PLZ14 Nuthe bei Luckenwalde

Angelspezialist

Super-Profi-Petrijünger
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Hallo zusammen, ich wollte das Thema hier mal etwas aktivieren.

Ich habe mich entschieden dieses Jahr etwas mehr die Salmogewässer Brandenburgs zu nutzen und wollte auf Bachforelle angeln. Heute war ja Stichtag und somit bin ich los Richtung Nuthe und Königsgraben bei Luckenwalde. Gleich am Anfang habe ich auch eine Bachforelle gespottet, aber die hatte einen heftigen Pilzbefall und ist die ganze Zeit nur hin und her. Das war dann auch erstmal die einzige Bafo die ich gesehen habe. Naja also bin ich dann Flussaufwärts und musste aber feststellen das die Nuthe da sehr wenig Wasser hatte und ein weiteres Stückchen weiter oben war sie so gut wie komplett trocken. Also wieder zurück und oft auch an einigen Stellen länger das Wasser beobachtet, das war voll mit Maifliegen! Aber keine Bafo zusehen. Im Königsgraben dann nochmal eine gesehen, war aber leider ein Abschnitt fürs Fliegenfischen.

Wollte mal fragen ob heute auch einer unterwegs war und ob jemand erfolgreich war? Wie ist es wenn die Nuthe so trocken ist? Verziehen die Forellen sich dann weiter flussabwärts wo mehr Wasser ist? Und gibt es im Königsgraben wirklich so viele Forellen und die verstecken sich einfach nur gut?

Ich wäre für ein paar Tipps echt dankbar und wünsche euch allen noch einen schönen Feiertag.
 
Moin
Die Forellen wurden 1 Woche vor Schonzeitende besetzt , außerdem ziehen die weiter Flußabwärts.
Mit freundlichen Grüßen David
 
Hallo David, ich habe mir Eure Aktionen an der Nuthe angesehen. Ihr seid zwei gute Typen. Ich bin Schweriner, lebe seit 12 Jahren in Berlin und habe nach zig Jahren der bloßen Begeisterung fürs Fliegenfischen damit im letzten Jahr in Norwegen die ersten Versuche gestartet. Es ist einfach wunderbar, in der Natur dort zu fischen, wo nur wenige Leute sind. Und man eventuell Euch begegnen kann. Ich bin 73 und gut unterwegs. Habe auch vor, wie Ihr, Videobeiträge zu erstellen. Wenn ich das Fliegenfischen gut beherrsche…Kann man Euch mal treffen? Mit Saisonbeginn an der Nuthe bei Jüterbog? Wie gesagt, Ihr seid sehr sympathisch und vielleicht kann ich etwas beitragen - wenn Ihr mögt. Ich angle seit 65 Jahren, als fluefisker (norweg.) bin ich noch ein Neuling. Würde mich sehr freuen über eine Antwort.
Schöne Ostern wünscht Achim
 

Anhänge

  • 2A5EB736-47DC-4372-8F16-90C3D9967A98.jpeg
    2A5EB736-47DC-4372-8F16-90C3D9967A98.jpeg
    184,2 KB · Aufrufe: 84
Zurück
Oben