das Angeln auf Karpfen dort? Grösse, Tiefe usw...
     
  4. T3cHnob00n

    T3cHnob00n Allrounder

    Registriert am:
    18. Juni 2008
    Beiträge:
    279
    Likes erhalten:
    147
    Ort:
    12621
    Also... ich Bin an diesem see mindestens 1mal in der woche in dem Freibad genau am/im see und das was ich gesehen habe erstaunt mich! Barsche ohne ende es geht los ab 20cm und geht bis ca. 50 und das an einer badestelle ich will nicht wissen wie es sonst so aussieht
     
  5. es sind egl ganz gute Karpfen drin Bestandsmäßig...
    aber,
    das angeln dort lohnt sich nach meiner Meinung nicht weil erstens enorme Kosten entstehen man muss sich eine Karte kaufen( die sind vom Rihnastder fischer total überteuert) und dann noch ein boot leihen wenn man kein eigenes hat...außerdem ist der see sehr groß und nur von einer Seite zu beangeln...die stelle ist schwer auszuwählen, es gibt kaum gute stellen...
    ich werde dort niewider angeln gehen..
     
  6. ckaruso

    ckaruso Petrijünger

    Registriert am:
    23. Juni 2008
    Beiträge:
    75
    Likes erhalten:
    21
    Ort:
    15345
    Zustimmung

    Hallo,
    meinem Vorschreiber muß ich leider zustimmen.
    Die guten Stellen zu finden ist recht schwer bei der Größe des Gewässers.
    Ich kenne ein paar Taucher die dort häufig ihren Sport betreiben und die haben mir Fotos von Hechten gezeigt da wird man echt verrückt.:eek:
    Da stehen 3 bis 4 Hechte auf einer Stelle und warten auf Essen!!
    Diese Stellen sind aber leider nur vom Boot aus zu befischen.:angler:
    Ich habe es mal probiert und war doch recht erfreut über den Erfolg.
    Da bleibt noch das ein Manko zu nennen,die Preise!
    Ich war dieses Jahr auch noch nicht da aber ich hoffe das sich der Alte Rinast zur Ruhe gesetzt hat und sein Sohn den Laden freundlicher führt und nicht so mürrisch wie der Alte.
    Fazit,ohne Boot nix los und Preise zu hoch!:mad:


    Gruß CKARUSO
     
  7. baerchen

    baerchen Petrijünger

    Registriert am:
    29. August 2005
    Beiträge:
    74
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    15370
    ich war leztes jahr zweimal dort. erfolg: 1 kleiner barsch von ca. 7 cm. habe es auch vom boot aus probiert. nüscht, leider da es ansonsten sehr schön auf dem see ist.
     
  8. ckaruso

    ckaruso Petrijünger

    Registriert am:
    23. Juni 2008
    Beiträge:
    75
    Likes erhalten:
    21
    Ort:
    15345
    Versuch

    Hallo,
    das hört sich ja gar nicht gut an.
    Ich war letztes Jahr mit meinem Schlauchboot einige Male an diesem See,auf der Seite der Tauchbasis und habe dort den Bereich zwischen Fähre in Richtung Kreisverkehr beangelt bzw.nur abgefahren und mich dort auf die überhängenden Bäume und versunkene Äste konzentriert.
    Da ich ja Unterwasserfotos mit Ortsangabe hatte konnte ich gezielt diese Stellen beangeln und war auch erfolgreich.
    Empfehlen kann ich die Schilfecke kurz vor den Reusen(Abstand beachten),da bin ich einem Hecht beim Sonnen über den Kopf gefahren.
    Wenn man dort sanft ohne zu rudern lang gleitet kann man dort einige Hechtversammlungen beobachten.
    Ein bisschen macht mich die geringe Anzahl von Anglern auf diesem See stutzig aber dafür ist im Winter eine Invasion von Eisanglern zu beobachten.
    Die geringe Anzahl von Anglern wird halt den hohen Preisen zu schulden sein aber der Fischer verdient bestimmt genug Geld mit seinen anderen Seen.


    Gruß Christian
     
  9. T3cHnob00n

    T3cHnob00n Allrounder

    Registriert am:
    18. Juni 2008
    Beiträge:
    279
    Likes erhalten:
    147
    Ort:
    12621
    Also war dort wieder Baden und was ich gesehen hab war unglaublich...!
    Als erstes hab ich am Ufer 4 Karpen gesehen die nach futter gesucht haben aber kleine
    Und wo ich auf dem 5 meter turm stand Fische soweit das auge reicht überall Barsche und vereinzelt große Plötzen Schöner anblick
     
  10. ckaruso

    ckaruso Petrijünger

    Registriert am:
    23. Juni 2008
    Beiträge:
    75
    Likes erhalten:
    21
    Ort:
    15345
    Anblick

    Hallo,
    dann weißt du ja warum am Ostzipfel des See im Winter so viele Eisangler sitzen.
    Die fangen da echt gut.

    Gruß Christian
     
  11. Fuerstenwalder

    Fuerstenwalder gesperrt

    Registriert am:
    6. März 2008
    Beiträge:
    2.413
    Likes erhalten:
    2.095
    Ort:
    Berlin, Germany
    Der See ist kein DAV mehr? Ist nur noch der Rinast drauf?
     


  12. baerchen

    baerchen Petrijünger

    Registriert am:
    29. August 2005
    Beiträge:
    74
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    15370
    soweit ich weiß, nur noch fischer rinast. karten gibt es aber auch bei andy´s
     
  13. cybershot

    cybershot Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    7. Oktober 2006
    Beiträge:
    210
    Likes erhalten:
    114
    Ort:
    10247
    ...soweit ich weiß ist das Nachtangeln verboten! Wahrscheinlich hat der Fischer Angst um seine paar Aale.
    Captura Y Suelta
     
  14. ckaruso

    ckaruso Petrijünger

    Registriert am:
    23. Juni 2008
    Beiträge:
    75
    Likes erhalten:
    21
    Ort:
    15345
    Angst

    Der hat doch vor jedem Angst der auch nur seinen See benutzten will.
    Der würde wenn er könnte auch den Badenden die Kohle abzocken und wer Nack(h)t baden will, zahlt extra.:2lol:


    Gruß Christian
     
  15. sascha-18

    sascha-18 Petrijünger

    Registriert am:
    21. Juni 2009
    Beiträge:
    9
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    12353
    Nabend,

    Weiss jemand wie die Preise von Angelkarten und Boot sind??

    Wollte dort mal vom aus Boot Angeln, meine Schwester hat nämlich gesehen

    wie dort zwei "Riesen Hechte" raus geholt wurden.

    Die Unterwasseraufnahmen sehen auch vielversprechend aus.

    Gruß Sascha
     
  16. T3cHnob00n

    T3cHnob00n Allrounder

    Registriert am:
    18. Juni 2008
    Beiträge:
    279
    Likes erhalten:
    147
    Ort:
    12621
    Boot kostet 10€ die stunde
    wenn ma zu spät abgibt bezahlt man für jede angefangenen viertel stunde 1,50 dazu
     
  17. T3cHnob00n

    T3cHnob00n Allrounder

    Registriert am:
    18. Juni 2008
    Beiträge:
    279
    Likes erhalten:
    147
    Ort:
    12621
    So vorgestern wahren wir wieder baden und ich habe nen ca 40cm großen zander gesehen der einem kleinen fisch hinterhergesprungen ist.... Dann noch von weitem einen ca. 70ca. großen fisch gesehen ich dachte dort schwimmt ein mensch aber dann seh ich doch das es ein fisch war der dort gesprungen ist
     
  18. sascha-18

    sascha-18 Petrijünger

    Registriert am:
    21. Juni 2009
    Beiträge:
    9
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    12353
    :eek: 10 € die Stunde????

    Da kann ich mir auch gleich ein Boot kaufen...

    Ich versuch grad heraus zubekommen ob man sich eins mein Angelverein leihen kann.

    Gruß
     
  19. T3cHnob00n

    T3cHnob00n Allrounder

    Registriert am:
    18. Juni 2008
    Beiträge:
    279
    Likes erhalten:
    147
    Ort:
    12621
    naja bin mir nichmehr sicher ob 10 oder 5 sry
     
  20. ckaruso

    ckaruso Petrijünger

    Registriert am:
    23. Juni 2008
    Beiträge:
    75
    Likes erhalten:
    21
    Ort:
    15345
    Erlaubnis für Bootsangeln

    Hallo,
    die Bootsangelkarte ist leider auch nicht billig und da sollte der Mietpreis noch das kleinste Problem sein.
    Ich finde leider die Gebührenordnung nicht mehr aber evtl. hilft ein Anruf bei der Fischerei, selber.
    Mach dich auf seinen saftigen Preis gefaßt.:heulend:

    Gruß Christian
     
  21. T3cHnob00n

    T3cHnob00n Allrounder

    Registriert am:
    18. Juni 2008
    Beiträge:
    279
    Likes erhalten:
    147
    Ort:
    12621
    Also habe heute nachgeguckt
    1 stunde ruderboot 5€
    1 stunde tretboot 7€

    Wir haben gegen abend 18-19uhr barsche um die 40-45cm gesehen
    Und ein hecht ca. 60-70cm
    direkt im badebereich
     

Diese Seite empfehlen