Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Oberösterreich – Seewalchen am Attersee : Attersee

Dieses Thema im Forum "Oberösterreich" wurde erstellt von Toto471, 24. April 2006.

  1. Toto471

    Toto471 Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    1. Juli 2005
    Beiträge:
    2.206
    Likes erhalten:
    385
    Ort:
    59755
    Ausgabestellen für Erlaubnisscheine, Infos und Tipps (alle Angaben ohne Gewähr):

    Angelsport Nagl Kaufh. - Fischereigeräte
    4863 Seewalchen am Attersee
    Tel. 07662 2468
    Fax: 07662 24684
    www.angelsport-nagl.at
    angelsport@aon.at

    Geschäftsstelle Sportanglerbund Vöcklabruck
    Gmundnerstr. 75
    A-4840 Vöcklabruck
    Tel.+Fax: 00437672 77672
    www.sab.at

    Jagd und Fischerei Fachgeschäft
    Fritz Mayer
    Max-Planck Str. 11
    A-4840 Vöcklabruck
    Tel.:0043 767272845
    office@fishnet.at
    www.fishnet.at


    Sehr großer Stausee

    bei 4863 Seewalchen am Attersee.


    Größe: 47 km²

    Länge: ca. 20 km

    Tiefe: max. 170 m

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
    Gewässerbilder von unserem User Flossenjäger :klatsch

    Hauptfischarten:
    Hechte, Seeforellen, Regenbogenforellen, Karpfen, Aale, Barsche, Seesaiblinge, Weißfische

    Gewässertipps melden

     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. Juli 2016
  2. Angelspezialist

    Angelspezialist Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    20.702
    Likes erhalten:
    27.257
    Ort:
    79379
    Aktuelle bekanntgewordene kapitale Fänge:

    Quappe:

    Fänger: unser Mitglied Adolf Grill
    Fangdatum: 25.05.2006
    Köder: Tauwurm
    Schnur: 25er Mono
    Länge: 65 cm
    Gewicht: 4 Pfund 10g
    [​IMG]
     
  3. Friedfischer

    Friedfischer Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    1. August 2005
    Beiträge:
    339
    Likes erhalten:
    354
    Ort:
    5351
    Ist kein Mitglied, sondern mein Vater.
    Quappenfänge sind sehr gut zu beangeln im: Mai, Juni, Juli, August
    Man muss gezielt auf die großen gehen, sonst wird man wenig Erfolg haben.
    Wenn es noch Fragen zum Attersee gibt, dann haut in die Tasten ;-)
     
  4. Toto471

    Toto471 Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    1. Juli 2005
    Beiträge:
    2.206
    Likes erhalten:
    385
    Ort:
    59755
    Hallo Friedfischer schreibe doch deine Infos hier rein!! So haben wir alle was davon!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Juni 2006
  5. Angelspezialist

    Angelspezialist Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    20.702
    Likes erhalten:
    27.257
    Ort:
    79379
    Das ist der beste Tipp den ich jemals gelesen habe! :lachtot: :lachtot: :lachtot:
     
  6. Friedfischer

    Friedfischer Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    1. August 2005
    Beiträge:
    339
    Likes erhalten:
    354
    Ort:
    5351
    Versteh ich jetzt nicht...
     
  7. Thomas II

    Thomas II Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    8. März 2005
    Beiträge:
    0
    Likes erhalten:
    0
    Quappenfänge lassen sich schlecht beangeln, Quappen schon wesentlich besser ... ;)

    Die Allgemeinheit hätte auch mehr davon, wenn sie durch Dich wüsste, wie denn gezielt auf die großen Quappen geangelt werden soll.

    Bisher ist das alles nur Geschwafel .... verstehst Du jetzt?


    Thomas
     
  8. Friedfischer

    Friedfischer Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    1. August 2005
    Beiträge:
    339
    Likes erhalten:
    354
    Ort:
    5351
    aha, zum Thema Quappen:
    Sie ziehen in kleinen Schwärmen, von einem Platz zum anderen.
    Die Hauptfangzeit liegt in den Monaten Mai, Juni, Juli, August
    Mai Juni Juli: von 10 - 11:30 sehr gute Fänge.
    August: Unterschiedlich
    Geziehlt auf die großen gehts Folgendermaßen:
    Mindestens 0,25 monoifler Schnur, Rute mit ca. 80 Gramm Wurfgewicht.
    Als Köder nicht nur einen Tauwurm, sondern ca. 5 wirklich DICKE, GROßE Tauwürmer auf einen Langeschenkeligen Halken mit der Größe 1.
    Die besten Angelstellen sind natürlich Zuläufe oder Abläufe rundum den Attersee.
    Klarer Himmel ist ganz schlecht, es sei denn es ist Hochwasser.
    Komischerweise fängt man im Attersee entweder sehr weit draußen, oder sehr weit am Ufer! Sehr wichtig ist, um den Fisch nicht zu verlieren, den Fisch so schnell wie möglich zu drillen, denn im Attersee liegt an manchen Zuflüssen ein richtiger "Wald" am Gewässergrund.
    Köderfischen gehen nicht so gut. Bilder siehe Fotogallery
    Zum Thema Quappen habe ich glaube ich alles erzählt.

    Zum Thema Rußnasen bzw. Seerüßlinge (Unterart der Rußnase):
    Hauptfangzeiten von Juli bis September,

    Bester Köder: Weißbrot, am besten mit Aroma (ich bevorzuge "Anis"), mit der Ködernadel aufziehen, und ca. 50 cm über dem Gewässergrund auftreiben lassen.
    Unbediengt Haken ÜBER der Größe 4 verwenden. (Kurzschenkelig)
    persöhnlicher Rekord: 1,6 kg und 59 cm.

    Zum Thema Aale: Hauptfangzeiten Mai bis Oktober.

    Langschenkelige kleine Haken verwenden, ansonsten gilt das selbe wie bei den Quappen. Fngzeite variieren stark von Woche zu Woche.
    Vollmond bzw. Neumond sind sehr schlecht!
    Bei Hochwasser sind sie sehr aktiv.
    10 Aale sind keine Seltenheit in ca. 4 Stunden! (wenn Hochwasser)

    Ds sind meine Hauptfischarten im Attersee.
    mehr Infos unter http://www.fischen-am-attersee.at/

    @ Angelprofi
    So in Ordnung :augen
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Juni 2006
  9. Thomas II

    Thomas II Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    8. März 2005
    Beiträge:
    0
    Likes erhalten:
    0
    Das haste jetzt also gelernt, damit hast Du aus eigenen Erfahrungen heraus Deinen Kollegen im Forum gute Tips gegeben ... und für so etwas gibt es ein THANX, das gehört sich so.


    Thomas
     
  10. Angelspezialist

    Angelspezialist Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    20.702
    Likes erhalten:
    27.257
    Ort:
    79379
    Aktuelle bekanntgewordene schöne Fänge:

    Renke:

    Fangmonat/-jahr: 06 / 2009
    Länge: Hegene
    Länge: 069 cm
    Gewicht: 3 Kilo 480 Gramm
     


  11. oberesalzach

    oberesalzach The Voice of Austria

    Registriert am:
    24. März 2009
    Beiträge:
    2.797
    Likes erhalten:
    2.065
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    5020
    Na super wieder mal ein schöner Fang aus ÖSTERREICH
     
    Altangler gefällt das.
  12. äsche

    äsche Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    23. August 2009
    Beiträge:
    1
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    4020
    wo kann ich am attersee (österreich) einen fischerschein machen
     
  13. nettmann

    nettmann Petrijünger

    Registriert am:
    21. März 2005
    Beiträge:
    18
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    47138
    Attersee

    Hallo liebe Nachbarn

    Letztes Wochenende war ich bei euch am Attersee für 3 tage . der Grund war ein Pokerturnier in Salzburg . Da der Vater von meiner Frau vom Attersee kommt und dort noch die halbe verwandtschafft wohnt hatten wir ein Zimmer in Sankt Georgen gebucht . Da wir 2 tage für die Gegend hatten zogen wir also los . Einmal um den attersee und rein ins weissenbachtal . Mein gott da standen super schöne Forellen aber auch diese Schilder ( HIER NICHT ANGELN ) :( . Also denke ich mal im weissenbachtal ist angeln verboten ??? Ok ab ins Auto und das Tal weiter bis zur traun :klatsch Was ein tolles Gewässer . Wer kann mir ein wenig Auskunft geben wo Mann dort mit fliege oder ansitz angeln kann ? Werde in den Herbstferien mit Familie kommen aber ein oder zwei tage gehören nur mir und dem angeln .

    Also wer kann mir ein paar Tipps geben oder hat Lust mir ein paar stellen zu zeigen ???


    Erstmal Petri heil aus Duisburg

    Peter
     
  14. oberesalzach

    oberesalzach The Voice of Austria

    Registriert am:
    24. März 2009
    Beiträge:
    2.797
    Likes erhalten:
    2.065
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    5020
  15. oberesalzach

    oberesalzach The Voice of Austria

    Registriert am:
    24. März 2009
    Beiträge:
    2.797
    Likes erhalten:
    2.065
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    5020
    Die Oberösterreichische Fischerprüfug kannst du nur ablegen
    wenn du deinen Wohnsitz in Oberösterreich hast. Ansonsten
    wird die deutsche Fischerprüfung in Oberösterreich anerkannt.

    Fischerprüfung Infos unter http://www.hoeller-fischerei-jagd.com
     
  16. Flossenjäger

    Flossenjäger Allround-Angler

    Registriert am:
    14. Juni 2011
    Beiträge:
    2.054
    Likes erhalten:
    3.921
    Ort:
    XXXX
    Attersee 2011

    Hallo und Servus!

    Für den Attersee erhält man eine Tagselizenz für 24 Stunden (Tag und Nacht), die 20 € kostet. Voraussetzung ist die Jahreslizenz gem. § 20 Oö. Fischereigesetz, gültig für Oberösterreich (z.Zt. 12,00 €). Für die Tageslizenz werden 2 Kärtchen ausgedruckt, wo Name, Gerburtsdatum und Adresse und Lizenznummer registriert sind. Bei der Kartenausgabe wird genau notiert, wann Angelbeginn ist, damit die 24 Stunden abgesteckt sind. Anbei erhält man eine Betriebsordnung für das Fischereirevier Attersee mit allen Vorschriften und Mindestmaßen. Weiterhin ist eine Fangliste zu führen und alle gefangenen und mitgenommenen Fische sind sofort einzutragen. Diese Fangliste ist dann bis spätestens 31.01. des Folgejahres verpflichtend zu übermitteln, ansonsten wird mit Entzug der Jahreslizenz gedroht. Ich habe das mal als Anlage angefügt. Es darf mit 3 Ruten gefischt werden oder mit einer Hegene-Angel mit 5 Haken.

    Der See hat meines Erachtens nach einen hervorragenden Fischbestand, ist aufgund seiner Größe nicht leicht zu befischen, Hotspots sind eher den Einheimischen bekannt, Boot ist sehr von Vorteil, aber es gibt genügend Möglichkeiten um vom Ufer aus zu fischen. Der See geht nach ca. 15 m steil ab, nicht selten gleich auf ca. 20 Meter. Auch ist mit Krautbewuchs in der Tiefe zu rechnen, was ich an meiner Grundmontage zu spüren bekam. Mit großen Döbeln ist zu rechnen, die fast immer beißen. Ansonsten bin ich noch dabei, den See näher zu erkunden.

    Hier noch ein Nachtrag: Habe einige Fotos angehängt. Ich wäre sehr dankbar für einige nützliche Tipps, über Fangmethoden und gute Angelstellen vom Ufer aus oder über Bootsverleihe usw., alles jedenfalls was angeltechnisch von Bedeutung wäre, da ich diesen interessanten See in diesem Jahr noch öfter beangeln möchte!

    Danke im Voraus!
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 30. Juni 2011
  17. Stephan Wolfschaffner

    Stephan Wolfschaffner Ex

    Registriert am:
    9. März 2005
    Beiträge:
    6.316
    Likes erhalten:
    17.730
    Ort:
    82229
    Aktuelle bekanntgewordene schöne Fänge:

    Hecht:

    Fänger: unser Mitglied Ronald Hinterreiter
    Fangmonat/-jahr: 06 / 2015
    Länge: 122 cm
    Gewicht: 16 Kilo 0 Gramm

    [​IMG]
     
  18. oberesalzach

    oberesalzach The Voice of Austria

    Registriert am:
    24. März 2009
    Beiträge:
    2.797
    Likes erhalten:
    2.065
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    5020
    Neue Lizenzpreise für den Attersee:

    Kategorie: Erwachsene / Jugend
    Attersee Jahr Boot: € 257.- / € 105.-
    Attersee Jahr Ufer: € 180.- / € 80.-
    Attersee 1 Woche: € 72.- / € 25.-
    Attersee 1 Tag: € 29.- / € 10.-

    Oö Fischerbüchl kostet aktuell jetzt 15 Euro
     
    FM Henry und Fliege 2 gefällt das.

Diese Seite empfehlen